Huhu,

so eine Ferndiagnose als nicht-Arzt ist natürlich nicht möglich und will ich auch absolut nicht stellen. Aber ich persönlich habe öfter mal die Wirbelsäule im Blick, weil die Nerven oftmals ziemlich skurile Symptome zeigen können. Einer Freundin von mir tut z.B. ein Finger der Hand weh, wenn sie sich im Halswirbelbereich verdreht hat, da der Nerv bis in den Finger reicht.

Gerade wenn du sagst du bist schon von so vielen Leuten angeschaut worden, könnte das ja nicht schaden. Ich vermute mal da müsste ein Orthopäde draufschauen, aber ich würde es vielleicht vorher mit meinem Hausarzt besprechen. Kann auch sein, dass er die Wirbelsäule definitiv ausschließen kann und ich mich irre. :-D
_________________________
~ Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann. [Hans Kruppa]