Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 9 von 28 < 1 2 ... 7 8 9 10 11 ... 27 28 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Tattoo(fragen)-Thread **** [Re: ] - #1791253 - 29.06.2009, 18:30:51
Chica911
​[rock'n'roll queen]

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.975
Ort: [da.wo.du.nicht.sein.willst]
Totaaaaal süßes Tattoo! Gut gestochen, sieht toll aus und dann auch noch auf den Füßen <3 Ich hätte dort auch sehr gern mein erstes Tattoo, aber ich zögere weil ich dann auf der Arbeit keine offenen Schuhe mehr anziehen könnte...
_________________________
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun."
(Orson Welles)

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: Chica911] - #1794841 - 04.07.2009, 15:12:41
feuerflammeW

Registriert: 15.12.2008
Beiträge: 654
Hey,

zu Davidcool2007: Das Tatoo finde ich nett da müsste nur etwas geändert werden. Wie du schon von den VP gelesen hast, mehr symmethrie. (Hörner, Ohren und die Augen) ;-)


zu didi210: Finde ich mutig sich ein Tatoo auf den Nacken tätowieren zu lassen. Wie es aussieht hast du lange Haare, so kann man den das Tatoo auch mal verstecken. ;-)


zu LadyNo: Sieht toll aus, aber mit viel schmerz verbunden, und noch auf beiden Füßen. Respekt.


Ich finde Tatoos schön, bei jedem steckt was dahinter.
Habe selber 3 Stück (chinesische Zeichen)
am Knöchel das Zeichen für die Liebe, aufm Rücken
zwischen den Schulterblättern mein Sternzeichen und im
dekollete das für Feuer. Ich bereue es keinesfalls die
Stellen genommen zu haben.

Zur Zeit bin ich am überlegen ob ich mir ein Tatoo am Handgelenk stechen lasse. Na ich glaube ich werds nicht machen. ;-) Das wird garantiert sehr schmerzlich.


In dem Sinne
schönes Wochenende

Lieben Gruss flämmchen

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: feuerflammeW] - #1794861 - 04.07.2009, 15:48:34
LadyNo
Nicht registriert


Danke erstmal für die Komplimente :)

Antwort auf: feuerflammeW
Hey,



Zur Zeit bin ich am überlegen ob ich mir ein Tatoo am Handgelenk stechen lasse. Na ich glaube ich werds nicht machen. ;-) Das wird garantiert sehr schmerzlich.




Ich hab selbst auch einen Schriftzug ums Handgelenk rum und von den Schmerzen her wars wirklich okay. Gut, toll fühlts sich jetzt nie an, aber verglichen mit andern Stellen echt erträglich. ;)

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: ] - #1795482 - 05.07.2009, 16:06:21
Tasha & Caki <3
Phant​omsch​merz.​

Registriert: 30.08.2006
Beiträge: 248
@ LadyNo: Finde deine Tattooidee ziemlich interessant.
Würds selbst zwar nicht machen, aber finds sehr interessant. :)



Dann zeig ich euch mal meine 2 Babies:

[img]http://i40.tinypic.com/2nip2xl.jpg[/img]


Nummer 1: Sternengeschnörksel mit dem Chinesischen Zeichen für Glück in der Mitte.
Hab ich seit dem 16. Dezember, zum 17. geschenkt bekommen.

Number 2: Kleiner Notenschlüssel hinter dem rechten Ohr. Hab ich seit dem 23. April.

Das Tattoo hinterm Ohr hat ein bisschen mehr geziept als das im Nacken,
dennoch waren beide im Großen und Ganzen schmerzfrei. Bin sehr zufrieden. :)
_________________________
Smile and the world smiles with you.
Laugh and they'll all think you're on drugs.

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: Tasha & Caki <3] - #1795501 - 05.07.2009, 16:27:08
2ocean
​I'm the sin.

Registriert: 02.12.2003
Beiträge: 5.640
Was mir gerade auffällt, weil du ja relativ viele Leberflecken hast: Wie sieht das eigentlich damit beim Tätowieren aus?
_________________________
Fairy tales don't come true. Reality is much stormier. Much murkier. Much scarier.
Reality is so much more interesting than living happily ever after.

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: 2ocean] - #1795509 - 05.07.2009, 16:35:25
Tasha & Caki <3
Phant​omsch​merz.​

Registriert: 30.08.2006
Beiträge: 248
Ich hatte den kleinen Vorteil, dass ich gerade an der Stelle im Nacken keine Leberflecken hatte. An sich sollte da aber nicht drübertätowiert werden. Soweit ich weiß wird drum herum tätowiert, damit man jederzeit das Muttermal "beobachten" kann, falls es größer wird oder es zu gesundheitlichen Problemen kommen sollte.
_________________________
Smile and the world smiles with you.
Laugh and they'll all think you're on drugs.

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: ] - #1796626 - 07.07.2009, 00:57:37
Eisbär1603
Nicht registriert


Antwort auf: didi210
*edit*


ich find das garnicht so toll :-(

Edit: Bitte keine ganzen (langen) Beiträge zitieren, es sollte auch so deutlich werden, auf was du dich beziehst! 2ocean


Bearbeitet von 2ocean (07.07.2009, 09:41:58)

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: ] - #1802148 - 13.07.2009, 21:20:49
Paige 92
Nicht registriert


hab eine Frage: tut das tätowieren sehr weh? und an welchen stellen ist es schmerzhaft und an welchen stellen nicht?

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: Tasha & Caki <3] - #1802151 - 13.07.2009, 21:23:40
Tasha & Caki <3
Phant​omsch​merz.​

Registriert: 30.08.2006
Beiträge: 248
Antwort auf: Tasha & Caki <3
Antwort auf: ban javi
Tuht das weh sich ein Tatto zu stechen .. ?


Wie oft soll die Frage noch gestellt werden? Bei jedem Menschen ist das schmerzempfinden anders. Trotzdem gibts Stellen am Körper, bei denen ein tattoo mehr wehtut als an anderen, wenn die Stelle z. B. direkt auf einem Knochen liegt. Wer schön sein will muss leiden, ob dir dein Tattoo wehtun wird oder nicht, kann keiner beantworten.


Man könnte ruhig mal nachlesen.. ;-)
_________________________
Smile and the world smiles with you.
Laugh and they'll all think you're on drugs.

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: Tasha & Caki <3] - #1808073 - 21.07.2009, 17:35:56
LadyNo
Nicht registriert


Ich hab mal eine Frage über Tattoopreise in Deutschland, weil ich mir nicht ganz sicher bin ob meine schlechten Erfahrungen an dem Studio an sich oder der ganzen Situation hier liegen.
Eine Freundin von mir will ein Tattoo knapp überm Po, an der Seite, das sind 4 Worte (Dance, love, life und sowas, nichts langes), geschwungene Schrift ca 1,5 x 9 CM groß. Keine dicke Schrift sondern nur eine Linie... Also eigentlich ein Tattoo das in höchstens einer halben Stunde fertig sein sollte. Jetzt war ich mit ihr bei nem Studio in Köln (Stigmata falls es wer kennt) und die wollten doch sage und schreibe 180 (!!!!) € dafür haben. Fand ich nen äußerst unverschämt teuren Preis, für 180Pfund hab ich meine beiden Füße tattoowiert bekommen (und das waren 9 verschiedene Farben die da benutzt worden sind) in nem richtig guten Studio, 3 1/2 Stunden Arbeit.
Das war allerdings in England.. Jetzt hab ich gehört dass man wohl schwer ein Studio findet dass meiner Freundin das Tattoo billiger sticht aber ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen, dass die Preisunterschiede so krass sind.
Kennt denn jemand einen Laden im Köln/Bonn Bereich der halbwegs vernünftige Preise hat?

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: ] - #1808091 - 21.07.2009, 18:11:10
Ampelmännchen+wForumssprecher
​how's the heart?

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 11.451

Mh, also ich kenn sonst nur Skinworks, was ich empfehlen würde. Bei allen anderen bin ich mir mit der Qualität nicht wirklich sicher.
Ob die preislich da weit drunter liegen, kann ich aber spontan nicht sagen.
_________________________
if you never try anything new, you'll miss out on many of life's great disappointments.

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: ] - #1817758 - 04.08.2009, 16:37:08
MelinaMaus
Nicht registriert


Ich hätt' auch gern n Tattoo..

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: ] - #1818623 - 05.08.2009, 20:14:44
Seras Victoria 14
uniqu​e.​

Registriert: 08.02.2005
Beiträge: 195
Ort: Bei Siegen
Antwort auf: MelinaMaus
Ich hätt' auch gern n Tattoo..


Dann lass dir doch eins stechen. . . Aber überleg dir gut was du dir stechen lässt denn du hast es dein Leben lang! (:

Ich bereue keins von meinen 2 Tattoos & werd ich auch hoffentlich nie :-D
Das Problem ist, mein Bekannter ist Tattoowierer & nimmt von mir nur Geld für die Farbe... Ziemlich verlockend :-D
_________________________
Hass ist Liebe, die gescheitert ist!

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: Seras Victoria 14] - #1829532 - 22.08.2009, 13:05:32
lindt1
Nicht registriert




also die tattoos von Yasha & Caki <3 find ich ja mal übel schön -.- *neidisch*
Naja ich würde mir auch gern eins stechen lassen, ein kleines... vor den schmerzen hab ich zwar respekt aber nicht wirklich angst. Tut das denn sehr arg weh?!
Und wo tut es am wenigstens weh? also ich schwanke zwischen handgelenk, schulter, Beckenbereich und Fußgelenk.... Nur 3 kleine sterne oder so....
:)

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: ] - #1848253 - 24.09.2009, 19:47:14
Ninschä <3
Forum​user​

Registriert: 03.02.2009
Beiträge: 269
Ort: Hamburg.
Hallo!
Ich lass mir am 05.10.09 ein Tattoo stechen.
Auf dem Dekoltee und ich wollte diejenigen mal Fragen,
die schon ein Tattoo haben(!) - auch dorft auf dem Dekoltee, am besten.
Ob das sehr arg weh tut? Ich hab ein Bisschen Angst. :x
Und wollte mir nur ein paar Aussagen von euch holen & Meinungen.
Wäre sehr nett, wenn man mir drauf Antworten würde! (:

lg, Nina.

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: Ninschä <3] - #1848394 - 25.09.2009, 00:17:09
007 Goldeneye

Registriert: 31.12.2004
Beiträge: 2.572
Meine Mutter hat dort auch eins zwar ein relativ kleines (eine Rose) aber sie meinte das es nicht so weh tat
Und das glaube ich ihr dann auch weil sie doch recht wehleidig ist was schmerzen betrifft.
_________________________
Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage und nicht für das was ihr versteht

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: Ninschä <3] - #1848830 - 25.09.2009, 19:52:06
LadyNo
Nicht registriert


Antwort auf: Ninschä <3
Hallo!
Ich lass mir am 05.10.09 ein Tattoo stechen.
Auf dem Dekoltee und ich wollte diejenigen mal Fragen,
die schon ein Tattoo haben(!) - auch dorft auf dem Dekoltee, am besten.
Ob das sehr arg weh tut? Ich hab ein Bisschen Angst. :x
Und wollte mir nur ein paar Aussagen von euch holen & Meinungen.
Wäre sehr nett, wenn man mir drauf Antworten würde! (:

lg, Nina.



Wo genau denn auf dem Dekoltee?
Wenns auf der Brust selber ist wirds wahrscheinlich nicht so schmerzhaft sein, ist ja alles fett.
Wenns allerdings n Chestpiece ist das über den Brustansatz etc geht wirds nicht nett werden. Kenn n paar Leute mit nem Chestpiece und die meinten dass es definitiv zu den schmerzvolleren Tattoos gehört.

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: Ninschä <3] - #1848834 - 25.09.2009, 20:01:23
boyrider
​No rose without a thorn.

Registriert: 12.05.2005
Beiträge: 6.262
Hi,

ich habe zwar kein Tattoo auf dem Dekoltee, jedoch habe ich mir den Schmerz bei meinem Tattoo (auf dem Oberarm) schlimmer vorgestellt, als er dann war. Es kommt auf die dicke der Haut an der Stelle an; am Dekoltee ist die Haut relativ dünn, daher wird es wohl nicht ganz so schmerzfrei - aber man hält sowas aus, denke ich. :)

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: boyrider] - #1851638 - 29.09.2009, 22:00:32
Ninschä <3
Forum​user​

Registriert: 03.02.2009
Beiträge: 269
Ort: Hamburg.
Dankeschön für die Antworten. (:

LadyNo: Es wird ein teil so sein, der größte Teil ist auf der brust sein.
Es ist ja nicht groß das Tattoo ein Tribal-artiges Tattoo.
Mit Feinen Strichen und rundrum sind Sterne.

Nur noch 6 Tage und ich bin aufgeregter den je, habt ihr irgendwelche Tipps, oder so?
Wie man gegen so ne Aufregung angehen kann, ich hab echt schiss & hab schoneinmal gekniffen. :X
Wie fühlt sich das an, wenn man n Tattoo gestochen kriegt?
Ich weiß von einer Freundin, das es einfach nur so Kribbelt von der Nadel und eher nicht weh tat...

lg, Nina.

[zum Seitenanfang]  
Re: Tattoo(fragen)-Thread [Re: Ninschä <3] - #1851919 - 30.09.2009, 14:09:09
LadyNo
Nicht registriert


Gegen die Aufregung kann man nicht so wirklich was machen, solang du sicher bist dass du es 100% ohne kleinste Zweifel haben willst sollte das eigentlich kein Problem sein.
Wie es sich anfühlt kann man nicht wirklich sagen, ist eben immer sehr unterschiedlich. Auf meinem unteren Rücken zum Beispiel hat man auch erst nur ein Kribbeln gespürt, auf meinen Füßen hat sichs allerding so angefühlt als würd mir das Tattoo mit Rasierklingen in die Haut eingeritzt werden.
Soll dich aber jetzt nicht abschrecken, ich hab das ganze fürn paar Stunden ausgehalten. Ist irgendwie ne andere Art von Schmerz wenn man wirklich etwas haben will und auch sieht wie sich das ganze langsam entwickelt :)

[zum Seitenanfang]  
Seite 9 von 28 < 1 2 ... 7 8 9 10 11 ... 27 28 >


Moderator(en):  Misterious, Plueschzombie