Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Disconnect beim öffen vom Messenger - #3095158 - 16.07.2019, 19:51:43
Sunnyboyy17
Nicht registriert


Hallo,

seit dem Update der Desktop-APP vom 12.07 kann ich meinen Messenger nicht mehr nutzen.
Jedesmal wenn ich diesen öffne trennt sich sofort die Verbindung vom Chat.

Ich habe den Messenger bereits deaktiviert und wieder aktiviert, die App neu Installierst.
Alles hat keine Abhilfe gebracht.

Meine aktuelle Version ist:

Knuddels - Java ChatApplet - Version: V9.0caa (b190718); Java-Version: 1.8.0_144 (32bit); OS-Version: Windows 10 (10.0); User-Agent: "standalone"

Es wäre gut, wenn man sich dem mal annehmen würde.

LG


[zum Seitenanfang]  
Re: Disconnect beim öffen vom Messenger [Re: ] - #3095159 - 16.07.2019, 19:55:38
Glorreiche Macht
​Jaja. :-)

Registriert: 16.09.2012
Beiträge: 419
Hatte mal das selbe Problem, du musst alle datein von Knuddels löschen. Danach ging es bei mir wieder.
_________________________

Zitat:
Wer glaubt, dass mit "Abwarten und Tee trinken" ein geduldigerer Mensch entsteht, der liegt vermutlich falsch


Seibold, Klaus

[zum Seitenanfang]  
Re: Disconnect beim öffen vom Messenger [Re: Glorreiche Macht] - #3095160 - 16.07.2019, 20:00:21
djchrisnet
​Verified Prototype Hater

Registriert: 27.05.2006
Beiträge: 905
Ort: Elmshorn
Willkommen im Club :-D Bug ist bekannt seit Dezember, viel Spaß :-D
_________________________
» AppEntwickler
» Prototype Hater



[zum Seitenanfang]  
Re: Disconnect beim öffen vom Messenger [Re: Glorreiche Macht] - #3095161 - 16.07.2019, 20:05:19
Sunnyboyy17
Nicht registriert


Antwort auf: Glorreiche Macht
Hatte mal das selbe Problem, du musst alle datein von Knuddels löschen. Danach ging es bei mir wieder.


Beim Deinstallieren der App löscht sich der Stapp Ordner mit.
Ich kontrolliere das auch immer.

Es bringt nichts die App zu deinstallieren, es ist wie Chris sagt ein Bug.


[zum Seitenanfang]  
Re: Disconnect beim öffen vom Messenger [Re: ] - #3095228 - 17.07.2019, 15:52:26
MisteriousModerator

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.675
Ort: RLP
Antwort auf: Sunnyboyy17
Es bringt nichts die App zu deinstallieren, es ist wie Chris sagt ein Bug.


Dss wurde dir am 12.7. auch so von der Bugs-Teamleitung gesagt, daher verstehe ich deine Meldung hier im Forum vier Tage später nicht?

[zum Seitenanfang]  
Re: Disconnect beim öffen vom Messenger [Re: Misterious] - #3095349 - 18.07.2019, 20:32:20
Sunnyboyy17
Nicht registriert


Antwort auf: Misterious
Antwort auf: Sunnyboyy17
Es bringt nichts die App zu deinstallieren, es ist wie Chris sagt ein Bug.


Dss wurde dir am 12.7. auch so von der Bugs-Teamleitung gesagt, daher verstehe ich deine Meldung hier im Forum vier Tage später nicht?


Also.
Das ist ganz einfach.
Hier hat ein ehmaliger Bugsteamler geschrieben das der Bug bereits seit Dezember bekannt ist.
Und diesem Schenke ich etwas mehr Vertrauen, wie dem Bugsteam.

Aber nun zurück zum Thema.
Ich bin ja offenbar nicht alleine mit dem Problem, und solch einen Bug finde ich etwas gravierender als so nen QuickWhois Bug.

Das scheint aber das KN Team anders zu sehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: Disconnect beim öffen vom Messenger [Re: ] - #3095359 - 18.07.2019, 21:40:56
8Andi8
​» Terrassenschwein.

Registriert: 29.10.2008
Beiträge: 5.720
Ort: Welt, Europa, Deutschland, NRW...
Hallo,

es ist schön, wie einem ehemaligem Bugs-Teamler mehr vertrauen geschenkt wird als denjenigen, die entsprechende Einsichten in die Materie haben. Das mal nebenbei.

Sicher hat dir der ehemalige Bugs-Teamler auch eine Bug-ID genannt? Wie mein TL-Kollege dir bereits mitgeteilt hat ist der Bug bekannt und seit März(!) bei uns im System unter der ID 18221 registriert. Eine entsprechende Meldung aus "Dezember 2018" finde ich derzeit nicht.

Der Fehler hat seine entsprechende Priorität und wird dann behoben, wenn er behoben wird.

# Andi.
(Bugs-Team)


Bearbeitet von 8Andi8 (18.07.2019, 21:41:34)
_________________________
Wenn ich wollen würde, dass du weißt was ich denke, würde ich reden.

(Zitat: Al Bundy)

[zum Seitenanfang]  
Re: Disconnect beim öffen vom Messenger [Re: 8Andi8] - #3095364 - 18.07.2019, 22:44:35
djchrisnet
​Verified Prototype Hater

Registriert: 27.05.2006
Beiträge: 905
Ort: Elmshorn
https://forum.knuddels.de/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=2926932#Post2926932
https://forum.knuddels.de/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=2927136#Post2927136

Ich hatte mehrfache Gespräche mit dem Projektleiter, leider wurde zwischenzeitlich als Lösung das neue Freundes-Limit gesetzt, hat aber die Probleme nicht beseitigt. Die sei wohl vermutlich nur durch ein refactoring (K3.1 oder K4) möglich, alle nötigen Lösungsvorschläge meinerseits wurden bisher ignoriert.


Dass meiner Person und/oder Aussagen ein hohes Vertrauen entgegengebracht wird, liegt an meiner jahrelangen ehrenamtlicher Arbeit und sollte dich persönlich nicht so hart treffen, solch einen spitzen Ton anzulegen.

Wenn man da als ganzes Team versagt und man 3 Monate für die Aufnahme als Bug benötigt, würde ich mich eher kleinlaut geben wenn ich höre dass das schon so lange bekannt ist.

In diesem Sinne
_________________________
» AppEntwickler
» Prototype Hater



[zum Seitenanfang]  
Re: Disconnect beim öffen vom Messenger [Re: djchrisnet] - #3095378 - 19.07.2019, 02:41:57
8Andi8
​» Terrassenschwein.

Registriert: 29.10.2008
Beiträge: 5.720
Ort: Welt, Europa, Deutschland, NRW...
Hallo,

um einen Bug aufnehmen zu können, muss dieser auch beim Bugs-Team ankommen, was in dem Thread, den du verlinkt hast bei der Masse an antworten, die es dort gibt, nicht zwingend gewährleistet ist. Du hättest problemlos ein Teammitglied anschreiben und auf den Fehler hinweisen können. Jedenfalls ist der Fehler nicht, wie du sagtest, seit Dezember bekannt sondern erst seit März diesen Jahres.

Deshalb plädieren wir immer wieder darauf, dass sich die Leute an's Bugs-Team wenden und nicht an irgendwelche ehemaligen Mitglieder, eben damit solche Bugs auch wirklich eingetragen werden können und - sollte es mal so sein, dass ein Fehler übersehen / nicht eingetragen wurde - es gegebenenfalls nachholen und korrigieren kann.

Der Fehler ist mittlerweile bekannt, weiteres ist hier nicht notwendig.
_________________________
Wenn ich wollen würde, dass du weißt was ich denke, würde ich reden.

(Zitat: Al Bundy)

[zum Seitenanfang]  
Re: Disconnect beim öffen vom Messenger [Re: 8Andi8] - #3097812 - 13.08.2019, 23:04:43
Diaanaa
Forumuser

Registriert: 13.11.2014
Beiträge: 1
Ich habe das selbe Problem seit über einem Monat, für eine kurze Zeit nach dem K3 Start(Oder Betatest?) ging alles gut, jetzt schmiert Knuddels sofort ab wenn ich auf Gespräche(Oder den K3 Messenger, wie auch immer man es jetzt nennt) klicke. Dementsprechend ist es für mich unmöglich den Gesprächsverlauf mit anderen Nutzern nachzuvollziehen, aber diese scheinen nicht das selbe Problem zu haben.

Wie kann es sein das so ein Fehler Monatelang bekannt ist und nicht behoben wird? Das müsste doch oberste Priorität haben, zumindest eine temporäre Lösung sollte man finden können. Ich bin keine Programmiererin aber ich kann mir schwer vorstellen dass dies ein Problem sein dürfte das monatelanger Arbeit bedarf. Finde ich schon etwas schockierend wie lange es dauert solch schwerwiegende Fehler zu beheben. Das bei einem Notruf die Nachrichten nicht korrekt angezeigt werden ist schon seit weit über einem Jahr der Fall, tut sich aber auch nichts. Vielleicht sollte man das Team etwas erweitern, wohlmöglich finden sich auch freiwillige Helfer falls dies finanziell nicht machbar ist.

[zum Seitenanfang]  


Moderator(en):  Misterious, Smileyfeature