Hallo...
Erstmal danke für die schnellen Antworten :)

Also so wies derzeit aussieht kommt auf jedenfall meine Freundin mit. Ich mein ich machs auch alleine aber ka. Lieber wärs mir auch mit ihr und sie hat mir auch schon zugesagt dass sie mich hinfährt und da bleibt.

Gibt es denn Narben wenn er einfach so auf mich losgeht?


Und zu den Medikamenten: Ich nehme derzeit sowieso Fluoxetin, die als Nebenwirkung beruhigen. Auch hab ich Pipamperon da, beruhigt ebenfalls. Aber ka. Vielleicht bin ich stur. Aber ich wills ohne schaffen... Weil es kann nicht sein dass ich jedes mal wenn ich ne Nadel oder ne Spinne sehe umkippe oder mir schwindlig wird und garnichts mehr geht. Das Tattoo hab ich so ich sag mal als Therapie son bisschen geplant. Aber irgendwie dreh ich jetzt schon total am Rad, dabei hab ich noch über zwei Wochen Zeit.

Lg
_________________________
Glück ist das höchste Gut des Menschen.