Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Samsung A550 Soundbar - #3176717 - 16.12.2021, 18:11:44
Ich atme ein und raste aus
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.774
Moin,

Meine soundbar gibt für ca. 2 Minuten ganz normalen Ton von sich und dann ist er auf einmal weg, alle Kabel richtig verbunden sind, verbunden via lichtleiterkabel..

Hat jemand eine Ahnung?
Bei Google finde ich nur Probleme wo gar kein Ton geht, aber keins wo es kurz geht und dann nicht mehr

[zum Seitenanfang]  
Re: Samsung A550 Soundbar [Re: Ich atme ein und raste aus] - #3176734 - 16.12.2021, 22:06:04
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.379
Hey :-)

Ist das diese Soundbar?

Mir würde jetzt nur auf Anhieb einfallen, (sofern noch nicht vorhanden) eine aktuelle Firmware zu installieren.

Siehe:
https://www.samsung.com/levant/support/model/HW-A550/EN/

Wird auf Seite 30 detaillierter beschrieben, bzw. im Upgrade Guide (da dafür ein USB-Stick nötig ist). Am 02.November 2021 ist da die 1005.2 rausgekommen. Möglicherweise könnte dies dein Problem beheben.


[zum Seitenanfang]  
Re: Samsung A550 Soundbar [Re: Keemo] - #3176735 - 16.12.2021, 22:06:59
Ich atme ein und raste aus
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.774
Dankeschön, ich schaue es mir mal an :-)
Danke für deine Bemühung!

[zum Seitenanfang]  
Re: Samsung A550 Soundbar [Re: Ich atme ein und raste aus] - #3176739 - 16.12.2021, 22:33:16
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.379
Gerne :-)

PS: Was mir noch einfällt, da das nicht im Upgrade-Guide drin steht > der leere USB-Stick sollte vorher auf Fat32 formatiert sein. Am besten ein Stick verwenden ,der weniger als 32GB hat. Hat dieser mehr Speicher bietet Windows nur ntfs ggf. exfat an. Letzeres (beides) erkennt die Soundbar zum updaten leider nicht.

Warnung! Spoiler!
> Arbeitsplatz (Dieser PC) öffnen
> Rechtsklick auf das USB--Laufwerk
> Anschließend den Menüpunkt Formatieren.
> Unter Dateisystem FAT32 (Standard) auswählen. Schnellformatierung kann bleiben.

Ganz wichtig: Die extrahierte Firmware-Datei auf keinen Fall umbenennen. Drück dir die Daumen. :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Samsung A550 Soundbar [Re: Keemo] - #3176829 - 18.12.2021, 14:31:42
Ich atme ein und raste aus
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.774
Antwort auf: Keemo
Gerne :-)

PS: Was mir noch einfällt, da das nicht im Upgrade-Guide drin steht > der leere USB-Stick sollte vorher auf Fat32 formatiert sein. Am besten ein Stick verwenden ,der weniger als 32GB hat. Hat dieser mehr Speicher bietet Windows nur ntfs ggf. exfat an. Letzeres (beides) erkennt die Soundbar zum updaten leider nicht.

Warnung! Spoiler!
> Arbeitsplatz (Dieser PC) öffnen
> Rechtsklick auf das USB--Laufwerk
> Anschließend den Menüpunkt Formatieren.
> Unter Dateisystem FAT32 (Standard) auswählen. Schnellformatierung kann bleiben.

Ganz wichtig: Die extrahierte Firmware-Datei auf keinen Fall umbenennen. Drück dir die Daumen. :-)


Keemo mein Fruchttiger, ich danke dir für deine krasse Recherche und den ganzen Tipps die mir zukünftig nochmal helfen kann, das optische Kabel hatte einfach einen weg..
Habe ich nie vermutet weil ich dachte, warum soll für 2 Minuten Ton kommen und dann nicht mehr.. jedes mal aufs neue.. kann sich so ein Kabel ja nicht aussuchen dann :-D

Vielen Dank für deine Bemühungen!

[zum Seitenanfang]  


Moderator(en):  lutz39