Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 1 von 2 1 2 > alle
Optionen
Thema bewerten
Ein Kreis im Kornfeld - #429697 - 19.07.2005, 22:10:05
TaintedLover
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 355
Ort: München
Hallo werthe Esoteriker,
in meiner Umgebung sind jüngst Kornkreise aufgetaucht, hier ein Bild dazu:

Klick auf Gachenbach, Bayern

Da ich für die Zeitung einen Artikel dazu schreiben sollte, habe ich ihn mir auch schon mehrmals angesehen und dort auch einen Cereologen, einen Kornkreisforscher getroffen.
Jener hatte eine recht abstruse Idee, wie diese Phänomene zustande kommen: telemetrische Scheiben [schwebende Kugeln] würden innerhalb von drei bis sieben Sekunden mittels einem von Mikrowellen erzeugten Kraftfeldes die Kornkreise formen. Eine Video aus England auf dem Feld eines Illuminaten belege dies. Angeblich maß er erhöhte Strahlungswerte. Als er mir dann noch erklärte, dass die telemetrischen Scheiben vielleicht immer noch da seien, wir sie nur nicht sehen könnten, war mir der Fall ehrlichgesagt schon ziemlich klar.

Die Frage ist nun, wie diese Kornkreiskunst tatsächlich entsteht. Meiner Ansicht nach sind die sehr gut von Münchener Studenten inszeniert worden, ein konkreter Künstler erklärte mir, dass da auch einiges an Aussagekraft drin verborgen sei.

Neben der schier unglaublichen Akkuratheit hatte der Cereologe allerdings noch zwei beunruhigende Argumente: Einzelne Halme stehen kerzengerade und die Stängel sind nicht geknickt, sondern wachsen senkrecht aus der Erde heraus. Der Forscher von der Forschungsgemeinschaft Kornkreis war sich sicher, dass die Kornkreise "echt" wären. Ich weiß nicht, ob die Halme wieder aufgestanden sein könnten und ob es technisch wirklich machbar ist, Halme so weit zu biegen.



Hier ein Link zu seinem Artikel
Mein erster Artikel...
und der zweite Artikel
_________________________
Um die Rekursion zu verstehen, muss man erst einmal die Rekursion verstanden haben.

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: TaintedLover] - #433709 - 24.07.2005, 04:29:05
Deathless Dragon
Nicht registriert


Also ich finde Kornkreise wirklich faszinierend und ich denke schon, dass das etwas übernatürliches ist. Klar versuchen die Forscher immer zu allem und jedem eine Erklärung zu finden und sicher gibt es auch Leute, die mit Absicht Kornkreise machen, aber ich bin der Meinung das bei den meisten Kornkreisen irgendetwas anderes seine Finger im Spiel hat, ich glaube nicht das sie durch irgendwelche Magnetfelder oder sowas erklärbares entstehen, ich denke eher das ist schon was übernatürliches, vielleicht waren es wirklich andere Wesen, wer weiß, ich glaube auch an Leben außerhalb der Erde...

~Deathy~

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: ] - #435967 - 26.07.2005, 01:51:39
Badboy 14J
Nicht registriert


also ich würds echt gern wissen , ob E.T. so ne sms schreiben bäh

nein spaß...ich würds echt gern wissen , obs nur so leutz wahren die boring hatten oder echt ander wessen

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: TaintedLover] - #436128 - 26.07.2005, 12:03:04
Vampgirl
Auror​a​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 10.278
Sicher ist so was ungewöhnlich, ich bin mir aber sicher, daß nicht wenige von solchen Kornkreisen von Menschen stammen. Es sind ja längst Nachahmungsversuche mit bekannten (bereits entdeckten) Kreisformationen bekannt.
Naja. Ich mach mir darüber seit längerer Zeit weniger n Kopf. Mich interessieren höchstens die Muster, weil man da manchmal echt staunen kann wie kreativ da jemand bei der Sache war. =)
Solange wie die Medien Theorien aufstellen, und sich Forscher finden, lassen sich viele mitreißen / lohnt sich's. =D


^.^

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: Vampgirl] - #437949 - 27.07.2005, 19:03:22
Daxi@Esw
~Jadz​ia, t​he Tr​ill~​

Registriert: 01.04.2005
Beiträge: 128
Ort: Eschwege (Hessen)
Es ist ja, wie schon gesagt bewiesen, dass viele Kornkreise von Menschen gemacht wurden. Doch ich vermute, dass es auch welche gibt, die einen anderen Ursprung haben. Vielleicht wurden sie von irgendwelchen "Wesen" geschaffen, die es nicht auf der Erde gibt.
Denn ich denke nicht, dass jemand, dem langweilig ist, einfach so die Idee hattte: "Ach, mach ich halt mal ein paar Kornkreise." Das finde ich ziemlich umwahrscheinlich!
_________________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: Daxi@Esw] - #439312 - 28.07.2005, 19:07:47
HeRz@007
Nicht registriert


Ich hab' neulich einen Beitrag im TV gesehen, in dem gesagt wurde, dass diese Kornkreise Rehe (oder Hirsche kA) irgendwie gemacht haben. Hatte glaube ich irgendwas mit der Paarung oder so zu tun - hab' nicht so genau hingehört ^^

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: ] - #439325 - 28.07.2005, 19:17:14
Vampgirl
Auror​a​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 10.278
Zitat:
Ich hab' neulich einen Beitrag im TV gesehen, in dem gesagt wurde, dass diese Kornkreise Rehe (oder Hirsche kA) irgendwie gemacht haben. Hatte glaube ich irgendwas mit der Paarung oder so zu tun - hab' nicht so genau hingehört ^^


Die rennen zur Paarung also auf Felder und kullern mehrere Runden kunstvoll im Kreise ? *gg*

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: Vampgirl] - #457376 - 17.08.2005, 11:12:20
lues
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 22.03.2005
Beiträge: 171
Zitat:
Die rennen zur Paarung also auf Felder und kullern mehrere Runden kunstvoll im Kreise ? *gg*


Was spricht denn dagegen, daß Rotwild das vielbesungene Bett im Kornfeld nutzt, um sich zu reproduzieren?
Vielleicht hat mal ein Hirsch zufällig mit seinem Geweih Radioempfang gehabt und wurde durch eben das oben erwähnte Lied inspiriert?

Zoologisch (oder doch drei o?) gewagt?
(Ja, das ist ein bischen polemisch; aber nicht böse gemeint)

Und was hat TaintedLover jetzt in seinem Artikel geschrieben?

Mich hat ein wenig erstaunt, daß es offenbar eine äh...Wissenschaftsdisziplin(?) gibt, die sich ausschließlich mit der Erforschung der Kornkreise befaßt.
_________________________
Wer ist der, der den Ratschluss verdunkelt mit Worten ohne Verstand? Hiob 38,2 Das bin dann wohl ich.

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: TaintedLover] - #496480 - 03.10.2005, 01:25:15
Anonym
Nicht registriert


Eigentlich glaub ich ja nich an sowas ^^

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: ] - #1207573 - 27.07.2007, 16:13:59
Knuffelkissen5
Forum​user​

Registriert: 21.06.2007
Beiträge: 24
Ort: Heringsdorf
Ein Bett im Kornfeld! lol lach Sry musste mal sein, also so einen Quatsch glaubt ihr doch nich wirklich! rofl
_________________________
Rauchen verkürzt das Leben um 11 Minuten... Sex verlängert das Leben um 15 Minuten... Raucher fickt um euer Leben!

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: ] - #1207606 - 27.07.2007, 17:08:48
Plumbümchen

Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 1.780
Ort: Am Rhein
Ich glaub auch nicht an sowas. Ich denk da schon eher an ein paar Witzbolde, die die Fantasievollen unter uns hinters Licht führen wollen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: Plumbümchen] - #1207678 - 27.07.2007, 18:18:38
Knuffelkissen5
Forum​user​

Registriert: 21.06.2007
Beiträge: 24
Ort: Heringsdorf
Sag ich doch! Ich mein warum sollten grade Aliens hierher kommen und Kreise in Kornfeldern hinterlassen? Schonmal was von Sturm, Wildschweinen und Fakes gehört!?
Man sieht auch das das pic ein Fake is, so blass und geometrisch kriegt das nich mal der Liebe Gott hin.
Also immer schön Wahrheitsorintiert bleiben.

Mfg Mini


Bearbeitet von Knuffelkissen5 (27.07.2007, 18:22:04)
_________________________
Rauchen verkürzt das Leben um 11 Minuten... Sex verlängert das Leben um 15 Minuten... Raucher fickt um euer Leben!

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: Knuffelkissen5] - #1207730 - 27.07.2007, 19:14:04
muffelmann

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 1.213
Ort: Deutschland, Bochum
Kreise Kornfeld enstehen durch Windhosen, die
auf dem enstehen.
_________________________
This is the world we live in And these are the names we're given Stand up and let's start showing Just where our lives are going to.

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: muffelmann] - #1209688 - 29.07.2007, 18:00:59
Iam LaraCroft
Nicht registriert


Zitat:
Denn ich denke nicht, dass jemand, dem langweilig ist, einfach so die Idee hattte: "Ach, mach ich halt mal ein paar Kornkreise." Das finde ich ziemlich umwahrscheinlich!

Vll. wollen solche Menschen Aufmerksamkeit? Der nette Bauer ist nahe dem Ruin und *zzzt* ist er auf dem Titelblatt der Lokalzeitung lach
Vll. wurde auch ein neuer Kinofilm gedreht zwinker
.. wenn Aliens schon landen, wieso ausgerechnet immer auf Kornfelder? ^^
kurz: nein, ich glaube eher nicht dass es Aliens waren (auch wenn ich glaube dass es sie gibt) ...

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: ] - #1210006 - 29.07.2007, 22:43:19
Kickman12
Diabl​o​

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1.064
Ort: Obertshausen
Die meisten Kornkreise sind wahrscheinlich von Menschenhand erstellt, allerdings können auch sich paarende Hirsche dafür verantwortlich sein zhabe ich mal gehört. Die noch stehenden Halme sind nichts unnormales. Normalerweise werden ja Kornkreise mit Stock und Schnur erstellt. Ein Stock wird platziert und mit der Schgnur in der Hand die Kreise gelaufen. Ich denke mal, dass man mit den Füßen nicht jeden Halm trifft.
_________________________
James (privat): Bitte benehmen sie sich anständig! Kickman12 lach

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: ] - #1212334 - 01.08.2007, 01:52:40
Anonym
Nicht registriert


Zitat:
also ich würds echt gern wissen , ob E.T. so ne sms schreiben bäh

nein spaß...ich würds echt gern wissen , obs nur so leutz wahren die boring hatten oder echt ander wessen


Wenn man deinen Beitrag liest, denkt man auch du hättest lauter Kornkreise im Kopf...


Naja ich glaub net dran

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: ] - #1212725 - 01.08.2007, 15:12:42
magickreatur
Nicht registriert


was bring es den menschen da oben im himmel ^^
da solche dinger renzustanzen?
dann noch die ernte kaputt zu machen x}
aber leben gibts bestimmt im all.
können uns ja uch en brief oder so schrieben ka.
dummköpfe da oben :D

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: Kickman12] - #1212884 - 01.08.2007, 18:47:51
Data
Nicht registriert


Zitat:
Die meisten Kornkreise sind wahrscheinlich von Menschenhand erstellt, allerdings können auch sich paarende Hirsche dafür verantwortlich sein zhabe ich mal gehört. Die noch stehenden Halme sind nichts unnormales. Normalerweise werden ja Kornkreise mit Stock und Schnur erstellt. Ein Stock wird platziert und mit der Schgnur in der Hand die Kreise gelaufen. Ich denke mal, dass man mit den Füßen nicht jeden Halm trifft.


Man nehme ein Brett, binde an beiden Seiten eine Schnur daran, stelle sich mit einem Bein drauf und laufe so durch ein Kornfeld.
Macht wunderbare Spuren...

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: TaintedLover] - #1215905 - 05.08.2007, 11:37:08
dumdideldu
Nicht registriert


Irgendwo kam mal im Fernsehn das diese Kreise nicht so übernatürlich sind bzw. erst recht nicht von Außerirdischen Stammen es wurde sogar ein Experiment gemacht indem mit ?Teilchen? bzw. etwas ähnlichen sowas Nachgebastelt wurde.

Und es kam glaube auch solche Muster raus.. inwiefern dieses Experiment Ernst zu nehmen ist weiß ich nicht.
Was genau geschah weiß ich nicht mehr aber die Erklärung klang plausibel zumind. an das kann ich mich noch erinnern ^^

(Aber wie sollten die "Außerirdischen" das machen.. warum nicht mit Magnetfeldern/Teilchen/etc. xD Die Physikalischen Gesetze werden ja zumind. gleich sein.)


Bearbeitet von dumdideldu (05.08.2007, 11:42:49)

[zum Seitenanfang]  
Re: Ein Kreis im Kornfeld [Re: Kickman12] - #1216212 - 05.08.2007, 17:33:58
BEa-mauZ
Beaci​eux​

Registriert: 25.07.2004
Beiträge: 402
Ort: »wоℓкє
Zitat:
Die meisten Kornkreise sind wahrscheinlich von Menschenhand erstellt, allerdings können auch sich paarende Hirsche dafür verantwortlich sein


Kurze Zwischenfrage - paarende Hirsche erzeugen akkorat geformte Kornkreise? confused

B2T: Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Außerirdische Kornkreise? Keine Ahnung. Auch Raumschiffe und sowas. Ich habe keine Ahnung. Man soll mir erstmal wahre Fakten auftischen, damit ich das glauben könnte.


Bearbeitet von BEa-mauZ (05.08.2007, 17:34:49)
_________________________
» Ein Mann geht mit seinem Hund spazieren. Er befiehlt dem Hund: "Platz!" Was macht der Hund? Er ist geplatzt.

[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 2 1 2 > alle