Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 4 von 14 < 1 2 3 4 5 6 ... 13 14 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Neues Applet-Design * [Re: Alvion94] - #2851849 - 22.06.2017, 11:40:17
Skrillexed
Nicht registriert


Ich hab mir nun nicht alles durchgelesen, aber ich bin ehrlich gesagt von so viel sturer Blindheit seitens der Programmierer schockiert.

Wenn ich das richtig überflogen habe, wird hier begründet, dass man alle aktiven Ausführungen bei Facebook und auf dem Desktop auch mit Linksklick macht, richtig? Wir sind hier aber nicht bei Facebook oder bei Instagram oder Jodel. Wobei es mich nicht wundern würde, wenn man hier als nächstes Lipsynchronvideo hochladen kann - Musical.ly ist ja auch erfolgreich.

Wir sind immer noch ein Chat, eines der wenigen Portale, wo das Hauptaugenmerk auf die virtuelle Kommunikation in diversen Chaträumen gelegt ist. Das war hier gemacht wird, sei es mit diesem PCockpit, was selbst beim wegklicken einen absolut störrenden Leerstreifen an der Seite hinterlässt, oder diese Verschlimmbesserung mit dem Klickverhalten. Btw, nicht mal /pp-disable funktioniert, es kommt nämlich immer wieder. Ich möchte meine privaten Nachrichten nicht in so einer unnötigen Leiste sehen, sondern im Chatverlauf.

Ich weiß, als die neue WhoIs eingeführt wurde, dass auch viele sauer und oldschool waren. Was hat man gemacht? Es gibt, wie Vicktori oben erwähnt hat, immernoch die Funktion /wold für die jenigen, die es gerne noch benutzen wollen. Das war eine tolle Entscheidung und schafft einen guten Kompromiss zwischen Neuerung und Modernisierung. Ähnlich wünschen wir, so glaube ich es zumindest, auch. Ich möchte weder dieses PCockpit mit seiner unschönen Leiste, noch möchte ich ein umgekehrtes Klickverhalten, welche ohne SInn und Verstand ist. Designänderung schön und gut, aber bitte sinnvoll und vor allem brauchbar. Ich weiß nicht, inwiefern nachvollziehabr ist, wie viele User dieses Experiment abgestellt haben, aber ich kenne keinen der total begeistert davon war :-D



Bearbeitet von Skrillexed (22.06.2017, 11:40:54)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: oxk] - #2851850 - 22.06.2017, 11:45:36
JagAdministrator
​Knuddelsteam
(Community Management)

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 14.446
Also erst einmal - mir gefällt das neue Design gut! Nutze schon lange das neue, die Verbesserungen nun sind aber sehr sehr nützlich! :-)

Was das Klickverhalten betrifft.. natürlich ist es ungewohnt, ich bin auch schon 15 Jahre dabei. Aber in der Vergangenheit habe ich die Profile eh meist über die QuickWhois geöffnet und /pp Fenster habe ich noch nie genutzt.. ich habe gerne einfach alles in einem Fenster. Deshalb macht die Änderung für mich keinen großen Unterschied.

Aber...
Ist es gewollt, dass bei eingeklappter Seitenleiste bei einem Linksklick auf ein Userbild (Privatgespräch) das Gespräch geöffnet wird und bei einem Rechtsklick das Profil? Wenn ja, dann kommt man hier wieder durcheinander. Es sollte nun wirklich einheitlich sein.
Im ausgeklappten Zustand bewirkt sowohl der Linksklick als auch der Rechtsklick das Öffnen des /pp Fensters, sofern man nicht direkt auf den Nick klickt sondern nur in den Bild bzw. Hintergrundbereich.


Ansonsten an alle Kritiker.. gebt dem ganzen doch mal eine Woche. Natürlich ist es neu und alles was neu ist, ist ungewohnt und doof. Es ist eine Funktion die viele sicher mehrmals täglich nutzen. Aber auch genau deshalb, werdet ihr euch sehr sehr schnell umgewöhnen, sodass ihr es in einer Woche schon unterbewusst richtig macht.
Natürlich wirft man eine seit Jahren gängige Praxis über den Haufen, aber es gibt sicher Änderungen die uns allen mehr Probleme machen würde als das.

Jag

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: ] - #2851851 - 22.06.2017, 11:46:05
8Andi8
​» Terrassenschwein.

Registriert: 29.10.2008
Beiträge: 5.720
Ort: Welt, Europa, Deutschland, NRW...
Hey,

die alte Whois gibt es aber - soweit ich weiß - nur aus einem einzigen Grund noch: Der HTML-Chat nutzt diese.
_________________________
Wenn ich wollen würde, dass du weißt was ich denke, würde ich reden.

(Zitat: Al Bundy)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: 8Andi8] - #2851852 - 22.06.2017, 11:54:42
LichtIstHoffnung
Nicht registriert


Generelle frage dazu, die desktop Varianten haben nun alle wieder nen Update bekommen, überall wird aber gesagt der HTML Chat sei die Zukunft. Warum also bekommt die HTML Variante kein Update in so eine Richtung?

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: ] - #2851853 - 22.06.2017, 12:03:54
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.146
Wir arbeiten seit längerer Zeit an einer grundlegenden Erneuerung mit dem Codenamen K3. Hier wird unter anderem eine Grundlage gelegt die gleichwertige Clients über alle Plattformen ermöglicht (Basis: React und React Native). Der aktuelle HTML-Chat ist daher zwar noch unser Einstiegsprodukt - Die Entwicklungs geht aber vorallem in diesem noch nicht veröffentlichten, vereinheitlichten Weg Knuddels zu nutzen.

Das Applet wird von einem anderen Team betreut das unabhängige davon arbeitet. Daher kann es Updates im Applet geben während andere Entwickler an dem K3 Client arbeiten.
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Jag] - #2851854 - 22.06.2017, 12:04:27
martin070476

Registriert: 05.08.2013
Beiträge: 574
Antwort auf: Jag
Also erst einmal - mir gefällt das neue Design gut! Nutze schon lange das neue, die Verbesserungen nun sind aber sehr sehr nützlich! :-)

Was das Klickverhalten betrifft.. natürlich ist es ungewohnt, ich bin auch schon 15 Jahre dabei. Aber in der Vergangenheit habe ich die Profile eh meist über die QuickWhois geöffnet und /pp Fenster habe ich noch nie genutzt.. ich habe gerne einfach alles in einem Fenster. Deshalb macht die Änderung für mich keinen großen Unterschied.

Aber...
Ist es gewollt, dass bei eingeklappter Seitenleiste bei einem Linksklick auf ein Userbild (Privatgespräch) das Gespräch geöffnet wird und bei einem Rechtsklick das Profil? Wenn ja, dann kommt man hier wieder durcheinander. Es sollte nun wirklich einheitlich sein.
Im ausgeklappten Zustand bewirkt sowohl der Linksklick als auch der Rechtsklick das Öffnen des /pp Fensters, sofern man nicht direkt auf den Nick klickt sondern nur in den Bild bzw. Hintergrundbereich.


Ansonsten an alle Kritiker.. gebt dem ganzen doch mal eine Woche. Natürlich ist es neu und alles was neu ist, ist ungewohnt und doof. Es ist eine Funktion die viele sicher mehrmals täglich nutzen. Aber auch genau deshalb, werdet ihr euch sehr sehr schnell umgewöhnen, sodass ihr es in einer Woche schon unterbewusst richtig macht.
Natürlich wirft man eine seit Jahren gängige Praxis über den Haufen, aber es gibt sicher Änderungen die uns allen mehr Probleme machen würde als das.

Jag


In der minimierten Ansicht steht das Profilbild des Nutzers representativ für das Gespräch mit dem Nutzer. Daher öffnet hier der Linksklick auch das Gespräch. Wechselt man von der minimierten Variante auf die maximierte Variante, sieht man das etwas deutlicher: Auch hier öffnet ein Klick auf den Nachrichtenberich das PP-Fenster. Linksklickt man innerhalb des Nachrichtenberichs auf den Nicknamen des Nutzers, öffnet sich das Profil des Nutzers. Ich hoffe, dass ich es einigermaßen verständlich rüberbringen konnte. :-)

Ansonsten kann ich mich der Meinung von Jag nur anschließen: Gebt dem neuen Design bitte eine Chance, um zu zeigen, dass man sich daran gewöhnen kann. Wir schmeißen hier zwar tatsächlich einen Teil der aktuell gängigen Praxis über den Haufen, aber mit dem Ziel für langfristige Verbesserungen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851855 - 22.06.2017, 12:07:37
Vampiric Desire
​ChannelMaster

Registriert: 15.09.2013
Beiträge: 1.681
In Mafia2 konnte man früher per Linksklick die Recherche des Nutzers öffnen, wenn bei der öffentlichen Bekanntgabe der Tipps durch James auf den Nick geklickt hat. Mit dem neuen Klickverhalten hat sich das leider geändert. Ich würde mir zumindest für Mafia2 die alte Variante wünschen. Im Vordergrund steht das Spiel, die Tipps etc, nicht das Profil oder der private Chat.

Außerdem öffnet sich die Recherche im falschen Design.
_________________________
/apps install 30559674.ChannelMaster

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Vampiric Desire] - #2851856 - 22.06.2017, 12:24:13
DJTrixX

Registriert: 23.08.2007
Beiträge: 715
Ort: Kiel
Wofuer gabs denn /experimente und die Umstellung vom PC-Cockpit im /e ? O.o
Jetzt _muss_ ich den Mist so nutzen ?

Ich will doch nur n Chat haben in dem keine nervigen Symbole rumfliegen -.-
Das Zeug auf der rechten Seite, die Smileybox, die ganzen Buttons etc ...

Baut den Chat doch bitte wieder 8 Jahre zurueck, nehmt die ganzen Spielsachen raus und lasst die Leute chatten - einfach nur Chatten! :-|

Danke fuer die gezwungene Aenderung :-O
_________________________
App geloescht .. Saftladen :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: DJTrixX] - #2851857 - 22.06.2017, 12:36:49
bubbletink
Nicht registriert


Hey,

Da dieses Thema betreffend. Es wäre gut wenn man als Nutzer die entsprechend darüber informierende Nachricht auch tatsächlich zur Gänze lesen könnte:

Warnung! Spoiler!

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851858 - 22.06.2017, 12:41:06
oxk
Nicht​ regi​strie​rt​

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.471
Noch ein Vorschlag anbei:

Wie schon erwähnt, das neue Klickverhalten stört mich so nicht, komm damit soweit bisher inzwischen klar. Nur ich bin absolut kein Freund von PopUps. Klar kann man mit STRG+Linksklick das /p öffnen, jedoch würde ich als toll finden, wenn es eine Alternativ-Option geben würde im /edit, das man beim Rechtsklick nicht automatisch das /pp öffnet, sondern das /p.

Manche, wie meine Wenigkeit mögen nicht so viele offene Fenster & auch wenn es vielleicht nur Gewöhnungssache ist, würde ich eine /p Alternativ-Option mit Rechtsklick im Edit, jederzeit der STRG+Linksvariante als weitere Möglichkeit bevorzugen. Da Rechtsklick grundsätzlich ja immer /pp öffnet, könnte man mit dieser vielleicht wählbaren Alternativoption, so eventuell auch die "alten Hasen" abdecken, ohne das hoffentlich(?) zu Ungereimtheiten in der zukünftigen Entwicklung des Designs führen muss. Wäre eventuell vielleicht eine Win-Win Situation für alle Beteiligten. PS: Mafia-Channels habe ich gerade dabei nicht bedacht (kenn mich da aber aktuell auch nicht aus). :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: 8Andi8] - #2851859 - 22.06.2017, 12:43:04
Rajasta
​Carpe Diem

Registriert: 08.09.2012
Beiträge: 399
Antwort auf: 8Andi8
Ich verstehe immer noch nicht, warum STRG + LINKSklick ein GruppenGESPRÄCH starten lässt, wenn der Linksklick doch IMMER ein Profil öffnen, der Rechtsklick IMMER ein Gespräch öffnen soll. Dann sollte man es auch so machen, dass Links nur für Profile ist, Rechts für Gespräche.


Ich habe noch nicht alles gelesen, ABER...... öffnet sich dann mit STRG + Rechtsklick ein GruppenProfil?

Ich kann auch selbst nichts dazu sagen, da ich das (Trotz Ankündigung per News) nicht habe.

Das einzige was jetzt bei mir anders ist, ist das ich Rechts unten nicht mehr "Go" habe, sondern "Channel wechseln".
_________________________
Ich bin für das verantwortlich was ich sage/schreibe.
Nicht für das, wie es andere interpretieren!

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Rajasta] - #2851860 - 22.06.2017, 12:49:43
oxk
Nicht​ regi​strie​rt​

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.471
Hey Rajasta,
die STRG+Rechtsklick ist ohne Funktion (bisher) beim normalen Chatten: Es öffnet sich bei dieser Kombi weiterhin nur die einzelnen /pp´s. Eine Art Gruppenprofil existiert daher nicht. :-)

Was deine Problematik betrifft: Bitte mal die App komplett deinstallieren, den Installer neu runterladen + Installieren. Sollte hoffentlich zum Erfolg führen :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851862 - 22.06.2017, 12:58:12
Helge
​Speed-Junkie

Registriert: 07.01.2006
Beiträge: 4.909
Ort: 25813 Husum
Hallo,

Antwort auf: martin070476
In der minimierten Ansicht steht das Profilbild des Nutzers representativ für das Gespräch mit dem Nutzer. Daher öffnet hier der Linksklick auch das Gespräch. Wechselt man von der minimierten Variante auf die maximierte Variante, sieht man das etwas deutlicher: Auch hier öffnet ein Klick auf den Nachrichtenberich das PP-Fenster. Linksklickt man innerhalb des Nachrichtenberichs auf den Nicknamen des Nutzers, öffnet sich das Profil des Nutzers. Ich hoffe, dass ich es einigermaßen verständlich rüberbringen konnte. :-)

nein, konntest du nicht - denn genau das ist es doch, was an verschiedenen Stellen schon am Versuch, das neue Klickverhalten zu rechtfertigen, kritisiert wurde.

Entweder man setzt es konsequent GLEICH um, oder am besten gar nicht.

Dieses durcheinander, das mit dem Klickverhalten jetzt ausgelöst wird, ist inkonsequent und führt zu massiver Verwirrung des (neuen) Nutzers, was wann und wie nun bei einem Klick passiert.

Gerne möchte ich mich umgewöhnen - ein Linksklick auf einen Nicknamen sollte dann aber bitte IMMER (!) das Profil öffnen - ohne wenn und aber, das am Ende sowieso keiner versteht bzw. nachvollziehen kann, egal wie groß es hier von Fachleuten für richtig argumentiert wird (das zählt am Ende nämlich nicht und bringt dem verwirrten Nutzer - mir eingeschlossen! - nichts).

Gute Grüße,
RigoSH 8-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: 8Andi8] - #2851866 - 22.06.2017, 13:11:23
Heros
​Barney Gumble!

Registriert: 11.06.2007
Beiträge: 1.381
Ort: Rheinland-Pfalz
also ich möchte keineswegs unfreundlich werden aber mir überkommt eine Wut bei den

Sry BULLSHIT DES JAHRES

und das meineich sogar noch nett...

diese Liste Links wollte ich nie haben, war immer froh den Schrott ausschalten zu können
Ich war immer froh, das klassische Klickverhalten zu besitzen
Und ich wäre begeistert, würde man das klassische den Leuten lassen, die ohnehin kein Bock haben sich mit neuen Zeug anzufreunden... zumindest mit neuen, welches sie selbst nicht brauchen können.

Investiert eure Zeit doch lieber mal damit sinnvolleres zu verbessern.... Mir fällt da spontan das NRS ein.
_________________________
Technikbesessenes, Humanoides Wesen


[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Helge] - #2851868 - 22.06.2017, 13:15:13
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.593
Zitat:
Gerne möchte ich mich umgewöhnen - ein Linksklick auf einen Nicknamen sollte dann aber bitte IMMER (!) das Profil öffnen - ohne wenn und aber

tut es doch. wenn die leiste eingeklappt ist kannst du gar nicht auf einen nick klicken da keiner angezeigt wird, sondern nur das foto des users. Der nick ist ausschließlich die textzeichenfolge die den nick des users darstellt, nicht das foto des users.
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851870 - 22.06.2017, 13:30:08
oxk
Nicht​ regi​strie​rt​

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.471
Vorschlag zur allgemeinen Zusammenführung der Klick-Option:

Mir ist ein eigentlich recht simpler Vorschlag eingefallen, wie man diese ganze Links/Rechts-Klick Verwirrtheit sehr einfach umgehen könnte, ohne das dies Auswirkungen auf die unterschiedlichen Gegenheiten der Channels haben könnte. Dies würde zumindest aus meiner Sicht eventuell alte & neue Hasen abdecken, sowie würden Problematiken mit mobilen Geräten umgangen werden.

Vorstellung:
Ein Linksklick auf den Nicknamen in der Nickleiste öffnet wie bei Android das Pulldown-Menü, mit diversen Optionen. Hier kann man Profil, /p oder /pp von mir aus, oder auch die Macro-Befrehle auswählen.

MockUp:


Voila, jeder könnte wie er lustig ist, sich dann aussuchen ob: Profil oder /pp, oder /p oder /m oder von mir aus auch andere Funktionen. So würde es kein Kuddelmuddel mit den diversen Klick-Optionen geben, sowie wäre eine Vereinfachtung möglich & schafft gleichzeitig eine verbesserte CrossOverPlattform (aus meiner Sicht).

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Alvion94] - #2851871 - 22.06.2017, 13:37:58
Ampelmännchen+wForumssprecher
​how's the heart?

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 11.451
Antwort auf: Vicktori
Hey Dana,
wieso gibt es die /wold noch? Dort steht auch, dass diese veraltet ist, dennoch ruft sie mir noch mein altes Profil auf.
Guter Punkt, an den du da erinnerst. Die /wold brauchen wir zwar für den HTML-Chat, im Applet können wir sie aber rausnehmen. Im HTML-Chat bleibt alles wie gehabt, im Applet wird /wold nicht mehr funktionieren. Mit dem nächsten Chatserver-Update wird dies dann der Fall sein.


Cheerio,
Dana
_________________________
if you never try anything new, you'll miss out on many of life's great disappointments.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Ampelmännchen+w] - #2851879 - 22.06.2017, 14:00:35
Vampiric Desire
​ChannelMaster

Registriert: 15.09.2013
Beiträge: 1.681
Hat das irgendein sinnvollen Grund es zu entfernen, außer die User zu ärgern, die es noch nutzen? Es wird eh nicht gewartet, ok - aber wer die Funktion kennt (die meines Wissens nach nirgends erkklärt ist), der wird seine Gründe haben. Es geht doch nichts kaputt wenn man sie drinne lässt. Ich nutze die alte Whois noch oft genug auf dem iPhone
_________________________
/apps install 30559674.ChannelMaster

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Vampiric Desire] - #2851883 - 22.06.2017, 14:30:26
Mark002
​Schlafmütze

Registriert: 29.04.2005
Beiträge: 520
Ort: Fickmühlen, Deutschland
Geht mir das neue Dsign auf den Sack, ich habs bisher nicht umsonst ausgeschaltet gehabt. Da hab ich gleich noch weniger Lust auf diesen Chat, ihr seid Klasse! ;-)

Liebe Grüße,
Mark

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: oxk] - #2851884 - 22.06.2017, 14:37:26
B4STi <3
Nicht registriert


Warnung! Spoiler! (Keemo's Vorschlag)
Antwort auf: Keemo
Vorschlag zur allgemeinen Zusammenführung der Klick-Option:

Mir ist ein eigentlich recht simpler Vorschlag eingefallen, wie man diese ganze Links/Rechts-Klick Verwirrtheit sehr einfach umgehen könnte, ohne das dies Auswirkungen auf die unterschiedlichen Gegenheiten der Channels haben könnte. Dies würde zumindest aus meiner Sicht eventuell alte & neue Hasen abdecken, sowie würden Problematiken mit mobilen Geräten umgangen werden.

Vorstellung:
Ein Linksklick auf den Nicknamen in der Nickleiste öffnet wie bei Android das Pulldown-Menü, mit diversen Optionen. Hier kann man Profil, /p oder /pp von mir aus, oder auch die Macro-Befrehle auswählen.

MockUp:


Voila, jeder könnte wie er lustig ist, sich dann aussuchen ob: Profil oder /pp, oder /p oder /m oder von mir aus auch andere Funktionen. So würde es kein Kuddelmuddel mit den diversen Klick-Optionen geben, sowie wäre eine Vereinfachtung möglich & schafft gleichzeitig eine verbesserte CrossOverPlattform (aus meiner Sicht).


Sorry, aber nein, einfach nein. Wenn man schon die QuickWhois deaktiviert (was so einige tun), dann möchte man nicht noch sowas an der Backe haben. :-D Da gewöhn ich mich lieber an das neue Klickverhalten.

[zum Seitenanfang]  
Seite 4 von 14 < 1 2 3 4 5 6 ... 13 14 >


Moderator(en):  Mister Prince, Misterious