Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
21. Dezember: Der Weihnachtsmarkt-Einkaufsbummel - #2765757 - 21.12.2015, 03:16:43
Dadddi93
​Nuss

Registriert: 16.08.2008
Beiträge: 4.381
[img]http://fs5.directupload.net/images/151121/bor5o6n4.png[/img]

Hallo ihr Hobbymathematiker, Knobler und Profirechner,

[img]http://smileys.chatsmileys.de/sm_abo_13-07_calculator.gif[/img]

An einem klaren und kühlen Adventssonntag beschlossen Erik und Thommy, den abendlichen Weihnachtsmarkt zu besuchen und dort unter anderem für das bevorstehende Fest einzukaufen. Sie besuchten alle möglichen aufgebauten Stände und betrachteten holzgeschnitzte Figuren, genähte Schals und Handschuhe, bis hin zu Spielsachen für die Kleinen. Als die beiden nach dem Bummel allmählich Hunger verspürten und einen warmen Reibekuchen und Glühwein genossen, holte Erik seinen Einkaufszettel hervor. Thommy war ganz neugierig, was Erik wohl alles kaufen wollte. Er zeigte ihn ihm. Thommy war ganz erschrocken: "Erik, ich glaube, unser Geld reicht dafür nicht aus, schließlich haben wir ja nur 175€ dabei!" Daraufhin antwortete Erik: "Ach, Thommy, wie gut, dass ich an meinen Taschenrechner gedacht und vorhin schon einmal, als wir uns die Sachen anschauten, überschlagen habe, wieviel Geld wir in etwa brauchen."

"Aber dennoch ist unser Geld vielleicht nicht ausreichend, wenn du tatsächlich nur überschlagen hast." erwiderte Thommy. Er stellte erschrocken fest, dass er recht hatte, denn die Liste beinhaltete schon ein paar Dinge, die die beiden besorgen wollten. "Na gut, Thommy. Du hast ja Recht. Wir sollten nun mal haushalten und schauen, dass wir alles zusammenbekommen." Erik holte seinen Taschenrechner hervor und zusammen gingen die beiden an allen Ständen vorbei, wo sie etwas kaufen wollten. Sie notierten die Preise, suchten sich ein stilles Plätzchen an einem alten Stand mit Teppichen, damit sie in Ruhe rechnen konnten.


Die Einkaufsliste der beiden liest sich wie folgt:


Warnung! Spoiler!

zwei holzgeschnitzte Figuren für Mel und Nadi:
Die eine Figur kostet 7,50 €, die andere Figur ist um ein Drittel des Kaufpreises der ersten Figur teurer.

Ein weihnachtlicher Schal für Roxy:
Roxy sammelt Schals! Der Schal ist aus feinster Wolle und kostet 16,89 €.

280g gebrannte Mandeln für Alex:
Die Mandeln werden lose verkauft - 100g gebrannte Mandeln kosten 1,90 €. Alex liebt gebrannte Mandeln...

fünf Duftkerzen für Mary und Sepp:
Eine Duftkerze kostet 2,45 €, da Mary und Sepp aber beide zusammen 5 Stück wollten, machen Erik und Thommy auch noch vom Angebot "Kaufe 4, zahle 3" bei den Duftkerzen Gebrauch.

eine 750ml Flasche Heidelbeerglühwein für Phi:
Eine Glasflasche in Sternform kostet 3,99 €, Erik findet diese sehr hübsch und entscheidet sich für diese. 100ml Glühwein kosten heute im Sonderangebot 1,10 €.

Spielsachen für den kleinen Basti und seinen großen Bruder Hannes:
Die Holzeisenbahn kostet 40,20 €, das Holzschwert für Hannes 25,90 €. Da Erik und Thommy über 50 € an dem Spielzeugstand ausgeben, gewährt ihnen der Verkäufer ganze 10 % Rabatt auf ihren Einkauf bei ihm!

Servietten für das Weihnachtessen, welches Jule kocht:
Da manche Familienmitglieder ziemliche Drecksspatzen sind, entscheiden sich Erik und Thommy dafür, gleich 50 Servietten zu kaufen. Es gibt zwei Sorten - welche mit goldenen Schneeflocken (22 Cent das Stück), und welche mit süßen Rentieren (17 Cent das Stück). Nach einer langen Diskussion entschließen sie sich, 30% der benötigten Servietten mit Schneeflocken zu kaufen, die restlichen 70% sollen mit Rentieren bedruckt sein.

Eine CD mit Weihnachts-Kuschelrock (Deluxe-Edition) für Daniel:
Daniel soll eine CD bekommen. Erik findet sofort die passende - eine CD mit Weihnachts-Kuschelrock. Als er für die CD bezahlen will, die 13,99 € kostet, meint der Verkäufer: "Na mein Junge, willst du nicht lieber gleich die Deluxe-Edition der Weihnachts-Kuschelrock CD kaufen? Diese kostet nur 3 € mehr, hat dafür aber gleich 5 Lieder mehr!"
Erik ist überzeugt und entscheidet sich um und kauft die Deluxe-Edition.

Weihnachtliche Gewürze für den Meisterkoch Paul:
Paul kocht nur mit den besten Gewürzen. Daher kaufen Thommy und Erik ein bisschen Safran. 10g Safran kosten 9,50 €. Da man aber bekanntlich sehr wenig davon braucht, kaufen sie ein kleines Döschen mit 3g.

Ein Baukasten „Züchte deine eigene radioaktive Schneeflocke“ für Tony:
Tony soll als Chemiefan etwas ganz besonderes bekommen. Der Baukasten kostet 22,35 €. Auf dem Nachhausefahrt werden sie aber von der Polizei angehalten und müssen für den Besitz radioaktiver Substanzen ein Fünftel des Kaufpreises des Baukastens als Strafe zahlen...


Folgendes wollen wir nun euch wissen:
Die beiden haben 175€ zur Verfügung.
Erik konnte mit seinem Überschlagen daher keinen genauen Preis ermitteln.
Kannst du den beiden dabei helfen, den exakten Preis auszurechnen, damit Thommy und Erik Gewissheit über ihr Budget haben, und ihnen damit sagen, ob die 175 € ausreichen?


Wenn ihr den genauen Preis wisst,
sendet ihr diesen bitte bis morgen um 18 Uhr an den Nick Adventskalender

[img]http://smileys.chatsmileys.de/sm_abo_12-12_weihnachtsmarkt.gif[/img]

Viel Spaß und Glück beim Rechnen,
euer Event, Intekreafix- & Knuddelsmillionär-Team

[zum Seitenanfang]  
Re: 21. Dezember: Der Weihnachtsmarkt-Einkaufsbummel [Re: Dadddi93] - #2766216 - 23.12.2015, 18:53:53
Candela
​Simply the very best

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 8.032
[img]http://fs5.directupload.net/images/151121/bor5o6n4.png[/img]

Hallo ihr Hobbymathematiker, Knobler und Profirechner!

[img]http://smileys.chatsmileys.de/sm_abo_13-07_calculator.gif[/img]


Ganze 20 Teilnehmer versuchten, den beiden zu helfen. 60 % der Teilnehmer gelang es, die richtige Lösung zu errechnen: Insgesamt 177,15 € müssen die beiden an dem Tag bezahlen, da reichen 175 € natürlich nicht aus.
Doch wie bereits ein aufmerksamer Rechner bemerkte, sind die 4,47 € Strafe an die Polizei erst auf dem Heimweg fällig, sodass sie auf dem Weihnachtsmarkt alle Artikel kaufen können und somit niemand auf sein Geschenk verzichten muss. Glücklicherweise war unser ''Freund und Helfer'' auch in Weihnachtsstimmung und lies die beiden erstmal nach Hause fahren und die Strafe später bezahlen.

Erfreut darüber schenken Erik und Thommy allen Teilnehmern mit der richtigen Einsendung 5 Knuddel. Glückwunsch an CherryHH, FiLoLa, Hard Enduro, Amicus, Nebelhoernchen, Van hellsing 1503, TH-fan forever92, Jacky-992, Vany06, Jag, Shiro-Kiiro und Triterium.


Warnung! Spoiler! (Lösung)

Zwei holzgeschnitzte Figuren für Mel und Nadi: 7,50 + 10
Ein weihnachtlicher Schal für Roxy: 16,89
280g gebrannte Mandeln für Alex: 5,32
Fünf Duftkerzen für Mary und Sepp: 9,8
Eine 750ml Flasche Heidelbeerglühwein für Phi: 12,24
Spielsachen für den kleinen Basti und seinen großen Bruder Hannes: 59,49
Servietten für das Weihnachtessen, welches Jule kocht: 3,3+5,95
Eine CD mit Weihnachts-Kuschelrock (Deluxe-Edition) für Daniel: 16,99
Weihnachtliche Gewürze für den Meisterkoch Paul: 2,85
Ein Baukasten „Züchte deine eigene radioaktive Schneeflocke“ für Tony: 26,82 (davon 4,47 Strafe)
=177,15


Viel Spaß bei den letzten Weihnachtseinkäufen.
Euer Event-, Intekreafix- und Knuddelsmillionär-Team

[zum Seitenanfang]  
Re: 21. Dezember: Der Weihnachtsmarkt-Einkaufsbummel [Re: Candela] - #2766217 - 23.12.2015, 19:06:03
DJNicky
Nicht registriert


Wie kommt ihr bei dem Glühwein auf 12,24 ? 100ml kosten 1,10, also muss ich doch die 1,10 durch 100 rechnen, damit ich den Preis für 1ml habe.. und das dann Mal 750 um auf die 750ml zu kommen oder nicht ? Das wären dann aber 8,25 ô.o

Ich verstehe nicht ganz wie man da auf 12,24 kommt. :-D


Schon gut... hab vergessen die Glasflasche drauf zu rechnen -.- ich Depp


Bearbeitet von DJNicky (23.12.2015, 19:08:10)

[zum Seitenanfang]  
Re: 21. Dezember: Der Weihnachtsmarkt-Einkaufsbummel [Re: ] - #2766219 - 23.12.2015, 19:07:44
Shiro-Kiiro
Nicht registriert


du hast die 3,99 für die flasche vergessen

[zum Seitenanfang]  
Re: 21. Dezember: Der Weihnachtsmarkt-Einkaufsbummel [Re: ] - #2766220 - 23.12.2015, 19:08:28
DJNicky
Nicht registriert


Jop hab ich auch gerade gemerkt :-D

[zum Seitenanfang]