Hallo, ich schon wieder.

Es heißt, in der Pause ist man geschützt. ABER das ist man doch nur unter der Voraussetzung, dass man dann wieder mit der Pille anfängt? Wenn man nämlich in Woche1 eine Pille vergisst, heißt es "hatte man eine Woche vor der vergessenen Pille ungeschützt Sex, dann besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft".

Versteh ich da was falsch?

Und dann die zweite Frage dazu: warum eine Woche? Spermien können ja nur 72 STunden überleben.

Ich hab die zwei Fragen heute 3 andere Mädchen gefragt, die auch die Pille nehmen (schon seit Jahren), aber sie wussten auch keine Antwort..