Zitat:
Zitat:
also erstmal die frage: warum hast du nicht einfach deinen frauenarzt gefragt?
also ich nehm auch lieber die pille, da mich son pflaster glaub ich stören würde.
nehm die pille jeden morgen vorm zähneputzen, so kann ich sie auch nicht (mehr) vergessen. habse früher immer um 20h genommen und so öfter mal vergessen, vorallem in den ferien, wenn ich um 20h immer irgendwo, nur nicht zuhause, war....


aber, wie is das in den ferien, wenn man morgens ins bett geht und nachmittags aufsteht? .. deswegen würd ich se nie morgens nehmen. weil die zeiten da inner woche und außerhalb (oder ferien) so stark variieren.


also selbst wenn ich um 5uhr oder so ins bett gehe, kann ich eh nie länger schlafen als bis 12uhr. noch dazu muss ich dann bestimmt einmal vorher aufs klo, wo ich dann auch die pille schnell nehmen kann...also bis jetzt hab ich die 12stunden, in denen ich die pille nachnehmen kann, noch nie überschritten! und mein frauenarzt sagt auch, dass es bei der normalen pille(nicht micropille) nicht so schlimm ist, wenn man sie nicht immer auf dei stunde genau nimmt. das reicht auch wenn, das immer so im rahmen von 4 stunden bleibt!
_________________________
"Man kann einander nicht die Hand reichen, wenn man sie zur Faust ballt" Indira Gandhi