Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 18 von 18 < 1 2 ... 16 17 18
Optionen
Thema bewerten
Re: Was ist Liebe? Was ist Freundschaft? **** [Re: Suchty] - #2663182 - 17.05.2014, 19:38:26
Pichu
u n d​ e r ​t a l​ e​

Registriert: 20.02.2011
Beiträge: 130
Ort: Berlin
Liebe ist das stärkste Gefühl.
Man kann meiner Meinung nach nicht Liebe mit Freundschaft vergleichen.. in dem Falle müsste man doch eher Partnerschaft mit Freundschaft vergleichen. Freundschaft ist doch nur eine Bezeichnung für die Bindung, die 2 Menschen eingegangen sind.
Liebe gibt es nicht nur in einer Beziehung.. Liebe gibt es in der Freundschaft, in der Familie und zu Tieren. Natürlich, überall ist die Liebe anders definiert und auch anders stark.. doch überall ist es Liebe.
Jeder muss für sich selbst entscheiden, welche Liebe einem persönlich wichtiger ist.. da ist jeder verschieden. Für den einen ist es der Partner, für den anderen die Freunde. Manche teilen sich die Liebe für alle auf, also auch Familie und Tiere. Da ist wie gesagt jeder anders..


Und ich mein.. all diese Argumente, die ihr aufgezählt habt.. zählen die nicht zu allen Kategorien? ( Bis auf das Sexuelle, welches meiner Meinung nach nur in eine Beziehung gehört )

"Freundschaft ist, wenn es dir mal schlecht geht, egal, in welcher Zeit du einen Freund anrufst und er dir sagt komm vorbei oder ich komme vorbei egal um welche Uhrzeit. Eine Freundschaft ist, auch wenn ein Freund dich und deine Ziele unterstützt oder dir sogar hilft sie zu erreichen." - sowas macht der Partner eigentlich auch. Ein Partner ist doch nicht nur zum Sex haben da.. dein Partner sollte auch dein bester Freund sein.

"Liebe ist...
-dein zu teilen
-über alles miteinander reden können
-partnerschaft
-sex
-in eine richtung gehen
-Schmetterlinge im Bauch
-....
Freundschaft ist...
-leute denen man vertauen kann
-verständnis haben
-respekt
-helfen" - All das was bei Freundschaft steht, sollte doch auch in einer Partnerschaft vorkommen? Und in einer Freundschaft sollte man auch miteinander reden können..

Und ich rede jetzt nicht von den 3-Monats-Beziehungen. Sondern von denen, wo es wirklich das Ziel ist, eine gemeinsame Zukunft aufzubauen. Liebe zum Partner ist die stärkste Liebe, die ein Mensch empfinden kann ( meiner Meinung nach ).
_________________________
the sun goes down, the stars come out
a n d a l l t h a t c o u n t s i s h e r e a n d n o w

[zum Seitenanfang]  
Re: Was ist Liebe? Was ist Freundschaft? [Re: Pichu] - #2692366 - 23.09.2014, 19:10:43
Sarah cc
Nicht registriert


Liebe ist...

...wenn einem der Umstand, mit jemanden zusammen zu sein, gefällt :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Was ist Liebe? Was ist Freundschaft? [Re: ] - #2692370 - 23.09.2014, 19:23:09
Plueschzombie
Nicht registriert


Liebe ist jede Minute miteinander verbringen zu können ohne wahnsinnig zu werden. Sich zu lieben, sich zu verstehen und nicht ohne den Anderen sein zu wollen. Sich blind zu vertrauen. Sich nah zu kommen, sich zu küssen, Sex zu haben, keine Angst vor Nähe zu haben, nicht das Gefühl zu haben sich verstecken zu müssen.

Freundschaft ist ähnlich. Vertrauen, für den anderen da zu sein, wenn es ihm schlecht geht. Über alles reden zu können. Auch mal Zickerein des anderen zu verstehen und zu sagen 'Hey, ich verstehe und akzeptiere dich so wie du bist.'.. sich nicht irgendwas einbilden, sondern den Freund erstmal zu fragen, ob es überhaupt stimmt.

Im Prinzip ist Liebe genau das gleiche wie Freundschaft nur intensiver. Jemand den man liebt, der sollte schließlich auch ein guter Freund sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Was ist Liebe? Was ist Freundschaft? [Re: ] - #2705840 - 08.12.2014, 13:13:07
Goth-Engel-666
Nicht registriert


Liebe fuer immer klingt kompliziert. Liebe fuer eine sehr, sehr, sehr lange Zeit klingt fuer mich besser. Liebe ist Freiheit.

Beziehungen und Liebe muessen gar nicht so kompliziert sein. Wir machen sie kompliziert, oft unnoetig. Weil nicht verstehen wollen, dass Menschen sich aendern, das sich Situationen aendern und das Leben weiter geht. Gefuehle kann man nicht halten. Man kann sich nie sicher sein, das geht nicht. Egal wie sehr man daran festhalten will: Gefuehle sind frei und genau das sollte man sich stets bewusst sein. Sie sind wertvoll und das macht sie so besonders. Viele machen sich so einen Druck mit den Worten 'fuer immer' und sind dann sehr enttaeuscht, wenn eine Beziehung in die Brueche geht. Statt sich von Anfang an zu sagen: 'Okay, wir gehen auf diese Beziehung ein, sie kann kurz oder (sehr) lange gehen, aber wir machen uns bewusst, wenn einer von uns o. beide ungluecklich werden und nichts mehr geht, dann gehen wir getrennte Wege, statt den anderen an uns zwanghaft festzubinden. Diesen Notausgang erlauben wir uns beide und entweder wird der irgendwann genutzt oder eben nicht, aber wir machen kein Theater daraus. Denn selbst wenn wir getrennte Wege gehen sollten, wir waren und sind gluecklich'. - So fuehle ich es. Damals wollte ich unbedingt jemanden fuer immer, mit Hochzeit und allem drum und dran. Mittlerweile hat sich meine Sicht auf die Liebe veraendert. Sie beschraenkt sich nicht mehr - meiner Meinung nach. Sie ist frei und will mehr lernen, mehr wissen, mehr ausprobieren. Ich will nicht abhaengig von jemanden werden. Schon gar nicht Emotional. Das macht mir Druck und dadurch will ich das Weite suchen. Ich will, dass ich jederzeit gehen kann, wenn ich merke: 'nein, es wird mir zu viel, ich kann nicht. Ich fuehle nicht mehr so, wie ich fuehlte, ich will gehen und ich wuensche mir, das derjenige will, das ich gluecklich bin.' Das ist Liebe, alles andere ist Zwang und Zwang ist keine Liebe. Zwang und Druck sind Mittel die, die Liebe kaputtmachen. Und es schafft Illusionen. Und jemand der abhaengig ist, ist nicht attraktiv. Man sollte sich stets selbst treu bleiben und wissen, was einem gluecklich macht. Denn NIEMAND weiß, was die Zukunft bringt, absolut niemand. Gefuehle sind frei ... und da kann jemand noch so viel anstellen: sie tun was sie wollen. Das Leben geht weiter.

[zum Seitenanfang]  
Re: Was ist Liebe? Was ist Freundschaft? [Re: Anonym] - #2827351 - 17.12.2016, 14:26:38
toroelfogoso

Registriert: 23.06.2013
Beiträge: 27
Ort: Deutschland , NRW , hagen by D...
Liebe ist für mich,
zögern u. doch weitergehen, auf den Anderen zugehen, den Anderen sehen wie er ist und wie er sein kann und sein möchte.

Den Anderen wahrnehmen, die Stimme des Anderen hören, die Gebärden des Anderen achten.
Liebe ist .: "sich entgegen gehen, einander anschauen, sich öffnen, sich selbst zurücklassen, lachen, empfangen, sich schenken, ernst nehmen, fragen & antworten, sich freuen, traurig sein, sich trösten lassen, versöhnen, frei werden, neu beginnen, zsm. den Weg gehen, einfach da sein für einander


[zum Seitenanfang]  
Re: Was ist Liebe? Was ist Freundschaft? [Re: toroelfogoso] - #2827352 - 17.12.2016, 14:30:03
toroelfogoso

Registriert: 23.06.2013
Beiträge: 27
Ort: Deutschland , NRW , hagen by D...
LIEBESMEER

Du umfängst mich ...
Sanft und ganz.
Und schwerelos treibe ich in deinen Schwingen.
Ich lasse mich wiegen
-mit dir... im Tanz.
So hoch wie wir steigen,
sinken wir nieder.
Immer, immer, immer wieder...
Im endlosen Reigen.
DU - kannst mich zu mir bringen.
DU - kannst mich besiegen.
DU - verleihst mir Glanz.

Ich kann dich denken und ich kann dich fühlen,
wenn du mich umwogst mit deinem kühlen,
belebenden Sein.
Meine Sinne fliegen frei.
Ich tauche ein in deinen Schein.
Ich kann mich als unendlich spüren.
Ich lasse mich fallen, lasse mich führen.
Du bist in mir ein Schrei.
Du bist so groß, Du bist so prächtig.
Voll Ehrfurcht..., dankbar..., übermächtig...
bin ich ergeben... und liebend in Dir klein.

Deine Macht lässt mich empfinden,
wie du mich forderst, mich bewegst.
Die Energie, die dir entströmt,
die du beherrschend um mich legst,
kann atemlos mich an dich binden,
wenn du -uns Zwei- durch dich erregst.

Ich gebe mich Dir völlige hin.
Ich liege weich in Deinen Armen.
Ich gebe auf, was ich auch bin,
vertraue DIR mit jedem Sinn.
Und...
ich vertraue auf Dein Erbarmen.

Nimm mich in DIR auf.
Lass mich in Dich sinken.
Lass mich von Deinem Wesen trinken.
Erfrische mich mit deinem glitzernden Nass.
Und...
mit all deiner wilden Stärke...
lass
mich mein Sein neu erleben.
Ich nehme dich in mir auf.
Ich nehme dich entgegen.

(suivolo.cinE 2008)

[zum Seitenanfang]  
Re: Was ist Liebe? Was ist Freundschaft? [Re: toroelfogoso] - #2883757 - 07.01.2018, 14:35:57
Ralle JaCo
Nicht registriert


Liebe ist ein Gefühl!
Sex ein Bedürfnis!
Beides wird bei mir getrennt.....nur weil ich das Bedürfnis habe was zu essen, liebe ich die Köchin nicht! Ich habe lange Zeit in der Erotik-Branche aktiv gearbeitet und habe in ihr höchstens Zuneigung verspürt!
Liebe ist für das schönste Gefühl überhaupt, und Gefühle lernen wir.....sie wachsen und sind Egoistisch! Wer jetzt der Meinung ist ich Spinne und liege falsch, bitte das ist doch der Beweis.....über Leute die man nicht kennt denkt man so etwas schnell!

[zum Seitenanfang]  
Seite 18 von 18 < 1 2 ... 16 17 18


Moderator(en):  Misterious, Plueschzombie