Da ich hier bislang nur moderativ gewirkt habe, möchte ich nun auch meine Meinung zu dem Preis-Leistungs-Verhältnis sagen, immerhin habe ich auch schon mehrere Chattertreffen besucht.

Und ich kann meinen beiden Vorpostern nur zustimmen. Es ist wirklich ein ganz anderes Gefühl jemanden den man eigentlich gut kennt, aber noch nie gesehen hat, gegenüber zu stehen. Es ist ungewohnt, neu und genau das reizt mich jedes Mal ein CT zu besuchen. Es ist für mich alleine schon aufgrund dieser ungewöhnlichen Situation einfach schon lohnenswert.

Ich muss zugeben: alle Chattertreffen die ich bisher besucht habe waren wirklich klasse organisiert. Anfangs, bei der Anmeldung, geht es zwar ein bisschen ungeordnet los, aber das ändert sich danach schnell. Meist steht einem ein volles Programm bevor, was man nutzen kann - aber nicht muss.

Gut, die Preise, gerade für alkoholische Getränke sind, wie ich finde, relativ hoch. Den "guten" Aldi-Vodka (0,7) gab es glaub ich für 20€ oder mehr? Dafür gab es aber Becher umsonst. :-D Ein Bier (0,33cl) kostete im Dreh so um die 2€ zzgl.- 0,50€ Pfand. Das ist schon happig. Es verfolgt aber auch einen Sinn: weinger Schnapsleichen. Und das ist schon sinnvoll, wir sind ja nicht auf dem Oktoberfest. Das Essen schmeckt und man kann satt werden, auch das sollte kein Problem sein.

Das Abendprogramm ist, wie ich das schon ansprach, unterhaltsam und man hat immer was zum Lachen. Spaß ist in den meisten Fällen vorprogrammiert. Live-MauMau, Live-Mafia und sogar Smileywars. Doch das könnt ihr euch auch im Anmeldebogen durchlesen, dort wird das gesamte Tagesprogramm vorab veröffentlicht.

Also ich kann nicht meckern, auch wenn die Sache mit dem teuren Bier, gerade für einen wie mich, wirklich doof ist. Aber nun gut, man kann nicht alles haben. Ich werde bestimmt bald wieder ein CT besuchen wenn ich Zeit, Lust und genügend Geld habe. :-P

Also, vielleicht sehen wir uns!

Bis dann!