Es gibt sehr viele definitionen ueber Liebe und Freundschaft, dabei finde ich persoenlich das es jeder fuer sich selbst herraus finden sollte, weil was fuer den einen Lioebe ist, ist fuer ein anderen vielleicht wiederrum nur Freundschaft. Ich bin jetzt 21 und hatte schon mehrere Freunde (Partner), dabei habe ich ich gemerkt das ich nur die wenigstens vom Gefuehl her geliebt habe. Meistens habe ich mir (leider) nur eingebildet ich sei wirklich und zu 100% verliebt aber inzwischen weiß ich was wirklich Liebe fuer mich ist und wie ich sie empfinde. Fuer mich ist es einfach ein wunderschoenes Gefuehl, es macht mich einfach unglaublich Gluecklich, es gab Tage da dachte ich, ich koennte die ganze Welt umarmen.
Aber wie gesagt, ich finde jeder empfindet (sieht) es anders. :)

Und Freundschaft tja auch da gibt es sehr viele definitionen drueber aber wer ein/e beste/n Freund/in hat/hatte der weiß was wirklich wahre Freundschaft heiß. Und zwar auf seine eigene art und weise.
Ich habe seit 12 Jahren eine beste Freundin, mit der ich ueberalles reden kann, der ich zu 100% vertraue und die absolut immer fuer mich da ist, selbst dann wenn ich sie weg schicke. Sie ist mit einer der wichtigsten Personen fuer mich in meinem Leben, sie gibt mir meistens sogar mehr als mein/ein Partner. Weil sie mich so versteht wie ich bin. Umgekehrt ist es natuerlich auch so. :)
_________________________
Wir Leben um da zu sein, Leben um wahr zu sein.
Und wir nehmen alles mit, jeden Schmerz und alles glueck der Welt. <3