Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 11 von 12 < 1 2 ... 9 10 11 12 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger *** [Re: Tiger307] - #3093216 - 22.06.2019, 01:34:09
AngelThaliel
Mirac​ulous​

Registriert: 12.11.2014
Beiträge: 349
weil man im messenger immer an die alten nachrichten erinnert wird. Ich bin aber der meinung, was man nicht braucht, sollte weg, also löschen
_________________________
Miraculous,
simply the best,
on to the test when things go wrong...

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger [Re: AngelThaliel] - #3093236 - 22.06.2019, 13:17:52
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 1.293
Das sollte man dem Benutzer aber eben selbst entscheiden löschen. Aber ja, es wäre sicherlich praktisch, einen kompletten Chat löschen zu können, anstatt nur einzelne Nachrichten. So hab ich das zumindest jetzt verstanden.
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger [Re: Maexxchen] - #3093361 - 24.06.2019, 02:55:26
AngelThaliel
Mirac​ulous​

Registriert: 12.11.2014
Beiträge: 349
exakt, zb könnte ich mir eine fliterfunktion vorstellen in der man als user angeben kann, es sollen alle gespräche markiert werden in denen seit xy Tagen oder mehr nichts mehr geschrieben wurde um diese dann alle gleichzeitig aus dem system zu löschen.
_________________________
Miraculous,
simply the best,
on to the test when things go wrong...

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger [Re: AngelThaliel] - #3093951 - 01.07.2019, 20:15:40
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.627
Ist zwar schön und gut, aber ich bin kein Fan von billigen Kopien, sogar den Hintergrund habt ihr mehr oder weniger von Whatsapp geklaut. Wenn man nur alles nachbaut und nichts neues macht, dann braucht man sich nicht wundern, wenn der Chat irgendwann als billiger unkreativer Abklatsch abgestempelt wird. Etwas mehr eigene Ideen hätten da ruhig schon drin sein dürfen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger [Re: lili-sophia] - #3093965 - 02.07.2019, 01:12:00
AngelThaliel
Mirac​ulous​

Registriert: 12.11.2014
Beiträge: 349
mich stören auch immernoch zwei dinge, wegen denen ich weiterhin den messenger nicht nutze:
1. ich werde nicht über profilbesucher informiert
2.die gespräche öffnen sich (zumindest in der stapp) in einem extra fenster. Da könnte man doch sicher noch eine bessere, platzsparendere lösung finden
_________________________
Miraculous,
simply the best,
on to the test when things go wrong...

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger [Re: lili-sophia] - #3093974 - 02.07.2019, 10:56:28
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.332
Hey, :-)

Antwort auf: lili-sophia
Ist zwar schön und gut, aber ich bin kein Fan von billigen Kopien, sogar den Hintergrund habt ihr mehr oder weniger von Whatsapp geklaut. Wenn man nur alles nachbaut und nichts neues macht, dann braucht man sich nicht wundern, wenn der Chat irgendwann als billiger unkreativer Abklatsch abgestempelt wird. Etwas mehr eigene Ideen hätten da ruhig schon drin sein dürfen.

Das von dir benannte Whats-App-System wird von nicht gerade wenigen größeren Plafformen in ähnlicher Art & Weise genutzt. Dazu zählen nicht unbedingt nur die großen Konkurrenten wie Facebook, Instagram, Skype & Co - sondern auch diverse andere Email-/Messengeranbieter (wie z.Bsp. Telegram & Co).

Meine Frage an dich wäre hier:
Warum sollte man daher das Rad komplett ständig neu erfinden (müssen); wenn jene Art ähnlicher Messenger-Systeme auf Konkurenzplattformen sich im laufe der technischen Entwicklung der Internetkommunikation über Jahre bewährt hat? :-)

Ein solch kreativer Prozess (zumindest in der Planungsphase), sowie wie die Erstellung einer solchen Umsetzung findet niemals in einem Vakuum statt. Vielmehr ist das Ergebnis dieses Wegs das logische Ende einer Verkettung von Eindrücken, die jene Entwickler sammeln, kombiniert mit Erfahrung was für die breite Masse gut bzw. nicht gut funktionieren (könnte).

Dabei sammeln sich diese Eindrücke zum Teil auch unbewusst. Zum Beispiel, während man ganz normal durch das Web surft & sich dann wiederum bewusst bei der Konkurrenz schlau macht, was dort ankommt. Nur so bleibt man nah an den Trends und deren Bewegungen & verfolgt für einen gewissen Zeitraum zumindest zeitgemäße Konzepte.

Die von dir gewünschten Innovationen sind immer gut & auch ich halte jene für eine fortschreitende Entwicklung sehr wichtig; aber was erhoffst du dir von dem K3-Messenger, was dieser anders machen sollte als WhatsApp & Co? Bzw. was sind deine eigenen Ideen/Vorstellungen dazu (außer jetzt zu benennen das das nicht so schön ist ist; weil von anderen Diensten inspiriert)?

PS: Dort wo ich dir aber zustimme ist dein Gedanke zu dem Messenger-Hintergrundbild. Jener sollte meines Erachtens tatsächlich durch einen andere Alternative ersetzt werden, da dies nicht unbedingt einen positiven Beigeschmack hinterlässt.

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger [Re: Keemo] - #3093977 - 02.07.2019, 12:07:51
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.485
Zitat:
Warum sollte man daher das Rad komplett ständig neu erfinden (müssen); wenn jene Art ähnlicher Messenger-Systeme auf Konkurenzplattformen sich im laufe der technischen Entwicklung der Internetkommunikation über Jahre bewährt hat?

Wenn knuddels es denn tatsächlich auch so übernommen hätte dann würde es auch gescheit funktionieren.
Aber nee, stattdessen frickelt man sich wieder zeug zusammen wo sich jeder halbwegs begabte fragt wie man denn auf solche ideen kommen kann. Angefangen dabei das der messenger bei mehr als 1000 leuten auf der freundesliste offenbar direkt die hufe hochreißt, weiter bei unterirdischen ladezeiten von dem ganzen ding (nein, < 3 sekunden is nix geiles), hin zu der tatsache das das messengerfenster sich bei gefühlt jedem aufruf in der größe und position ändert wie es gerade lustig ist und endend damit das wenn man einen text aus einer unterhaltung kopieren will, wie z.b. eine notrufnummer, knuddels es für eine geniale idee hält einfach ungefragt den zu kopierenden text um so sinnlose dinge wie nickname und zeitstempel zu ergänzen.
Davon das es keine gruppenunterhaltungen im messenger gibt oder das man nur eine gewisse anzahl an nachrichten in die vergangenheit scrollen kann oder es keine suchfunktion in gesprächen gibt fang ich besser erst gar nicht an...

Zitat:

PS: Dort wo ich dir aber zustimme ist dein Gedanke zu dem Messenger-Hintergrundbild. Jener sollte meines Erachtens tatsächlich durch einen andere Alternative ersetzt werden, da dies nicht unbedingt einen positiven Beigeschmack hinterlässt.

ganz verwegene idee, der user kann einen eigenen hintergrund festlegen...so wie in whatsapp...aber hier ist das natürlich nicht möglich und wenn doch irgendwann mal dann nur per smileyfeature...
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: Neo-Kamui] - #3093979 - 02.07.2019, 13:48:55
Ralf1407
Forumuser

Registriert: 05.02.2018
Beiträge: 10
Wenn das wirklich so kommt, dann ist das eine gute Sache. Aber ich warte erst mal ab mit meinen Lobeshymnen, bei dem was hier alles im Argen ist. :-)
_________________________
---
Duyster.de - Das Info Magazin
www.duyster.de

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: Ralf1407] - #3093990 - 02.07.2019, 16:07:21
x3Humanoidx3
Forumuser

Registriert: 05.02.2011
Beiträge: 18
Kann ich den auch wieder deaktivieren?
Mir geht der jetzt schon auf die Nerven.

tut mir leid für die direkte Art aber mir gefällt er absolut nicht.
Ich mochte so wie es vorher war, kann ich das wieder deaktiveren?

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: x3Humanoidx3] - #3093992 - 02.07.2019, 16:10:55
Wikianer

Registriert: 18.05.2018
Beiträge: 845
Antwort auf: x3Humanoidx3
Kann ich den auch wieder deaktivieren?


Versuch mal im Chat /experimente

Dort kannst du das dann ausstellen. :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: Wikianer] - #3093993 - 02.07.2019, 16:12:20
x3Humanoidx3
Forumuser

Registriert: 05.02.2011
Beiträge: 18
Antwort auf: Wikianer
Antwort auf: x3Humanoidx3
Kann ich den auch wieder deaktivieren?


Versuch mal im Chat /experimente

Dort kannst du das dann ausstellen. :-)



Danke danke danke danke :)

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: Neo-Kamui] - #3094583 - 11.07.2019, 04:40:03
Puma player girl 16
Forum​user.​ :-)​

Registriert: 07.12.2007
Beiträge: 1
Knuddels gibt es jetzt schon so viele Jahre und was sich extrem verändert hat an dem Chat ist Wahnsinn. Es sind viele neue Sachen, Befehle uvm. dazu gekommen, aber auch viele verschwunden.
Die Idee mit dem Messenger finde ich persönlich sehr gut , als die /m's. Einiges erspart geblieben. Eine Überlegung für die alten HP's wieder mit ins Profil zu übernehmen wäre genial.
_________________________
Hey. :-) Onceinalifetime. &#9825;

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger [Re: Kev777] - #3094661 - 11.07.2019, 23:30:19
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.332
Hey Kev, :-)

Antwort auf: Kev777
Wenn Knuddels es denn tatsächlich auch so übernommen hätte dann würde es auch gescheit funktionieren. [...] Ganz verwegene Idee, der User kann einen eigenen Hintergrund festlegen...so wie in Whatsapp...aber hier ist das natürlich nicht möglich und wenn doch irgendwann mal dann nur per Smileyfeature...[...]


Ohne jetzt all zu großartig auf deinen Text einzugehen; jene Kritik (in deiner Form) ist mir persönlich lieber, als das übliche Gemecker (ohne Benennung der Problematiken, was einem explizit stört); wenn diese nicht auch Standpunkte benennt wo man Probleme (oder man ggf. Verbesserungsvorschläge sieht). Vor allem was die Ladezeiten betrifft; stimme ich dir in jedem Falle zu. Letztere sind zwar für mich in der Hinsicht nicht allzu problematisch; aber anderseits kann ich hier den Missmut auch von deiner Seite sicherlich nachvollziehen, das es länger (als vllt. erwartet) dauert. Eine gewisse Verschnaufpause beim 1.Start des Messengers bekommt man in jedem Fall mit. Für mich ist diese zwar erträglich; anderseits kann ich mir hier auch vorstellen, das andere gerade jene Verzögerung nicht so toll finden und man sich hier eine "Verbesserung" wünscht.

Die Idee mit dem Gruppenchat oder ggf. das man eigene (definierten) Backround wählen kann; finde ich aus reiner Nutzersicht tatsächlich sehr spannend.

Wie dem auch sei; aus meiner Sicht ist es schade, das hier an dieser Stelle (bzw. an anderer Stelle) Input von anderen Nutzern eigentlich sehr gerne erwünscht ist; aber im selben Atemzug (auf die diversen) Vorschläge von Dritten nicht wirklich eingegangen wird. Irgendwie ist hier ein Stillstand (von der Chatleitung) zu vermerken und es ist nicht verwunderlich das sich so mancher User auf dem Schlips getreten fühlen könnte.

Auf der einen Seite wird sich gewünscht, das man InPut liefert; aber (selten) ist die Chatleitung bereit auf eingereichtes InPut dementsprechendes (Re)-Feedback zu liefern. In dieser Hinsicht ist ein solcher Kanal, doch sehr einseitig. Letzteres vermag sicherlich dazu beitragen, das es Nutzer gibt die über jene Umstände (und den Umgang mit jenen) vllt. nicht so ganz zufrieden sind; wie es z.Bsp. bei Kevin der Fall (oder anderen) sein könnte.

Wenn man möchte, das K3 ernsthaft auch mit "alt-eingesessen Mitgliedern" funktioniert (und nicht nur davon abhängig ist das neue Mitglieder glücklich sind und man jene als weitere Einnahmequelle betrachtet), sollte man jenen auch das Gehör schenken bzw.. auf deren Sorgen aktiv eingehen; bevor sich sich noch jeder ernsthaft (ans ehrenamtliche Miteinander) evtl. nur durch quält.

Leider vermisse ich dies an der Stelle, durch die Chatleitung explizit (was sich -querbeet durch diverse Threads des "News um Knuddels" zieht). Aktuell vergrault man so eher jener Bestands-Nutzer; weil einfach viel zu selten hier ein ReFeedback (zu unterschiedlichsten Themen) erfolgt oder man gar der Eindruck hinterlässt, das man dies ggf. "lieber ohne Reaktion totschweigt" und ohne Gegenannahme "so hinnimmt". Im Grunde, könnte man im gleichen Moment auch gegen eine Wand reden, das Ergebnis daraus (wäre vermutlich) das Selbe; weil schlussendlich keine gemeinsame Diskussion/Interaktion wirklich aktiv stattfindet & schlussendlich auch niemand wirklich weiß, was nun (der für den Moment, aktuelle) Stand der Dinge ist.

Über etwaige Problematiken in der Hinsicht möchte ich mich nicht auslassen (dazu stecke ich auch nicht in dieser Materie drin als das ich dazu viel äußern könnte); aber es hinterlässt leider keinen guten Eindruck; wenn viele (mögliche?, weitere?) Informationen & Interaktionen auf der Strecke bleiben oder wenn man auf die Nutzer-/Userwünsche nicht wirklich als Gegenpart agiert. Im Grunde ist das eine Verfahrenspolitik die schon seit Jahren hier (aus meiner Sicht: zu Recht; angekreidet worden ist) und wo man viel Verbesserungsbedarf sehen könnte.

Zumindest wenn aus > über 210 Beiträgen (zu dieser Thematik), die Rückmeldequote weit unter 10% (seitens der Chatleitung) liegt, wäre es in der Hinsicht zumindest überlegenswert, ob hier wirklich eine gemeinsame Interaktion mit den Nutzern stattfindet oder gar "ob diese überhaupt wirklich ernsthaft erwünscht ist". Aus meiner Sicht tut man das (nach aktuellem Stand) leider nicht bzw. viel zu wenig; egal wie sehr man "K3" als "das bessere Knuddels" beschönigt; wenn man im selben Moment zumindest von dem äußeren Eindruck her - schlussendlich die meisten Userwünsche konsequent "überließt"/ nicht beachtet oder ggf. "ignoriert". Deine Ärgernis/den Unmut bzw. vllt. auch manche Wut darüber kann ich sehr gut nachvollziehen; weil es mir in der Hinsicht evtl. genauso ergeht.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: Kev777] - #3094721 - 12.07.2019, 15:58:03
DJTrixX

Registriert: 23.08.2007
Beiträge: 715
Ort: Kiel
Bin ich der Einzige der dann keinen Sinn mehr in einem Chat sieht ?
Wozu soll ich in einen Chat gehen wenn ich alle Moeglichkeiten, die ich mit K3 bekomme, auch woanders nutzen kann ?!
Irgendwie werd ich da nicht so ganz schlau draus :-)

Wenn ihr aber nu schon so viel umbaut - wie waere es mit Video-Verifizierung ?
Aehnlich wie eine Neuregistrierung bei ner Handykarte ?
Ich sage mal so: vor Jahren waren die Massen an User sicherlich nen Problem weshalb man es nicht haette machen koennen ...
doch diese Massen gibt es nicht mehr - also koennt man da mal ansetzen und Ordnung in den Haufen bringen ?

Grueße :-)


Bearbeitet von DJTrixX (12.07.2019, 15:59:01)
Bearbeitungsgrund: ..,-
_________________________
App geloescht .. Saftladen :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: DJTrixX] - #3094723 - 12.07.2019, 16:02:07
Galway Boy

Registriert: 29.04.2018
Beiträge: 182
Antwort auf: DJTrixX

Wenn ihr aber nu schon so viel umbaut - wie waere es mit Video-Verifizierung ?

Was stmmt denn mit der aktuellen Fotoverifizierung nicht?
_________________________
I know you’re dying inside
But it’s just the way it has to be
And if you’re going to survive
You must die and bring them back to me

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: DJTrixX] - #3094726 - 12.07.2019, 16:07:50
König Gil-Galad schläfrig
​Reverse

Registriert: 26.01.2007
Beiträge: 1.960
Ort: Salzgitter
Antwort auf: DJTrixX
Bin ich der Einzige der dann keinen Sinn mehr in einem Chat sieht ?
Wozu soll ich in einen Chat gehen wenn ich alle Moeglichkeiten, die ich mit K3 bekomme, auch woanders nutzen kann ?!
Irgendwie werd ich da nicht so ganz schlau draus :-)


Ich werde aus dir auch nicht so ganz schlau. Wenn du den Chat als so sinnlos erachtest und überall anders das gleiche Angebot bekommst, warum bist du dann hier um darüber zu meckern, dass der Chat so sinnlos ist? Ergibt irgendwie keinen Sinn.

Oder mal so gefragt: Was müsste sich denn an dem Chat so dermaßen ändern, dass du (wieder) einen Sinn im Chat siehst?
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: König Gil-Galad] - #3094751 - 12.07.2019, 20:37:30
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.627
Ich denke, was Marcel meint, ist dass er den Sinn hier bei Knuddels nicht mehr sieht, wenn alles nur nachgemacht wird. Ich sehe das ähnlich. Ich bin bei Knuddels, weil Knuddels einzigartig und speziell in seiner Ausarbeitung und dem Design ist. Es ist einfach einzigartig und gibt es in der Form nicht noch einmal. Wenn man nun aber auf Knuddels sich Sachen abguckt und diese einfach gnadenlos nachbaut, weil andere Unternehmen damit ja gut fahren, dann geht dieses spezielle eben etwas verloren. Knuddels ist einzigartig. Man denkt eigentlich, dass dieser Chat es nicht nötig hat von anderen Plattformen irgendwas abzugucken. Man möchte als User diese Einzigartigkeit einfach erhalten.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorankündigung: Der Knuddels-Messenger [Re: lili-sophia] - #3094752 - 12.07.2019, 20:44:46
König Gil-Galad schläfrig
​Reverse

Registriert: 26.01.2007
Beiträge: 1.960
Ort: Salzgitter
Das Problem ist, dass es in der jetzigen Zeit fast alles in irgendeiner Form schon irgendwo schon gibt. Und grade in der heutigen Zeit ist ein Chat wie wir ihn vor vielen Jahren kennengelernt haben nicht mehr wirklich zeitgemäß, auch wenn das Knuddels damals einzigartig gemacht haben mag. Also gibt es meiner Meinung nach nur 2 wirkliche Lösungswege: Entweder man bleibt halt der Chat von früher und behält damit seine "Einzigartigkeit" oder aber man integriert Dinge, die es schon irgendwo in irgendeiner Form schon gibt - aber teilweise mittlerweile zum Standard gehören.
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger [Re: kleine fliege] - #3095106 - 16.07.2019, 09:31:51
g1rlw1thd
​Dreams!!

Registriert: 15.02.2008
Beiträge: 386
Antwort auf: kleine fliege
wie kann man alte Gespräche dort löschen,? da tauchen ja komplett alle von 14 tagen auf

Soweit ich weiß das Gespräch zur Seite ziehen und dann müsste da #Archivieren' oder 'Löschen' erscheinen. Oder ich hab grad 'droid im Hirn.

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt aktivierbar: Der Knuddels-Messenger [Re: g1rlw1thd] - #3095113 - 16.07.2019, 11:19:10
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.074
Es gibt 2 möglichkeiten um Gespräche zu archivieren. Entweder innerhalb des Gesprächs auf die 3 Puntke in der Titlebar und dann Gespräch archivieren, oder in der Gesprächsübersicht auf den Haken in der Rechten Ecke klicken (Erscheint wenn man mit der Maus über einen Eintrag hovert) und dann auf Gespräch archivieren klicken
_________________________
"Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde" - Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Seite 11 von 12 < 1 2 ... 9 10 11 12 >


Moderator(en):  Misterious, Telechatter