Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 2 von 5 < 1 2 3 4 5 > alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. **** [Re: lili-sophia] - #2760434 - 23.11.2015, 22:39:34
cooler Albaner 007

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 4.514

Ich fände das superkuhl, wenn man gegeneinander, statt nur gegen "Bots" zu kämpfen. Zum Beispiel dann in der Arena oder so? Vielleicht würde es nicht zu sehr das Prinzip von KnuddeLonia zerstören. Man könnte aber auch nur Events veranstalten, wo man gegeneinander kämpft.

Weiter fände ich die Funktion /showgold ganz sinnvoll, um immer sehen zu können, wie viel Gold und EP ich habe.

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: cooler Albaner 007] - #2760551 - 24.11.2015, 19:16:09
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.248
Heyho!
Das gegeneinander kämpfen hab ich selbst schon einmal vorgeschlagen. Es wurde auch nicht direkt abgelehnt.. es kamen halt Fragen auf, weil jeder unterschiedlich stark ist, wie man das Ganze miteinander verbindet. Man kann keinen ohne Engel mit Stufe 100 gegen jemanden mit 7 Engel Stufe 100 antreten lassen. Das wäre ungerecht. Es stellt sich also als recht schwierig dar. Hattest du dir da eventuell noch mehr Gedanken dazu gemacht, wie man das eventuell umsetzen könnte?

Die Idee mit /showgold.. ich weiß nicht inwiefern diese gebraucht wird, da die Spielrunden nie recht lange gehen gehen und man nach jeder Runde sehen kann unter 'besser aufrüsten' wie viel Gold und Ep man hat, ich denke der Fokus wird sich erstmal auf 'wichtigeres' konzentrieren. Ich nehme die Idee erstmal auf und lasse sie von meinen Kollegen bewerten.

Danke für deine tollen Ideen :-)

Sophie

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: lili-sophia] - #2760653 - 25.11.2015, 13:18:46
cooler Albaner 007

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 4.514

- Man könnte ja Abfragen einbauen, sodass man eine Meldung erhält, dass man gegen denjenigen nicht kämpfen kann, weil er zu stark ist.
- Mittels /startfight NICK könnte man sich selbst einen Gegner suchen, gegen den man kämpft.
- Mittels "In den Kampf ziehen" klickt man auf "gegen einen Spieler kämpfen" und es werden einem nur diejenigen angeboten, gegen die man auch eine Chance hat.Da ich das Spiel zu wenig kenne, kann ich nicht genau sagen, wie man vorhersagen kann, ob man eine Chance hat. Keine Ahnung was Engel 7 Stufe 100 ist. :-D
- Mittels /setfight könnte man sich dann entsprechend bereitschalten, dass man also einen Gegner sucht. Diejenigen, die dann in den Kampf ziehen, können mich dann in der Liste aufsuchen.

Vielleicht sind das Ansätze, mit denen ihr etwas anfangen könnt. :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: cooler Albaner 007] - #2760872 - 26.11.2015, 13:37:13
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.248
Ich finde den Ansatz super!

Ich geb das auch so weiter. Engel 7 ist halt jemand, der schon 7 Engel besitzt und Stufe 100 ist, der kann nicht gegen jemanden antreten, der auch Stufe 100 hat, aber keinen Engel besitzt, da man mit jedem Engel Prozente auf seinen Schaden und seine Verteidigung bekommt und die mit mehr Engel für gewöhnlich schon viel stärker sind.

Ich bin ein Fan von dieser Idee und probiere das mal durchzuboxen, auch wenn es schwierig sein wird für einige einen passenden Gegner zu finden, aber da kann man den Schaden des stärkeren vielleicht etwas eindämmen und blocken/ausweichen je auf die selbe Prozentzahl einstufen, damit man diesen ''Engelbonus'' etwas eindämmt.

Danke dir!
Sophie

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: lili-sophia] - #2761162 - 28.11.2015, 01:05:20
Nemolicious
Forumuser

Registriert: 16.08.2010
Beiträge: 3
Waere es dann nicht sinnvoller eine Art ""Haustier"" an jeden Spieler zu geben, dass man nebenbei lvln kann?
Spieler gegen Spieler kann man sowieso nicht "balancen", sonst gibt es sowas wie "Edel 2 Nicks" die durch Arenen gezogen werden wo es 500.000+ Gold gibt und was dabei rauskommt ist ja vorhersehbar. <:
Dieses "Haustier" koennte man dann so programieren, dass es pro Tag einen "Upgrade Punkt" bekommt, den man beliebig auf Schade - Leben - Rüstung oder sonst was verteilen kann. So sinst zwar Spieler benachteiligt die erst spaeter in das Spiel hinzustossen, aber so koennte man eine Art "balance" herstellen. :>

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: Nemolicious] - #2761296 - 29.11.2015, 15:37:49
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.248
Hallo Nemo :D,

die Idee verstehe ich nicht so ganz. Wie soll ein Haustier eine Balance schaffen können? o.ô

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: lili-sophia] - #2761349 - 29.11.2015, 19:03:00
SuperStar x <33
Forumuser

Registriert: 26.11.2015
Beiträge: 34
Ort: Bremerhaven
Ich weiß nicht woran es liegt, aber manchmal wenn ich im Dungeon bin geht es einfach nicht weiter.. Kann ich drücken wie ich will aber nix passiert..

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: lili-sophia] - #2761352 - 29.11.2015, 19:10:03
Nemolicious
Forumuser

Registriert: 16.08.2010
Beiträge: 3
Es kann auch eine kleine Fee sein, so kreativ bin ich nicht. xD

Nunja, es wir jedem Spieler so ein "Haustier" zugeteilt sobald er das Spiel einmal gespielt hat.
Es kaempfen dann nicht Spieler gegen Spieler, sonder die "Haustiere" der Spieler gegeneinander.
Dieses "Haustier" lvlt man dann durch nennen wir es nun mal "leckerli" das man durch Abschluss der taeglichen Quest bekommt. Der Spieler hat dann die Moeglichkeit dieses "Leckerli" an sein Haustier zu "verfuettern" wodurch er auswaehlen kann was er von seinem Haustier hochmachen moechte.
Leben
Rüstung
Angriff

Wodurch die Spieler alle ca. am Anfang auf einem gleichen stand sein sollten sofern man seine 2 Queste am Tag abschliest sprich 2x Leckerlie als Belohnung.
Natuerlich kann man diese Idee noch weit ausbauen, z.b. 1x "Leckerli" = 1 lvl beim Haustier.
Und es muss nun auch kein Haustier sein sondern kann iwas X-beliebiges sein.

Was natuerlich noch eine Moeglichkeit waere, das man PVP einbaut.
Alle Spieler werden wenn sie sich z.B. fuer PvP anmelden oder eben jemanden herausfordern auf Stufe 100 gesetzt so lange bis der Kampf vorbei ist. Engel werden dort aber komplett weggelassen und der Schaden von allen Spielern auf XY gesetzt damit es absolut keine Vorteile fuer hohe Spieler oder Engelsammler gibt. x:

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: Nemolicious] - #2761526 - 30.11.2015, 14:09:31
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.248
Hey,
Antwort auf: Super Star x <33
Ich weiß nicht woran es liegt, aber manchmal wenn ich im Dungeon bin geht es einfach nicht weiter.. Kann ich drücken wie ich will aber nix passiert..


Das kann unterschiedliche Gründe haben.
1.Grund: Es kann sein, dass einer deiner Mitspieler geflogen ist. Durch den aktuellen Bug erhälst du im /p keine Benachrichtigung mehr, dass das Spiel aufgelöst wurde. Das Spiel stoppt einfach und geht nicht weiter. ->/home eingeben und neu starten

2.Grund: Manchmal hängt sich der Dungeon so auf, dies ist ein Fehler, der so schnell erstmal nicht behoben wird. Da auch /home eingeben und neu starten.

Der Fehler wurde aber bereits aufgenommen, wir warten nur noch auf die Behebung.


Dann zu dir Nemo,
nun verstehe ich deine Idee, ich gebe sie so mal weiter. Ich finde die Idee auch recht gut, wobei ich nicht weiß, wie sie ankommen wird, da es ja nun was komplett anderes ist und diesem Spielsinn 'Wir beschützen Knuddelonia' eigentlich nicht rein passt. Ich lasse sie von meinem Kollegen kommentieren und gucke, wie der Entwickler das findet, denn er müsste das umsetzen und ungefähr einschätzen, wie viel Aufwand das ist.
Die Idee finde ich aber putzig und würde auch wieder etwas Leben ins Königreich reinbringen!

Dankeschön!

Sophie

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: lili-sophia] - #2761915 - 02.12.2015, 03:38:29
SuperStar x <33
Forumuser

Registriert: 26.11.2015
Beiträge: 34
Ort: Bremerhaven
Okay danke dir lili-sophia . Habe es schon gemerkt das es mit /home funktioniert. Aber danke trotzdem und hoffen wir mal das es bald vorbei ist. :D

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: SuperStar x <33] - #2762663 - 05.12.2015, 17:04:25
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 923
Zum Thema gegeneinander kämpfen könnte man die Engelsfunktion doch einfach außer Acht lassen. Mit anderen Worten: Spieler, die sich geopfert haben, werden einfach auf ihre momentane Stufe ohne Engel "zurückgestuft". Damit besteht mehr oder weniger eine Gleichheit zwischen den Spielern. Das könnte allerdings auch problematisch werden, da die Stufen der einzelnen Spieler doch schon sehr variieren, wenn man sich mit /showbest mal die ersten hundert Spieler anschaut. Es wäre also schwierig, in vielen Fällen einen passenden Gegner zu finden.

Alternative: Man setzt alle Spieler auf eine bestimmte Stufe, meinetwegen Stufe 1000. Damit wären dann wirklich alle Spieler gleichgestellt. Ähnlich wie in der Taverne kann man dann zufällig nach einem anderen Gegner, der ebenfalls gerade auf der Suche ist, suchen. Oder man lädt mittels Befehl einen beliebigen Gegner ein.

Bleibt eigentlich nur noch die Frage offen, was einem das Ganze - außer Spaß - bringt. Man könnte den Sieger natürlich ganz einfach mit Gold und/oder Erfahrung belohnen oder für das Spieler gegen Spieler-System einfach ein neues Punktesystem einführen. Das wäre in meinen Augen die einfachste Variante das Ganze gut ausbalanciert umzusetzen.

(Sehe gerade, dass das von Nemolicious in Kurzform schon angesprochen wurde. ^^)


Zum Thema Schwert vs. Stab hätte ich auch noch eine Idee, um etwas mehr Abwechslung reinzubringen: Momentan ist es ja so, dass es nichts bringt, wenn man Schwert und Stab gleichzeitig levelt. Man könnte den einzelnen Monstern einfach eine Art magische bzw. physische Resistenz geben. Das bedeutet, dass es zwei Arten von Monstern gibt:

1. Monster, die resistent gegenüber physischen Angriffen sind,
2. Monster, die resistent gegenüber magischen Angriffen sind.

Die Umsetzung könnte wie folgt aussehen:

Greife ich ein Monster mit dem Schwert an, welches resistent gegenüber physischen Angriffen ist, so mache ich statt einen Schaden von beispielsweise 1000-2000 Punkten nur einen Schaden von 500-1000 Punkten, sprich, ich mache nur 50 % Schaden. Genauso für die magieresistenten Monster. Vice versa bedeutet dies, dass ich mit der anderen Schadensart entsprechend die vollen 100 % Schaden verrichte.

Problem: Man könnte sich natürlich dennoch auf eine Schadensart konzentrieren, da die 50 % Schaden quasi gleichbedeutend damit ist, dass das Monster einfach die doppelte Menge an Lebenspunkte hat. Damit hätten wir die gleiche Situation wie vorher.

Lösung: Anstatt den Schaden nur auf 50 % zu reduzieren, könnte man ihn drastisch auf 10 % reduzieren (das wäre gleichbedeutend mit der 10-fachen Menge an Lebenspunkten) oder man macht die entsprechende Schadensart komplett wirkungslos gegen die resistenten Monster. Damit wäre man in jedem Fall gezwungen, sowohl Schwert als auch Stab zu berücksichtigen.

Damit man jetzt nicht noch etliche neue Monster einfügen muss, könnte man zu jedem bereits existierenden Monster eine magische Version einfügen. Zu einem Vampir gibt es dann einen magischen Vampir und zu einem Keulenknuddel gibt es einen magischen Keulenknuddel etc. Damit könnte man dann auch schnell unterscheiden, welches Monster magieresistent ist und welches Monster physisch resistent ist. Die magischen Monster sind dann natürlich resistent gegenüber magischen Angriffen, das ist ja klar. ;)

Man könnte das ganze auch noch erweitern, indem die verschiedenen Monster selbst noch die entsprechende Schadensart zufügen. Das würde dann bedeuten, dass sich "Rüstung" nur auf physische Angriffe auswirkt. Für einen Schutz gegen magische Angriffe könnte man dann noch "magische Rüstung" einführen, was sich dann eben nur auf magische Angriffe der Monster auswirkt. Aber das ist jetzt wieder ein ganz anderes Thema.

Viele Grüße.
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: lili-sophia] - #2763682 - 11.12.2015, 17:53:04
Sualc
Forum​user​

Registriert: 03.05.2008
Beiträge: 14
Hallo zusammen,

habe gerade mal wieder die Kühe geschlachtet - und, welch Wunder - die Kühe wurden wieder nicht geschafft.
Ist ja klar, wenn zu viele Mitstreiter nach den dämonischen nicht mehr weiter mitmachen.

Daher mein Vorschlag: Kühe nicht zum Auswählen, sondern mit den kleinen anfangen und dann, wenn diese erledigt sind, die mittleren - usw. bis am Ende die dämonischen dran sind.

Vielleicht spielen dann mehr von Anfang bis zum Ende durch.

Liebe Grüße, Claus

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: Sualc] - #2763900 - 12.12.2015, 21:23:26
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.248
Hey ihr Lieben,
eure Ideen sind echt super, da ich mein Mcm ja bereits gestern niedergelegt habe, werde ich sobald wir ein Treffen organisiert haben einen neuen Forumsmenschen für euch raussuchen, der sich um den Thread kümmert.

So lange müsst ihr euch noch ein wenig gedulden, bis eure Ideen aufgenommen werden.

Ich danke euch für eure Mühe, die ihr in Knuddelonia steckt und hoffe, dass es iwann in der Programmierung weiter geht und wir alle wieder mehr Spaß an dem Channel haben.

So lange haltet die Ohren steif!

-Sophie

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: lili-sophia] - #2763936 - 13.12.2015, 01:59:31
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 923
Zum Thema Kühe:

Man könnte einfach die Unterteilung der Kühe aufheben und sie an die Stufe der Spieler anpassen. So hätte wirklich jeder was davon. Die Kleinen, wie die Großen und es würde keiner mehr vorzeitig abbrechen. Denn die kleinen Kühe bringen nun wirklich gar nichts, außer Glocken, aber von denen dürfte eigentlich jeder reichlich haben. Da ist es klar, dass man keine Lust hat, noch ca. 10 Minuten die kleinen Kühe zu schlachten.

Ich finde es ein wenig schade, dass die Programmierung derzeit pausiert und hoffe auch wirklich, dass es bald weiter geht. Vielleicht würde sich ja auch jemand bereit erklären, die Programmierung zu unterstützen?! Ich weiß ja nicht, wie es da intern aussieht. Und ich glaube, es wurden auch schon einige Ideen genannt, die vielleicht leicht umzusetzen sind (z.B. Tausender-Trennung). Vielleicht sollte man damit einfach anfangen, damit man einfach das Gefühl hat, dass es nicht ganz still steht, sondern, dass es eben vorwärts geht, auch wenn nur langsam. Aber jeder kleine Schritt wäre ja möglicherweise ein Schritt in die richtige Richtung.

Viele Grüße.
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Ideen, Bugs, Lob und Co. [Re: Maexxchen] - #2763939 - 13.12.2015, 02:35:12
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.248
Hey,
ich sehe das in Sachen Programmierung ähnlich wie du und habe selbst schon oft genug gesagt, dass es dort weiter gehen soll, aber es wurde ja schon recht früh bekannt gegeben, dass das Projekt Knuddelonia erst einmal auf Stilleis gelegt wird, wie es da nun genau weiter geht, kann ich dir nicht sagen.

Ich habe tatsächlich jemanden gefunden, der das hier weiter macht und mich hier ersetzt. In den nächsten Tagen wird knutzemus hier öfter zu lesen sein und eure Ideen fleißig sammeln. abki wird ihn dabei unterstützen.

Da einige User auf mich zu kamen: Ich stehe euch natürlich auch weiterhin bei Fragen zur Verfügung, wenn ihr was haben solltet.

letzter Beitrag in love,
Sophie

[zum Seitenanfang]  
Eintauschen von Kuhglocken in Knuddelonia - #2766024 - 22.12.2015, 16:33:03
Bock1970
Forumuser

Registriert: 27.06.2015
Beiträge: 4
Man könnte evtl. 100 Kuhglocken gegen einen godly oder 1 Kn eintauschen. Das würde auch grosse Engel motivieren, sich nicht nach den dämonischen Kühen nicht mehr um das Spiel zu kümmern und böte bei den Special Kuh-Events einen weiteren Anreiz!

[zum Seitenanfang]  
Knuddelonia - Chrome - seperates Spielefenster?! - #2767115 - 01.01.2016, 22:10:52
Toadflax
Forumuser

Registriert: 13.05.2010
Beiträge: 5
Hallo,

ich werde mit dem seperaten Spielefenster Wahnsinnig : ( Ich hatte jetzt immer den Chrome Browser und wenn ich Knuddelonia spiele und auf "hier klicken" klicke geht das seperate Spielefenster auf wo NUR das Spielgeschehen drinnen ist und keiner im Chat dazwischen reden kann.

Das geht auf einmal nicht mehr :-/

So sollte es sein:

Warnung! Spoiler!






Hier ist es wie es aktuell ist, ich kann das fenster nicht groß machen und macht ich wahnsinnig, ich kann so nicht spielen :-/

Warnung! Spoiler!



Hab mir extra einen anderen Nicknamen dafür gemacht um es zu testen.
Das schlimme ist beim anderen Nicknamen funktioniert es sofort, aber mit "Toadflax" ist das so komisch, ich kann das Fenster nicht verschieben oder maximieren, es bleibt so klein wie es unten rechts ist :-/

Was hat das mit dem Nick zu tun, das es mit dem einen Nick geht, und mit dem anderen nicht?! Was ist das für eine Einstellung? Kann mir bitte jemand helfen?

Vielen Dank,


Bearbeitet von xXsmartlXx (02.01.2016, 11:01:25)
Bearbeitungsgrund: Bild gespoilert

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Chrome - seperates Spielefenster?! [Re: Toadflax] - #2767256 - 03.01.2016, 03:40:45
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.248
Hey kurz vom Handy aus, du kannst dich via /m bei mir nochmal melden. Du bist da im html chat. Bin ab heute Mittag/Nachmittag ca zuhause und dann helf ich dir, da du dich ja eh schon bei mir gemeldet hattest :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Chrome - seperates Spielefenster?! [Re: lili-sophia] - #2767291 - 03.01.2016, 15:40:05
Bizarrus
​Bizzi is activated.

Registriert: 29.07.2006
Beiträge: 2.560
Ort: Dortmund
Achtung!

Die erste Version die du zeigst ist der HTML-Beta Chat, zu erkennen an der URL (b.www.knuddels.de).
Bist du im dementsprechendem Team, kannst du dies auch im Popup sehen.

Solltest du Probleme bei der Beta-Seite haben (z.B. redirect zur regulären Seite), dann solltest du einmal den Browsercache inkl. Cookies löschen. Die Beta-Version sollte zu dem mit den richtigen Nicknamen angesteuert werden, Nutzer/Nicknamen die nicht im Team sind, können die Beta-Seite auch nicht betreten!
_________________________
Bot.public('I love °>features/james-exchange/ft_james-exchange_surprised.gif<>James|/w "<°');

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddelonia - Chrome - seperates Spielefenster?! [Re: Bizarrus] - #2767365 - 04.01.2016, 01:39:50
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.248
Hey,
wir haben das Problem bereits heraus gefunden. Mit dem einen Nick ist er im HTML-Chat Betatest Team anonym und unbekannt drin mit dem anderen nicht, weshalb er nur auf dem einen Nick das Fenster groß machen kann, mit dem anderen nicht.

Neo-Kamui hat wahllos Leute ins Team geholt ohne, dass die Leute davon wissen.
Habe ihm heute Mittag bereits geschrieben, ob er Toadflax nicht komplett ins Betateam aufnehmen kann mit dem Nick und ihm das Problem, welches er hat erklärt.

Gruß,
Sophie

[zum Seitenanfang]  
Seite 2 von 5 < 1 2 3 4 5 > alle