Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 9 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan *** [Re: GottesGott] - #2849224 - 07.06.2017, 14:01:08
8Andi8
​» Terrassenschwein.

Registriert: 29.10.2008
Beiträge: 5.721
Ort: Welt, Europa, Deutschland, NRW...
Es wurde von dir ein Beitrag zitiert, wo geschrieben wurde "(...) weil ich eben jede person, ab status family, hinzufügen kann, ohne diese zu kennen.". Darauf habe ich mich bezogen. Das hat in diesem Fall absolut nichts mit Zweitnicks zu tun. Schau dir doch bitte den Ankündigungsthread an (ich habe dazu einen Auszug bereits vorher zitiert) - dort steht alles, was du wissen musst.

# Andi.
_________________________
Wenn ich wollen würde, dass du weißt was ich denke, würde ich reden.

(Zitat: Al Bundy)

[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: 8Andi8] - #2849225 - 07.06.2017, 14:11:13
GottesGott
ernan​nter ​Zynik​er​

Registriert: 27.12.2007
Beiträge: 271
..


Bearbeitet von GottesGott (07.06.2017, 14:13:57)
_________________________
Allen Gewalten Zum Trutz sich erhalten

[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: 8Andi8] - #2849236 - 07.06.2017, 14:56:47
Dave20009
​Der King!

Registriert: 27.07.2006
Beiträge: 1.225
Ort: Königlicher Palast
Was ich so traurig finde (wieder mal), dass Knuddels schon wieder Ideen klaut anstatt selbst was erfinden! Die Grafik da die Knuddels nutzt, sieht der Facebook seltsamerweise verdammt ähnlich, ob das Zufall ist? Ich glaube kaum! Ich bezweifel sehr stark, dass das neue "System" wirklich zu 100% funktionieren wird, denn man kann ALLES umgehen, es gibt eigentlich keinerlei Schutz außer vllt vom Geheimdienst entwickelt? Wenn z.B. der Nick Lisa123456 genug Freunde hat und die wissen oder auch nicht wissen, dass Lisa in Wirklichkeit Günther heißt und dann trotzdem bestätitgen das sie Lisa aka Günther kennen, ist das System schon ausgetrickst. Wie jemand schon schrieb: Nichts auf der Welt kann den gesunden Menschenverstand ersetzen!

Anstatt so ein Quatsch zu erfinden, würde ich es so machen (wenn ich wen ausm Chat treffen will):
• Termin vereinbaren
• Größere bzw. Große Stadt raussuchen
• Platz dort raussuchen wo ganz viele Menschen sind (Innenstadt, Bahnhof, ...)
• Aus der Ferne beobachten, ob wirklich eine Person (Männlich/Weiblich) zu sehen ist, die der Beschreibung von XY entspricht
• Sollte dies der Fall sein, auf die Person zugehen und anquatschen (Hey, bist du XY?)
• Sollte dies nicht der Fall sein, Abflug machen.

Nur weil jemand vllt ein Haken hinterm Nick o.ä. hat, würde ich mich niemals blind mit jemand treffen und ihr/ihm sofort in die Arme springen.

Komisch... früher hat man seinen Partner oder Freunde in der Schule, Arbeit, City, Hobby, etc. kennengelernt und heute brauchen wir schon milliarde Verifizierungen und was weiß ich um jemand "kennenzulernen". Wird echt immer trauriger und armseliger auf dieser Welt, scheinbar gibt es fast nur noch Idioten, Lügner, Psychos usw. auf dieser Welt und nur noch eine Handvoll Menschen die normal sind, oder was?

Nur weil jemand ein blauen Haken hat, hab ich nicht automatisch mehr Interesse die Person mal zu treffen, eher im Gegenteil, ich persönlich lege keinen Wert darauf irgend jemand aus nem Chat im reallife zu treffen. Wenn ich wen treffen will oder kennenlernen will, geh ich in die Stadt oder versuch es über o.g. Dinge, das hat seit Jahrzehnten oder Jahrhunderten geklappt, dann wird es heute auch noch klappen ;-)

Ich stell mir so ein Gespräch später mit den Kindern oder Enkeln vor:
(Enkel)Kinder: Mama? / Papa? / Oma? / Opa? wo habt ihr euch kennengelernt?
Mama o.ä.: In Knuddels.de
(Enkel)Kinder: Was ist das?
Mama o.ä.: Das ist/war ein Chat, mein Liebling! Dein Papa o.ä. hatte ein blauen Haken hinter seinem Nicknamen und deswegen habe ich ihn getroffen, weil das hieß, dass er real ist (sag mir: Bist du Real? Bist du Real? Bist du Real? -sing-) sorry, ich weiche grad vom Thema ab
(Enkel)Kinder: Mama o.ä. hat glaube ich eine an der Waffel... :-(
(Enkel)Kinder: Wo sind wir gezeugt worden?
Mama o.ä.: Im Chat per CS! Zwar kann man davon nicht schwanger werden aber wayne? Wer weiß was in tausend Jahren so alles möglich sein wird, vllt Schwangerschaft durch Luftbestäubung?
(Enkel)Kinder: Ok... wo ist das Telefon? Jetzt reicht's! Jetzt ruf ich in der Psychiatrie an! :-(

Früher hat man sich noch persönlich besucht, miteinander geredet, Kaffee getrunken etc. heute besucht man sich via Video aufm Tablet/Smartphone/PC... und schickt nen Kuchen/Kaffee Smiley und nen Smiley der dreckig lacht, traurig, wirklich traurig!
_________________________
» Ich werde immer sagen, was ich denke. Wer die Wahrheit nicht verträgt, soll mir nicht meine Zeit stehlen. «


[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: Dave20009] - #2849385 - 08.06.2017, 02:37:24
vollknorke1337
Nicht registriert


Dave, deine Vorstellung ist fernab jeglicher Realität. Von dem Gespräch mit den Kids/Enkeln mal ganz zu schweigen. Das ist irgendwo hergegriffen, aber sicher nicht mal im Ansatz realistisch.

Wenn du diesen 'Quatsch' nicht machen willst - okay. Dann lass es halt bleiben. Zwingt dich ja keiner das System in irgendeiner Weise zu benutzen. Geh dann lieber deinen beschriebenen Weg.
Wobei ich aber nicht glaube, dass du dir diesen Umstand wirklich machen würdest. Erinnert mich etwas an Detektivarbeit und die Serie Veronica Mars.....

Du darfst eines nicht vergessen: "Früher" ist heute nicht mehr. Der Vergleich hinkt so derart hinterher... Knuddels ist 'online'. Willkommen auf dem Neuland.

In diesem Sinne: Angenehmes Chatten weiterhin. (-:

PS: Wäre dir ein pinkes oder gelbes Häkchen lieber gewesen? Gibt es ein Patent für weiße Check-Symbole auf einem blauem Kreis?

[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: ] - #2849386 - 08.06.2017, 02:44:02
AngelThaliel
Mirac​ulous​

Registriert: 12.11.2014
Beiträge: 372
"P.S.: Statt des Indikators für ein verifiziertes Foto (<PIC>), zeigen wir in der Nickliste ab sofort den Indikator für die Echtheit von Nutzern an."

ja super, der wird bei mir eh nie mehr als grau werden, wozu hab ich seinerzeit denn die fotoveri gemacht??? ich bin echt grad stinkwütend
_________________________
Miraculous,
simply the best,
on to the test when things go wrong...

[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: AngelThaliel] - #2849387 - 08.06.2017, 02:58:49
GottesGott
ernan​nter ​Zynik​er​

Registriert: 27.12.2007
Beiträge: 271
Antwort auf: AngelThaliel
"P.S.: Statt des Indikators für ein verifiziertes Foto (<PIC>), zeigen wir in der Nickliste ab sofort den Indikator für die Echtheit von Nutzern an."

ja super, der wird bei mir eh nie mehr als grau werden, wozu hab ich seinerzeit denn die fotoveri gemacht??? ich bin echt grad stinkwütend


ich habe mein verifiziertes Foto vor ein Paar Tagen genau deswegen rausgenommen. (Verifiziert war es so 8 jahre)
Es war abzusehen das es so kommen wird.
_________________________
Allen Gewalten Zum Trutz sich erhalten

[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: ] - #2849388 - 08.06.2017, 03:14:48
Dave20009
​Der King!

Registriert: 27.07.2006
Beiträge: 1.225
Ort: Königlicher Palast
Antwort auf: vollknorke1337
Dave, deine Vorstellung ist fernab jeglicher Realität.

Warum fernab? Man kann sich heute, dank der Onlinewelt, sehr gut als eine Person ausgeben, die man gar nicht ist, mir ist sogar ein Fall bekannt, da hatte ein Kerl JAHRELANG ein Mädchennick, war damit sehr lange CM, sogar in einem Team drin und das lustige, er hatte sogar sein Foto verifiziert, bis der Betrug eines Tages dann aufflog, weil er den Mund nicht halten konnte. Hieran sieht man sehr gut, wie leicht es ist jegliche Systeme auszutricksen. Ich könnte mir mit Proxy auch ein Girl Nick machen, mich was weiß ich wie nennen und eine Freundin bitten Foto zu verifizieren und wenn jemand telen/camen whatever will, kann ich sie vorschicken aber niemand weiß, dass sie nur Mitspielt und der Weibliche Nick in Wirklichkeit einem Kerl gehört. Man kann sich sogar heutzutage sehr gute gefälschte Ausweise ILLEGAL zulegen und so eine Identität vorspielen, die man gar nicht ist. Es ist so unglaublich einfach jegliche Systeme auszutricksen.

Antwort auf: vollknorke1337
Von dem Gespräch mit den Kids/Enkeln mal ganz zu schweigen. Das ist irgendwo hergegriffen, aber sicher nicht mal im Ansatz realistisch.

Hab ich mir ausgedacht, ich armselige Wurst wollte lustig sein :-D

Antwort auf: vollknorke1337
Wenn du diesen 'Quatsch' nicht machen willst - okay. Dann lass es halt bleiben. Zwingt dich ja keiner das System in irgendeiner Weise zu benutzen. Geh dann lieber deinen beschriebenen Weg.

Ich würde mich NIEMALS zu etwas zwingen lassen, von NIEMANDEM!

Antwort auf: vollknorke1337
Wobei ich aber nicht glaube, dass du dir diesen Umstand wirklich machen würdest.

Könntest recht haben, bin eine stinkfaule Sau aber ich steh dazu (ich mein das ernst, bin wirklich stinkfaul!)

Antwort auf: vollknorke1337
Erinnert mich etwas an Detektivarbeit und die Serie Veronica Mars.....

Kenn ich nicht, wer oder was ist das?

Antwort auf: vollknorke1337
Du darfst eines nicht vergessen: "Früher" ist heute nicht mehr. Der Vergleich hinkt so derart hinterher... Knuddels ist 'online'. Willkommen auf dem Neuland.

Ich weiß, früher war die Welt noch ok (naja, so ok auch nicht aber besser als heute), heute ist die Welt verseucht, Idioten provozieren sich gegenseitig (USA, Nordkorea, Südkorea, China, Russland, ...) und wollen Krieg, andere Idioten spielen Krieg um eine Religion oder eher ihre Geisteskranken Ansichten durchzusetzen.

Antwort auf: vollknorke1337
PS: Wäre dir ein pinkes oder gelbes Häkchen lieber gewesen? Gibt es ein Patent für weiße Check-Symbole auf einem blauem Kreis?

Hoffentlich gibt es so ein Patent! Mir wäre egal gewesen welche Farbe das hat und wenn es Schwarz oder Regenbogenfarbig wäre, wäre es mir Wurst.


Bearbeitet von Dave20009 (08.06.2017, 03:15:34)
_________________________
» Ich werde immer sagen, was ich denke. Wer die Wahrheit nicht verträgt, soll mir nicht meine Zeit stehlen. «


[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: AngelThaliel] - #2849695 - 09.06.2017, 20:44:39
x Electrobaby <3 x
​».. in love with music

Registriert: 12.11.2009
Beiträge: 809
Ort: Paderborn, NRW
Antwort auf: AngelThaliel
"P.S.: Statt des Indikators für ein verifiziertes Foto (<PIC>), zeigen wir in der Nickliste ab sofort den Indikator für die Echtheit von Nutzern an."

ja super, der wird bei mir eh nie mehr als grau werden, wozu hab ich seinerzeit denn die fotoveri gemacht??? ich bin echt grad stinkwütend


Finde auch schade, dass der Haken für das verifizierte Foto in der Nickliste weg ist. Würde stattdessen vorschlagen, den Haken hinter dem Nick zu lassen, wenn man schon nicht als echt anerkannt wird.
_________________________
Learn from yesterday.
Live for today.
Hope for tomorrow.


[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: x Electrobaby <3 x] - #2849698 - 09.06.2017, 20:51:58
Ich atme ein und raste aus
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.839
Sehe es ähnlich..

Der Verifizierungshaken ist halt das einzige das ein User selbstständig ohne Hilfe unternehmen kann um als "echt" zu gelten.
Ich z.B habe keine Freunde bzw. keine Freunde mehr die online kommen und meine Echtheit durch ein reales treffen oder was auch immer bestätigen können.

[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: ] - #2849730 - 10.06.2017, 00:23:33
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 1.293
Der Haken für das verifizierte Foto wird nach wie vor beim Foto angezeigt, ich sehe hier also nicht, wo das Problem ist. Den Haken sieht man also direkt in der Quick-WhoIs und ist eigentlich kaum zu übersehen.

Darüber hinaus sollte man nicht vergessen, dass dieses System dazu gedacht ist, um dem User mehr Informationen über einen anderen User zu geben, um seine Echtheit besser beurteilen können, auch wenn dieses System keine Garantie liefert. Es ist lediglich eine Hilfe. Man muss und sollte sich natürlich immer stets bewusst sein, dass man derartige Informationen fälschen kann. Und mal weg vom Internet: Sogar in der Realität kann man sich als jemand anderes ausgeben und da gibts keine "Echtheitshaken". ;-) In diesem Sinne: Nutzt euren gesunden Menschenverstand und freut euch, dass dieses System zusätzliche Informationen liefern, an denen man die Echtheit eines Nutzers einschätzen kann, vergesst aber niemals, dass nur ihr selbst für euch ausmachen könnt, wann jemand für euch echt ist bzw. inwieweit ihr dieser Person vertraut. Das kann kein System dieser Welt ersetzen.
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: Ironist] - #2850265 - 12.06.2017, 21:22:14
EG Blade
Forumuser

Registriert: 19.03.2014
Beiträge: 1
Ich finde es schade das hierbei die Alters-Verifizierung via Personalausweis Dokument ausser acht gelassen wird.
Das ist noch mit abstand der sicherste Indikator wie ich meine.

[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: EG Blade] - #2850328 - 13.06.2017, 02:41:02
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.567
Antwort auf: EG Blade
Ich finde es schade das hierbei die Alters-Verifizierung via Personalausweis Dokument ausser acht gelassen wird.
Das ist noch mit abstand der sicherste Indikator wie ich meine.

Was genau ist daran sicher? Zum einen ist die automatische verifizierung völliger blödsinn und gehört eigentlich sofort abgeschaltet da diese methode nicht fälschungssicher ist. Und zum anderen bringt es auch gar nix eine verify per zusendung irgendwelcher dokumente durchzuführen, denn es sagt nichts dazu aus wer wirklich den account nutzt.

Die sicherste(aber auch nicht 100% sichere) methode gegen fakes ist schlicht sich auf einen kaffee zu treffen. (Und dabei natürlich gewisse vorsicht walten zu lassen)
Alle technischen maßnahmen geben immer nur den augenblick der verifizierung wieder. Foto verifiziert heißt nichts anderes als das just in diesem moment derjenige der im profil zu sehen ist auch zur verfügung stand seinen daumen nach oben zu strecken und einen zettel mit einem zahlencode hochzuhalten. Fertig. Wer den account dann letzenendes nutzt ist eben wieder eine andere geschichte. Gleiches auch bei perso oder sonstigem quark.

Wer hier seine große liebe treffen oder reale neue freunde finden will hat nur einen weg: mit bedacht gesprächspartner wählen und dann letzen endes sich halt immer wieder real treffen. (ist ja sowieso dann unumgänglich wenn man realte freunde oder einen partner (für was auch immer) finden will)

Und für alles andere, wie z.b. nette unterhaltungen im chat, ist zumindest mir persönlich es völlig latte ob die person nun die ist für die sie sich ausgibt. Solang derjenige mir nicht krumm kommt, mich über den tisch ziehen oder mir sonstwie ans leder will, juckt es mich nicht.
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Echtheit sichtbar machen – Unser Plan [Re: Kev777] - #2850332 - 13.06.2017, 03:41:11
Vampier Phil
Syste​mleic​he.​

Registriert: 20.04.2007
Beiträge: 728
Antwort auf: Kev777

... eine verify per zusendung irgendwelcher dokumente durchzuführen, denn es sagt nichts dazu aus wer wirklich den account nutzt.


Wäre auch keine wirkliche möglichkeit, da es Gesetzlich unzulässig ist Kopien von einem Perso zu machen. (ja mir is bewusst das viele ämter das machen)


Ich muss persönlich sagen ich finde das System immer noch sinnfrei, mir ist es wie schon einige VP anmerkten egal wer auf der anderen Seite sitzt, von mir aus kann das ne "Melanie" sein die eigentlich ein "Horst" ist. So lange ich mich gut mit der Person unterhalten kann juckt es doch keinen. Im Großen und ganzen sehe ich es schon so kommen das, dass system in einem Jahr wieder verschwunden ist weil die Kritik zu groß wurde da das system nicht verständlich ist.

Auch gibt es noch genug fragen, wie z.b.
Also ich habe angegeben das ich Leute via Video gesehen habe, aber habe nie das Videosystem von Knuddels benutzt. Ist das nun eine kontraindikation dafür das ich nicht echt sein kann weil ich das nur über Skype mache?
Gleiche gilt für Bildertausch, als ob ich Bilder über Knuddels verschicken würde, gibt nützlichere Sachen (WA) mit dennen das weit aus mehr spaß macht und man die Bilder auch wirklich genießen kann.

Dazu kommen noch die Fragen die andere Gestellt haben, auf die aber nicht eingangen wurde außer mit der Aussage "Joa Kern der Nutzer tangiert es nicht ergo Antworten wir nicht" (btw ein weiteres Armutszeugnis)
_________________________
Und gäb’ ich ihnen all’ mein Blut,
Und gäb’ ich ihnen all’ mein Sein,
Sie gehören und versteh’n mich nicht
Und sagen dämlich immer nein.

[zum Seitenanfang]  
Seite 9 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 alle


Moderator(en):  Misterious, Telechatter