Die Wahrheit tut weh; vorallem wenn sie zu lange unausgesprochen blieb.