Guten Abend. :-)

Ich habe gestern meine Hepatitis Spritze bekommen und denke das ich davon dann am Abend Durchfall bekommen habe. Das war wirklich ziemlich heftig. Ich habe dann natürlich überlegt was ich wegen der Pille mache. Am Donnerstag würde ich so wieso meine letzte nehmen und dann in die Pause gehen. Ich habe überlegt ob ich nun gestern (Montag) die Pille einfach als Vergesser ansehe und in die Pause gehe, aber ich wollte nicht das mein Zyklus wieder flöten geht. Also habe ich mich dazu entschieden die Pille zu Ende zu nehmen.
Ich habe die Pille also gestern (Montag) um 23:10 Uhr eingenommen und bin dann auch ins Bett gegangen.
Um 5:00 Uhr bin ich dann aufgestanden und musste zur Toilette. Ich hatte noch einmal "Durchfall", aber gaaaaanz wenig.
Bis dahin sind aber schon 6 Stunden nach der Einnahme vergangen, also habe ich die Pille ja eigentlich schon verdaut oder irre ich mich da? (steht zumindest in meiner Packungsbeilage so) Ich hatte 12 Tage zu vor GV, aber mit Kondom, also muss ich ja nichts befürchten.
Sollte ich trotzdem in der Pause und 14 Tage nach richtiger Pilleneinnahme zusätzlich mit Kondom verhüten?

Liebe Grüße
Mira
_________________________
I hurt her, but I didn't know.
I hurt her, 'cause it's time to go, to face the cold within. <3