Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 15 von 22 < 1 2 ... 13 14 15 16 17 ... 21 22 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Der Benny Do] - #2865556 - 12.09.2017, 11:05:26
GlobalDestinyRev
Le Fr​eak​

Registriert: 18.10.2013
Beiträge: 20
Ort: Vöhl
Antwort auf: Der Benny Do
Ich weiß ja jetzt nicht woran es liegt, ich muss aber sagen dass es mir in den letzten Tagen zumindest vom chatten her wieder mehr Spaß macht als vorher. Es kommt natürlich auch darauf an in welchem Tochterchannel von beispielsweise Flirt man gerade ist. Einige darf man zu bestimmten Zeiten einfach überhaupt nicht lesen, weil man da sicher ziemlich schnell an eine Reizüberflutung kommt die in einer zerebralen Apoplexie endet. Woanders macht es dafür allerdings viel mehr Spaß, weil viel mehr Leute da sind und so auch öfter mal seine Freunde in einem Channel hat und nicht ständig wechseln muss. Außerdem sind jetzt ja die Kinder aus den Ferien zurück und haben neben der Schule zum Glück nicht allzu viel Zeit für Knuddels.
Aber all die große Freude währt nicht lange, wenn alle 2 Minuten der StänderHannes ankommt und irgendwas sucht.


Ich lade Dich sehr herzlich in den Mamas&Papas-Channel ein, gern auch mal am Wochenende. Jetzt gerade sind 226 Leute online, davon viele aktiv und die diversen "Hallo" und Makros. Entspannt ist das im Moment nicht wirklich...

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Radfahrer64] - #2865572 - 12.09.2017, 13:22:02
enricoreiss
​undercover

Registriert: 21.09.2008
Beiträge: 591
Ort: Deutschland
Antwort auf: Radfahrer64
Ich finde es furchtbar!
Man bekommt nichts mehr mit. Man schreibt jemandem etwas und bevor der antwortet werden mal eben 50 Leute gegrüßt, 120 Küsse ausgetauscht und nebenbei laufen noch 10 verschiedene Unterhaltungen.
Was soll das?
Ich war gestern im Channel Flirt 50+. Es waren um die 130 Nutzer online. Die Nachrichten rauschen da nur so über den Bildschirm. Man darf wirklich keine Sekunde zur Seite schauen, wenn man nichts übersehen will.
Das ist kein entspanntes chatten mehr, dass ist nur noch Stress und bringt keinen Spaß mehr.
Es haben sich sehr viele Leute darüber beschwert, dass es so voll ist.

Ganz ehrlich, wenn das nicht anders wird, bin ich weg. So macht es keinen Spaß mehr.

Liebe Admins:
Nicht irgendwelche Statistiken auswerten. Geht in die Channels und chattet mit! Und zwar nicht mal eben ein paar Minuten, sondern versucht es mal länger. Und vor allem guckt nicht nur zu und zählt Nachrichten, sondern versucht mal, eine Unterhaltung zu führen, macht also mal das, wofür der Chat eigentlich da ist.
Ihr werdet sehen, wie nervig es ist, wenn man gegen 120 Leute anschreiben muss.

Aber leider befürchte ich, dass diese ganze Diskussion nichts bringen wird. Es hat wahrscheinlich irgendwelche wirtschaftlichen Vorteile, es so zu machen, also wird es so gemacht.
Die Diskussion hier ist nur dem schönen Schein geschuldet. Am Ende wird das gemacht, was von Anfang an geplant war. Wie immer.


in diesen punkt gebe ich auch recht, und es stimmt auch, den in Flirt ist es genauso. Gut es gibt manche tagen da hat man echt spaß am chatten gefunden trotz mit der erhöhung der Channelgröße. Man schneidet ein Thema an und alle anderen sagen zum thema was dazu.

Aber allerdings was echt täglich nervt sind die Sexuser oder die User die ständig jeden tag und das in minuten tagt im channel mit der gleichen anfragen spammen.

Und es sollte auch mehr unternommen werden, wenn man wegen sexanfragen meldet, sollten auch sanktioniert werden richtig, den die user wissen es das erotikchannels gibt das kotzt am meisten an momentan.

Da durch die Channelgröße erhöhung, die Sexanfragen und die ständigen belästigungen an minderjährigen zu genommen haben. Das ist mir und andere Kollegen in Flirt extrem aufgefallen.


In diesen punkt muss unbedingt was gemacht werden, wenn solche Erhöhung in den Channels bleiben soll.
_________________________
... ich bin halt auch nur eine arme Sau, der seine Knuddels hart zusammenkratzen muss :)

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: enricoreiss] - #2865597 - 12.09.2017, 16:55:43
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 1.292
Antwort auf: enricoreiss

Aber allerdings was echt täglich nervt sind die Sexuser oder die User die ständig jeden tag und das in minuten tagt im channel mit der gleichen anfragen spammen.

Und es sollte auch mehr unternommen werden, wenn man wegen sexanfragen meldet, sollten auch sanktioniert werden richtig, den die user wissen es das erotikchannels gibt das kotzt am meisten an momentan.

Da durch die Channelgröße erhöhung, die Sexanfragen und die ständigen belästigungen an minderjährigen zu genommen haben. Das ist mir und andere Kollegen in Flirt extrem aufgefallen.


In diesen punkt muss unbedingt was gemacht werden, wenn solche Erhöhung in den Channels bleiben soll.

Und warum wird da seitens der CM nicht durchgegriffen, wenn das im Minutentakt passiert? Das gehört doch gerade zu eurer Aufgabe als CM.

Und woher willst du wissen, dass die User die Erotikchannel kennen, wenn eigentlich keiner von euch darauf hinweist? In der Regel reicht bei solchen Anfragen ein Mute mit Verweis auf die Erotikchannel aus. Eine weitere Meldung per Notruf ist da einfach nicht notwendig. Sollte ein User immer wieder damit auffallen, kann man über weitere Maßnahmen nachdenken (entsprechende Informationen sollte aber dem Admin auch übermittelt werden).

Auch frage ich mich, wie du darauf kommst, dass die Anzahl der Belästigungen an Minderjährigen zugenommen hat. Denn derartige Notrufe gehen eigentlich nicht an die CM. Und was die "Belästigungen" öffentlich angeht, so ist es ebenso eure Aufgabe, dafür zu sorgen, dass es unterlassen wird.
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2865668 - 12.09.2017, 21:52:59
CyberAngel NRW
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 02.06.2005
Beiträge: 24
Hallöchen....habe ja Eure Beiträge verfolgt und Ihr mit Eurer Statistik und sonst noch was.
Angeblich soll ja lt. Statistik sogar die NR zurück gegangen sein, ist doch klar, man bekommt doch nichts mehr mit.

Auch schreibt Ihr von Flirt und es wäre ja nicht so schlimm. Ihr, die dieses "Experiment" einfallen lassen habt, geht mal für 2 Wochen in Flirt 50+, beteiligt Euch mal am chatten und nicht nur für 5 Minuten, sondern am besten wäre auch mal für NUR 2 Wochen CM machen.Unter der Woche sind dort 130 User und an Wochenenden sogar bis zu 150 User und es reicht wenn nur die Hälfte von denen schreibt. Desweiteren folgen ja dann noch die Befehle und die Begrüssungen etc. Auch ich habe mittlerweile schwierigkeiten mitzukommen beim chatten, obwohl ich sogar 10-Fingersystem und blind schreiben beherrsche, habe ich oft die Übersicht dort verloren und DAS nur als Chatter.
Sollte chatten nicht Spaß machen? Oder geht es nur noch um die Firma Knuddel GmbH und nicht mehr um die User die hier chatten?

Wie lange soll denn eigentlich diese komische Testphase laufen? Ich hoffe das es bald ein Ende hat.

Na ja, vielleicht habe ich ja umsonst hier geschrieben...ich weiss es nicht, aber der Versuch ist es wert, falls man nicht noch mehr Chatter verlieren möchte. :-(




[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: CyberAngel NRW] - #2865691 - 12.09.2017, 22:56:35
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.630
Keine Sorge, ich brauche nicht in den Channel Mamas und Papas gehen, manchmal reicht es schon für ein paar Minuten im Flirt 5 zu gammeln.

Ohne jemandem wirklich nahe treten zu wollen, ich kann mir ganz gut vorstellen, dass vor allem ältere Nutzer z.b. Im Flirt 50+ weniger gut mitkommen. Ich merke es ja auch selber, Jugendliche schreiben teilweise wesentlich schneller und Antworten sich auch im Chat. Da mitzukommen ist manchmal gar nicht so einfach.
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Maexxchen] - #2865779 - 13.09.2017, 14:10:10
enricoreiss
​undercover

Registriert: 21.09.2008
Beiträge: 591
Ort: Deutschland


Antwort auf: Maexxchen
Und woher willst du wissen, dass die User die Erotikchannel kennen, wenn eigentlich keiner von euch darauf hinweist? In der Regel reicht bei solchen Anfragen ein Mute mit Verweis auf die Erotikchannel aus. Eine weitere Meldung per Notruf ist da einfach nicht notwendig. Sollte ein User immer wieder damit auffallen, kann man über weitere Maßnahmen nachdenken (entsprechende Informationen sollte aber dem Admin auch übermittelt werden).

Auch frage ich mich, wie du darauf kommst, dass die Anzahl der Belästigungen an Minderjährigen zugenommen hat. Denn derartige Notrufe gehen eigentlich nicht an die CM. Und was die "Belästigungen" öffentlich angeht, so ist es ebenso eure Aufgabe, dafür zu sorgen, dass es unterlassen wird.


Max warum sollen wir auf die Erotikchannels verweisen, wir reden ständig hier gegen die wand und hören nicht und die meisten kennen solche channels. Und sehe nicht ein das ich hier ständig auf Erotikchannel verweise.

Wenn ich was sehe sanktioniere ich weiterhin und mache Notruf. Den Knuddels ist kein Sexchat und wird auch nicht geduldet. Und mit den Thema minderjährigen hat in letzter zeit sehr zugenommen. Alleine gestern waren 5 leute die die ich ein tag zu vor bereits verwarnt hatte. Und ein Nr bringt nix laut aussage vom Admin heißt es sei kein verstoß und dabei ist es eine versuchte Kontaktfilterumgehung und das ist in mein Augen ein verstoß´.
Ich finde nur traurig das viele nicht einstimmig sind. Finde ich schon hart sowas zu sagen es sei noch keine sexuelle belästigung gewesen, aber die meisten wissen es ja von vornehinein schon das die nur sexuelle interessen haben. Nur gut das nicht alle Admins so sind. Den manche sind knall hart und machen ne sperre rein was ich durchaus dafür bin. ;-)
_________________________
... ich bin halt auch nur eine arme Sau, der seine Knuddels hart zusammenkratzen muss :)

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: enricoreiss] - #2865839 - 13.09.2017, 19:33:58
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 1.292
Eine öffentliche Kontaktfilterumgehung, wie du sie nennst, ist eben keine sexuelle Belästigung, da hat der Kollege völlig recht. Inwiefern man da nun als Admin eingreift, ist eine andere Frage. Ich für meinen Teil finde, dass da erstmal ein Mute ausreichend ist. Fällt diese Person häufiger auf - und das sollten die CM in der Regel ja mitbekommen - dann sollten sie diese Personen melden mit entsprechenden Hinweisen. Denn als Admin kennen wir nunmal nicht jeden User und können nicht beurteilen, ob die Person schon einmal aufgefallen ist.

Warum ihr auf die Erotikchannel verweisen sollt? Weil die Sexuser genau in diese Channel gehören. Und nur weil ein Teil der User diese Channel kennt, kannst du eben nicht davon ausgehen, dass sie jeder kennt. Also ist solch ein Hinweis immer besser als gar kein Hinweis. Und dies ist deine Aufgabe als CM, ob du das nun einsiehst oder nicht.
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Maexxchen] - #2865846 - 13.09.2017, 20:21:35
König Gil-Galad schläfrig
​Reverse

Registriert: 26.01.2007
Beiträge: 1.947
Ort: Salzgitter
Antwort auf: Maexxchen

Warum ihr auf die Erotikchannel verweisen sollt? Weil die Sexuser genau in diese Channel gehören. Und nur weil ein Teil der User diese Channel kennt, kannst du eben nicht davon ausgehen, dass sie jeder kennt. Also ist solch ein Hinweis immer besser als gar kein Hinweis. Und dies ist deine Aufgabe als CM, ob du das nun einsiehst oder nicht.


Ich finde es ja schön, wie du uns erklärst, was alles unsere Aufgabe ist und was wir alles einsehen müssen. Und trotz der vielen Beschwerden - ob nun durch "normale" Chatter oder CMs - siehst du es immer noch nicht ein, dass 175 Chatter in Flirt (oder den anderen betroffenen Channeln) einfach zuviele sind.

Ich bin immer noch für einen Kompromis. Einen goldenen Mittelweg zwischen 50 und 175. So hätte mal mehr Aktivität, aber gleichzeitig nicht das jetzt herrschende Chaos.

Warum man nicht gleich von Anfang kleine Schritte nach oben gemacht hat, sondern gleich mit 125 angefangen hat, ist mir immer noch schleierhaft.
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2866605 - 19.09.2017, 12:15:09
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.327
Hallo Julian, :-)

Jetzt sind ja doch einige Tage bzw. Wochen ins Land gezogen. Wollte mich daher mal im Sinne der CMs, aber insbesondere der Stammnutzer aus meinem LC erkundigen, wie das Experiment verläuft, sowie ob es Neuigkeiten gibt, die für oder aber auch gegen das derzeitige Experiment mit der jeweiligen vorhanden Channelgröße sprechen? :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Keemo] - #2866607 - 19.09.2017, 12:21:17
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.069
Hallo Keemo,
wir beobachten die Situation aus dem Hintergrund weiter. Da wir mittel und langfristige Daten brauchen, können wir aktuell erst einmal keine Neuigkeiten vermelden.
_________________________
"Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde" - Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2867039 - 21.09.2017, 18:51:44
ÜOoOJojoOoOÜ
Forum​user​

Registriert: 14.11.2007
Beiträge: 59
Antwort auf: Neo-Kamui
Hallo Keemo,
wir beobachten die Situation aus dem Hintergrund weiter. Da wir mittel und langfristige Daten brauchen, können wir aktuell erst einmal keine Neuigkeiten vermelden.


Hallo Ihr Lieben,

es gibt aus den großen Channels, wie z.B. Singles 15-17, weiterhin die Rückmeldung das CMs (mit vielen CM-Monaten) nicht erneut antreten werden, da die Channels nicht mehr vernünftig moderierbar sind. Dies finde ich extrem schade. Leider kann ich die Entscheidungen ein wenig verstehen, da die Stimmung in besagten Channels sehr oft kippt und es dermaßen unübersichtlich ist, durch die Flut von Nachrichten. Ich hoffe ihr berücksichtigt bei der Auswertung der diversen Kennzahlen die Nutzerzufriedenheit mit der angemessenen Priorität. Eine Anpassung der Channelgröße sollte langfristig Nutzer an Knuddels binden! Dazu gehören für mich CMs ebenso dazu. :-)

Liebe Grüße,

Jojo. <3

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: ÜOoOJojoOoOÜ] - #2867048 - 21.09.2017, 20:00:37
Super Mega Death Rocket
get j​inxed​.​

Registriert: 21.05.2015
Beiträge: 156
Ort: Dortmund
Antwort auf: ÜOoOJojoOoOÜ
Antwort auf: Neo-Kamui
Hallo Keemo,
wir beobachten die Situation aus dem Hintergrund weiter. Da wir mittel und langfristige Daten brauchen, können wir aktuell erst einmal keine Neuigkeiten vermelden.


Hallo Ihr Lieben,

es gibt aus den großen Channels, wie z.B. Singles 15-17, weiterhin die Rückmeldung das CMs (mit vielen CM-Monaten) nicht erneut antreten werden, da die Channels nicht mehr vernünftig moderierbar sind. Dies finde ich extrem schade. Leider kann ich die Entscheidungen ein wenig verstehen, da die Stimmung in besagten Channels sehr oft kippt und es dermaßen unübersichtlich ist, durch die Flut von Nachrichten. Ich hoffe ihr berücksichtigt bei der Auswertung der diversen Kennzahlen die Nutzerzufriedenheit mit der angemessenen Priorität. Eine Anpassung der Channelgröße sollte langfristig Nutzer an Knuddels binden! Dazu gehören für mich CMs ebenso dazu. :-)

Liebe Grüße,

Jojo. <3


Dem kann ich voll und ganz zustimmen. In Flirt ist es genauso eine pure Katastrophe.
Auch in Flirt ist es kaum noch wirklich moderierbar. Zu guten Stoßzeiten sind gerade mal 3 bis 5 Flirtchannel offen. Wir haben um die 60 (plus minus) CM in Flirt, das ist einfach ein Zustand, den man auf Dauer nicht hinnehmen kann und will, von der Unübersichtlichkeit mal ganz zu schweigen.
Wie Jojo oben schon sagte, die Nutzerzufriedenheit sollte Priorität haben, dazu gehören auch die CM, da diese für Ordnung in den dazugehörigen Channels sorgen.
_________________________

"Rules are made to be broken, like buildings... or people." - Jinx.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: ÜOoOJojoOoOÜ] - #2867185 - 22.09.2017, 18:10:10
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.475
Antwort auf: ÜOoOJojoOoOÜ
Antwort auf: Neo-Kamui
Hallo Keemo,
wir beobachten die Situation aus dem Hintergrund weiter. Da wir mittel und langfristige Daten brauchen, können wir aktuell erst einmal keine Neuigkeiten vermelden.


Hallo Ihr Lieben,

es gibt aus den großen Channels, wie z.B. Singles 15-17, weiterhin die Rückmeldung das CMs (mit vielen CM-Monaten) nicht erneut antreten werden, da die Channels nicht mehr vernünftig moderierbar sind....

wurde ja schon mehrfach erwähnt das einige CM bei den aktuellen channelgrößen keinen bock mehr haben.

Auch habe ich schon mehrfach die user, wenn sie sich im channel über die channelgröße beschwert haben, auf diesen thread hier verwiesen. Den meißten missfällt die channel größe zwar, aber ihnen geht im grunde knuddels dann doch am popo vorbei, sodas sie hier nun nicht extra einen beitrag dazu verfassen wollten. (Das als solches sollte eigentlich knuddels schon zu denken geben das immer weniger leuten der chat wirklich soweit am herzen liegt das sie irgendwie aktiv an verbesserungen/veränderungen mitwirken wollen.)
Auch ist die aktuelle channelgröße solang kein problem wie eben alles glatt läuft. Sowie aber stress angesagt ist artet dieser oft sehr viel schneller aus, eben auf grund der höheren anzahl an usern die dann ggf. da mit einsteigen.

Aber wie es ausschaut scheint knuddels hier wohl pokern zu wollen, nach dem motto "Schauen wir mal wieviele CM wirklich nicht mehr weiter machen, und wieviele ggf. neue user CM werden"
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Kev777] - #2867212 - 22.09.2017, 20:32:12
König Gil-Galad schläfrig
​Reverse

Registriert: 26.01.2007
Beiträge: 1.947
Ort: Salzgitter
Antwort auf: Kev777

Auch habe ich schon mehrfach die user, wenn sie sich im channel über die channelgröße beschwert haben, auf diesen thread hier verwiesen. Den meißten missfällt die channel größe zwar, aber ihnen geht im grunde knuddels dann doch am popo vorbei, sodas sie hier nun nicht extra einen beitrag dazu verfassen wollten. (Das als solches sollte eigentlich knuddels schon zu denken geben das immer weniger leuten der chat wirklich soweit am herzen liegt das sie irgendwie aktiv an verbesserungen/veränderungen mitwirken wollen.)


Dem kann ich nur zustimmen. Ich kenne so einige Chatter, die sich auch gar nicht mehr beschweren wollen, da sie der Meinung sind, es wird es nichts bringen. Warum also beschweren, wenn es am Ende doch so bleibt. Und wie Kev da schon richtig erkannt hat: DAS sollte Knuddels wirklich zu denken geben. Es gibt kaum noch Chatter, die sich wirklich für den Chat einsetzen und ihn verbessern wollen. Viele sind einfach "da" und der Rest geht ihnen am Po vorbei. Gerade deshalb ist es meiner Meinung nach so wichtig, deren Meinungen zu beachten, die dem Chat schon jahrelang treu sind und ihm wirklich am Herzen liegt - und ihn nicht nur als "irgendeinen Chat mit schlechtem Ruf" sehen
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: König Gil-Galad] - #2867604 - 25.09.2017, 13:29:33
g1rlw1thd
​Dreams!!

Registriert: 15.02.2008
Beiträge: 382
Dniis, Kev, das Problem an der Sache ist, das man immer noch die Erwartungshaltung hat, dass die User beschweren werden, wenn ihnen es nicht passt. Aber wie bereits erkannt wurde, sie nehmen es einfach nur noch hin und die die sagen "So geht das nicht", werden aktiv mit "du machst doch eh nur mimimi" davon abgehalten sich weiter aktiv um die Entwickung des Chats zu kümmern, den sie mögen.

Nur weil zahlen objektiv sagen, dass die Channelraum vergrößerung gut ist, heißt nicht das sie subjektiv überhaupt einen anderen Nutzen hatte, als Brennpunkte weiter zu verschärfen. Das fällt nicht nur den CMs auf. Auch HZM sind nicht unbedingt begeistert von der Sache. (aber die sind ja unwichtig)

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: g1rlw1thd] - #2867624 - 25.09.2017, 14:09:46
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.475
Antwort auf: Neo-Kamui
... Wir gehen alle Nutzer so lange durch bis wir 50.000 Nachrichten verschickt haben. Damit bekommen wir in der Regel 3000 Antworten. ...

Allein das nur 6% derjenigen die gefragt werden noch mitmachen sollte doch eigentlich knuddels schon mächtig zu denken geben.
Ich bezweifel das das für eine community und eine plattform die schon so lang existiert ein normaler wert ist.


Die raumvergrößerung hat meiner ansicht nach nichts wirklich positives gebracht. Auch bei einer channelgröße von 150 usern gibt es über weite abschnitte zeiten wo einfach gar nichts halbwegs vernünftiges geschrieben wird. Zieht man die ''hallo'' sager und üblichen anfragenspammer ab dann ist oft über zig minuten der channel absolut still. Und ich wette drauf das das gleiche auch bei 300 usern so sein würde.
Und wenn leute schreiben sind es nachwievor diejenigen die auch vorher schon geschrieben haben. Also aus meiner sicht kann ich keine wirkliche steigerung der aktivität in der breite feststellen. Liegt wohl auch daran das wenn mal gespräche entstehen diese immer und immer wieder mit diesen hohlen ''wer will chatten'' & co. unterbrochen werden. Ist das gleiche wie wenn man sich im reallife in einer gruppe unterhält und immer wieder einer vorbei kommt und völlig am thema vorbei, ohne irgendeinen kontext, sinnfreie fragen in den raum wirft.
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Kev777] - #2867716 - 25.09.2017, 22:51:07
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.630
Antwort auf: Kev777
Liegt wohl auch daran das wenn mal gespräche entstehen diese immer und immer wieder mit diesen hohlen ''wer will chatten'' & co. unterbrochen werden. Ist das gleiche wie wenn man sich im reallife in einer gruppe unterhält und immer wieder einer vorbei kommt und völlig am thema vorbei, ohne irgendeinen kontext, sinnfreie fragen in den raum wirft.


Na ja, im echten Leben kann man die Leute wenigstens in die Mitte aufnehmen... Stiefelkreis xD

Bei gleichbleibendem Anteil dieser Leute sind in einem größeren Channel natürlich auch viel mehr dieser Fragen, daher hatte ich ja auch den Vorschlag mit der wesentlich größeren Blockliste gemacht. Daneben sollte es auf dem Handy auch die Möglichkeit geben, bei Klick auf den Namen im Channel und nicht nur in der Userliste die betreffende Person schnell blocken zu können.
Das ist nämlich nervig wenn tatsächlich acht Leute hintereinander die gleiche dumme Frage stellen.
Ich finde, das würde einen so großen channel viel angenehmer machen. Und natürlich eine Nachnamen sortierte Userliste, Verbindungs/Partnerfeatures können natürlich bleiben.
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Der Benny Do] - #2867718 - 25.09.2017, 23:15:05
König Gil-Galad schläfrig
​Reverse

Registriert: 26.01.2007
Beiträge: 1.947
Ort: Salzgitter
Ich finde aber, dass es nicht die Lösung sein sollte deswegen einfach 80% des Channels auf /block zu setzen. Klar, solche Fragen nerven - sie würden aber nicht so stark nerven, wenn nicht 175 Chatter in einem Channel und somit auch mehr Fragen wären. Und eben genau diese Masse an Chattern ist das eigentliche Problem - der Spam und die nervigen Fragen (und das Chaos) sind nur Symptome dessen
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: König Gil-Galad] - #2867735 - 26.09.2017, 09:03:10
Ich atme ein und raste aus
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.696
bei usern die copy & paste mit "wer will schreiben ?" oder sonstiges nutzen und damit in jedem channel meist nicht nur einmalig nerven sollten einen automute für diesen satz bekommen von dem sie selber aber nichts merken.
denen antwortet sowieso wenns hoch kommt eine von 10.000 personen.. also würden die niemals in frage stellen das ihre nachricht gar nicht mehr ankommt im öffi :D

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: ] - #2867753 - 26.09.2017, 13:01:29
cooler Albaner 007

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 4.833

Ich für meinen Teil muss sagen, dass ich oft die /ig-Funktion in letzter Zeit anwende, weil es für mich einfach unübersichtlich geworden ist. Wenn das das Ziel der Chatleitung ist, habe ich kein Problem damit. Gesprächsfördernd ist die Funktion /ig aber nicht.

[zum Seitenanfang]  
Seite 15 von 22 < 1 2 ... 13 14 15 16 17 ... 21 22 >


Moderator(en):  Misterious