Zitat:
Es gibt eine ganze Reihe von Nahrungsmitteln und Gewürzen, die aphrodisierend wirken, zum Beispiel:

Aal, Ananas, Austern, Artischocke, Avocado, Banane, Chilischoten (brennen immer zweimal!), Erdbeeren, Gartenkresse, Hähnchen, Hummer, Kaffee, Kartoffeln, Kirschen, Knoblauch, Koriander, Lavendel, Liebstöckel, Muscheln, Nudeln, Nüsse, Oliven, Pfeffer, Rosmarin, Schokolade, Salbei, Sellerie, Tomaten,Thymian, Vanille, Zimt und Zwiebel.

Es kommt natürlich auf die Verschiedenen Personen an, wie sie auf diese Nahrunsmittel letzendlich Reagieren. Aber allgemein betrachtet sind die o.a. Gewürze, Gemüsearten, Obstarten und Getränke Aphrodisierend.

Obwohl ich bei manchen doch etwas Zweifel. Kartoffeln, Hähnchen, Nudeln. Hm. Nagut. Lassen wir das mal so stehen. :-)

Foxy


[Nüsse? Unter welche Kategorie fällt das? Obst? Gemüse? *lol* War grad am Rätseln] :-D


womit wir dann auch alle gängigen nahrungsmittel aufgezählt hätten lol.
_________________________
Irgendwas is' immer!