Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 10 von 10 < 1 2 ... 8 9 10 alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Mimoe] - #2935860 - 14.03.2019, 00:41:13
PlueschzombieModerator
Zombi​emons​ter.​

Registriert: 15.10.2017
Beiträge: 293
Ort: Hamburg (Deutschland)
Ich habe mir gerade 'Sí' von Armani gekauft.
Ich finde es toll! :-)

War nach Jahren mal Zeit für was Neues. :-D
_________________________
» aspera ad astra «

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Plueschzombie] - #2938669 - 07.04.2019, 00:23:47
Dave20009
​Der King!

Registriert: 27.07.2006
Beiträge: 1.225
Ort: Königlicher Palast
Hab mir 2x Parfums de Marly Layton 125ml gekauft, also insgesamt 250ml, war zwar ein recht teurer Spaß (ca. 380,00€ zusammen, also 190,00€ pro Flakon) aber ist mir völlig egal! Wurde endlich mal Zeit für was neues exlusives!

Warnung! Spoiler! (Bild)
_________________________
» Ich werde immer sagen, was ich denke. Wer die Wahrheit nicht verträgt, soll mir nicht meine Zeit stehlen. «


[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Anonym] - #2939245 - 12.04.2019, 20:22:12
Erfurter David

Registriert: 05.01.2007
Beiträge: 82
Ort: Europa, Österreich Niederöster...
Persönliche nutze ich nicht so gerne Parfüme... :-D
Aber wenn es mal sein muss, ist es eines von Bruno Banani. :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Erfurter David] - #3099018 - 28.08.2019, 13:29:07
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.332
Selber nutze ich nur die Deo´s von Isana for Men oder ab und zu den Klassiker von Axe: Dark Temptation.

Was Parfüms für Männer betrifft:
Ich hatte vor vielen Jahren mal eines von Jean Paul Gaultier, in so einer kleinen blauen Flasche geschenkt bekommen. Google sagte mir grad, das es "Le Male" heißt. Entsinne mich das es weder zu herb, noch zu süß war. Eigentlich genau richtig, aber habe es mir dann nicht mehr selber nachgekauft, da es für mich auf längerfristiger Sicht keinen Mehrwert bot, mir persönlich als Duft zu teuer wäre & ich deswegen in der Hinsicht lieber normale Deo´s bevorzuge. Über das Geschenk habe ich mich natürlich trotzdem gefreut, auch wenn ich mir so etwas heute nicht mehr gerne schenken lassen würde wollen. Jedoch zumindest die damaligen Resonanzen aus meinen Bekanntenkreis und der unterschiedlichen Geschlechter bezüglich dieses Duftes von dieser Firma waren durchaus positiv.

Was Parfüms für Frauen betrifft:
Eher durch Zufall hatte ich mal "Pretty Moments" für meine Frau gefunden. Das geht so in die Richtung "blumig, süßlich". Aus meiner Sicht leider doch recht teuer(?). Wobei ich jetzt aber nicht genau weiß ob das jetzt für Parfuems nicht vllt. nur durchschnittliche Preise sind?). Ich lag bei ca. etwas unter 60€ für eine große Flasche, was ich aber aufgrund des Jahrestages dann wieder absolut in Ordnung fand. Leider hatte ich im Nachhinein festgestellt, das wenn überhaupt dies fast nur in Österreich zu erwerben ist & in Deutschland wohl nur sehr schwierig zu bekommen ist. Selber hatte ich dies in Berlin bei einer Douglas Aktion erwerben können; jene führen das aber nicht mehr. Ich habe auch irgendwie so im Gefühl das die Produktion wohl inzwischen eingestellt worden sein könnte, da ich dazu nur wenige (eigentlich fast gar keine) Anbieter dazu mehr im Internet finde. Schade eigentlich, denn ich hätte ihr das gerne nochmal als Geste/Dankbarkeit geschenkt.

Ansonsten würde mir auf Anhieb noch Chanel Coco Mademoiselle einfallen. Fand den Duft beim probeschnüffeln auf einem Tester im Geschäft wirklich sehr interessant. Leider haben mich auch hier etwas die Preise abgeschreckt, da 100ml knappe 120€ gekostet haben, weswegen ich die obere Alternative bevorzugt habe. Nichts desto trotz (auch weil ich kein großer Freund von "Markennamen" in diesem oder so manch anderen Bereichen (wie etwa bei Textilien) bin - sowie mir persönlich als Mann auch viele günstige Männer/Frauenparfürms von den Eigenmarken bei DM/Rossmann/Müller theoretisch gefallen würden - war der Duft von Chanel sehr feminin, vllt. auch edel(?). Auf keinen Fall zu aufdringlich, und nach meinem Empfinden genau richtig dezent. Beschreiben würde ich diesem ebenfalls als "blumig, süßlich"; wobei dies ehe so etwas in die Richtung Vanille(?), etwas Orange und ein bisschen was von Jasmin einschätzen würde. Der Gesameindruck war für mich hier recht angenehm.


[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Keemo] - #3099038 - 28.08.2019, 18:13:07
CreativeChaos
​Chaotisches Menschenkind

Registriert: 29.12.2006
Beiträge: 656
Also mein absolutes Lieblingsparfum ist Tommy.... meine Freundin findet es an mir auch sehr... ähm, angenehm *g*

Ansonsten mag ich Oliver S. sehr gerne
_________________________
Da wo die Sprache aufhört,
fängt die Musik an!

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: CreativeChaos] - #3099613 - 04.09.2019, 11:42:36
Quing

Registriert: 23.01.2013
Beiträge: 428
Ich liebe diesen Duft einfach.

Hermès

_________________________
"The man who kills the animals today is the man who kills the people who get in his way tomorrow."
Dian Fossey

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Quing] - #3100582 - 14.09.2019, 19:59:02
Glorreiche Macht
​Jaja. :-)

Registriert: 16.09.2012
Beiträge: 419
Eindeutig das von Tom Tailor. :-D
_________________________

Zitat:
Wer glaubt, dass mit "Abwarten und Tee trinken" ein geduldigerer Mensch entsteht, der liegt vermutlich falsch


Seibold, Klaus

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Glorreiche Macht] - #3103648 - 13.10.2019, 10:01:06
vahitos

Registriert: 04.10.2019
Beiträge: 61
Paco Rabane - One Million ich Liebe diesen Duft.

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: vahitos] - #3104537 - 19.10.2019, 14:16:02
cooler Albaner 007

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 4.839

In Sachen Parfums bin ich gefühlt schlimmer als eine Frau. Momentan bin ich bei Mercedes Benz Gray hängen geblieben. Das ist ein orientalisch, süßlicher Duft.

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: cooler Albaner 007] - #3104539 - 19.10.2019, 14:35:56
kleeneskleen
​Klein - aber fein !

Registriert: 31.10.2015
Beiträge: 50
Calvin Klein - Downtown
_________________________
Gruß von der kleenen ;)

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: kleeneskleen] - #3104544 - 19.10.2019, 15:49:21
Chromo
​Hamburg <3

Registriert: 14.08.2012
Beiträge: 144
Ort: Hamburg
Emporio Armani Stronger with You Intensely (Men natürlich)



Bearbeitet von Chromo (19.10.2019, 15:51:34)

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Chromo] - #3106432 - 31.10.2019, 20:51:17
Misstrulla
​Äffchen

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 327
Ich mochte am liebsten den Oilily Blumenduft
_________________________
Wenn ich wüßte, dass morgen die Welt untergeht, würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen <3

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Misstrulla] - #3107594 - 09.11.2019, 09:26:30
Martini Sprite
​natural selection.

Registriert: 13.08.2008
Beiträge: 1.554
Aktuell mag ich unter anderem das Par­füm The Scent von Hugo Boss ganz gern.

_________________________
»Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und
keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.«
Kurt Marti

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: Martini Sprite] - #3148272 - 05.01.2021, 21:23:55
mäuschen5
​Ohne Worte.

Registriert: 09.04.2003
Beiträge: 4.310
Ort: NRW
Mein aktuelles Lieblingsparfum, kurz vor Weihnachten wieder neu gekauft: Eau d'Orient von Rituals


Erinnert mich an unsere Flitterwochen, weil ich es kurz davor neu entdeckt und als Reisegröße mitgenommen hatte. (-:
_________________________
Hoffnung ist es, die den Menschen vergessen lässt, was unerreichbar ist.
C. Adolff

[zum Seitenanfang]  
Re: Lieblingsparfüm 2 [Re: mäuschen5] - #3154428 - 24.03.2021, 06:37:19
Quing

Registriert: 23.01.2013
Beiträge: 428
Yves Saint Laurent Libre

_________________________
"The man who kills the animals today is the man who kills the people who get in his way tomorrow."
Dian Fossey

[zum Seitenanfang]  
Seite 10 von 10 < 1 2 ... 8 9 10 alle


Moderator(en):  Misterious, Plueschzombie