Naja, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Mann mit den Gedanken aber ganz woanders ist (wenn Mann da überhaupt noch denkt. Bei vielen geht das Gehirn dabei ja in den Offline-Modus), wenn Frau gerade am blasen ist. Ich persönlich hätte da keine Lust zu und würde sicher auch gar nicht daran denken, Bescheid zu geben, dass ich gleich komme (*hust* dieses Problem habe ich zum Glück nicht *hust*).

Außerdem, wenn Mann bescheid sagen muss, kann es ja immernoch sein, dass die Frau dann plötzlich aufhört, sodass Mann dann entweder woanders hinspritzt (was ja weniger schön ist), oder eventuell gar nicht erst kommt, weil die Frau zu früh aufgehört hat, weil sie das "ich komme gleich" falsch interpretiert hat. Bescheid geben kann also sehr wohl eine ganze Menge ruinieren.

Um all dem aus dem Weg zu gehen, kann es ja auch nicht schaden, wenn man vorher mit dem Partner drüber spricht, damit man sich darauf einstellen kann und die Stimmung nicht drunter leidet. Ich habe mit meiner Freundin auch viel darüber gesprochen, was ich mag und was nicht. Finde sowas schon irgendwie wichtig, damit es - wenn es soweit ist - auch gar nicht erst zu Missverständnissen kommen kann.


Bearbeitet von abki (12.12.2013, 22:11:59)
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa