Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Es heißt Kontakt- und nicht Ausgangssperre - eure Gärten und Wanderziele! - #3123590 - 12.04.2020, 11:05:23
SSA David Rossi

Registriert: 04.12.2013
Beiträge: 313
Hallo,

vorweg: ich hoffe, es ist das richtige Subforum. Laut Beschreibung gehts hier ja um Freizeitgestaltung und förderlich für die Gesundheit ist Rausgehen ja auch. :-)

Im Moment sind wir ja ziemlich beschränkt in dem, was wir tun können. Die meisten der üblichen Ziele für Tagesausflüge und zur Freizeitgestaltung sind geschlossen.
Aber, wie der Titel schon sagt: in den meisten Bundesländern gilt nur eine Kontakt- aber keine Ausgangssperre. In den Wald oder in den Garten darf man also immer noch problemlos gehen, solange man dies nicht im Rahmen einer Kaffeefahrt, oder eines Junggesellenabschieds tut. :-)

Daher: zeigt mal her eure aktuellen Reiseziele! Ich für meinen Teil gehe fast täglich mit meinem kleinen Sohn in den Garten hinterm Haus. Für ihn ist das ja ziemlich belastend. Kein Spielplatz, keine Kita, keine Besuche bei Freunden etc. Im Garten kann er wenigstens etwas tun.

Und dafür musste ich nur ein paar "Aua-Blumen" (also solchewelche mit Dornen :-D ) entfernen, bisschen Laub harken und die Menge an Tannenzapfen auf dem Boden auf ein gesundes Maß reduzieren um Knöchelbrüche zu vermeiden, so gut es geht. Außerdem hab' ich ein paar Äste auf Augenhöhe zurückgestutzt und tote Pflanzen entfernt.

Das Ergebnis ist noch keineswegs fertig, aber die Nachbarn haben ihrerseits auch schon angekündigt, in nächster Zeit etwas zu tun, damit wir, wenn der Spuk vorbei ist, alle zusammen im Garten feiern können. :-)



Schön ist ja vorallem der Schwenkgrill - Marke Eigenbau, wir bestimmt wunderbar im Sommer :)





Die Bank auf dem Bild musste ich erst von allerlei Wildwuchs befreien - und bei dem Versuch kam mir das morsche Holz der Rückenlehne nahezu komplett entgegen. Aber das Holz kann man ja ersetzen und das Design kann man ja als Projekt mit dem Kind verändern.

Und wo geht ihr so hin? Wald? See? Oder habt ihr auch 'nen Garten, den ihr gerade mit Leben füllt? Oder muss bei euch erstmal Balkonien herhalten?

[zum Seitenanfang]  
Re: Es heißt Kontakt- und nicht Ausgangssperre - eure Gärten und Wanderziele! [Re: SSA David Rossi] - #3123635 - 12.04.2020, 17:49:47
Sysadm
​Oh Captain, my Captain!

Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2.597
Ich hocke fast jeden Tag zuhause weil ich nach der arbeit gar kein bock habe groß was zu machen.
Und nur weil man Kontakte usw. nun einschränken soll bekomme ich nicht das Gefühl von "Nun wo man es nicht machen soll muss ich unbedingt raus!"

Bei mir ändert sich fast überhaupt nichts. Ich kaufe mehr ein um weniger einkaufen zu müssen, das einzige was sich geändert hat.
_________________________
Wir haben dieses Land nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: Es heißt Kontakt- und nicht Ausgangssperre - eure Gärten und Wanderziele! [Re: SSA David Rossi] - #3123639 - 12.04.2020, 18:40:43
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.219
Hallo, :-)

was mich betrifft; ist es gar nicht so einfach was wirklich sinnvolles für Draußen aktuell zu finden; außer vllt. spazieren/laufen oder ggf. mit dem Fahrrad zu fahren. Oder halt auch sehr gerne Tischtennis zu spielen.

Aktuell, wenn ich nicht draußen bin, beschäftige ich mich daher eigentlich nur mit paar Spielen (die ich seit Ewigkeiten nur angezockt, aber niemals durchgespielt habe), ggf. derzeitig mit dem Lesen von einigen EBooks. Sowie aber auch mit der einen oder anderen Serie. Ebenso sofern alles klappt; steht bei mir natürlich auch noch die Abschluss-Renovierung, sowie einige Schönheitsreperaturen auf den Plan.

Ansonsten würde ich sehr gerne mit meiner Frau wieder paar Bahnen schwimmen gehen oder ggf. wieder mal in ein eine Salzbad-Therme fahren. Leider ist der Tag wo wir schwimmen gehen wollten genau auf den Tag gefallen, als die Bäder schließen mussten. Aber das ist auch nur ein "Luxusproblem", weswegen ich darüber auch nicht meckern möchte. Bislang sind wir beide gesund und von dem Virus verschont geblieben; was ja auch sehr viel wert ist.

Insofern gehöre ich daher auch zu der Gruppe, die tatsächlich Zuhause sehr viel chillt. Hierbei fällt mir zumindest stark auf, das das Empfinden " das einem selbst die Decke auf den Kopf fällt" derzeitig um einiges präsenter ist. Vermutlich gerade auch deswegen, weil man "nicht mehr so darf, wie vllt. noch vor paar Wochen". :-)

Wenn es ein Wanderziel bei mir/uns gibt, dann ist es tatsächlich ein Dönerladen, der sich einige KM von unserem Wohnort entfernt befindet. :-D
_________________________
Mit besten Grüßen,
Keemo

[zum Seitenanfang]  
Re: Es heißt Kontakt- und nicht Ausgangssperre - eure Gärten und Wanderziele! [Re: Keemo] - #3124085 - 18.04.2020, 20:30:12
Kabauter
Forumuser

Registriert: 25.01.2020
Beiträge: 15
Einfach mal mit dem Fahrrad bissl durch die Gegend fahren geht immer.

[zum Seitenanfang]  
Re: Es heißt Kontakt- und nicht Ausgangssperre - eure Gärten und Wanderziele! [Re: Kabauter] - #3124200 - 20.04.2020, 19:27:51
kimschiAdministrator
​Knuddelsteam

Registriert: 17.12.2007
Beiträge: 2.972
Ort: Baden-Württemberg
Huhu,
da ich im Krankenhaus arbeite habe ich quasi noch ein wenig 'Alltag', wobei der Alltag im Krankenhaus natürlich nun ein komplett anderer ist.
Die meiste Zeit bin ich natürlich schon drin, aber ich baue täglich mindestens einen Spaziergang oder ähnliches ein, einfach um in Bewegung zu bleiben und weil mir sonst die Decke auf den Kopf fallen würde, denn einen Garten oder Balkon habe ich leider nicht. Ansonsten war meine Wohnung nie sauberer und ich habe wohl noch nie soviel freiwillig für die Arbeit gelernt. :-D

In dem Sinne: Bleibt gesund! :)
_________________________
"You can't explain what's going on in your brain!" - "Why don't you just try?"

[zum Seitenanfang]  
Re: Es heißt Kontakt- und nicht Ausgangssperre - eure Gärten und Wanderziele! [Re: kimschi] - #3124220 - 20.04.2020, 22:16:24
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.586
Voll geil, die Leute bleiben drin, so bleibt draußen mehr Platz für mich, so ist draußen viel mehr Ruhe. Weniger Lärm einfach und weniger Dreck.

Da macht es wieder viel mehr Spaß, Fahrrad zu fahren oder Spazieren zu gehen, dabei Vogelgezwitscher hören statt lauter Motoren. Es ist Entspannung pur. Selbst durch die Innenstadt kann man jetzt ganz gut gehen, ohne dass alle 3 Sekunden in den Nacken geröchelt wird.
Vieles ist einfach entschleunigt. Aber ich weiß schon jetzt, viel zu wenige Menschen werden es wertschätzen, dafür wird bald wieder 110% der Wirtschaft gedient.
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Es heißt Kontakt- und nicht Ausgangssperre - eure Gärten und Wanderziele! [Re: Der Benny Do] - #3124225 - 20.04.2020, 23:28:26
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.429
Antwort auf: Der Benny Do
Voll geil, die Leute bleiben drin, so bleibt draußen mehr Platz für mich, so ist draußen viel mehr Ruhe. Weniger Lärm einfach und weniger Dreck.

Da macht es wieder viel mehr Spaß, Fahrrad zu fahren oder Spazieren zu gehen, dabei Vogelgezwitscher hören statt lauter Motoren. Es ist Entspannung pur. Selbst durch die Innenstadt kann man jetzt ganz gut gehen, ohne dass alle 3 Sekunden in den Nacken geröchelt wird.
Vieles ist einfach entschleunigt. Aber ich weiß schon jetzt, viel zu wenige Menschen werden es wertschätzen, dafür wird bald wieder 110% der Wirtschaft gedient.


Da bin ich voll bei dir. Ich würde mir auch wünschen wenn viel mehr Menschen es so sehen würden wie du und einfach mal raus gehen und die ruhe genießen würden... %-)
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  


Moderator(en):  Misterious, Plueschzombie