Hey!

Verschiedene Stellungen haben wir ausprobiert, Missionarsstellung, Löffelchenstellung, es gibt vermutlich nichts, was es nicht gibt. Es ist einfach so, dass es weh tut, wenn er eindringt.

Ich möchte den Sex nicht missen, da ich diese innigen Momente mit meinem Freund liebe. Ich kann es nicht beschreiben, ob wohl es weh tut, genieße ich diese zweisamkeit. Aber auf der anderen Seite weiß ich, wie es ist, wenn es nicht weh tut, es macht mir einfach Spaß und ein Orgasmus ist auch nichts schlechtes. Ich verspüre Lust aber irgendwie wird die ja dann nicht befriedigt und das ist enttäuschend.

Das mit dem dehnen ist eigendlich eine gute Idee. Das ist ja auch eigendlich gar nicht mal so schlecht, wenn man das quasi als Vorspiel macht. ich denke er ist auch nicht abgeneigt.