Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
87. öffentliches Event: Das weiß doch jedes Kind! | 21.03.2021 - 19 Uhr - #3154018 - 19.03.2021, 00:11:04
Candela
​Simply the very best

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.623


Du auch? Dann ist dieses genau das Event, auf das du lange warten musstest.

Achtung Homeschooling! Wir möchten mit euch am 21.03.2021 büffeln, denn wir bieten euch unser interessantes Schulevent "Das weiß doch jedes Kind!" an. Das Event findet um 19:00 Uhr im Channel Event statt.

Klassenregeln:
Stühle nach dem Unterricht auf die Tische stellen, Fenster nach dem Unter... Entschuldigt, so umfangreich wollen wir unser Regelwerk dann doch nicht gestalten, denn eigentlich haben wir nur eine Regel: "Im Großen und Ganzen müsst ihr einfach nur Fragen beantworten, die rein theoretisch jedes Kind beantworten kann." Schafft ihr doch, oder? :-)

Stundenplan:
Es werden Gruppen aus 5 Leuten zusammengewürfelt, die dann gegeneinander antreten. In diesen Gruppen werden Fragen gestellt. Es wird immer eine Kategorie vorgegeben, die zuvor ausgewürfelt wird. Zu diesem Thema werden dann Multiple-Choice-Fragen gestellt, die man innerhalb von 12 Sekunden beantwortet haben muss. Wer diese Frage nicht oder falsch beantwortet, fliegt aus der Runde. Derjenige, der als Letzter übrig bleibt, ist der Gewinner dieser Runde.

Wie kann ich mogeln?
  1. Joker 1: Spicken. Beim Spicken darf sich der User einen anderen Mitspieler aussuchen, bei dem er spickt. Man muss diese Antwort nicht übernehmen, aber man kann es.
  2. Joker 2: Abschreiben. Bei diesem Joker darf man sich einen Mitspieler aussuchen, bei dem man abschreibt. Man übernimmt automatisch die Antwort, die der andere genommen hat.
Zeugnisausgabe?
Natürlich verteilen wir keine Zeugnisse, hoffen jedoch, dass ihr mit ein paar flauschigen Knuddel vorliebnehmt. Ist doch genehm, oder? Der Schüler ist König! (bei uns zumindest ...)

Zusammenfassung der heutigen Stunde
  • 21.03.2021, 19:00 Uhr
  • Channel: Event
  • Stift, Zettel, Gehirn und gute Laune nicht vergessen!

Wir freuen uns auf euch
Euer Team für Veranstaltungen

[zum Seitenanfang]  
Re: 87. öffentliches Event: Das weiß doch jedes Kind! | 21.03.2021 - 19 Uhr [Re: Candela] - #3154168 - 21.03.2021, 16:43:37
kameliendame
​Forumuser

Registriert: 24.09.2007
Beiträge: 1.983
Hallo liebe Schüler!

Bitte versammelt euch heute gegen 19 Uhr alle im Klassenzimmer Event, damit wir voll mit unseren Unterrichtsstunden durchstarten können.

Denn auf dem Tagesplan steht unser Event Das weiß doch jedes Kind!

Wir freuen uns auf euch!

Euer Team für Veranstaltungen

[zum Seitenanfang]  
Re: 87. öffentliches Event: Das weiß doch jedes Kind! | 21.03.2021 - 19 Uhr [Re: kameliendame] - #3154415 - 23.03.2021, 22:17:16
Candela
​Simply the very best

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.623


Bei uns hatten die Schulen wieder ihre Türen geöffnet und auch ein kleines bisschen Homeschooling war dabei.

Als erstes Fach stand Religion auf dem Stundenplan. Jos uvek TE ljubim, Schleichpferdchen, stinkichen, CeLiNaTo und kagajaku nahmen frisch getestet und mit genügend Abstand im Klassenzimmer Platz. Gott schien auch allen Schülern wohlgesonnen, sodass die ersten drei Fragen allen keine Probleme bereiteten. Doch dann wurde es schwieriger und wo genau Moses die Zehn Gebote erhalten haben soll, war nicht mehr jedem bekannt. Somit mussten sich Jos uvek TE ljubim, Schleichpferdchen und stinkichen nach Frage 4 verabschieden. Bei der nächsten Frage wusste CeLiNaTo nicht so recht weiter, durch erfolgreiches Abschreiben bei kagajaku ging es aber zur entscheidenden letzten Frage. Diese konnte kagajaku ganz knapp schneller beantworten. Dafür bekam sie eine Eins mit Sternchen und war die erste Klassenbeste des Abends.

Deutsche Sprache, schwere Sprache - dies mussten wir als Nächstes wieder einmal feststellen. Zur Deutschstunde versammelten sich Gal, Idgie, KleinerEngel70, Metamorph0sa und sweetasia97. Gal und Idgie waren noch nicht ganz wach, sodass die erste Frage leider zu spät beantwortet wurde. Für sweetasia97 war es nach dieser Frage ebenfalls bereits vorbei. Die nächste Frage sollte nicht einfacher werden, sodass KleinerEngel70 bei Metamorph0sa spickte. Die Antwort klang gut und wurde übernommen. Perfekt, Imperfekt und letztendlich sind wir doch alle nicht perfekt: Das Plusquamperfekt jedenfalls meinte es nicht gut mit den beiden und somit war der Deutschtest bereits beendet.

Es wurde dringend Zeit, im Klassenzimmer einmal kräftig durchzulüften. Dadurch erhielt 0-Kim die Chance, ihre Deutschkenntnisse beim Homeschooling ganz allein unter Beweis zu stellen. Die Sprache blieb schwer, doch mit einer richtigen Antwort konnte sie sich 3 Knuddel sichern.

Next please! Trotz der Hoffnung, dass weder Mathe noch Englisch drankommen würden, mussten CreativeChaos, Rowdy, Roxanne49w, MinniMe07 und Karamellbonbon nun ein wenig umdenken und übersetzen. Dass das sehr schnell schwierig werden kann, mussten leider CreativeChaos und Rowdy erfahren. Roxanne49w und MinniMe07 ereilte bei der folgenden Frage dasselbe Schicksal. Karamellbonbon wurde unsere ''best in class'' - alles andere hätte uns bei ihren Berufsambitionen aber auch verwundert. Wir wünschen später einmal frohes Unterrichten in Englisch!

In diesen Zeiten kann man gar nicht oft genug lüften, sodass wir die Gelegenheit wieder einmal nutzten und Shady man sich alleine drei Englischfragen stellen durfte. Dass das Homeschooling noch ausbaufähig ist, wissen inzwischen vermutlich alle, doch mit einer richtigen Antwort konnte sich auch Shady man 3 Knuddel sichern.

Wir konnten regelrecht erkennen, wie bei Holey Evil, DevilsLady88, Van Helsing, dominik1706, Lenna91 und Gabriella Montez die Gesichter immer bleicher wurden, als ihnen mitgeteilt wurde, dass auf sie die Mathestunde wartete. Holey Evil schied leider auch schon bei der ersten Frage aus. Gabriella Montez und Van Helsing folgten bei der nächsten Frage. Die anderen schienen aber erstaunlich gute Rechenkünstler zu sein - Bruchrechnung war überhaupt kein Problem. Bei der Geometrie verwechselte DevilsLady88 dann leider in der Eile die Rechenarten, sodass sie auf dem dritten Platz landete. Die letzte ''Einseraufgabe'' war etwas komplizierter. Lenna91 und dominik1706 versuchten ihr Glück, es reichte allerdings nicht ganz, sodass es für beide bei einer 2 blieb. Auch das anschließende Feilschen um eine bessere Note konnte bei den strengen Lehrern nicht helfen. Aber ihr habt euch trotzdem (sehr) gut geschlagen!


Wer sitzt fest im (Fahrrad)sattel? Das wollten wir bei der Verkehrserziehung wissen. Arnikin, Tobias1094, I am wasting on you, Wiener Strizzi und ItsCaro<3 kamen hoch motiviert zur Fahrradprüfung. Diese startete leider direkt mit einer doch recht schweren Aufgabe, sodass Arnikin schnell zum Fahrradchampion und somit zum Klassenbesten wurde.

Fahrrad fahren im Homeschooling? Funktioniert! Mirena war auf der Vorfahrtsstraße und konnte sogar zwei Fragen richtig beantworten, was ihr 6 Knuddel bescherte.

Die nächsten Schüler wurden für das Fach Sachkunde gesucht. Nibbi, danger54, wendy102 und xallaya sollten sich den Aufgaben stellen. Nibbi machte allerdings das, was er bestimmt auch in der Schule schon mit am besten konnte, und verschlief einfach den Unterrichtsstart. Als richtiger Baumexperte konnte sich danger54 nicht entpuppen, weshalb für ihn dann auch schnell Ende war. Dass der Großglockner in Österreich und nicht in Deutschland ist, wusste schließlich nur noch wendy102, was sie zur Klassenbesten machte!
Musikalisch wollten wir den Schultag ausklingen lassen. Im Vorsingen taten sich Kleine Franzi34, AaliyahShane, Smart Mademoiselle, Nico14m2020 und Oo Nichtallein oO besonders hervor, sodass sie den Musikraum füllten. ''Bruder Jakob'' wollte Smart Mademoiselle dann allerdings doch nicht mitsingen, weshalb sie als Erste ausschied. Für Kleine Franzi34 und AaliyahShane wurde die C-Dur-Tonleiter zum Verhängnis. Die verbliebenen Nico14m2020 und Oo Nichtallein oO hatten noch einen längeren Atem zum Singen, doch bei der Viola endeten die Musikkenntnisse dann für beide.
Die Schulinternetleitung war noch ein wenig strapazierfähig , sodass wir auch kwerke noch ein paar Sachkunde-Homeschoolingfragen stellen konnten. Hier lief es zum Abschluss sehr gut und alle drei Fragen konnten richtig beantwortet werden, was zu 9 Knuddel führte. Auch Homeschooling kann also funktionieren!

Alle Klassenbesten gewinnen 30 Knuddel. Alle, die für mindestens 4 richtige Fragen eine Zwei erhielten, bekommen 20 Knuddel. Für eine Drei (3 richtige Fragen) gibt es 15 Knuddel, bei einer Vier (2 richtige Fragen) winken 10 Knuddel als Gewinn, mit einer Fünf (1 richtige Frage) erhält man noch 8 Knuddel und auch für die Anwesenheit im Klassenraum gibt es noch 5 Knuddel als Trostpreis.

Unter den von zu Hause aus dem Unterricht beiwohnenden Schülern wurden zudem über Umfragen weitere 81 Knuddel verteilt, sodass insgesamt 514 Knuddel gewonnen wurden.

Damit beenden die Lehrer die Unterrichtsstunde! Wir hoffen, dass wir viel Wissen vermitteln und langfristig im Gedächtnis hinterlassen konnten!

Ding, dang, dong!
Euer lehrreiches Team für Veranstaltungen

[zum Seitenanfang]  


Moderator(en):  abki