Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 2 von 5 < 1 2 3 4 5 > alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Kickman12] - #892435 - 03.10.2006, 23:23:36
Bluephoenix1982
​Chris

Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 5.870
Ort: Duisburg/Ratingen
Der Unterschied zum Wald ist ja auch die Luft, alleine die Kerzen die nachts flackern... sowas findest du im Wals nicht und ordentliche Wege, die Steine, die Gerrüche usw... man kann einen Friedhof kaum mit einem Wald vergleichen!

Obwohl wir haben auch einen Friedhof der mitten in einem Waldgebiet gebaut ist... schimpft sich auch "Waldfriedhof" da war ich noch nicht, stell ich mir aber auch ganz anders vor...
_________________________
Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst ein solcher zu sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Bluephoenix1982] - #892973 - 04.10.2006, 15:47:30
schmusegirl-65479
Nicht registriert


Ich bin erst vor ein paar tagen an einen Waldfriedhof vorbei gelaufen und solche finde ich auch viel angenehmer da sind nicht alle Gräber nacheinander in einer reihe 'aufgestellt' die sind sozusagen im wald verteilt ( übrigens is das kein richtiger Walt nur so wie ein großer und eher dunkler Garten) und sowas finde ich auch irgendwie viiel Angenehmer man hat da nicht so eine Hitzegefühl als bei einem Normalen Friedhof ( Zumindenst ist das bei mir immer so wen ich auf einen Friedhof gehe wird mir ganz schnell warm, vllt weil es mir unheimlicht erscheint oder ich Platzangst habe oder soetwas), im Wald ist es einfach viel kühler, aber eigentlich besuche ich nie gerne Friedhöfe ^^

Marina

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: ] - #893532 - 04.10.2006, 21:56:54
Black Dodo
Nicht registriert



Aloha

Wenn ich mich genau erinnere, war ich erst auf 3 verschiedenen Friedhöfen. 2 davon fand ich recht schön.
Ich war bei weitem nicht oft dort und auch nur 1 oder 2mal bei Nacht, aber schön sind sie allemal.
Schön still, etwas unheimlich ( das gehört einfach dahin ^^) und diese funkelnden Licher der Grabkerzen. Herrlich.

Wenn ich mich da manchen mal anschließen darf, bin ich ja mehr oder weniger auch böse und schwarz (wenn auch eher weniger). Hab oft gehört, dass ich da ja fast jeden Abend bin, wegen der schwarzen Messen. o Tiere opfern, bla bla blubb.
Halte ich nicht viel von...hab ich auch noch nie mitgemacht, aber ok. Ist mir auch relativ was man über mich denkt....

MfG
Dodo

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: ] - #894009 - 05.10.2006, 13:52:00
Phoebe-Piper 89
Nicht registriert


also ich kann nicht wirklich behaupten, schon oft auf einem Friedhof gewesen zu sein...wir ziehn des öfteren um, und in der Stadt, wo wir jetzt wohnen, ist sonst keiner aus unsrer Verwandschaft, das ist NRW, und meine ganze Verwandschaft wohnt entweder in der ehem. DDR, oder in Russland, ergo, die Verstorbenen sind auch dort begraben. Deshalb fehlt mir eigentlich der Grund, auf einen Friedhof zu gehn. Ich war vor 2 Monaten mal tagsüber mit ner Freundin auf einem, und schon das empfand ich irgendwie als unangenehm. als sie mich dann noch fragte "glaubst du, die toten merken das, dass wir hier sind" wollte ich eigentlich nur schleunigst weg. ich will gar nicht wissen, wie das nachts wäre, ich krieg ja eigentlich schon panik wenn ich nach einbruch der dunkelheit allein noch mal nach Plus (ca. 10 Minuten weg von uns, über ne normal beleuchtete strasse)gehen muss....warum das so ist? das weis ich auch nicht, früher hatte ich das nicht, das fing erst vor frühstens 2 Jahren an, dass ich diese angst vor solchen sachen wie friedhöfen bei nacht hab....meine eltern meinen, dass komtm durch den ganzen Medienschrott den es so gibt, irgendwelche Horrorfilme und so, dass man das irgendwann nicht mehr ganz "aussortieren" kann, was eigentlich real ist, und was nicht

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: ] - #894829 - 05.10.2006, 23:13:56
Bluephoenix1982
​Chris

Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 5.870
Ort: Duisburg/Ratingen
Wollt ich auch sagen, aber hast dir das ja schon selbst beantwortet... kommt meist von den Medien aber auch von der steigenden Gewallt dort draußen!
_________________________
Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst ein solcher zu sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Bluephoenix1982] - #897645 - 08.10.2006, 14:25:02
TEDDYBÄRLI
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 325
Ort: wohnhaft BaWü (D)
Passend .... ich war erst die letzten zwei Abende auf dem Friedhof, weil am 6. mein Bruder Geburtstag hatte.( hätte ) ? todtraurig

Es war trotzdem angenehm.
_________________________
See ya and Enjoy the silence...

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Bluephoenix1982] - #898722 - 09.10.2006, 12:27:11
Chica911
​[rock'n'roll queen]

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.975
Ort: [da.wo.du.nicht.sein.willst]
Also so lange man nur hingeht um die Ruhe zu genießen und meinetwegen das "Spirituelle", okay. Ich bin nicht so der Typ für sowas, aber das finde ich noch halbwegs in Ordnung.

Aber so eine Kinderscheiße von wegen "Mutprobe" finde ich total respektlos, so wie es hier schon beschrieben wurde werden die dann wohl die ganze Zeit kichern und sich da noch einen Spaß draus machen - wah +.+ Ich finde nicht, dass ein Friedhof ein Ort dafür ist, dort in irgendeiner Form Spaß zu haben, zu lachen und Unruhe zu stiften.
Sex auf dem Friedhof ist für mich das respektloseste, was man machen kann - dafür habe ich null Verständnis und wer so etwas tut ist für mich absolut asozial.
_________________________
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun."
(Orson Welles)

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Chica911] - #919722 - 26.10.2006, 19:52:11
Bluephoenix1982
​Chris

Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 5.870
Ort: Duisburg/Ratingen
richtig, ein Friedhof strahlt ja eine gewisse art Atmosphäre aus... die man nicht stören sollte!

Leider gibt es bei uns keine so schönen Friedhöfe wie in Frankreich z.B. und noch schlimmer, die meisten sind bei einbruch der Dunkelheit geschlossen traurig
_________________________
Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst ein solcher zu sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Bluephoenix1982] - #964796 - 03.12.2006, 13:30:49
XxAdiemusFacexX
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 05.07.2005
Beiträge: 227
Ort: petershagen (minden)
beim zelten mit der klassen warn wir schon ma nachts auf nem friedhof. komisches gefühl. ungefähr genauso wie nachts aufem kirchturm zu sein. das haben wir schon ma mit dem CVJM gemacht (christliche vereinigung´..) und da haben se gesagt das man das nich machen sollte, also nachts aufen friedhof gehen. kA warum. ich würd es aufjedenfall nich mehr machen und schon gar nich allein traurig


(wir mussten da rüber, hätten uns sonst die füße plattgelaufen wegen der straßensperren)


Bearbeitet von XxAdiemusFacexX (03.12.2006, 13:34:46)
_________________________
Du denkst ich würde über DICH reden? Träum weiter. Niveau sieht von unten betrachtet aus wie Arroganz. Vicky, we'll sing! HDL Val

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: XxAdiemusFacexX] - #966405 - 04.12.2006, 17:57:27
Bluephoenix1982
​Chris

Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 5.870
Ort: Duisburg/Ratingen
Warum sollte man das nicht machen, denn wo ist denn nun der Unterschied, ob man nun am Tage oder bei Nacht einen Friedhof besucht?
_________________________
Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst ein solcher zu sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Bluephoenix1982] - #966501 - 04.12.2006, 18:39:04
PsychoSchnuller
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 20.09.2005
Beiträge: 12
Ort: Deutschland
Zitat:
Wer von euch war mal bei nacht auf einen Friedhof?
Was haltet ihr davon?
Was habt ihm empfunden?


Ich war schon öfter bei Nacht auf einem Friedhof, hab da jedoch nichts besonderes "erlebt." Natürlich ist es irgendwie ein ganz anderes Gefühl, als wenn man tagsüber dort drüberspaziert. Eine gewisse Atmosphäre ist auf jeden Fall da, wenn die kleinen roten Grablämpchen im Dunkeln flimmern und man die Grabsteine nur teilweise erkennt usw. Ich finde, das hat irgendwie was..
_________________________
Kleine Kinder tun so, als wären sie Superman oder Supergirl. Große Kinder tun so, als brächten sie sich um.

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Bluephoenix1982] - #966875 - 04.12.2006, 21:46:32
Diddlgirly 15
Nicht registriert


Huhu!

Also ich war noch nie nachts auf dem Friedhof, aber ich will es unbedingt mal machen! todtraurig Na ja, ich werde schon irgendwann mal jmd. finden! *g*
Nee, ich glaub nicht, dass man damit die Toten stört. Im Gegenteil: Wenn die echt mitkriegen was auf der Erde los ist (was ist nicht glaube lach

kopfstand [color:"green"] Diddlgirly 15 [/color] kopfstand

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: ] - #995622 - 31.12.2006, 14:39:07
supersüßes geheimnis
Nicht registriert


ich war schon sehr oft auf dem friedhof, auch nachts. ich muss sagen, ich hab da nich so nen großen unterschied im vergleich zu tagsüber gesehn. oft geh ich einfach hin, um über bestimmte dinge nachzudenken. das mach ich schon jahrelang (seit meine eltern 1997 gestorn sind - und da war ich grad mal 6). ich weiß nich genau, warum, aber irgendwie hab ich dort immer mehr kraft dazu, eine entscheidung endgültig zu treffen als irgendwo anders.

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: ] - #995852 - 31.12.2006, 18:08:02
Anonym
Nicht registriert


Dieses getode, das rauscht an jeder beurteilbarkeit vorbei, letztlich tauscht ihr eindrücke aus, keine Geister und Dämonen, das ist Spekulativ.

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Bluephoenix1982] - #1007707 - 10.01.2007, 02:34:21
megaplayboy1990dna
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 10.03.2005
Beiträge: 101
Ort: Essöönn
Zitat:
Wer von euch war mal bei nacht auf einen Friedhof?
Was haltet ihr davon?
Was habt ihm empfunden?
Stören wir damit die Toten?


ich war schonmal nachts auf einem und ich finde die athmosphäre seeehr beruhigend.
und solang man sich ruhig verhält keinen quatsch macht und auch gesittet wieder geht denke ich nit das amn die toten stört
villeicht freuen sie sich sogar über den besuch =)
_________________________
Männer sind Primitv aber Glücklich (Mario Barth)

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: Bluephoenix1982] - #1007776 - 10.01.2007, 10:43:49
sweetgeisha22
Nicht registriert


Ich war auch einmal nachts bzw. spätabends auf dem friedhof...ich hab zugesehn das ich schnell wieder wegkomme ich fand das dort ziemlig unheimlig...

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: ] - #1008567 - 11.01.2007, 02:01:45
overground 800
Nicht registriert


war mit einer ex ja wo wir noch zusammen waren aufm friedhof war richtig romantisch und friedhöfe haben nachts auchn totall andre wirkung mittags find ich friedöfe einfach nur langweilig nd leer öde

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: ] - #1008594 - 11.01.2007, 07:35:38
supermario20
​Forumskanzler A.D.

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.272
Hallo,

Friedhöfe sind nachts normal verschlossen, somit begeht jeder der einen Friedhof außerhalb der Öffnungszeiten besucht einen Hausfriedensbruch sowie Störung der Totenruhe.

D.
_________________________
You thought it was over, but it has just started again...
Life is such a game, not more, just show me how you play this game.
Welcome to this battle!

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: supermario20] - #1008597 - 11.01.2007, 07:41:07
Latino86
Nicht registriert


Bei uns sind Friedhöfe immer offen, auch Nachts. o0

Naja, dennoch sind Friedhöfe immer noch nichts für mich.
Kenne da tausend romantischere Plätze.

[zum Seitenanfang]  
Re: Friedhofsbesuch bei Nacht [Re: ] - #1011311 - 13.01.2007, 22:54:32
Bluephoenix1982
​Chris

Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 5.870
Ort: Duisburg/Ratingen
Bei uns gibt es auch einige Friedhöfe die zu sind und einige die offen sind!
_________________________
Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst ein solcher zu sein.

[zum Seitenanfang]  
Seite 2 von 5 < 1 2 3 4 5 > alle