Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 1 von 14 1 2 3 ... 13 14 >
Optionen
Thema bewerten
Neues Applet-Design * - #2851650 - 21.06.2017, 10:05:59
martin070476

Registriert: 05.08.2013
Beiträge: 574
Hallo zusammen! :-)

Wir arbeiten aktuell an der Zusammenführung von altem und neuen Channel Design. Bisher konnte über /experimente zwischen beiden Varianten gewählt werden. Diese Option wird zukünftig wegfallen, da wir uns von der Verpflichtung lösen wollen, beide Varianten dauerhaft zu pflegen. So können künftige Entwicklungen beschleunigt werden, Fehler und Bugs schneller aufgespürt und insgesamt eine bessere Wartbarkeit des Produkt erreicht werden.

Die gemeinsame Variante

Bei der vereinheitlichten Variante möchten wir die Vorteile aus altem und neuen Channel Design in eine gemeinsame Variante überführen. Die technische Basis liefert das neue Channel Design, welches wir ensprechend angepasst haben:

Zum einen wird die obere Leiste im Channel entfernt, um zusätzlichen Platz zu schaffen. (Der Channelname steht bereits in der Fenster-Zeile und der Nickname ist rechts neben seinem Profilbild gut zu finden...) Die Elemente für Channelrating, Notruf, Sound und User-Apps-Einstellungen werden in einen kleinen Bereich überhalb der Nickliste verschoben.



In dem Seitenmenü, welches bereits im neuen Channel Design verwendet wurde, sind alle wichtigen Bereiche von Knuddels verlinkt. Ihr kommst hier zum eigenen Profil, zur Channelauswahl (Linksklick wechselt den Channel; STRG + Linksklick öffnet einen neuen Channel), zu euren Nachrichten, Fotomeet, Quests, euren Hausknuddeln, der Tauschbörse und der Weltreise. Über den Minimieren-Button (oben links) kann das Seitenmenü auf einen minimalen Bereich verkleinert werden, der aber immer noch die zentralen Funktionen und Benachrichtigungen liefert. Dadurch wird maximaler Platz fürs Chatten geschaffen, ohne die Funktionalität einzuschränken.



Direkt unter den Links im Seitenmenü findet ihr eure letzten Gespräche und Kontaktanfragen.



Klickverhalten

Das Klickverhalten wird ebenfalls vereinheitlicht. Ein Linksklick auf einen Nicknamen öffnet zukünftig immer das Profil des Nutzers. Wir wollen damit ein einheitliches Gefühl für die Verwendung des Linksklicks schaffen, auch wenn wir wissen, dass dieser Schritt zunächst eine kleine Umgewöhnungsphase bedeutet. Der Rechtsklick führt die alternative Aktion aus. Diese kann je nach Bereich oder Channel variieren; z.B. Nachrichten schreiben durch Rechtsklick in der Nickliste oder Recherche im Mafia-Channel.

Innerhalb der Nickliste können durch STRG + Linksklick ein oder mehrere Nutzer selektiert werden. Dadurch können zukünftig Gruppengespräche erstellt werden.

Für eine schnellere Konkaktaufnahme ist es zukünftig auch möglich, direkt über das Profil eines Nutzers eine Nachricht zu schreiben. Dadurch entfällt der Schritt ein neues Nachrichtenfenster öffnen zu müssen, und statt dessen einfach und direkt aus dem Profil jemanden anzuschreiben. Die Nachricht wird, je nach Online-Status des Nutzers, als P (falls online) oder M (falls offline) ausgeliefert. Hier gelten natürlich wie gewohnt die entsprechenden Kontaktfilter-Einstellungen.



Durch die Umstellungen des Channel Designs entfallen auch die Einstellungen für das PCockpit und das Klickverhalten.

Die Verbesserungen gehen in den nächsten Tagen live. :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851651 - 21.06.2017, 10:10:10
Skrillexed
Nicht registriert


Wird es eine Möglichkeit geben, diese Leiste auszustellen? Ich persönlich finde diese Variante sehr unschön und "vollgemüllt" sag ich mal.

Zitat:

Ein Linksklick auf einen Nicknamen öffnet zukünftig immer das Profil des Nutzers.


Warum? Man hat es seit JAHREN so gehandhabt, dass hier der Nick markiert wird für ein Privatgespräch. Das ist irgendwie nicht sehr durchdacht.


Bearbeitet von Skrillexed (21.06.2017, 10:11:32)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: ] - #2851656 - 21.06.2017, 10:44:58
8Andi8
​» Terrassenschwein.

Registriert: 29.10.2008
Beiträge: 5.721
Ort: Welt, Europa, Deutschland, NRW...
Wenn Zitat "Innerhalb der Nickliste können durch STRG + Linksklick ein oder mehrere Nutzer selektiert werden.", dann sollte der einfache Linksklick auch das Gespräch mit einer Person öffnen.

Ihr setzt so den Linksklick in Kombination mit der STRG-Taste ein, um mehrere User für Gespräche auszuwählen, warum dann nicht STRG + Rechtsklick, wenn Rechtsklick = Gespräch?
_________________________
Wenn ich wollen würde, dass du weißt was ich denke, würde ich reden.

(Zitat: Al Bundy)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851657 - 21.06.2017, 10:45:56
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.634
Antwort auf: martin070476

Das Klickverhalten wird ebenfalls vereinheitlicht. Ein Linksklick auf einen Nicknamen öffnet zukünftig immer das Profil des Nutzers. Wir wollen damit ein einheitliches Gefühl für die Verwendung des Linksklicks schaffen, auch wenn wir wissen, dass dieser Schritt zunächst eine kleine Umgewöhnungsphase bedeutet


Wenn ihr da was vereinheitlichen wollt, dann lasst immer die Nickauswahl oder das /pp auf LINKS. Was ihr macht, ist einfach nur Umdrehen.

Wieso bleibt man nicht einfach dabei, dass mit LINKS die Person/der Nick ausgewählt wird, so wie in jedem anderen Chat? Für das Profil sollte weiterhin der Rechtsklick vorbehalten bleiben.

Schon beim vertauschten Klickverhalten im Channel und in der Nickliste habe ich mich gefragt was da für Vollprofis am Werk sind, jetzt noch kompletter Tausch und alles verdrehen..... Was soll sowas?
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851662 - 21.06.2017, 11:04:31
B4STi <3
Nicht registriert


Schließe mich den Meinungen über das Klickverhalten an. Finde es ebenfalls nicht sehr praktisch, wenn man nun auf einmal den Links-/Rechtsklick einfach nur umdreht (auch wenn es im Experiment selber bereits so getestet wird).

Der Linksklick führt nunmal überall die wesentlichen Aktionen aus (man kennt es nicht anders), der Rechtsklick hingegen nicht. Warum möchte man dabei nun gegen den Strom schwimmen? Dadurch wird das Klickverhalten nicht besonders, sondern meines Erachtens eher lästig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Der Benny Do] - #2851663 - 21.06.2017, 11:07:40
Vampier Phil
Syste​mleic​he.​

Registriert: 20.04.2007
Beiträge: 728
Ich kann zwar verstehen warum man diesen Weg geht, aber ich finde das ehrlich gesagt sehr schade. Das Alte Verhalten gefällt mir weit aus besser als das neue, wie schon angesprochen macht es wenig sinn das system nun so zu verändern das die Alten hasen sich komplett umstellen müssen um damit zurecht zu kommen.

Auch vom Aussehen her gefällt mir das nicht, ich möchte eigentlich keine Sinnfreie leiste haben. Auch frage ich mich ob man den immer noch die Quest samt Fotomeet weiterhin abstellen kann (ich hoffe es doch da ich beides nicht benutze)
_________________________
Und gäb’ ich ihnen all’ mein Blut,
Und gäb’ ich ihnen all’ mein Sein,
Sie gehören und versteh’n mich nicht
Und sagen dämlich immer nein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Vampier Phil] - #2851667 - 21.06.2017, 11:30:04
MisteriousModerator

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.586
Ort: RLP
Hey,

Ich kann die Änderung des Klickverhaltens auch nicht nachvollziehen. Ehe ich mir angewöhnen könnte jemanden mit Linksklick anzuschreiben oder STRG+Links zu drücken würde ich eher /p NICK: eingeben. Ich hab das Gefühl, dass hier einfach zu Anfang beim Programmieren die Seiten vertauscht wurden und man das jetzt nicht mehr korrigieren will, weil es zu viel Zeit/Geld kostet, und jetzt so ein Vereinheitlichungsgrund vorgeschoben wird. Diese "Vereinheitlichung" ist eher eine Anpassung an das "neue Applet Design" aus den Experimenten. Einer der Hauptgründe jenes Design nicht zu nutzen, war eben diese Klickverhaltenänderung. Ich find das hier echt nicht cool.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Misterious] - #2851672 - 21.06.2017, 11:57:48
SilverFalcon
​App Developer

Registriert: 26.08.2015
Beiträge: 320
Ort: Wien
Ich finde es total verwirrend und störend, dass man hier ein gewohntes Klickverhalten komplett ändert. Im Widget ist es teils anders als im HTML Chat, je nach Experiment nochmal anders rum... das ist echt mehr
als verwirrend :-(
_________________________
Knuddelige Grüße
SilverFalcon - LordLex

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: SilverFalcon] - #2851676 - 21.06.2017, 12:27:24
Jacob112
​/go Mafia2 Venezia

Registriert: 11.03.2006
Beiträge: 979
Hey,

das die Varianten nun zusammengeführt werden, finde ich gut.
Wir haben nun schon seit einigen Jahren beide Designs. Registriert man sich einen neuen Zweitnick, hatte man auf seinen Nicks teilweise verschiedene Fenster und auch verschiedene Klickverhalten, welches mit der Zusammenführung weniger zu Verwirrung führt.

Zum Design selbst: Ich nutze auf meinem Hauptnick das alte Design, weil ich beim neuen die links Spalte zu breit finde. Dadurch wird - je nachdem wie schmal man sein Chatfenster hat (ich habe es nie im Vollbild!) - das Fenster zum Chatten zu eng und unübersichtlich.
Die Option mit dem Minimieren-Button finde ich da eine sehr gute Lösung.

Das Menü mit den letzten Gesprächen und Kontaktanfragen habe ich bisher nie getestet, da ich viel lieber mit /p schreibe - das /pp Fenster nutze ich für gewöhnlich nicht!

Nun zum Klickverhalten: Seit zig Jahren haben wir uns nun an Linksklick zum /p markieren und Rechtsklick fürs Profil gewöhnt. Wenn ich mich mit einem Zweitnick eingeloggt habe, bei dem Linksklick fürs /pp und Rechtsklick fürs Profilöffnen war, war ich schon völlig verwirrt. Ich bin bis heute nicht auf die Idee gekommen, dass das einfache /p markieren mit STRG + Linksklick immernoch existiert! Wie bereits erwähnt: /pp möchte ich nicht nutzen!
Da in beiden Varianten der Rechtsklick zum Profilöffnen führt, verstehe ich nun nicht, wieso man dies nun auf den Linksklick legen will!?

Und wie hier schon angemerkt wurde: Linksklick führt zum Profilöffnen, Rechtsklick zum Nachrichtenversenden, und STRG + Linksklick zum Nickmarkieren fürs Nachrichtenversenden... Wo ist da die Vereinheitlichung?

Die Idee mit der Nachrichtenzeile im Profil (sofern ich das richtig verstanden habe), naja... dazu äußere ich mal nicht. Ob ich die nutzen würde, weiß ich nicht, da ich je nach Situation nicht zwingend eine /p Nachricht schicken möchte, auch wenn der Nutzer online ist! Ich hoffe aber, dass die Option Klick auf den Nick im Profil weiterhin zum /m Fenster führt, und dies nicht aufgrund der Eingabezeile ausgebaut wird!

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851678 - 21.06.2017, 12:32:33
martin070476

Registriert: 05.08.2013
Beiträge: 574
Beim Klickverhalten geht es uns um exakt diesen Punkt : Die Verwirrung reduzieren, die dadurch entsteht, dass man nicht weiß, was ein Linksklick macht. Daher wird dies in der gesammten App (incl. Java-Chat im Browser) vereinheitlicht. Es gibt dann auch keinerlei Ausnahmen mehr, wie sie aktuell noch verbreitet sind. Diese Ausnahmen führen dazu, dass man sich auch nicht daran gewöhnen kann, weil immer ein Stück Verunsicherung mit dabei ist. Wenn zukünftig IMMER der Linksklick auf einen Nicknamen das Profil öffnet, wird diese Verunsicherung schnell verschwinden.

Im HTML-Chat ist es aktuell übrigens auch so, dass ein Linksklick auf einen Nicknamen das Profil öffnet. Zusätzlich habt ihr dann im HTML-Chat noch eine Möglichkeit dem Nick direkt eine Nachricht zu schreiben. Diesen Teil haben wir für das neue Chat-Design übernommen.

Ich kann verstehen, dass man es am Anfang etwas blöd findet und man ein wenig Zeit zum Umgewöhnen braucht, aber es sollte relativ schnell "in Fleisch und Blut" übergehen, da das Verhalten jetzt endlich überall einheitlich ist.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851680 - 21.06.2017, 12:36:02
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.634
Antwort auf: martin070476
Die Verwirrung reduzieren, die dadurch entsteht, dass man nicht weiß, was ein Linksklick macht.


Dafür weiß man jetzt nicht was der Rechtsklick macht ;D
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: Der Benny Do] - #2851681 - 21.06.2017, 12:38:48
B4STi <3
Nicht registriert


Es ist sowieso absolut unverständlich, warum man nach den ganzen Jahren nun meint die Funktionen des Links-/Rechtsklicks zu vertauschen. Es war zig Jahre doch einheitlich, bis das neue Experiment ''neues Applet-Design'' kam.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: ] - #2851687 - 21.06.2017, 13:06:02
TobyB
​Knuddelsteam

Registriert: 21.11.2003
Beiträge: 6.777
Nur als Gedanke zum Klickverhalten:
Schaut doch mal beispielsweise bei Facebook, Instagram oder Twitter. Was passiert dort wenn man einen Nick- oder Personen-Link anklickt? Es öffnet das Profil/Page des Users bzw. der Person. Und das ist eigentlich überall so. Das kennt man so, das erwartet man (unterbewusst) so. Knuddels war hier immer anders.
Mit den Experimenten haben wir damals genau in diese Richtung gezielt: Konformität mit dem Rest des Internets. Diese schaffen wir jetzt.
_________________________
There is no good without evil, but evil must not be allowed to flourish.
There is passion, yet peace; serenity, yet emotion; chaos, yet order.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: TobyB] - #2851691 - 21.06.2017, 13:14:30
B4STi <3
Nicht registriert


Das ist so richtig, da man mit dem Linksklick alle wesentlichen Aktionen ausführt.
Nur ist der Unterschied einfach, dass Facebook gar keine Aktionen für den Rechtsklick hat, da die Seite auch einfach komplett anders aufgebaut ist. Daher kann man so etwas nicht mit einem Chat wie Knuddels, der umfangreich aufgebaut wurde, vergleichen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: TobyB] - #2851692 - 21.06.2017, 13:19:32
GottesGott
ernan​nter ​Zynik​er​

Registriert: 27.12.2007
Beiträge: 271
Antwort auf: TobyB
: Konformität mit dem Rest des Internets. Diese schaffen wir jetzt.


Der Kundenservice wird dann sicherlich auch revolutioniert.
Das ist übrigens ein Grund weshalb User sich von Knuddels abwenden.
Nicht weil hier ein linksklick bei knuddels was anderes macht als ein linksklick auf einer anderen Plattform.



_________________________
Allen Gewalten Zum Trutz sich erhalten

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: GottesGott] - #2851693 - 21.06.2017, 13:24:24
B4STi <3
Nicht registriert


Editier-Zeit leider abgelaufen.

Nachtrag:

In Knuddels.de ist das Hauptaugenmerk nun einmal der Chat selber und nicht das Profil eines Users (so wie in Facebook oder anderen Internet-Communities wo sich jegliche Aktionen im Browser selber abspielen), daher sollte man die wesentlichen Funktionen auch mit dem Linksklick ausführen können.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: TobyB] - #2851695 - 21.06.2017, 13:36:24
König Gil-Galad
​Reverse

Registriert: 26.01.2007
Beiträge: 1.963
Ort: Salzgitter
Antwort auf: TobyB
Nur als Gedanke zum Klickverhalten:
Schaut doch mal beispielsweise bei Facebook, Instagram oder Twitter. Was passiert dort wenn man einen Nick- oder Personen-Link anklickt? Es öffnet das Profil/Page des Users bzw. der Person.


Um den Vergleich mal etwas besser zu machen:

Bei Knuddels wird es nun so sein: Linksklick auf ein Profil in der Nickleiste: Profil öffnen

Bei Facebook in der Namensleiste: Linksklick und es öffnet sich das Nachrichtenfenster.

Ich bin von der Umstellung des Klickverhaltens auch wenig überzeugt, da es viele VP schon gesagt haben: Es wurde viele, viele Jahre bisher eben anders gehandhabt. Dies nun umzustellen, ist deutlich eine größere Verwirrung, als wenn man alles auf das alte Klickverhalten umgestellt hätte
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: martin070476] - #2851696 - 21.06.2017, 13:41:05
8Andi8
​» Terrassenschwein.

Registriert: 29.10.2008
Beiträge: 5.721
Ort: Welt, Europa, Deutschland, NRW...
Antwort auf: martin070476
Die Verwirrung reduzieren, die dadurch entsteht, dass man nicht weiß, was ein Linksklick macht. (...) Wenn zukünftig IMMER der Linksklick auf einen Nicknamen das Profil öffnet, wird diese Verunsicherung schnell verschwinden.


Kann ja nicht sein, wenn man mit STRG + Linksklick ein GESPRÄCH mit mehreren Usern anwählen kann.
_________________________
Wenn ich wollen würde, dass du weißt was ich denke, würde ich reden.

(Zitat: Al Bundy)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: TobyB] - #2851699 - 21.06.2017, 14:16:17
Hilx

Registriert: 03.12.2012
Beiträge: 263
Hey,

Antwort auf: TobyB
Nur als Gedanke zum Klickverhalten:
Schaut doch mal beispielsweise bei Facebook, Instagram oder Twitter. Was passiert dort wenn man einen Nick- oder Personen-Link anklickt? Es öffnet das Profil/Page des Users bzw. der Person. Und das ist eigentlich überall so. Das kennt man so, das erwartet man (unterbewusst) so. Knuddels war hier immer anders.
Mit den Experimenten haben wir damals genau in diese Richtung gezielt: Konformität mit dem Rest des Internets. Diese schaffen wir jetzt.


das ist ein schlechter Vergleich - Äpfel mit Birnen und so. Weder Instagram noch Twitter sind Chats - bei Facebook gibt es einen Chat, der aktiviert wird, wenn man mit einem Linksklick auf den Namen klickt.


[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Applet-Design [Re: TobyB] - #2851702 - 21.06.2017, 14:31:06
Jacob112
​/go Mafia2 Venezia

Registriert: 11.03.2006
Beiträge: 979
Antwort auf: TobyB
Nur als Gedanke zum Klickverhalten:
Schaut doch mal beispielsweise bei Facebook, Instagram oder Twitter. Was passiert dort wenn man einen Nick- oder Personen-Link anklickt? Es öffnet das Profil/Page des Users bzw. der Person. Und das ist eigentlich überall so.


Wie hier bereits erwähnt wurde, kann man Knuddels eigentlich nicht mit Facebook und Co vergleichen. Knuddels ist eine Plattform, die darauf abzielt neue Menschen kennen zu lernen. Facebook ist dafür da, dass man mit Menschen, die man bereits kennt, in Kontakt bleibt.

Wenn du das aber vergleichen möchtest, vergleiche mal das Knuddels-Forum mit Facebook. Gibt es im Knuddels-Forum eine Aktion die mit dem Rechtsklick ausgeführt wird?
Wenn ich hier Rechtsklicke erscheint entweder das Fenster mit "Seite speichern unter" oder "Link in neuem Tab öffnen" - also etwas browserspezifisches.
Und da nun also eigentlich jede Aktion mit einem Linksklick ausgeführt wird, wird natürlich auch die Profilseite in Facebook oder aber auch das "Zeige Profil"-Menü bei einem Klick auf einen Nick hier im Forum mit einem Linksklick aufgerufen. Genauso wird mit dem Linksklick in Facebook in der Nickliste ein Chatfenster aufgerufen. Es wird facebookspezifisch nichts mit einem Rechtsklick aufgerufen! Oder?

[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 14 1 2 3 ... 13 14 >


Moderator(en):  Misterious, Telechatter