Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Vorschlag: Löschen von Bilderkommis beim Entfreunden - #2900505 - 07.05.2018, 17:04:29
DieKerstin2017
Forumuser

Registriert: 22.12.2017
Beiträge: 36
Kommis sind in der Regel ja süß gemeint. Und man kommentiert meistens ja nur Bilder, wenn man die Person mag. Dann auf einmal passt es nicht mehr, und man möchte mit der Person nicht mehr befreundet sein, wieso auch immer. Es wäre toll, wenn man dann noch eine Frage bekäme, ob man auch die Bilderkommentare bei dieser Person löschen möchte.
_________________________
Besser gut als schnell. Aber besser schlecht als nie!

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorschlag: Löschen von Bilderkommis beim Entfreunden [Re: DieKerstin2017] - #2902530 - 27.05.2018, 21:25:51
Misterious

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.539
Ort: RLP
Hallo Kerstin,

danke für deinen Vorschlag. Nach kurzer Beratung intern habe ich erstmal geprüft, wie das aktuelle Verhalten mit den Fotokommentaren überhaupt ist, und dabei auch - das hatte ich vorher schon so in Erinnerng - bestätigt, dass man eigens verfasste Kommentare bei anderen unabhängig von irgendwelchen Freundschaften überhaupt nicht löschen kann. Wohl aber, kannst du Kommentare unter deinen eigenen Bildern löschen.

Grundsätzlich ist der Sinn eines Fotokommentars, dass man dort darüber ein paar Worte verliert, wie einem das Bild/das Aussehen der Person/die Stilrichtung des Bildes/... gefallen, nicht gefallen, wie das Foto geworden ist und so weiter. Nicht, wie das bei dir unterschwellig rüberkommt, dass man die Zuneigung zu jemandem ausdrückt. Es sollte bei einem Fotokommentar weniger darum gehen, dass du jemandem die Tiefe der Freundschaft (öffentlich sichtbar) bestätigst. Auch wenn natürlich das Aussehen einer Person relativ wandelbar ist, je nachdem aus welchem Winkel ein Bild gemacht wird und wie die Person darauf getroffen wird, ändert sich ja aber in der Regel nichts daran, wie man das Aussehen der Person beurteilen würde, wenn man zu sich selbst mal ganz ehrlich ist.


Ehe ich nun festlege, dass deine Idee bei uns angekommen und aufgenommen ist, möchte ich dir eine Alternative vorschlagen (und natürlich auf die Meinungen anderer Nutzer warten): In Ausnahmefällen kann ich oder einer meiner Kollegen aus dem Profil-Team (Sub-Team Fotos) Kommentare unter Bildern auch löschen; zum Beispiel wenn dort extremistische Inhalte zu finden sind oder Kommentare wirklich gegen die guten Sitten verstoßen. Wenn du wirklich der Meinung bist, dass einer deiner Kommentare unter dem Bild von einem anderen User nicht mehr dort zu lesen sein soll, wende dich im Chat an mich, und wir besprechen das dann. :-)

Grüße,
Chris
(Feedback-Team)

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorschlag: Löschen von Bilderkommis beim Entfreunden [Re: Misterious] - #2902563 - 28.05.2018, 08:17:04
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.624
Ich fände es sehr gut, wenn man generell seine eigenen Kommentare zurücknehmen kann. Nicht nur, weil man sich vielleicht nicht mehr mag, sondern auch wenn man einen dämlichen Tippfehler gemacht hat oder warum auch immer.
Ob nun eine automatische Löschung bei Entfreundung sinnvoll ist, glaube ich nicht. Das ist eher der Einzelfall.
Da wäre eine optionale Löschung bei Entfreundung sinniger.


Wenn man den Freund löscht kann nachgefragt werden, ob man auch die gemachten Kommentare (und empfangenen) löschen möchte.
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorschlag: Löschen von Bilderkommis beim Entfreunden [Re: Der Benny Do] - #2902618 - 28.05.2018, 13:01:37
Alexthw
Forumuser

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 173
Dazu ist mir das gerade eingefallen bei den Kommis dazu ein ''Bearbeitungs'' Botton einfügen könnte. Weil wenn da nur ein ''Lösch'' Botton ist kann man ja nur den kompletten Text Löschen und nicht einzelden Wörter.

Wie findet ihr das?

;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorschlag: Löschen von Bilderkommis beim Entfreunden [Re: Alexthw] - #2902677 - 28.05.2018, 21:37:07
Sysadm
​Oh Captain, my Captain!

Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2.632
Und wenn man einzelne Wörter entfernen kann, kann man sich Wunsch Kommentare bilden :-D ?
_________________________
Wir haben dieses Land nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: Vorschlag: Löschen von Bilderkommis beim Entfreunden [Re: Sysadm] - #2902808 - 29.05.2018, 22:06:04
Dein DSL Freund
Forumuser

Registriert: 24.06.2010
Beiträge: 320
Die Option, eigene/andere Kommis zu löschen, finde ich gut.
XD

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorschlag: Löschen von Bilderkommis beim Entfreunden [Re: Dein DSL Freund] - #2918421 - 30.09.2018, 16:45:43
Kerl aus Hamburg
Forumuser

Registriert: 24.06.2015
Beiträge: 27
Kommentare löschen würde ich gut finden. Kommt ja auch mal vor, dass irgendwas lustiges unter einen Kommentar schreibt und irgendwann denkt man, so lustig war das gar nicht. Oder wie schon genannt wurde: Die Freundschaft ist zusammengebrochen und man möchte nicht mehr unter dem Foto der Person zu sehen sein.

Kommentare bearbeiten würde ich nicht gut finden. Dann könnte man irgendwas Süßes unter ein Profilbild schreiben und ein paar Wochen später, ohne dass derjenige es bemerkt, daraus etwas Beleidigendes machen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorschlag: Löschen von Bilderkommis beim Entfreunden [Re: DieKerstin2017] - #2919585 - 11.10.2018, 09:52:19
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.274
Hey, :-)

Kurzer Einwurf zum Editieren:
Ich denke, diesen könnte man an eine bestimmte Zeit koppeln (wie etwa im Forum), so das ein nachträgliches Verändern (etwa nach Wochen) nicht mehr möglich ist. So könnten etwaige Rechtschreibfehler oder andere Ungereimtheiten in einen definierten Zeitfenster nachkorrigiert werden.

Zum nachträglichen Löschen auf eigenen Wunsch:

Würde ich sehr begrüßen, da man im Regelfall auch bei anderen Plattformen (wie etwa FB) seine eigenen Beiträge nachträglich löschen kann. Fand diese Funktion zumindest dort immer recht praktisch.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorschlag: Löschen von Bilderkommis beim Entfreunden [Re: Misterious] - #2919662 - 11.10.2018, 21:16:01
DieKerstin2017
Forumuser

Registriert: 22.12.2017
Beiträge: 36
Antwort auf: Misterious
Hallo Kerstin,
...
Chris
(Feedback-Team)


Ja, du hast schon Recht. Wichtiger wäre es und dringender, dass es mal auf die Feature-Timeline kommt, dass man Kommentare überhaupt für eigene Alben komplett sperren kann, nicht nur für das Profilbild. It's about time ;)
_________________________
Besser gut als schnell. Aber besser schlecht als nie!

[zum Seitenanfang]