Irgendwie schrammt hier jeder zweite am Thema vorbei. Es geht doch irgendwie weniger um pädophile User, als einfach um die Frage, was toll daran ist CS zu haben, wie auch immer das jeder für sich definieren mag, ob da nun intime Nachrichten per SMS auch schon dazu gehören oder nicht.

An sich ist es ganz einfach auch ein Austausch von Fantasien. Fantasien hat mit Sicherheit jeder von euch, ob man die nun mit wildfremden austauscht, mit einer guten Freundin, mit dem Partner... ist vollkommen egal. Und allein das ist nicht abartig. Was hier als "komisch" unterstellt wird, gelangt eigentlich nur hier her, weil es leider immer Leute gibt, die andere hier im Chat an Ort und Stelle fragen, wo es nicht sein sollte. Wobei die alleinige Frage nicht grade eine Belästigung ist, da man ja noch mit Ja oder Nein antworten kann und dann hat sich das gegessen.

Und was das angeht von wegen es wäre immer dasselbe und was für einen Reiz es denn hätte, haben auch keine weitere Erfahrung damit gemacht außer von wildfremden angequatscht zu werden. Es ist was anderes, wenn man jemanden hat, den man schon länger kennt und vertraut oder am allerbesten auch mal mit dem Partner, wenn man denn einen hat. Der Austausch über intime Dinge ist doch überall da, grad mit Partner ist es eigentlich normal, dass man sich darüber austauscht, denn wie sollte er denn sonst wissen, was man für Wünsche und Empfindungen hat. Es kommt einfach nur drauf an mit wem, was man ja gut und gerne selber entscheiden kann, dann erscheint das auch bei weitem nicht mehr ekelhaft.
_________________________
We are not your kind.