Die Tauschbörse - FAQ


Was kann man anbieten?
In der Tauschbörse können ausser dem Tauschbörsensmiley alle tauschbaren Smileys angeboten werden. Die Preise der Smileys werden durch die Chatter festgesetzt und können zwischen 0,00 und 99.999,99 Knuddels betragen.
Neu erschienene Smileys (z.B. Abo-Smileys) können erst sieben Tage nach Erscheinen in der Tauschbörse gehandelt werden.
Das Erstellen von Leihangeboten und das Tauschen von unaktivierten Smileycodes ist in der Tauschbörse nicht möglich.

Nach oben


Wie kann man anbieten und was ist die Folge?
Wenn du einen Smiley anbieten möchtest kannst du dies über seine Detailbeschreibung oder direkt in der Tauschbörse tun. Wähle dazu den Smiley aus, den du verkaufen möchtest und klicke auf "Preis festlegen". Der dort vorgegebene Wert ist der aktuell günstigste Wert in der Tauschbörse. Du kannst deinen Wert sowohl höher als auch niedriger festlegen.
Nach einem weiteren Klick auf ‘Anbieten‘ steht dein Smiley direkt zum Verkauf in der Tauschbörse. Er kann also unter Umständen direkt gekauft werden. Du solltest dir daher vorher darüber im Klaren sein, dass du diesen Smiley damit zu diesem Wert verkaufen würdest.
Es ist egal, ob ein User deinen Smiley für Geld oder Knuddels kauft. Wenn dein Smiley verkauft wird, erhältst du immer die von dir angegebene Anzahl Knuddels. Da es sich um einen 1:1 Tausch handelt, bekommst du ausserdem immer einen (Tausch-) Smiley. Die Anzahl deiner Geschenke im Profil verändert sich nicht.
Ein einmal abgewickelter Tausch kann nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Nach oben


Was ist denn dieser Tauschsmiley?
Der Tauschsmiley ist eine Art Platzhalter für einen Smiley. Wenn du keinen deiner eigenen Smileys abgeben möchtest, kannst du deinen Wunschsmiley für Euro kaufen. Wahlweise kannst du dir auch, ebenfalls für einen Eurobetrag, Tauschsmileys kaufen und diese in deinen späteren Handelsaktionen verwenden.
Tauschsmileys können selbst nicht in der Börse angeboten werden, du kannst sie aber als Smileygrafik in deinen Texten verwenden. Du kannst sie einzeln erwerben für einmalige 1,99€, in einem 4er Pack für 4,99€ oder 10 Tauschsmileys für 9,99€. Achtung! Der Tauschsmiley kann weder fusioniert, noch gepresst werden.

Nach oben


Wie funktioniert die Smileysuche und wieso steht bei keinem Smiley ein Anbieter dabei?
Wenn du einen Smiley suchen willst, so gibst du in der Eingabezeile neben der Lupe den Suchbegriff für den Smiley ein. Die Suchbegriffe der Tauschbörse sind zwar schon sehr detailliert, jedoch können auch hier manchmal Begriffe fehlen. Das Smileys-Team sorgt für die Einführung neuer Suchbegriffe, wobei jeder User fehlende bzw. zusätzliche Vorschläge an jeden Smileys-Teamler senden kann. Sofern bei einem Smiley keine Wertangabe angezeigt wird, wird dieser Smiley zurzeit nicht angeboten.

Die Benutzung der Tauschbörse erfolgt anonym. Niemand sieht, welcher User einen Smiley angeboten bzw. welcher User einen Smiley ertauscht hat. Der irrtümliche Gedanke, man würde vom System die Smileys kaufen, stimmt nicht. Der Nick ist bei einem Tausch in der Tauschbörse nicht relevant und wird auch nicht benötigt.

Nach oben


Wofür brauche ich die Transaktions-ID?
Die Transaktions-ID ist lediglich für mögliche Nachverfolgungen bei Problemen wichtig. Sie muss also nicht aufbewahrt werden.

Nach oben


Gibt es Smiley-Kategorien?
Derzeit gibt es in der Tauschbörse noch keine verschiedenen Kategorien, allerdings kannst du durch einzelne Suchbegriffe (CT, Profil, Hintergrund, etc.) die Smileys bestimmter Serien oder mit bestimmten Smileyfeatures anzeigen lassen.

Nach oben


Wie bediene ich die Tauschbörse?
Du kannst die Tauschbörse nach dem Aufrufen mit /tb oder über den entsprechenden Button in deinem Channelfenster ganz einfach mit der Maus oder auch mit der Tastatur bedienen.

• Strg+Pfeil Rechts/Links = Blättern
• Pfeil Hoch/Runter = Scrollen
• Seite Hoch/Runter = Seitenweise scrollen
• Strg+Tab = nächster Tab
• Strg+Shift+Tab = vorheriger Tab (erst sinnvoll ab 3 Tabs)
• Strg+Seite Hoch/Runter = Nächster/Vorheriger Tab

Nach oben



Zahlung und Preise


Wie kann ich einen Smiley kaufen? Welche Zahlungsarten gibt es?
Hast du einen Smiley gesehen, der dir gefällt, so kannst du in der Tauschbörse oder im jeweiligen Detailfenster des Smileys den momentanen Wert einsehen.
Du kannst nun entscheiden, ob du den Smiley für Knuddels ertauschen möchtest (und dafür einen deiner Smileys abgibst) oder ob du ihn für den Eurobetrag kaufen willst (hier ist der Preis von € 1,50 für den Tauschsmiley bereits enthalten).
Im Gegensatz zum Tausch gegen Knuddels erhöht sich nach einem Tausch gegen Euro die Anzahl an Geschenken in deinem Profil, da du keinen eigenen Smiley abgibst sondern in dem Preis bereits ein Tauschbörsensmiley erhalten ist der dann an den Verkäufer geht.

Als Bezahlungsmöglichkeiten bietet Knuddels PaySafeCard, Paypal, Sofortüberweisung und, bei einem Betrag bis 9,99 € die Bezahlung mit dem Handy.

Achtung! Aus rechtlichen Gründen kann Knuddels.de nicht die Möglichkeit anbieten, den Usern den direkten Verkauf von Smileys gegen Geld anzubieten.

Nach oben


Warum kann ich nicht mehr als 9,99 Euro per Handy-SMS kaufen?
€ 9,99 ist der Höchstbetrag der pro Kauf abgebucht werden kann. Deswegen wird bei größeren Werten diese Zahlungsart nicht mehr angeboten.

Nach oben


Wie setzt sich der Europreis für einen Smiley zusammen?
Der Europreis setzt sich zusammen aus € 1,50 für den Tauschbörsensmiley plus € 0,04 pro Knuddel.
Der Mindestbetrag für einen Smiley liegt bei € 1,99, da bei Preisen unter € 10,00 in 50-Cent-Schritten (0,49 bzw. 0,99) gerundet wird da das Handypayment nur diese Werte erlaubt.
Achtung! Der Handel Knuddels gegen Euro bzw. Euro gegen Knuddels ist laut AGB verboten und führt zur Sperrung!

Nach oben


Wieso muss ich immer das aktuelle Angebot um 2% unterbieten?
Wir wollen gerne eine sinnvoll genutzte und für den User lohnenswerte Tauschbörse. Dazu gehört auch, dass ein Smiley nicht im Sekundentakt um 1 Knuddelcent rauf und runter gesetzt wird, denn das würde das System unübersichtlich (und schlimmstenfalls langsam) machen. Aus diesem Grund wurde eine solche Beschränkung eingeführt.

Nach oben


Achtung: Die Knuddelgebühr!
Natürlich wird die Knuddelgebühr auch bei einem Tauschbörsenhandel berechnet. Achte also darauf, dass du genügend Knuddels besitzt, um diese auch bezahlen zu können. Natürlich gilt aber auch hier dein täglicher Freibetrag, auf den du keine Steuer verrichten musst. Welchen Freibetrag du besitzt und ob du ihn schon aufgebraucht hast, kannst du unter /knuddelfee nachschauen.

Nach oben