Im Grunde genommen sind dein verlinkter und dieser zwei komplett verschiedene Threads. In dem, welchen du verlinkt hast, ging es um: "Schlucken oder Spucken" - hier hingegen wird gefragt, ob Frau es mag, wenn Mann ihr in den Mund kommt und ob Mann es mag, wenn er bei Frau in den Mund kommen darf. Schlucken oder Spucken ist bei diesen Fragen an Mann und Frau erstmal komplett nebensächlich, finde ich zum mindest. Ich kann also sehr gut nachvollziehen, dass es toleriert wird, dass es diesen Thread nun auch gibt und nicht einfach auf den anderen verwiesen wird, damit hier geschlossen wird.

Und zu der Frage vom TE: Natürlich habe ich es lieber, wenn ich als Mann - wenn meine Freundin Oralverkehr macht - direkt in den Mund kommen kann. Aber ich finde es auch ziemlich geil ( :-D ), wenn Frau zuerst bisschen "oral befriedigt" und es dann noch (vor dem kommen) zum Koitus kommt. Ich persönlich finde, es muss nicht unbedingt dazu kommen, dass ich meiner Freundin in den Mund komme, nur weil sie mich oral befriedigt, denn es kann auch für den Mann ziemlich "geil" sein, wenn er ein bisschen gequält wird, indem er eben NICHT gleich kommen kann/darf. Aber ja, in den Mund kommen hat schon was und auf eine Weise tut mir jeder Kerl leid, dessen Freundin / Sexpartnerin nicht so weit gehen möchte.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa