Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 1 von 11 1 2 3 ... 10 11 >
Optionen
Thema bewerten
(Das neue) Mentorsystem 2.0 ***** - #2752117 - 08.10.2015, 12:11:06
InnerlichboeseAdministrator
​ChaosQueen

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 17.280
Ort: irgendwo im nirgendwo
Hallo liebe Forumsgemeinde!

Nahezu seit Anbeginn aller Knuddelszeiten existiert ein Mentorsystem, dass nicht nur neue Chatter freundlich willkommen heißen sondern auch erfahrenen Chattern die Möglichkeit geben soll, ihren Wissensschatz zu teilen. Ungefähr genauso lange werden Verbesserungen und Ideen rund um das System vorgeschlagen.
Seit einiger Zeit machen natürlich auch wir uns Gedanken darüber. Der ein oder andere von euch hat sicherlich mitbekommen, dass wir in den letzten Wochen einige Fragen zum Mentorsystem an euch gestellt haben.
Wir möchten euch jetzt vorstellen, was bei unseren Überlegungen und den Umfragen an euch heraus gekommen ist.

Für uns gibt es drei wichtige Baustellen im Mentorsystem, die wir angehen wollen:

1. Die Verteilung der Schützlinge und Mentoren
2. Die Punkteverteilung
3. Die beste Vorgehensweise

1. Die Verteilung der Schützlinge und Mentoren

Bisher war es so, dass einige Nutzer recht häufig Schützlinge angeboten bekamen und andere sehr selten. Es war auch so, dass einige neue Nutzer gar keinen Mentor bekamen oder sie bekamen zwar einen, der hat sie aber nie angesprochen.
Wir wollen das System nun so verändern, dass jeder neue Nutzer einen Mentor bekommt, vor allem aber natürlich die, die keine Zweitnicks sind.
Wir wollen aber auch, dass die erfahrenen Nutzer, die Mentor sein wollen, sich bemühen und das gut machen auch viele Schützlinge bekommen können.
Dabei ist es für uns elementar, dass der Mentor auch wirklich Kontakt zu seinem Schützling aufnimmt. Aus diesem Grund gilt man auch erst dann als fester Mentor, wenn man eine Unterhaltung mit dem Schützling begonnen hat.
Außerdem möchten wir, dass Schützling und Mentor sich gut verstehen. Das macht ein gutes Matching, wer als Mentor angefragt wird, sehr wichtig.

2. Die Punkteverteilung


Bisher ist die Punkteverteilung sehr intransparent gewesen, manchmal hat man Tage später Punkte bekommen und wusste weder für welche Aktion noch für welchen Schützling. Außerdem bekam man eigentlich nur ganz zu Beginn und dann wieder zur Family-Mitgliedschaft Punkte.
Auch hier wollen wir einiges ändern. Wir wollen die Punkte transparent machen. Das bedeutet, man kann jederzeit sehen, für welchen Schützling man wofür Punkte bekommen kann und bekommen hat. Außerdem bekommt man die Punkte sofort.
Wichtig ist uns auch eine Betreuung über einen längeren Zeitraum, was bedeutet: Es wird Punkte geben, wenn der Kontakt zum Schützling auch nach Tagen und Wochen noch besteht.
Natürlich wollen wir auch würdigen, wenn ein Mentor sich redlich bemüht einen Kontakt herzustellen, aber der Schützling einfach nicht antwortet, daher wird es auch an dieser Stelle Punkte geben, auch wenn man an diesem Punkt noch kein fester Mentor für diesen neuen User ist (siehe Punkt 1).

Alles in allem bedeutet dies, es wird deutlich mehr Punkte geben, als es bisher der Fall war. Aber keine Panik, wir werden die bisher hart erarbeiteten Mentorpunkte daran anpassen. Es wird also auch zukünftig weder die Ehrenmitgliedschaft noch die wunderschönen Mentorsmileys geschenkt geben aber jeder, der jetzt kurz vor dem nächsten Smiley steht, wird auch nach der Umrechnung noch kurz davor stehen.

3. Die beste Vorgehensweise

Einige Mentoren sagen, es ist das Beste, wenn man sofort sagt, dass man der Mentor ist. Andere sagen, man sollte erstmal Smalltalk machen, wieder andere unterscheiden zwischen Männern und Frauen.
Glücklicherweise gibt es inzwischen Analyse-Tools mit denen man Schützling-Mentor-Startgespräche über einen größeren Zeitraum automatisiert und anonymisiert miteinander vergleichen und auswerten kann, so dass man am Ende eine Liste mit den besten Vorgehensweisen erhält. Wir haben also nun die Möglichkeit, euch die Ansätze mit auf den Weg zu geben, die die höchsten Chancen auf Erfolg haben. So könnt ihr den neuen Nutzern den besten Start in unsere Plattform bieten, der möglich ist.


Alles in allem gehen wir davon aus, dass wir in nächster Zeit das Mentorsystem für Mentoren UND Schützlinge deutlich verbessern können und so den Einstieg in die wunderbare Knuddelswelt deutlich verbessern können. Wir freuen uns darauf, diesen Weg mit euch zu gehen und hoffen, auch im weiteren Prozess Rückmeldungen von unseren fleißigen Mentoren zu erhalten.

Liebe Grüsse,
inni


Bearbeitet von Innerlichboese (08.10.2015, 12:11:32)

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: Innerlichboese] - #2752118 - 08.10.2015, 12:16:46
Drachenmeister
​Forumuser

Registriert: 03.04.2009
Beiträge: 370
Ich freu mich drauf :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: Innerlichboese] - #2752119 - 08.10.2015, 12:17:11
Ich atme ein und raste aus
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.698
Schön diesbezüglich wieder was zu hören.
Die Punkte wurden ja schön ausgearbeitet so dass man mit einer Umsetzung falls diese wie beschrieben erfolgt zufrieden sein kann.

Habe übrigens auch eine kleine Analyse gestartet :-D
von ca. 10 Schützlingen haben nur 2 geantwortet wenn ich sie normal angeschrieben habe.
Habe ich meinen Standartsatz "Hey, wurde vom System ausgewählt um dir hier bei deinem Einstieg zu helfen.. bla bla" geschrieben habe, bekomme ich locker 9 Antworten von 10 möglichen.

Liegt wahrscheinlich einfach wirklich daran das die neuen Nutzer, bei mir 95% weiblich immer direkt mit zich Privatnachrichten bombadiert werden.. wenn sie dann wissen das ich aus einem bestimmten Grund schreibe und es ihnen dann sogar noch nützlich ist, dann antworten sie einfach viel eher.

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: Innerlichboese] - #2752121 - 08.10.2015, 12:18:55
xXsmartlXx

Registriert: 19.09.2004
Beiträge: 7.945
Huhu,

die Überarbeitung findet Recht spät statt, da Sie schon, was ich weiß, vor Jahren angedacht war, aber zumindest jetzt besser als nie. :-)

Die Überarbeitung an sich klingt logisch und sinnvoll, eine faire Aufteilung wäre das beste für alle! Ich freue mich schon, wenn es erste Änderungen hierfür gibt. ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: xXsmartlXx] - #2752122 - 08.10.2015, 12:29:52
Königspinguin
​Der Pinguin am Nordpol!

Registriert: 09.01.2013
Beiträge: 878
Ort: Nordpol
Hallöchen,

die Überarbeitung klingt ja wirklich besser wie erwartet. Aber mir fehlt da nach wie vor die Möglichkeit als neuer User zu sagen. Ich will einen Mentor oder ich will eben keinen.

Aber immerhin wollt ihr, was ich löblich finde, es belohnen wenn man versucht ein guter Mentor zu sein. Denn nicht immer ist man Schuld daran, wenn man keine Antwort erhält.

Aber was ich mich auch Frage.. Wenn wirklich keine Zweitnicks mehr als Schützling in Frage kommen, gib es dann überhaupt noch so viele Schützlinge? Also gibt es wirklich so viele wirklich neue User?


Bearbeitet von Königspinguin (08.10.2015, 12:31:00)
Bearbeitungsgrund: Satzbau war unlogisch.
_________________________
Eine intelligente Frage zu stellen ist schwerer, als intelligent zu antworten.

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: xXsmartlXx] - #2752127 - 08.10.2015, 12:56:10
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Huhu,

auch ich hab schlecht geschaut, als ich den Titel gelesen habe und freue mich gleichzeitig schon rießig drauf! Ich hoffe, dass die Punkte für die Ehrenmitgliedschaft automatisch höher gesetzt werden, denn wenn man die Punkte wie beschrieben sofort erhält, das ggf. auch schneller gehen kann mit der Ehrenmitgliedschaft, die soll ja weiterhin was besonderes sein.

Was ich zu Punkt 2 vorschlagen wollte, wäre es sinnvoll, dass der Schützling einen Mentor direkt erkennt indem er/sie bsp. ein "M" (Mentor) hinterm Nick stehen hat. So wie wir die Schützlinge mit einem Schaaf sehen, dann würde man dem Mentor (m)eher glauben schenken.

Das man in Zukunft sehen kann, wegen wem und vor allem wegen welcher Aktion man Punkte erhält, ist 'n rießen Ding. Das schafft auch ein bisschen Klarheit. Denkt dran, wir machen das nicht nur wegen den Punkten! ;-)

Wurde endlich Zeit und bin froh, dass es bald soweit sein wird! :-)

Antwort auf: Königspinguin
Aber was ich mich auch Frage.. Wenn wirklich keine Zweitnicks mehr als Schützling in Frage kommen, gib es dann überhaupt noch so viele Schützlinge? Also gibt es wirklich so viele wirklich neue User?


Also ich für meinen Teil habe die Erfahrung gemacht, dass viele neue User zu Knuddels finden. Bei mir ist das so, dass Nachts mehr neue männliche Schützlinge dazustoßen und eher selten weibliche neue, die bevorzugen irgendwie Zweitnicks. Auch weil sie auf ihrem ersten Nick meist von zu vielen Usern angesprochen werden und genervt werden - daher der Wechsel auf einen ZN. Ich frage immer nach, warum ein neuer Nick und als Anttworten hier die Top 3: 1. PW vergessen 2. War früher schon mal da und schaut nun nochmal vorbei 3. Keine Lust auf den 1. Nick :-D

Grüüüßle


Bearbeitet von ant (08.10.2015, 13:00:10)
_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: ant] - #2752129 - 08.10.2015, 13:39:11
Cyaz

Registriert: 09.11.2013
Beiträge: 3.272
Ich weiß nicht, ob ich das jetzt überlesen habe, daher stelle ich die Frage dazu einfach mal: Wird es eine Möglichkeit geben, sich generell als Mentor "zurückzuziehen"? D.h., dass man nie irgendeine Anfrage erhält, ob man von XYZ der Mentor sein möchte? Ich denke, dass das auf jeden Fall auch mit dabei sein sollte, ging aber wie gesagt für mich nun nicht wirklich aus der Konzeptvorstellung hervor.

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: ant] - #2752130 - 08.10.2015, 13:43:25
DW2005
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 04.06.2005
Beiträge: 517
Antwort auf: ant


Was ich zu Punkt 2 vorschlagen wollte, wäre es sinnvoll, dass der Schützling einen Mentor direkt erkennt indem er/sie bsp. ein "M" (Mentor) hinterm Nick stehen hat. So wie wir die Schützlinge mit einem Schaaf sehen, dann würde man dem Mentor (m)eher glauben schenken.




Wirklich neue User können mit einem Icon hinter dem Nickname nichts anfangen - ich habe mich auch zunächst gefragt, weshalb einige User damals ein CM hinter dem Nick stehen hatten! :-D


Ich muss sagen, dass erfreulicher Weise die Punkte angegangen worden sind, welche ich persönlich auch bemängelt und dementsprechend schlechter bewertet habe.

Freue mich schon, wenn das anläuft - gibt es dazu schon einen ungefähren Zeitraum? :-)
_________________________
DW2005

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: DW2005] - #2752133 - 08.10.2015, 14:18:48
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Antwort auf: Cyaz
Ich weiß nicht, ob ich das jetzt überlesen habe, daher stelle ich die Frage dazu einfach mal: Wird es eine Möglichkeit geben, sich generell als Mentor "zurückzuziehen"? D.h., dass man nie irgendeine Anfrage erhält, ob man von XYZ der Mentor sein möchte? Ich denke, dass das auf jeden Fall auch mit dabei sein sollte, ging aber wie gesagt für mich nun nicht wirklich aus der Konzeptvorstellung hervor.


Ich bin mir fast sicher, dass es diese Möglichkeit geben wird ^^ Vielleicht bleibt das "Ja Nein Heute nicht Nächsten zwei Wochen nicht" beibehalten.

Antwort auf: DW2005
Antwort auf: ant


Was ich zu Punkt 2 vorschlagen wollte, wäre es sinnvoll, dass der Schützling einen Mentor direkt erkennt indem er/sie bsp. ein "M" (Mentor) hinterm Nick stehen hat. So wie wir die Schützlinge mit einem Schaaf sehen, dann würde man dem Mentor (m)eher glauben schenken.




Wirklich neue User können mit einem Icon hinter dem Nickname nichts anfangen - ich habe mich auch zunächst gefragt, weshalb einige User damals ein CM hinter dem Nick stehen hatten! :-D


Joa das mag sein, würde trotzdem neuen Usern dabei helfen, dem Mentoren zu glauben, dass sie keine "bösen/perversen bla bla" Absichten haben. Die sollen sehen, nicht jeder hat so ein "M" hinterm Nick, also könnte das Mentorgeschwafel stimmen :D
_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: DW2005] - #2752134 - 08.10.2015, 14:22:55
kocham cie skarby 2
Nicht registriert


Sollte dann auch endlich eine Funktion geben, das Mentorsystem dauerhaft zu deaktivieren. Wäre nett.


[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: ant] - #2752135 - 08.10.2015, 14:23:56
Ich atme ein und raste aus
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.698
Antwort auf: ant
Antwort auf: Cyaz
Ich weiß nicht, ob ich das jetzt überlesen habe, daher stelle ich die Frage dazu einfach mal: Wird es eine Möglichkeit geben, sich generell als Mentor "zurückzuziehen"? D.h., dass man nie irgendeine Anfrage erhält, ob man von XYZ der Mentor sein möchte? Ich denke, dass das auf jeden Fall auch mit dabei sein sollte, ging aber wie gesagt für mich nun nicht wirklich aus der Konzeptvorstellung hervor.


Ich bin mir fast sicher, dass es diese Möglichkeit geben wird ^^ Vielleicht bleibt das "Ja Nein Heute nicht Nächsten zwei Wochen nicht" beibehalten.


Das meint er soweit ich weiß nicht.
Er meint eine Funktion das man die Schützlingsanfragen komplett deaktivieren kann.


Antwort auf: DW2005
Antwort auf: ant


Was ich zu Punkt 2 vorschlagen wollte, wäre es sinnvoll, dass der Schützling einen Mentor direkt erkennt indem er/sie bsp. ein "M" (Mentor) hinterm Nick stehen hat. So wie wir die Schützlinge mit einem Schaaf sehen, dann würde man dem Mentor (m)eher glauben schenken.




Wirklich neue User können mit einem Icon hinter dem Nickname nichts anfangen - ich habe mich auch zunächst gefragt, weshalb einige User damals ein CM hinter dem Nick stehen hatten! :-D


Antwort auf: ant
Joa das mag sein, würde trotzdem neuen Usern dabei helfen, dem Mentoren zu glauben, dass sie keine "bösen/perversen bla bla" Absichten haben. Die sollen sehen, nicht jeder hat so ein "M" hinterm Nick, also könnte das Mentorgeschwafel stimmen :D


Das würde kein bisschen helfen.
Ich meine, hier rennen ja viele Hobbylose Typen rum, aber wer gibt sich denn bitte als Mentor aus wenn er es nicht ist :D ? Und dann haben Mentoren das M am Namen, und dann ?
Die user wissen nichts mit dem M anzufangen, und wird auch kein Schützling auf die Idee kommen und denken "Will der wirklich helfen oder versucht der dadurch ganz böse dinge" :-D
Also ich habe das M nie gebraucht, weil die Schützlinge es bei mir auch niemals sehen würden.
Ich mache /pp NAME und gehe nie in den Channel wo der Schützling sich aufhält.


Bearbeitet von Sysadm (08.10.2015, 14:28:38)

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: ] - #2752151 - 08.10.2015, 16:16:43
Terra
Keybl​ade w​arrio​r​

Registriert: 05.12.2010
Beiträge: 18
Also das Konzept für das neue Mentorsystem gefällt mir persönlich schon mal sehr gut und das ein oder andere was ich mir auch gewünscht habe, dass verändert werden sollte ist auch erwähnt worden. Ich freue mich schon darauf und bin gespannt auf das Endergebnis. Mal schauen, wie es bei den einzelnen ankommen wird, wenn es dann endlich soweit ist. :-)
_________________________
Giving up already? Come on, Ven. I thought you were stronger than that.

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: Terra] - #2752153 - 08.10.2015, 16:28:25
König Gil-Galad
​Reverse

Registriert: 26.01.2007
Beiträge: 1.961
Ort: Salzgitter
Also, dass die Neurung bzw Ausarbeitung SO schnell nach der Umfrage schon bereit steht, hätte selbst ich nicht gedacht :-D

Alles in allem finde ich die gemachten Ideen und Vorschläge sehr interessant, und freue mich schon darauf wenn diese dann umgesetzt werden. Diese Umbaumaßnahmen könnten wirklich dafür sorgen, dass das Mentor System so läuft, wie es wahrscheinlich von Anfang an hätte funktionieren sollen :-)
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: König Gil-Galad] - #2752156 - 08.10.2015, 16:53:23
Ich atme ein und raste aus
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.698
Ich nehme an wenn nun schon feststeht was geändert wird, wurde die Auswertung der Umfrage bereits beendet.
Weiß man schon wann der Gewinner der übertrieben hohen Anzahl von 100 Mentorpunkten feststeht :-D ??

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: ] - #2752165 - 08.10.2015, 18:53:33
Terra
Keybl​ade w​arrio​r​

Registriert: 05.12.2010
Beiträge: 18
Antwort auf: Sysadm
Ich nehme an wenn nun schon feststeht was geändert wird, wurde die Auswertung der Umfrage bereits beendet.
Weiß man schon wann der Gewinner der übertrieben hohen Anzahl von 100 Mentorpunkten feststeht :-D ??


Der Gewinner steht schon fest. Die Auslosung fand am 01.10.2015 statt. Ebenso wurde der Gewinner bereits per /m darüber informiert. Woher ich das alles weiß? Es stand bei der Umfrage ganz zu Beginn drin. Am besten immer alles lesen. :-]
_________________________
Giving up already? Come on, Ven. I thought you were stronger than that.

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: Terra] - #2752171 - 08.10.2015, 19:34:57
Ich atme ein und raste aus
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.698
Antwort auf: Terra
Antwort auf: Sysadm
Ich nehme an wenn nun schon feststeht was geändert wird, wurde die Auswertung der Umfrage bereits beendet.
Weiß man schon wann der Gewinner der übertrieben hohen Anzahl von 100 Mentorpunkten feststeht :-D ??


Der Gewinner steht schon fest. Die Auslosung fand am 01.10.2015 statt. Ebenso wurde der Gewinner bereits per /m darüber informiert. Woher ich das alles weiß? Es stand bei der Umfrage ganz zu Beginn drin. Am besten immer alles lesen. :-]


Öcht ? Cool, danke für die Info ;-)
Liegt höchstwahrscheinlich nicht daran das ich es dalmas nicht mitgelesen habe, sondern eher das es mir zu unwichtig war um es mir zu merken :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: ] - #2752176 - 08.10.2015, 20:07:48
meerjungfrau77
Inter​essie​rt an​ alle​m​

Registriert: 24.02.2015
Beiträge: 209
Ort: Bawü
suuper freu mich drauf
vl mal wieder mehr wie einen alle paar wochen zu bekommen :(
und auch mal eine Frau :) suuper
daumen hoch :)

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: meerjungfrau77] - #2752315 - 09.10.2015, 15:43:39
unamiable

Registriert: 29.08.2016
Beiträge: 1.434
Nice, freue mich richtig drauf! :-)
Vor allem, dass man erfahren soll, wofür man nun Punkte bekommen hat. Stand schon öfter mal wie ein wandelndes Fragezeichen vor der /m und wunderte mich, wenn ich doch gar keinen Schützling angenommen hatte am Tag vorher. :-D
_________________________
every little thing, can be a big surprise.

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: ] - #2752355 - 09.10.2015, 20:47:06
W a n n a b e - M o d e l
Nicht registriert


Läuft bei euch. Seit 10 Jahren wird das Ding kritisiert und nun plant ihr wenigstens schon.
Wenn ich 2020 wieder vorbeischaue gibt's bestimmt schon die erste Beta.

[zum Seitenanfang]  
Re: (Das neue) Mentorsystem 2.0 [Re: ] - #2752357 - 09.10.2015, 21:03:10
unamiable

Registriert: 29.08.2016
Beiträge: 1.434
Wie sagt man noch gleich?
Besser spät als nie! ;-)
_________________________
every little thing, can be a big surprise.

[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 11 1 2 3 ... 10 11 >


Moderator(en):  Misterious, Telechatter