Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
alle Beiträge 1 2 > alle
Optionen
Thema bewerten
CM Umfragen + CM Lob - #2908320 - 07.07.2018, 09:28:07
misanthr0pix
Nicht registriert


Ich weiß nicht, ob ich in diesem Thread richtig bin.

Zu den CM Umfragen, Bewertungen an den Stammi Usern:

hin und wieder, bekommen die Stamm User, eine Bewertung für einen jeweiligen CM aus dem LC.

Die Idee an sich finde ich gut, nur leider, bringt das nicht viel, wenn man z.B. jemanden sachlich negativ bewertet sag ich mal, liest das ja nur der betreffende CM und die wenigsten nehmen das auch ernst und arbeiten daran. Kann man das irgendwie nicht auch an die HZMs direkt weiterleiten? Sprich, dass die HZMs auch die Umfragen, Bewertungen einsehen können und das dann bei der nächsten CMV angesprochen werden kann? Fände ich viel produktiver, als das wie es jetzt abläuft.

Zu den CM Lob:


auch diese Idee finde ich von Kollo gut, aber auch da gibt es viel "Missbrauch" an dieser Funktion, es werden z.B. User gelobt, die eigentlich eher negativ aufgefallen sind, kann man das nicht irgendwie optimieren oder nachprüfen lassen?




[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2908450 - 07.07.2018, 23:42:22
abki
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.547
Ort: Berlin
Hallo misanthr0pix. :-)

Feedback
Hierbei ist es so, dass dieses Feedback ein für dich persönliches Statement ist/sein soll. Natürlich kann dort wirklich alles mögliche drin stehen, von hilfreichen Feedbacks bis hin zu wirklich unbrauchbaren Kommentaren. Allerdings sind diese Feedbacks für dich bestimmt; du selbst entscheidest, was du davon nützlich findest und was du draus machst. Ein Hinzuziehen der HZM halte ich für nicht notwendig, eher sogar negativ. Es gibt immer Nutzer, die einen nicht mögen, wo entsprechend das Feedback ausschaut. Für deine HZM eventuell jedoch nicht unterscheidbar zwischen "Mimimimi-Kommentar" oder wirklich zutreffender Kritik. Was bringt es dir dann, wenn deine HZM dies direkt zu lesen bekommen? Wie gesagt, das Ganze ist ein persönliches Statement und für dich alleine bestimmt. Ich finde, Änderungsbedarf dahingehend, dass die HZMs mit involviert werden, ist nicht nötig. Zumal du selbst auch auf deine HZM zugehen und drüber sprechen kannst, wenn deiner Ansicht nach Bedarf dazu besteht.

CM-Lob
Richtig, es kann durchaus passieren, dass gelobt wird, obwohl so jemand nur negativ in Erscheinung getreten ist, aber eben damit kein Missbrauch damit betrieben werden kann, welcher sich am Ende erheblich auf eine CM-Wahl auswirkt, spielt es keine Rolle, wie viele Male jemand gelobt worden ist, denn mehr als maximal eine Stimme für die CM-Wahl + eine automatische Nominierung durch James ist nicht drin. Mit nur einer Stimme kann man nicht sonderlich viel anfangen, egal ob verdient oder nicht, da dies die CM-Wahl nicht sonderlich beeinflusst; die LC-Stammis (Wähler) haben weiterhin den größten Einfluss auf die Wahl und entscheiden, wer CM wird/bleibt oder nicht. Ich denke auch hier ist das ganz gut und optimal gelöst.

Gerne darf nun über die Idee diskutiert werden. :-)
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: abki] - #2908455 - 08.07.2018, 00:03:47
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.630
Die Kritik ist nur für den CM. Daafür war sie gedacht und dasd muss nicht geäöndert werden. Wenn ich Trinkgeld und ein Lob bekomme als kellner bekomme ICH das Lob. Nur das TG geht vielleicht in die gemeinschaft.

_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: Der Benny Do] - #2908509 - 08.07.2018, 13:24:50
misanthr0pix
Nicht registriert


@abki:

Zitat:
Es gibt immer Nutzer, die einen nicht mögen, wo entsprechend das Feedback ausschaut.

Natürlich gibt es die, aber wenn man als Langzeitstammi mehrmals Bewertungen an den selben CM schreibt, die vor allem auch sachlich sind und der CM das nur abnickt, sozusagen. Hat das für mich insofern, dass Feedback keinen Sinn.

Zitat:
die LC-Stammis (Wähler) haben weiterhin den größten Einfluss auf die Wahl und entscheiden, wer CM wird/bleibt oder nicht.
Das ist richtig, aber es wird meistens nie nach Kompetenz gewählt, sondern eher nach Sympathie und das bereitet mir Kopfschmerzen.



[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2908513 - 08.07.2018, 14:04:34
Sysadm
​Oh Captain, my Captain!

Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2.681
Antwort auf: misanthr0pix

Zitat:
die LC-Stammis (Wähler) haben weiterhin den größten Einfluss auf die Wahl und entscheiden, wer CM wird/bleibt oder nicht.
Das ist richtig, aber es wird meistens nie nach Kompetenz gewählt, sondern eher nach Sympathie und das bereitet mir Kopfschmerzen.


Warum bereitet die das Kopfschmerzen?
Ich würde auch nur Personen wählen die ich mag und die meiner Meinung nach das zeug dazu haben.

Und wenn man CM's rein aus Sympathie wählt und die dann nicht Kompetent sind werden die auch nicht lange CM bleiben, also alles kein Problem.
_________________________
Wir haben dieses Land nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2908515 - 08.07.2018, 14:20:53
abki
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.547
Ort: Berlin
Antwort auf: misanthr0pix
@abki:

Zitat:
Es gibt immer Nutzer, die einen nicht mögen, wo entsprechend das Feedback ausschaut.

Natürlich gibt es die, aber wenn man als Langzeitstammi mehrmals Bewertungen an den selben CM schreibt, die vor allem auch sachlich sind und der CM das nur abnickt, sozusagen. Hat das für mich insofern, dass Feedback keinen Sinn.

Zitat:
die LC-Stammis (Wähler) haben weiterhin den größten Einfluss auf die Wahl und entscheiden, wer CM wird/bleibt oder nicht.
Das ist richtig, aber es wird meistens nie nach Kompetenz gewählt, sondern eher nach Sympathie und das bereitet mir Kopfschmerzen.


Das Feedback muss man ja auch selbst nicht berücksichtigen oder beherzigen. Man weiß auch komplett ohne dieses System, wie und ob man gut bei den Leuten ankommt. Es ist einfach nur eine Möglichkeit, ganz privat mal ein Feedback abzugeben, aber wie sinnvoll diese Möglichkeit ist, muss jeder für sich selbst entscheiden, was ich auch ganz praktisch finde. So wird es niemandem aufgezwungen, sondern jeder kann selbst entscheiden, was man draus macht und ob man es gut oder weniger gut findet.

(ein bisschen Ironie) *dir am besten schon mal eine LKW-Ladung an Kopfschmerz-Tabletten schenke*
Das wird sich bei den Wahlen auch so schnell nicht ändern, wenn es sich überhaupt je ändern wird. Egal welche Wahl, man hat selbst immer so seine Leute, mit denen man gut kann, die man auch mag, was einfach auch unterbewusst bei den Wahlen ausschlaggebend sein wird. Entsprechend auch umgekehrt, wenn man jemanden nicht so ab kann, dass sich das eben genau so, nur negativ, auf eine Wahl auswirkt. Ist im Grunde genommen aber eigentlich ganz normal und ich sage mal: Vollkommen okay.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: Sysadm] - #2908516 - 08.07.2018, 14:29:46
enricoreiss
under​cover​

Registriert: 21.09.2008
Beiträge: 556
Ort: Deutschland
Hallo,

Ich finde mit den CM Feedback richtig wie es momentan ist, den das ist euer persönlicher Feedback an den CM, und wenn es hilfreich ist bekommst du ne Mitteillung am ende das der CM dein Feedback hilfreich war.

Und wenn ein Feedback nur dummes gelaber ist oder negatives ist kann ich als nicht hilfreich einstufen und somit wird der Feedback auch direkt entfernt.

Den das wurde eingeführt um zu sehen was oder wie die User den CM finden ob er gut ist oder schlecht, und der jenige liest auch nur, entweder ist hilfreich oder eben nicht.

Wenn ich Feedback bekomme z.b?

Toll: null
Vorschläge: sich löschen lassen


finde ich nicht sehr Hilfreich daher stufe ich bei sowas als nicht hilfreich ein .

Und zum Thema CM Lob, hat ja eh keine Auswirkung ob der jenige tatsächlich auch CM wird, es wurde ja nur eingeführt um ein Lob vom CM auszusprechen wenn jemand z.b streit schlichtet, hilfe anbietet oder auch mit CM unterstützt.

Beim Cm lob wird:

- wird gelobt
-bekommt von James eine Nominierung bei der CM wahl
- und bekommt nur 1 plus stimme bei der Wahl und ist egal wie oft der jenige gelobt wurden ist.

Aber das heißt trotzdem noch nicht das der jenige CM wird, den wie der Kollege bereits sagte mit 1 plus stimme kommt man meistens nicht weit, oder die meisten bestehen den CM Test auch nicht, den man muss ja wie alle anderen auch erst den Test belegen eh man auf der Nominierungsliste steht.

Und bei der Wahl entscheiden die Stammchatter des LC channels und geben die stimmen ab. Ich habe schon mehrmals mitbekommen die haben Lob bekommen vom CM, aber wurden nie als CM Gewählt entweder weil die den Test dutchgefallen sind oder durch so viele Minus stimmen bei der Wahl.
_________________________
... ich bin halt auch nur eine arme Sau, der seine Knuddels hart zusammenkratzen muss :)

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: enricoreiss] - #2908607 - 09.07.2018, 12:17:31
misanthr0pix
Nicht registriert


Zitat:
Zitat von Sysadm: nur Personen wählen die ich mag

Es werden fast nur ausschließlich Personen gewählt, die man mag, aber nicht kompetent sind und so schnell wird ein inkompetenter CM auch nicht, wie soll ich sagen? Ent-CMt.

Zitat:
Zitat von abki: (ein bisschen Ironie) *dir am besten schon mal eine LKW-Ladung an Kopfschmerz-Tabletten schenke*
:-D Zu gütig.

Zitat:
Zitat von enricoreiss: oder negatives ist kann ich als nicht hilfreich einstufen

Paradox. Auch als CM sollte man Kritik einstecken können und Kritik ist immer hilfreich, ganz gleich, ob sie positiv oder negativ ist.

Zitat:
Toll: null
Vorschläge: sich löschen lassen

finde ich nicht sehr Hilfreich daher stufe ich bei sowas als nicht hilfreich ein .

Davon rede ich auch nicht, ich rede von sachlichen Umfrage-Feedbacks. %-)

Zitat:
hat ja eh keine Auswirkung

Kann man so pauschal nicht sagen.

Zitat:
es wurde ja nur eingeführt um ein Lob vom CM auszusprechen

Ja, dass kann schon sein, aber es geht hier um den Missbrauch des CM Lob.

Zitat:
und bekommt nur 1 plus stimme bei der Wahl und ist egal wie oft der jenige gelobt wurden ist.

Das stimmt so nicht ganz, kommt auf die Größe des Channels an, James kann bis zu 3+ vergeben.

---

Kurze Frage zu den Abstimmungen.

z.B. XYZ User bekommt 10+ und 3- d.h. XYZ User hat 7+ und wird CM?







[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2908615 - 09.07.2018, 13:49:08
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.630
Antwort auf: misanthr0pix


z.B. XYZ User bekommt 10+ und 3- d.h. XYZ User hat 7+ und wird CM?



ja, weil +1>0 wenn nominierte<=max.CM
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: Der Benny Do] - #2908645 - 09.07.2018, 17:23:06
misanthr0pix
Nicht registriert


Zitat:
Gerne darf nun über die Idee diskutiert werden

Würde ich ja gerne, aber hier wird das ja direkt abgeschmettert, es bleibt alles so wie es ist und Punkt.
Das ist schon wieder etwas, was mich hier nervt...


[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2908685 - 09.07.2018, 20:23:42
Sysadm
​Oh Captain, my Captain!

Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2.681
Antwort auf: misanthr0pix
Zitat:
Gerne darf nun über die Idee diskutiert werden

Würde ich ja gerne, aber hier wird das ja direkt abgeschmettert, es bleibt alles so wie es ist und Punkt.
Das ist schon wieder etwas, was mich hier nervt...


Vielleicht vergisst du auch einfach, dass hier nicht nur deine Meinung zählt.
Wenn du davon überzeugt bist ok, heißt aber nicht dass es andere auch sind und damit sollte man schon klar kommen ;-)

P.s zitiere doch direkt Personen dann kannst du dir das mit dem Namen davor schreiben sparen.
Klick einfach auf "Sofort-Zitat" bei der Person die du zitieren möchtest und schneide den Text zwischen [ quote=3672836:Beispiel1] - [/quote] so zurecht wie du ihn haben möchtest und dann wird das Zitat auch als Zitat der Person angezeigt.
_________________________
Wir haben dieses Land nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: Sysadm] - #2908715 - 09.07.2018, 21:32:02
misanthr0pix
Nicht registriert


Ich zitiere aber immer mehrere Personen. ;)

Und ja, mir ist schon bewusst, dass es hier auch mehrere Meinungen dazu gibt.
Aber es wäre nicht das erste Mal, dass es abgeschmettert wird, wenn man mal einen Vorschlag angibt, weil es zu viel Arbeit macht oder weil man einfach auch nicht sich nach vorne bewegen möchte und ich finde, hier ist alles ausbaufähig.

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: Der Benny Do] - #2908725 - 09.07.2018, 22:05:26
Sysadm
​Oh Captain, my Captain!

Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2.681
Kannst auch mehrere zitieren indem du einfach bei jeden den du zitieren möchtest auf sofort-zitat klickst :D
kommt dann alles untereinander.

Und ja, hier wird ja Nutzen und Aufwand geschaut, ob es sich immer in der Waage hält ist eine andere Frage aber so ist es nun mal.
Denke das hat auch nichts damit zutun, dass man sich nicht nach vorne bewegen möchte aber vor K3 wird hier nicht mehr viel gemacht und viele Ideen bis dahin gesammelt ;-)
Vielleicht wird deine ja berücksichtigt.
_________________________
Wir haben dieses Land nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2908732 - 09.07.2018, 23:42:17
enricoreiss
under​cover​

Registriert: 21.09.2008
Beiträge: 556
Ort: Deutschland
Antwort auf: misanthr0pix


Paradox. Auch als CM sollte man Kritik einstecken können und Kritik ist immer hilfreich, ganz gleich, ob sie positiv oder negativ ist.



Ist zwar richtig, aber im ende fakt kann der CM selbst entscheiden wenn er sein CM feedback dann liest ob es hilfreich einstuft oder nicht. Und wenn jemand Kritik hat kann natürlich auch den jenigen CM auch ansprechen und auch darüber reden.

Wir CM sind ja keine unmenschen, und wenn halt Feedback dabei ist was nicht hilfreich ist, ist dann halt nicht hilfreich.

Den wenn ich jemanden gemutet habe z.b und dann im Feedback nur dummes gelaber steht, stufe ich halt so ein.

Der CM Feedback ist ja nur für den CM gedacht ob Kritik oder eben einen Lob können wir auch Umgehen damit. Und muss wie du bereits gesagt hast Sachlich sein.


Antwort auf: misanthr0pix
Ja, dass kann schon sein, aber es geht hier um den Missbrauch des CM Lob.


Kann zwar schon sein, das hier z.B Stresser einfach vom CM gelobt wird, aber hat letztendlich keine Auswirkung auf CM, den das heißt nicht das er auch CM wird.


Antwort auf: misanthr0pix
z.B. XYZ User bekommt 10+ und 3- d.h. XYZ User hat 7+ und wird CM?

Das Stimmt wo ich damals in Lokalrunde noch CM war da haben von rund 70 Stammchattern nur ca. 5-6 leuten gevotet, und da wurde ich teilweise mit 4 Stimmen schon CM oder gibt in manchen Channels da wurde man sogar mit 1 Stimme schon CM, das hatten wir in Flirt auch schon gehabt, das leute mit nur 1 Stimme schon CM Status hat.
_________________________
... ich bin halt auch nur eine arme Sau, der seine Knuddels hart zusammenkratzen muss :)

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: enricoreiss] - #2908799 - 10.07.2018, 14:27:21
misanthr0pix
Nicht registriert


Zitat:
kann natürlich auch den jenigen CM auch ansprechen und auch darüber reden.

Kann man ja, aber nicht jeder CM ist einsichtig.

Zitat:
den das heißt nicht das er auch CM wird.

Das kann man nie im voraus wissen.


[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2908810 - 10.07.2018, 16:05:32
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.630
Antwort auf: misanthr0pix
Zitat:
kann natürlich auch den jenigen CM auch ansprechen und auch darüber reden.

Kann man ja, aber nicht jeder CM ist einsichtig.

Muss er auch nicht.Im zweifelsfalle wird er gekickt oder verliert nächste wahl.

Zitat:
den das heißt nicht das er auch CM wird.

Das kann man nie im voraus wissen.

[/quote]
Klar weiß man im voraus, dass es nicht heißt, dass er CM wird. man kann ja minusstimmen verteilen.dann wird die nicht-CM-werderei unwahrscheinlicher.
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: Der Benny Do] - #2908937 - 11.07.2018, 11:03:58
misanthr0pix
Nicht registriert


Naja, ist halt meine Meinung.
Was Knuddels jetzt mit der Info macht, liegt nicht in meinen Händen, ich habs jetzt angesprochen.

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2910449 - 24.07.2018, 18:41:44
Lukriel
A coa​t of ​gold​

Registriert: 26.03.2016
Beiträge: 251
Ich will als CM nicht, dass mein HZM über jeden Kommentar infomiert wird.
Ich mach das freiwillig, und da finde ich es nicht hilfreich wenn ich mich dann anschließend bei jedem negativen oder Troll-Kommentar rechtfertigen muss ;)

Da die Funktion überhaupt nichts bringt, kann die von mir aus ganz gestrichen werden^^
Das Feedback bekomme ich nämlich spätestens bei der nächsten Wahl. Und wenn ein CM sich daneben benimmt kann man sich ach so mit Screens bei den HZMs beschweren.

Und zu CM Lob, teile ich deine Bedenken.
Das mit der James Nominieren haben damals schon viele nicht verstanden warum das so sein muss. Und ich finde es heute auch noch quatsch. Bei nur 3 Minus Stimmen kann man da doch recht schlecht die deutlich nicht fähige Leute bereits im Vorfeld aussortieren. Was besonderst bei den eher nicht so aktiven Leuten doof ist. Da sollte man auch etwas dagegen tun und im Vorfeld schon die niedrig angesetzten 2000min erreicht haben.

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: Lukriel] - #2910557 - 25.07.2018, 14:07:53
misanthr0pix
Nicht registriert


Naja nicht über jeden Kommentar, eben nur über die sachlichen und die eben öfters als 1x vorkommen.
Aber gut, ich denke, dass sich das hier nicht durchsetzen wird. ^^

Das mit dem CM Lob allerdings, da hast recht.
Man sollte das irgendwie eingrenzen, z.B. nicht mehr wie 3 oder 5 CM Lobe..


[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2910561 - 25.07.2018, 14:46:29
Sysadm
​Oh Captain, my Captain!

Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2.681
Antwort auf: misanthr0pix
Naja nicht über jeden Kommentar, eben nur über die sachlichen und die eben öfters als 1x vorkommen.
Aber gut, ich denke, dass sich das hier nicht durchsetzen wird. ^^


Hoffentlich wird es sich nicht durchsetzen, weil es ein Persönliches Feedback ist.
Beschweren kann man sich immer beim HZA wenn einem etwas nicht passt, dafür hat man die letzten 18 Jahre kein CM Kommi gebraucht und braucht es auch weiterhin nicht.

_________________________
Wir haben dieses Land nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: Sysadm] - #2910563 - 25.07.2018, 15:00:21
misanthr0pix
Nicht registriert


Dann hätte man es auch nicht einführen müssen..

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2910566 - 25.07.2018, 15:53:13
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.630
dann schlag docg vor es abzuschaffen
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: Der Benny Do] - #2910571 - 25.07.2018, 16:16:22
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.630
dann schlag docg vor es abzuschaffen

Ich weiß ehrlich gesagt nicht was das problem ist. CM-bvewertung wurde nur für den jeweiligen CM eingeführt damit genau der CM weiß. was andere über ihn denken. da muss rein gar nichts an den hzm gehen, dafür war die funktion nie gedacht. Wer ein Problem mit dem CM hat, kann zum hzm rennen.

cmlob: kann doch bleiben, das lob ist nur wie eine nominierung und es kann bis zu 3 positive stimmen geben sofern genügend verschiedene CM dieselbe person gelobt haben.

Und?Ich kann auch mehrere leute nominieren (multiaccount). Die müssen erst mal annehmen und dürfen nicht rausgewählt werden. Kann man natürlich zwiespältig sehen, da ein CM somit mehrere stimmen vergeben könnte. Ist das nun schlimm? Finde ich nicht, denn es heißt, es gibt viel zu wenige CM. So ein lob kann also eine gute gelegenheit sein, auch andere user zu motivieren. Es wird ja eh schon zu wenig nominiert und oft nominieren 5 leute die selbe person, was völlig unsinnig ist.
Da sollte eine meldung kommen, dass xy schon nominiert wurde, und nicht mehr nominiertr werden kann (oder man wirklich noch einmal nutzlos nominieren möchte)


edit: wäre die bearbeitungszeit länger wäre kein doppelpost nötig gewesen :D sorry kim
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: CM Umfragen + CM Lob [Re: ] - #2911129 - 29.07.2018, 18:55:04
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.315
Hey :-)

Zitat:
Zu den CM Umfragen, Bewertungen an den Stammi Usern:
Die Idee an sich finde ich gut, nur leider, bringt das nicht viel, wenn man z.B. jemanden sachlich negativ bewertet sag ich mal, liest das ja nur der betreffende CM und die wenigsten nehmen das auch ernst und arbeiten daran. Kann man das irgendwie nicht auch an die HZMs direkt weiterleiten? Sprich, dass die HZMs auch die Umfragen, Bewertungen einsehen können und das dann bei der nächsten CMV angesprochen werden kann? Fände ich viel produktiver, als das wie es jetzt abläuft.

Eine sachliche Bewertung (egal ob negativ oder positiv), kann man natürlich auffassen wie man möchte. Anderseits denke ich mir dabei aber: Sofern das Channelgeschehen läuft und keine Verstöße von dem CM erkennbar sind - hier keine Weiterleitung an dem HZM nötig ist. Gibt es hier etwas, was man kritisieren kann bei einem CM, kann man diesen immer noch direkt ansprechen oder ggf. den Kontakt mit dem HZM suchen (sofern ein Verstoß vorhanden sein sollte). Produktiver in dem Fall, wäre meiner Meinung da aber vornerein - den direkten Kontakt mit dem CM zu suchen und ein Gespräch zu eröffnen mit diesem. Geht zu einem schneller und fördert meines Erachtens einen besseren gegenseitigen Dialog.

Zitat:
Zu den CM Lob: auch diese Idee finde ich von Kollo gut, aber auch da gibt es viel "Missbrauch" an dieser Funktion, es werden z.B. User gelobt, die eigentlich eher negativ aufgefallen sind, kann man das nicht irgendwie optimieren oder nachprüfen lassen?

Welcher Schaden entsteht dem Channel durch etwa Spaß-Lobe? Schränken diese das Channelgeschehen für dich negativ ein? :-)

Ich würde gerne folgendes benennen:
Bekommt ein Stressuser (als Bsp.) eine CM-Nomi durch das CM-Lob - muss dieser zu einem den CM-Test bestehen, aber auch auch von den Nutzern des Channels gewählt werden.

Sollte dies dann tatsächlich eintreten; dann kann jener sich immer noch als CM beweisen (und auch damit die Nutzer vom Gegeteil überzeugen). Für alle anderen evtl.Spät-Folgen des gewählten Nutzers, kann hier ebenfalls ein HZM eingreifen (wenn es denn soweit sein sollte). Solange dies aber nicht geschehen ist, denke ich das jeder das Recht hat seine Chance zu nutzen (auch wenn dieser von den Usern eher negativ erachtet wird oder vllt. in der Vergangenheit negativ aufgefallen ist). Anzumerken hierbei ist auch, das entsprechende Nomi-Sperren hier ggf. vorher schon eingreifen, die solche evtl. unerwünschten Nutzer zbsp. das CM-Amt verweigern.

Im Grunde greifen hier 3 Kontrollinstanzen:
- keine aktiven Vorstrafen die eine Wahl verhindern
- Bestehen des Nutzers durch den CM-Test
- Wahl des Users durch die Nutzer

Sowie eine 4.Kontrollinstanz seitens der HZMs (etwa bei Verstößen oder Wahlvergehen) bzw. seitens der User (durch aktive Nortruf-Meldung des betreffenden CMs).

Diese Spaßlobe einiger CMs, mögen sicherlich teilweise fragwürdig sein, jedoch einen direkten Schaden (sofern es in diesem Lob zu keinen Angriffen oder Beleidigungen kommt) - entstehen dem Channel nicht. Manche dieser "Missbräuche" finde ich als Nutzer (sofern es sich um Spaß-Lobe handelt), teilweise sogar sehr unterhaltsam, ebenso aufwertend für das zugehörige Channelklima. Ebenso auch das man vllt. dort einem Nutzer die Chance gibt, entsprechend teilnehmen an besagter Sympathie-Wahl teilnehmen zu können.

[zum Seitenanfang]  
alle Beiträge 1 2 > alle