Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 11 von 22 < 1 2 ... 9 10 11 12 13 ... 21 22 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Kev777] - #2863480 - 01.09.2017, 12:41:10
bubbletink
Nicht registriert


Ich bin wirklich der allerletzte, der knuddels und das Team verteidigen würde, eben weil ich oftmals der Meinung bin, dass sie tatsächlich am laufenden Band Fehler und Quatsch machen, und das auch mit Ansage und Anlauf. Aber Neo-Kamui ist erstens wirklich sehr bemüht auf die Kritik einzugehen und zweitens mit ihr zu arbeiten.

Beitrag gekürzt

tl;dr: Man kann über alles reden, der Ton macht die Musik.

On Topic: Qualitative Umfragen, wie sie angedacht sind kann ich nur befürworten, weiter so.


Hallo Sandro,

erst wenige Beiträge vor diesem habe ich um Vermeidung von Offtopic Inhalten gebeten, daher ergeht auch an dich hiermit der Hinweis, themenfremde Inhalte von diesem Thread fernzuhalten. Es geht hier lediglich um die Veränderung der Chatraumgröße und damit zusammenhängende Kritik/Lösungsansätze, nicht mehr und nicht weniger.


Bearbeitet von Misterious (01.09.2017, 23:35:17)
Bearbeitungsgrund: Offtopic/Provokation entfernt

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: ] - #2863483 - 01.09.2017, 12:46:39
Herzlichen Glückwunsch kimschi

Registriert: 17.12.2007
Beiträge: 3.698
Ort: Baden-Württemberg
Umfragen würde ich auch befürworten, ist vielleicht eh sinnvoller, weil da jeder nochmal sagen kann was er auf dem Herzen hat. :-P
_________________________
"You can't explain what's going on in your brain!" - "Why don't you just try?"

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: kimschi] - #2863484 - 01.09.2017, 12:50:50
W a n n a b e - M o d e l
Nicht registriert


Die Umfrage ist auch schon aktiv. Wobei ich sie nun nicht so geil finde.
"Änderungen die mir aufgefallen sind" - frage ich mich genau wie Kev77 auch, warum kann mir nur eine Sache aufgefallen sein?
Und die Frage "Wie groß darf ein Chatraum sein", da hätte man vielleicht auch eher mit richtigen Zahlen arbeiten sollen, statt mit einer Skala von 1-10.

Btw. warum muss ich eigentlich meinen Nick angeben, wenn die Umfrage anonym ist? :-D

Zitat:
Ja, die Reaktion mit dem Bild war mal wieder infantil, aber die Ursache die dazu geführt hat mindestens genauso.


Mag sein, aber alle anderen werden auch (unter anderem auch von Neo-Kamui) zurechtgewiesen. Da erwarte ich schon, dass ein Mitarbeiter, der das Unternehmen nach außen präsentieren soll und mit den Nutzern "zusammenarbeiten" will/soll, sich anders verhält als UserXY und eher mit Fakten argumentiert, statt sich über Nutzer die ihn "persönlich angreifen" lustig zu machen und auf Ihr Niveau zu begeben. Das macht es nunmal nur schlimmer. Mal davon ab wirkt das einfach nur unprofessionell.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: ] - #2863486 - 01.09.2017, 13:41:22
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.159
Die Umfrage ist auch schon aktiv. Wobei ich sie nun nicht so geil finde.
"Änderungen die mir aufgefallen sind" - frage ich mich genau wie Kev77 auch, warum kann mir nur eine Sache aufgefallen sein?
Und die Frage "Wie groß darf ein Chatraum sein", da hätte man vielleicht auch eher mit richtigen Zahlen arbeiten sollen, statt mit einer Skala von 1-10.

Btw. warum muss ich eigentlich meinen Nick angeben, wenn die Umfrage anonym ist? :-D

Zitat:
Ja, die Reaktion mit dem Bild war mal wieder infantil, aber die Ursache die dazu geführt hat mindestens genauso.


Mag sein, aber alle anderen werden auch (unter anderem auch von Neo-Kamui) zurechtgewiesen. Da erwarte ich schon, dass ein Mitarbeiter, der das Unternehmen nach außen präsentieren soll und mit den Nutzern "zusammenarbeiten" will/soll, sich anders verhält als UserXY und eher mit Fakten argumentiert, statt sich über Nutzer die ihn "persönlich angreifen" lustig zu machen und auf Ihr Niveau zu begeben. Das macht es nunmal nur schlimmer. Mal davon ab wirkt das einfach nur unprofessionell.


Wir haben in vorherigen Umfragen festgestellt, dass es gerade bei Themen wie der Channelgröße schwer für Menschen ist, sich unter den Zahlenwerten etwas vor zu stellen. Deswegen die Entscheidung für eine geschlossene Skala.

Beo der Frage was aufgefallen ist hätten wir tatsächlich auch mehrere Antworten zulassen können. Es ist uns in der Vorbereitung nicht aufgefallen - Nachträglich ändern ist schwierig - Ich nehme es aber für die nächste Umfrage mit und werde verstärkt darauf achten.
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2863491 - 01.09.2017, 14:14:00
Juan22
​Familymitglied

Registriert: 21.05.2004
Beiträge: 1.449
hallo,
gibt es eine statistik ob sich das notrufaufkommen in den großen channeln erhöht hat? wenn knuddels sagt die channels haben einen positiven effekt, bleibt die größe auch so. meckern bringt wenig, merkt man an einigen bugs die bis heute nicht behoben sind (warum auch immer). das anfeinden des knuddelsteamlers bringt nicht, er überbringt nur die botschaft hat es aber nicht entschieden.
mfg

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Juan22] - #2863495 - 01.09.2017, 14:29:21
W a n n a b e - M o d e l
Nicht registriert


Zitat:
gibt es eine statistik ob sich das notrufaufkommen in den großen channeln erhöht hat?


Wurde hier alles schon veröffentlicht. https://forum.knuddels.de/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=2861794#Post2861794

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2863496 - 01.09.2017, 14:29:37
Arialicious
Nicht registriert


Huhu :)

Gestern hatte ich einen langen Post vorgeschrieben, da ich diesen Thread nun seit einigen Tagen verfolge und komplett durchgearbeitet habe.
Normalerweise poste ich nicht so viel – wurde aber von Wolfsgöttin Moru auf den Thread hingewiesen und bin hier kleben geblieben.
Letztendlich habe ich nach meinem Text ein bisschen den Mut verloren, dass meine Worte überhaupt etwas bewegen...so geht es sicher sehr vielen Leuten hier.

Ich hatte gestern geschrieben, dass ich der Meinung bin, dass die Kluft der Verständnislosigkeit und Unwissenheit zu groß ist zwischen dem Knuddels-Team und der freiwilligen Administrativen.
Auf der einen Seite haben wir hier von einer Handvoll Nutzern (CM/Stammchatter) aus den betroffenen Channeln ganz großartiges Feedback erhalten, mit dem man einiges anfangen könnte.
Dass dieses Feedback ganz offensichtlich nicht zu den Zahlen von Neo-Kamui passt – ist anscheinend eine größere Sache, als es eigentlich sein dürfte.

Und dabei ist es doch eigentlich kein Magengeschwür wert, die Channelgrößen auf die Bedürfnisse der Nutzer und freiwilligen Administrativen anzupassen.
Ich stecke nicht in den Zahlen und kann auch nicht beurteilen, wie der Zulauf und der davon bleibende Teil an Nutzern die Zahlen beeinflusst aber ich denke es ist absolut kein Problem geeignete Lösungen zu finden, damit die freiwillige Administrative nicht komplett den Halt in ihren zu moderierenden Channeln verliert.

Jetzt möchte ich aber gerne noch etwas anderes sagen:
So, wie ihr hier alle untereinander umgeht...werdet ihr in keinem Thread, in keiner Diskussion und in keiner kleinen Auseinandersetzung Lösungen finden, ohne dass kleine Risse hier und dort im Team entstehen. Risse, die sich darin äußern werden, dass man den gegenseitigen Respekt verliert und vermehrt mit Ironie, verkappten Beleidigungen und Provokationen um sich schmeißt.

Was mir gerade gewaltig sauer aufstößt ist die Art, wie man sich hier nicht nur in Widersprüchen verwickelt, sondern dass sich dann noch über andere Aussagen lustig gemacht wird – und das auf eine Art, die zeigt, dass diese ganze Diskussion offensichtlich schon vor etlichen Post aus dem Ruder gelaufen ist.
Und für einige andere hier, ist jede Kritik und jeder Satz (sollte er nicht in seinem Ermessen sein) einfach nur »Mimimi«. In jedem Thread das Gleiche. In jeder Diskussion das Gleiche.
Alles sei »Mimimi« - vielleicht sollte man mal einen Schritt aus der eigenen Akademimimi raustreten und seinem Denkapparat frischen Sauerstoff zuführen - oder wahlweise einen Blick
auf seine Signatur werfen :)

Abschließend möchte ich sagen, dass ich es sehr schön fand, wie viele CM sich hier zu Wort gemeldet haben und auch vereinzelnd Nutzer – auch viele Forum-Stammis haben tolle Ansätze geboten und ich bin ein kleines Stück dankbar, dass es wenigstens ein paar Leute gibt, die dazu in der Lage sind Probleme zu erkennen und sie sachlich zu diskutieren – schade, dass es oftmals die Leute sind, die nicht am Hebel sitzen und man somit mal wieder gegen bereits erbaute Mauern kämpfen muss.

Macht euch ein hübsches Wochenende, ihr Strumpfbandnattern.
Liebste Grüße,
Ari



Bearbeitet von Misterious (01.09.2017, 23:23:14)
Bearbeitungsgrund: Titel angepasst

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: ] - #2863527 - 01.09.2017, 17:43:01
g1rlw1thd
​Dreams!!

Registriert: 15.02.2008
Beiträge: 463
Die Umfrage ist doch schon mal ein Schritt mehr in die Richtung, in der man etwas Aussagekräftigere Daten erheben kann.

Ich frag mich nur warum Nickname und co angegeben werden müssen/übernommen werden, wenn das ganze anonym sein soll.


Bearbeitet von Misterious (01.09.2017, 23:23:59)
Bearbeitungsgrund: Folgeeditierung

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: g1rlw1thd] - #2863528 - 01.09.2017, 18:13:15
Daemmerung

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 4.852
Wo finde ich denn die Umfrage? Möchte auch gern daran teilnehmen und aufzeigen, wie nervig die Systemnachrichten sind...


Bearbeitet von Misterious (01.09.2017, 23:24:26)
Bearbeitungsgrund: Folgeeditierung

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Daemmerung] - #2863529 - 01.09.2017, 18:18:58
lutz39
​Innovationsbremse

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 12.793
Ort: Dresden
Ich finde die Umfrage stümperhaft => viel zu wenig Aussagekraft bzw. Auswahlmöglichkeiten.
Habe das Gefühl die Umfrage wurden von einem Kettenraucher mal fix zwischen einer und der nächsten Kippe erstellt. So macht es jedenfalls (fast)keinen Sinn. :-(


Bearbeitet von Misterious (01.09.2017, 23:24:52)
Bearbeitungsgrund: Folgeeditierung
_________________________
Hilf & sei nett zu allen. Versuche es wenigstens ;-)
Problem gelöst, bitte Rückmeldung damit andere auch davon profitieren. Beitrag wieder öffnen -> /m ...

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Daemmerung] - #2863531 - 01.09.2017, 18:26:13
W a n n a b e - M o d e l
Nicht registriert


Zitat:
Wo finde ich denn die Umfrage? Möchte auch gern daran teilnehmen und aufzeigen, wie nervig die Systemnachrichten sind...


Gibt eine Einladung von James per /m.
Aber wahrscheinlich wurden/werden dazu auch wieder nicht alle User eingeladen. Ist aber bis jetzt glaube ich bei jeder Umfrage so gewesen.


Bearbeitet von Misterious (02.09.2017, 00:49:19)
Bearbeitungsgrund: Folgeeditierung

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2863536 - 01.09.2017, 18:46:27
Lukriel
A coa​t of ​gold​

Registriert: 26.03.2016
Beiträge: 252
Ich verstehe die Skala trotzdem nicht...
Was kann ich mir unter 1 und unter 10 denn vorstellen?
10=250+?
1=20?
Und 5=60?

Also da kann ich durch die Experimentierphasen viel eher was mit Zahlen vorstellen.

Vor 2 Wochen konnte ich mir ein Channel mit 250 nämlich gar nicht vorstellen, und hätte es da in der Skala mit 12-14 bewertet.

Und viele sehen die Channelgröße subjektiv auch anders. Für User A ist die Skala 5 30Chatter und für User B 60Chatter. Kommt nämlich ganz drauf an was sie gewöhnt sind oder erlebt haben, und das kann bei euch im Knuddelsteam ja auch ganz anderst sein als die User denken, und am Ende ist es wieder zu viel oder zu wenig.


Bearbeitet von Lukriel (01.09.2017, 18:46:57)

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Lukriel] - #2863537 - 01.09.2017, 18:56:28
Daemmerung

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 4.852

Wie will man denn die subjektiven Meinungen erfahren, wenn nur ein Bruchteil der User die Umfrage erhält?

Ich werde übrigens jetzt auch mal anfangen hier Screens von den absolut nervigen ROsentexten, den Kisses und anderweitigen hochnervenden Features einstellen. Erst vorhin gab es 9 Rosen hintereinander in Flirt. Meint ihr, dadurch werden öffentliche oder private Gespräche gefördert, wenn binnen wenigen Sekunden da Fenster vollgespammt wird? Von 2 weiteren Personen, die Probleme mit den Augen haben, weiß ich, dass sie FLirt nicht mehr betreten. Warum? Weil das öffentliche Fenster mit sinnlosen Systemnachrichten zugekleistert wird.

Gibt es Statistiken, wieviel % des Chatfensters Systemnachrichten sind und wieviel davon private oder öffentliche Gespräche? Diese Statistiken würden mich auch mal interessieren.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Daemmerung] - #2863549 - 01.09.2017, 19:24:47
Dark Vanny
Nicht registriert


Der Zustand in Flirt ist nicht sehr Positiv und diese Standard Antworten der Verantwortlichen wirken wie der blanke hohn.

Ich hatte dem Knuddelsteam ja eine Email geschrieben wo ich die ganzen Probleme ansprach, das viele keine Lust mehr auf den Channel haben, das gute Altgediente CM keinen bock mehr auf den Channel haben und Langwierige LC Stammis auch das weite suchen.
Das der ganze Rosen und sonstwas Spam total nervt und die hitzigen Diskussionen einfach die Übersicht verlieren lassen und das alles zusammen nicht gut ist.

Als Antwort bekam ich auch nur eine Mail mit den Standart Aussagen, die Notrufe sind weniger geworden und damit bewertet man es Positiv und man gespannt ist was die Testphase noch ergibt.

Ja wenn user abhauen, lieber die /PP fenster aufhaben dann sehen auch viele nicht mehr die ganzen Verstöße die sie vorher noch gemeldet hatten, da wird dann eben nen großteil von AET verstößen und perversen Anfragen die den Juschu betreffen oder normale Sex Äußerungen die nicht erlaubt sind, ja auch die werden dann eben nicht mehr so gemeldet
Das aber heisst nicht das sie nicht stattfinden die verstöße sondern nur das sie keiner mehr meldet und das ist am ende sehr schädlich für den Chat!

Da fühlt man sich wirklich nicht Respektvoll behandelt, wenn die realen Channelerfahrungen nicht ernst genommen werden von den usern und man alles mit Standartphrasen abtut und nichtssagende Statistiken bringt.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Daemmerung] - #2863550 - 01.09.2017, 19:37:24
Evil Unicorn
Forumuser

Registriert: 08.11.2016
Beiträge: 1
Ich bin CM im Raum Coming Out und ich kann nur sagen, seit dem der Channel größer geworden ist, ist der Spaßfaktor am Chatten gesunken.

Es sind einfach zu viele User in einem Raum und unsere Anzahl an Moderatoren (12 Stück). Und man darf ja nicht vergessen, wir machen das ja ehrenamtlich, müssen ja auch Arbeiten, zur Schule, haben ja ein Leben außerhalb von Knuddels und somit sind ja auch nicht alle immer online. Neulich war ich von 8-12Uhr der einzige CM und ich fühlte mich danach, als hätte ich eine Schicht meines realen Jobs (Pflege) hinter mir. Natürlich habe ich es mir freiwillig ausgesucht CM zu sein, aber da war der Channel halt noch kompakter und übersichtlicher.

Durch diese Masse an Text, die nun durch den Raum rennt, komme ich mit dem Verwarnen und Muten auch manchmal nicht hinterher. Als der Channel noch jeweils 50 User fasste, war es alles übersichtlicher und ich konnte nebenbei noch privat chatten, was nun kaum noch möglich ist. Und von allen Ecken höre ich, wie unzufrieden die User mit der Raumgröße sind.

Ich würde es mit Kusshand begrüßen, wenn der Channel wieder 50 User fassen würden würde.
Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Evil Unicorn] - #2863558 - 01.09.2017, 21:10:29
Lalelu75w
Krawa​lhexe​

Registriert: 16.09.2014
Beiträge: 16
Die Umfrage sollten wenn dann an alle User gehen da nur so sicher ist das es mal wieder nix einseitiges ist !!!

Dieses Persönlich werden hier verstehe ich gar nicht es geht um die channelgröße und um rein gar nix anderes :

Mir ist der fun an dem sys Chat 40 genommen worden mit der Veränderung der Größe

Aber bei allem anderen was die letzten paar jahre hier so passiert ist sind die kleinen user auch nicht gefragt worden

Ich für meinen Teil bin mir sicher das Knuddels auch nicht daran intressiert ist das wieder zu ändern



_________________________
Lebe Laut

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Casi71] - #2863566 - 01.09.2017, 22:10:23
Lalelu75w
Krawa​lhexe​

Registriert: 16.09.2014
Beiträge: 16
Für son Schrott solltest du schreibverbot hier bekommen uns ist eben nicht egal das der 40er verkommt zum massencs channel


und wenn 50 leute der 40 hier schreiben kann es dir latte sei oder unproduktiv deine kommentare
_________________________
Lebe Laut

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Lalelu75w] - #2863582 - 01.09.2017, 23:48:35
Shootingstar11

Registriert: 17.10.2011
Beiträge: 72
Ich denke im Channel Coming Out ist das ganze nochmal eine besondere Situation und diese sollte man bei der Regelung auch beachten. Ich weiß nicht wie es in den anderen großen Channeln (Flirt, usw.) aussieht.

Es ist leider so, dass im Channel Coming Out schon lange viel weniger CM sind, als eigentlich der Regelung nach gewählt werden könnten. Das bedingt, dass in der Regel maximal 2 CM online sind. Meistens ist es aber einer, oder sogar keiner. Das kann ich aus Erfahrung sagen, da ich mich seit 2 Monaten immer, wenn online, in CO aufhalte.

Momentan gibt es 12 CM, aber es dürften bei der neuen Wahl 31 gewählt werden! Und genau so sieht es schon seit längerem aus. Sicher sind es die Stammis, die dafür verantwortlich sind, dass zu wenige gewählt werden. Aber das darf doch nicht zu Lasten der CM gehen.

Ich kann nur sagen, dass es für einen CM alleine in meinen Augen nicht zu stemmen ist. Ich war letztens als Admin ohne CM in dem Channel. Durch die Zusammenlegung haben wir zwei Gruppen in einem Raum, die sich auf den Tod nicht ausstehen können. Normale Gespräche sind dabei nicht mehr möglich.

Also meiner Meinung nach muss man darauf auch achten und das ganze auf die Anzahl der CM abstimmen. Sonst gehen die nämlich gnadenlos baden. Und am Ende sind vermutlich keine mehr da.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Shootingstar11] - #2863583 - 02.09.2017, 00:22:57
PinkPuss
Nicht registriert


So sieht es aus.^^

Also wenn die Größe so bleibt dann werde ich meine Onlinezeit drastisch reduzieren bzw. gar nicht mehr auf Knuddels online gehen und User die ich mag dazu bewegen auf andere Plattformen zu wechseln.

Qualität, nicht Quantität. Air Berlin lässt grüßen. :D

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: ] - #2863600 - 02.09.2017, 07:25:59
bubbletink
Nicht registriert


Schade, leider driftet die Diskussion sehr auf persönliche Ebenen ab, obwohl mit der angebotenen qualitativen Analyse ein brauchbares Mittel präsentiert wurde, um die einzelne Usermeinung statistisch miteinzubeziehen

Ich bin damit raus, bei diesen ungerecht verteilten und willkürlich angesetzten, sinnentfremdenden Editierungen, hat die weitere Diskussion keinen Sinn.

[zum Seitenanfang]  
Seite 11 von 22 < 1 2 ... 9 10 11 12 13 ... 21 22 >


Moderator(en):  Mister Prince, Misterious