Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 3 von 12 < 1 2 3 4 5 ... 11 12 >
Optionen
Thema bewerten
Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login *** [Re: x Deluxe Boy x3] - #2660580 - 08.05.2014, 11:40:42
Kolloid

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 7.290
Ort: Rheinland
[img]http://s14.directupload.net/images/140507/mkc9f7gb.png[/img]

Guten Morgen,

im Rahmen der Wunschaktion gab es folgende drei Vorschläge
  • Den alten Loggin/Das alte knuddels (3.460 Stimmen)
  • (Empfangene) Rosen alle vollständig sehen! (1.709 Stimmen)
  • Vergrößerung der /ig-Liste (1.221 Stimmen)
Diese Vorschläge wurden nun umgesetzt!


Den alten Login findet Ihr nun unter: http://www.knuddels.de/alterlogin.html
Die Seite ist auf den Login beschränkt und besteht nicht aus allen Elementen der alten Startseite (z.B. fehlt das Navimenü), da wir (wie angekündigt) auf Dauer keine zwei Seiten parallel pflegen können.

Unter /rose old werden nun statt 8 die 25 letzten Rosen angezeigt. Wir hatten ja bereits angekündigt, dass wir a) alte Rosen nicht mehr herstellen können und b) die Speicherung von wirklich allen Rosen sehr viel Speicherplatz benötigt. Als Trost kommen mit der Planung für die Rosenvorschau auch noch ein paar kleine, zusätzliche Verbesserungen, die nicht im eigentlichen Wunsch enthalten waren.

Die Ignoreliste wurde von 40 auf 250 Plätze vergrößert und sollte damit mehr als ausreichend groß sein.
Im Zuge dessen werden wir in den kommenden Tagen noch etwas Zeit investieren die Liste aller ignorierten Nicknamen übersichtlicher zu gestalten, um Personen zu finden und per Mausklick entfernen zu können. Das fällt dann unter den Bonus "wir wollen die Wünsche auch gut umsetzen", denn in dieser Größenordnung wird es extrem unübersichtlich.


Zitat:
Ja das Zimmer wird nun net mehr angezeigt. Aber, ehm, ja, wenn ich es bei mir deaktiviere seh ich bei keinem her das Zimmer. Oo ist das so gewollt?
Ich dachte mir eigentlich eher das jeder für sich entscheiden kann ob das eigene zimmer nicht mehr angezeigt wird und nicht das dann von allen usern das zimmer ausgeblendet wird.
Das war so gedacht. In den Kommentaren zu diesem Wunsch gab eine nahezu einstimmige Aussage "das Zimmer nervt". Wenn das Zimmer nervt, dann sicher nicht nur im eigenen Profil, sondern in jedem Profil das man aufruft. Sofern es Euch wirklich wichtig ist nur das eigene Zimmer auszublenden und trotzdem andere Zimmer weiterhin einsehen zu können, gebt bitte eine kurze Rückmeldung.


Zitat:
(Löschung unbenutzter Nicks nach 3 Monaten) halte ich nur für *Wegwerfnicks* sinnvoll , also Mitglied-Nicks , die vielleicht Viert-, Fünft-oder Achtnicks sind und wirklich 3 Monate off geblieben sind .
Es sollte meiner Meinung nach etwas nach Rang /Zugehörigkeit gestaffelt bleiben bis es zur automatischen Löschung kommt.
Bei dem Wunsch ging es vor allem um Newbienicks, die angemeldet und dann nie wieder genutzt werden. Bei diesen werden wir prüfen, inwieweit man die Löschung beschleunigen kann und dabei natürlich Kriterien wie Freunde, Smileys usw. berücksichtigen. Es muss also niemand Angst davor haben, dass nun alle Nicks automatisch nach 3 Monaten gelöscht werden, deshalb hatten wir in unserer Erklärung auch ausdrücklich von inaktiven Newbienicks gesprochen.


Zitat:
Sascha wie wäre es, wenn man bei der nächsten Aktion die User eine Woche vor der Abstimmung die Ideen abgeben lässt?
Damit die Ideen die euch zu schlecht erklärt waren noch mal überarbeitet werden können. Und somit würde dann auch jede Idee ihre Chance bekommen genug Stimmen, zu kriegen. Weil es dann ein einheitliches Erstellerdatum gäbe, sprich nach der Woche kann man keine Ideen mehr hinzufügen, sondern nur noch wählen.
Aus genau diesem Grund haben wir einige Tage vor dem Ende der Wunschaktion noch einmal per /m darauf hingewiesen, dass man seine Stimmen auch entziehen und neu vergeben kann.
Im Grunde gibt es ja drei Szenarien:
- Mir ist eine Sache so wichtig, dass ich sie selber vorschlage
- Ich suche einen Vorschlag um ihn zu wählen
- Ich finde zufällig etwas für das ich stimmen möchte.

Die Erfahrung zeigt, dass sich die meisten Nutzer nicht mehrmals mit einer Sache auseinander setzen möchten. Die Beteiligung ist bei mehreren Einzelschritten geringer als bei einem Schritt, den man komplett abschließen kann. Für Euch mag es stimmen, dass Ihr Euch durch alle 2.000 Vorschläge wühlt, Prioritäten setzt und am Ende Eure Stimmen verteilt. Vielen ist das aber zu viel Aufwand. Wenn sie etwas sehen was ihnen gefällt, dann geben sie dafür eine Stimme. Brennt ihnen etwas auf der Seele, so suchen sie noch gezielt danach. Ich bin wirklich der Überzeugung, dass durch eine Änderung des Verfahrens keine große Änderung bei den kritisierten Folgen zustande kommt. Würde man die Wünsche nach Zeitpunkt der Erstellung sortieren, würde ebenfalls bemängelt werden, dass die wirklich wichtigen Dinge nicht gefunden werden. Das gute an diesem System ist mMn, dass man sich zu jedem Zeitpunkt umentscheiden kann, wenn man etwas anderes fand, dass doch noch wichtiger ist.


Dank Eurer Erklärungen muss ich auf die Kritik an "sinnlosen Vorschlägen" nicht auch noch eingehen, ich hätte es nicht besser ausdrücken können, danke! :-)
_________________________
vor allem: immer Mensch bleiben ;)

Team bedeutet nicht: Toll ein anderer machts...

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Kolloid] - #2660582 - 08.05.2014, 12:21:42
flou93
​Sinnfreies Geschlabber

Registriert: 05.04.2013
Beiträge: 3.261
Ort: Fulda
Wie lange bleibt der alte Login verfügbar?
_________________________
Viele Grüße,
Flo

Jugendschutz-, K3 Android-, MyChannel-, Profil-, Veranstaltungen-Team

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: flou93] - #2660589 - 08.05.2014, 12:49:29
Triterium
Forumuser

Registriert: 16.06.2013
Beiträge: 694
Ort: NRW
Ich bin positiv überrascht, das schon 4 Vorschläge umgesetzt wurden. Bei 10 Dingen ist sicher für jeden etwas dabei, was er/sie brauchen kann und wofür er/sie auch gestimmt hat. Insofern ist die Aktion ein Erfolg für jeden.

Die Möglichkeit der Nicknamenänderung wird bestimmt umgesetzt, das ist eine win-win-Situation für alle Seiten. Was die Sache aufwendiger macht, ist die unsaubere Programmierung an Anfang (den Nick als unveränderliche ID zu verwenden).
_________________________
De duobus malis minus est eligendum.
„Von zwei Übeln muss man das kleinere wählen.“ - Cicero, De officiis 3.3

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Triterium] - #2660593 - 08.05.2014, 12:51:00
xXsmartlXx

Registriert: 19.09.2004
Beiträge: 7.952
Huhu,

klingt doch recht positiv, wie man mit den Wünschen umgeht und noch zusätzlich Features einbaut. :-)

Wegen alter LogIn: Hieß doch, man wird ihn 1 Jahr lang erhalten und pflegen, danach nicht mehr pflegen. Irgendwie so. Oder?

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Kolloid] - #2660594 - 08.05.2014, 12:54:37
kocham cie skarby 2
Nicht registriert


Antwort auf: Kolloid


Zitat:
(Löschung unbenutzter Nicks nach 3 Monaten) halte ich nur für *Wegwerfnicks* sinnvoll , also Mitglied-Nicks , die vielleicht Viert-, Fünft-oder Achtnicks sind und wirklich 3 Monate off geblieben sind .
Es sollte meiner Meinung nach etwas nach Rang /Zugehörigkeit gestaffelt bleiben bis es zur automatischen Löschung kommt.
Bei dem Wunsch ging es vor allem um Newbienicks, die angemeldet und dann nie wieder genutzt werden. Bei diesen werden wir prüfen, inwieweit man die Löschung beschleunigen kann und dabei natürlich Kriterien wie Freunde, Smileys usw. berücksichtigen. Es muss also niemand Angst davor haben, dass nun alle Nicks automatisch nach 3 Monaten gelöscht werden, deshalb hatten wir in unserer Erklärung auch ausdrücklich von inaktiven Newbienicks gesprochen.


Betrifft das letztlich also nur Newbienicks die keine Freunde&Smileys haben? Was ist mit Family Nicks die schon seit über 2 jahren nichtmehr on waren ? Es ist doch unwarscheinlich,dass solche Personen nochmal in knuddels aktiv werden, egal ob die alten nicks nun seit 2003 oder 2012 angemeldet sind oder wieviele Minuten sie haben. Ehrenz-Nicks sind unlöschbar, aber für Familys sollte es schon ne zeitliche Grenze geben, wann sie gelöscht werden bzw. sie überhaupt mal zu löschen. Müssen ja nicht 3 Monate sein, das ist wirklich kurz. 1 Jahr würde doch ausreichen?

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Kolloid] - #2660598 - 08.05.2014, 13:03:01
kratzimiezi666
​Nervensäge

Registriert: 16.08.2007
Beiträge: 723
Antwort auf: Kolloid
[img]http://s14.directupload.net/images/140507/mkc9f7gb.png[/img]

Unter /rose old werden nun statt 8 die 25 letzten Rosen angezeigt. Wir hatten ja bereits angekündigt, dass wir a) alte Rosen nicht mehr herstellen können und b) die Speicherung von wirklich allen Rosen sehr viel Speicherplatz benötigt. Als Trost kommen mit der Planung für die Rosenvorschau auch noch ein paar kleine, zusätzliche Verbesserungen, die nicht im eigentlichen Wunsch enthalten waren.



Also das war ein Vorschlag , den ich auch unterstützt hatte . Mir das eben mal angesehen und finde es völlig in Ordnung so . :-)
Letzte 25 ist auch ok, statt alle.
Bei manchen Profilen mit hunderten Rosen wär es sicherlich arg viel zum Anzeigen.

Auf die Zusatzverbesserungen bin ich gespannt.
_________________________
~ Mehrmalige Bezwingerin des Gipfels der Frechheit ~

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Triterium] - #2660599 - 08.05.2014, 13:04:26
html

Registriert: 07.12.2008
Beiträge: 4.093
Hallo,

mir persönlich hat die Anzahl der Ignore-Plätze von 40 eigentlich schon immer ausgereicht, seit dem Kontaktfilter ist eine Aufstockung der Ignore-Liste auf 250 Plätzen irgendwo übertrieben – schlimm finde ich die Umsetzung nicht, weil sinnbildlich stört mich die Erweiterung der Ignore-Liste so überhaupt nicht. Wer weiß, wie man seinen Kontaktfilter richtig einstellt, der benötigt vielleicht sogar nur bis zu 10 Ignore-Plätze.

Empfangene Rosen von 8 auf 25. Eine gute Neuerung, aber eben nur für jene, welche sich den ganzen Tag mit ihren Rosen beschäftigen. Brauchbar? Nicht zwangsweise. Nützlich? Nicht wirklich. Aber auch hier stört mich die Art der Umsetzung nicht, sondern finde ich sie so in Ordnung.

www.knuddels.de/alterlogin.html, warum so ein unprofessioneller Name für einen sichtlich seriösen Webauftritt? classic.html gefiele mir hier eindeutig besser und ist so auch treffender.

Die bislang beste Umsetzung eines übernommenen Vorschlags durch die Community ist: die Ausblendung des Zimmer-Profil-Tabs. Auch wenn das Profil in seiner Form weiterhin so hässlich wie eh und je ist: Danke für die zeitnahe Umsetzung. :-)

html

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: ] - #2660611 - 08.05.2014, 13:40:27
kratzimiezi666
​Nervensäge

Registriert: 16.08.2007
Beiträge: 723
Antwort auf: kocham cie skarby 2
Antwort auf: Kolloid


Zitat:
(Löschung unbenutzter Nicks nach 3 Monaten) halte ich nur für *Wegwerfnicks* sinnvoll , also Mitglied-Nicks , die vielleicht Viert-, Fünft-oder Achtnicks sind und wirklich 3 Monate off geblieben sind .
Es sollte meiner Meinung nach etwas nach Rang /Zugehörigkeit gestaffelt bleiben bis es zur automatischen Löschung kommt.
Bei dem Wunsch ging es vor allem um Newbienicks, die angemeldet und dann nie wieder genutzt werden. Bei diesen werden wir prüfen, inwieweit man die Löschung beschleunigen kann und dabei natürlich Kriterien wie Freunde, Smileys usw. berücksichtigen. Es muss also niemand Angst davor haben, dass nun alle Nicks automatisch nach 3 Monaten gelöscht werden, deshalb hatten wir in unserer Erklärung auch ausdrücklich von inaktiven Newbienicks gesprochen.


Betrifft das letztlich also nur Newbienicks die keine Freunde&Smileys haben? Was ist mit Family Nicks die schon seit über 2 jahren nichtmehr on waren ? Es ist doch unwarscheinlich,dass solche Personen nochmal in knuddels aktiv werden, egal ob die alten nicks nun seit 2003 oder 2012 angemeldet sind oder wieviele Minuten sie haben. Ehrenz-Nicks sind unlöschbar, aber für Familys sollte es schon ne zeitliche Grenze geben, wann sie gelöscht werden bzw. sie überhaupt mal zu löschen. Müssen ja nicht 3 Monate sein, das ist wirklich kurz. 1 Jahr würde doch ausreichen?


Familys sind auch oft Ex-Stammis , die durch die Inaktivität "degradiert" werden.

Ich denke schon , dort gibt es sicher auch Löschpotential , aber lang nicht so viel wie bei den Newbies , wo viele doch nur zum Mal Reingucken, Fun oder zum Kurz-Stressen angelegt wurden.
Ich finde , gerade auch bei permanent gesperrten Nicks unter 60 min. Chatzeit sollte schon nach einer Weile gründlich aufgeräumt werden dürfen.
Diese sind oft im Affekt nach Sperrung des HN angelegt und sofort wieder dicht gemacht worden.
Zu solchen Nicks hat sicherlich weder der ursprünglich Anlegende , noch die regelmässigen Channelbesucher eine (negative) *emotionale* Bindung.

- Anders als bei Hauptnicks , die vielleicht lang Family/Stammi sind/waren.
Dort wäre es sicher für manche Chatter/Chatgemeinschaft *befremdlich*, wenn auf ein Mal der Name einer ehemals liebgewonnenen Person in der Liste auftaucht , ohne es zu sein. Der *Bekanntheitsgrad * eines Nicks ist nicht gerade ein unwesentlicher Faktor , der zu berücksichtigen gilt.

Aus einem meiner Online Games kenne ich die Regelung so >> Löschschutz besteht im Prinzip nur für Accounts,auf denen noch *geldwerte Güter* lagern,
Sind dort halt Boni-Gegenstände , Boni- Guthaben das nicht eingelöst wurde.
-Wären bei uns halt Knuddels , (Kauf)Smileys , unversendete Rosen, Codes etc.
Da manche Chatter hier teilweise wirklich viel Zeit und reales Geld in ihre Profile gesteckt haben , halte ich persönlich eine genaue Löschprüfung für angebrachter ,als eine starre Zeitfrist , egal ob ein oder 2 Jahre.


_________________________
~ Mehrmalige Bezwingerin des Gipfels der Frechheit ~

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: html] - #2660616 - 08.05.2014, 14:03:27
Suchty
​...Idiocracy

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.347
Ort: Deutschland
Antwort auf: html
Hallo,

mir persönlich hat die Anzahl der Ignore-Plätze von 40 eigentlich schon immer ausgereicht, seit dem Kontaktfilter ist eine Aufstockung der Ignore-Liste auf 250 Plätzen irgendwo übertrieben – schlimm finde ich die Umsetzung nicht, weil sinnbildlich stört mich die Erweiterung der Ignore-Liste so überhaupt nicht. Wer weiß, wie man seinen Kontaktfilter richtig einstellt, der benötigt vielleicht sogar nur bis zu 10 Ignore-Plätze.

Empfangene Rosen von 8 auf 25. Eine gute Neuerung, aber eben nur für jene, welche sich den ganzen Tag mit ihren Rosen beschäftigen. Brauchbar? Nicht zwangsweise. Nützlich? Nicht wirklich. Aber auch hier stört mich die Art der Umsetzung nicht, sondern finde ich sie so in Ordnung.

www.knuddels.de/alterlogin.html, warum so ein unprofessioneller Name für einen sichtlich seriösen Webauftritt? classic.html gefiele mir hier eindeutig besser und ist so auch treffender.

Die bislang beste Umsetzung eines übernommenen Vorschlags durch die Community ist: die Ausblendung des Zimmer-Profil-Tabs. Auch wenn das Profil in seiner Form weiterhin so hässlich wie eh und je ist: Danke für die zeitnahe Umsetzung. :-)

html



Ich muss zugeben ich hab gedacht der Platz wäre immernoch auf 10 user beschränkt, aber wow... 40 ging... aber woher soll ich das auch als MANN denn wissen... solch eine Funktion ist nur Frauen gegeben oder Männer die sicher ihrer Neigung nicht sicher sind. (BiBoys :-D )*

Das mit den Rosen find ich auch in Ordnung... wobei es mir egal ist... es gibt hier im Chat Leute mit 12.000 Rosen... wäre ein wenig zuviel gewesen find ich auch

Der alte Login kam eh ich diesen Thread er las bei mir im Briefkasten... ich find ihn gut und hoffe das dieser ueber Jahrzehnte nun auch bleib und nicht nur ein Jahr.

-Abwertende Äußerung entfernt-


Bearbeitet von BloodyRebirth (08.05.2014, 19:40:38)
_________________________
Ein Erwachsener ist ein Kind das nur mehr Anstand und Moral besitzt.

Mods: Bitte im Chat auch per /m hinterlassen was entfernt wurde.

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Suchty] - #2660645 - 08.05.2014, 15:35:52
züiazumzweiten
Forumuser

Registriert: 19.12.2013
Beiträge: 73
dass sich das zimmer komplett ausblenden lässt ist auch nicht schlecht, aber ich fände es eigentlich auch nicht schlecht, wenn man es einfach saisonal anpassen könnte, sprich zb um Ostern herum ein frühlingszimmer mit einem osternest, im sommer ein Sommerzimmer (bzw wird es vielleicht zu einer terasse oder sogar einem pool) mit sommerlichen/urlaubsbezogenen dekoelementen (palemn, luftmatratze, etc.) und im herbst eben ein Herbstliches Zimmer.

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Kolloid] - #2660647 - 08.05.2014, 15:48:53
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.612
Zum thema weihnachtszimmer:

Wie schaut das denn aus wenn ich jemandem ein geschenk ins zimmer packe dieser user aber das zimmer ausgeblendet hat? Muss dieser dann erst das zimmer wieder einblenden um an sein geschenk zu kommen, oder kann ich dem user dnan auf diese weise gar kein geschenk machen?

zum thema alte rosen:

Bitte, bitte, BITTE vergrößert das ansichtenfenster. Die zeiten wo die leute nur einen 10 zoll bildschirm hatten sind laaaaang vorbei.
Durch das kleine fenster werden oft die Rosentexte total zerstört.
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Kev777] - #2660650 - 08.05.2014, 16:00:45
Schüler
Nicht registriert


Hallo,

das Fenster für erhaltene Rosen kann man notfalls durch den Task-Manager auch maximieren. Den Task-Manager mit STRG + ALT + ENTF öffnen, den Reiter "Prozesse" aufgreifen und Rechtsklick auf das Java-Applet mit "Erhaltene Rosen" und dann auf "Maximieren" klicken. Eventuell erscheint nur erstmal ein Prozess mit dem Java-Applet. Dazu dann links auf den Pfeil nach rechts klicken, dadurch öffnen sich alle weiteren Prozesse die durch das Java-Applet ausgeführt werden. Dann hier die obigen Schritte befolgen. Vielleicht kommt ja die Tage eine vergrößerung des Fenster aber auch durch das Knuddelsteam zu stande, was dann die genannten Schritte erübrigt.

Schüler

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Kev777] - #2660658 - 08.05.2014, 16:55:32
Rajasta
​Carpe Diem

Registriert: 08.09.2012
Beiträge: 399
Antwort auf: Kev777

zum thema alte rosen:

Bitte, bitte, BITTE vergrößert das ansichtenfenster. Die zeiten wo die leute nur einen 10 zoll bildschirm hatten sind laaaaang vorbei.
Durch das kleine fenster werden oft die Rosentexte total zerstört.


Stimmt 10 Zoll Monitore hat kaum noch jemand.

Aber 14 Zoll ist auch nicht soooo viel größer.
_________________________
Ich bin für das verantwortlich was ich sage/schreibe.
Nicht für das, wie es andere interpretieren!

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: Rajasta] - #2660663 - 08.05.2014, 17:22:44
Brancko
bunde​skanz​ler a​.D.​

Registriert: 14.12.2010
Beiträge: 425
lieber kolloid ich hatte ja schon mal im ideen forum angesprochen das man auf der ig liste eventuell angaben machen kann wie lange ein ignorierter user nicht mehr on war oder ob er perma sperre hat. , wäre das möglich das ihr dass jetzt mit einbaut? damit kann man schneller entscheiden ob man den user von ig nimmt oder nicht leider wurde mein beitrag im ideen forum noch immer nicht freigeschaltet. :-(

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: html] - #2660687 - 08.05.2014, 19:08:30
ChaosSturm
​Kopfverdreher

Registriert: 05.10.2010
Beiträge: 140
Ort: Hamburg
Antwort auf: html
Hallo,

mir persönlich hat die Anzahl der Ignore-Plätze von 40 eigentlich schon immer ausgereicht, seit dem Kontaktfilter ist eine Aufstockung der Ignore-Liste auf 250 Plätzen irgendwo übertrieben – schlimm finde ich die Umsetzung nicht, weil sinnbildlich stört mich die Erweiterung der Ignore-Liste so überhaupt nicht. Wer weiß, wie man seinen Kontaktfilter richtig einstellt, der benötigt vielleicht sogar nur bis zu 10 Ignore-Plätze.


Als Mann langt das auch, aber als Frau brauch man viele /ig Plätze ^^


Antwort auf: kratzimiezi666

-Wären bei uns halt Knuddels , (Kauf)Smileys , unversendete Rosen, Codes etc.
Da manche Chatter hier teilweise wirklich viel Zeit und reales Geld in ihre Profile gesteckt haben , halte ich persönlich eine genaue Löschprüfung für angebrachter ,als eine starre Zeitfrist , egal ob ein oder 2 Jahre.


Ja und ich denke bzw weiß auch das es genug User gibt die es machen.
Man muss nur in die ganzen großen MyChannels mal gucken. Ist eine andere Welt als im Örtlichen LokalenChannel,


Antwort auf: Schüler
Hallo,

das Fenster für erhaltene Rosen kann man notfalls durch den Task-Manager auch maximieren. Den Task-Manager mit STRG + ALT + ENTF öffnen, den Reiter "Prozesse" aufgreifen und Rechtsklick auf das Java-Applet mit "Erhaltene Rosen" und dann auf "Maximieren" klicken. Eventuell erscheint nur erstmal ein Prozess mit dem Java-Applet. Dazu dann links auf den Pfeil nach rechts klicken, dadurch öffnen sich alle weiteren Prozesse die durch das Java-Applet ausgeführt werden. Dann hier die obigen Schritte befolgen. Vielleicht kommt ja die Tage eine vergrößerung des Fenster aber auch durch das Knuddelsteam zu stande, was dann die genannten Schritte erübrigt.

Schüler


Hast du mal daran gedacht das es genug User gibt die es lieber Einfach und nicht komplizert haben? ;-)
Gibt genug die froh sind das sie den PC an und aus bekommen =)
Denk schon das es da eine Verbesserung geben sollte


Antwort auf: Kev777
Zum thema weihnachtszimmer:

Wie schaut das denn aus wenn ich jemandem ein geschenk ins zimmer packe dieser user aber das zimmer ausgeblendet hat? Muss dieser dann erst das zimmer wieder einblenden um an sein geschenk zu kommen, oder kann ich dem user dnan auf diese weise gar kein geschenk machen?

zum thema alte rosen:

Bitte, bitte, BITTE vergrößert das ansichtenfenster. Die zeiten wo die leute nur einen 10 zoll bildschirm hatten sind laaaaang vorbei.
Durch das kleine fenster werden oft die Rosentexte total zerstört.


Zum Weihnachtszimmer wäre das auch meine Frage gewesen ob die Option dann ausgeblendet wird, das man nichts mehr bei Person X im Zimmer hinterlegen kann oder dass diese das Zimmer immer wieder Aktivieren muss dafür

Rosenfenster: Ich find es auch anstrengend, aber ich nutzt das Fenster Gott sei Dank weniger.
_________________________
Lg "das" Chaos :-D

Mein kleiner PC: *darf den Link hier nicht drin haben mehr* -Kopfschüttel-

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: ChaosSturm] - #2660690 - 08.05.2014, 19:14:02
Schüler
Nicht registriert


Hallo,

Antwort auf: ChaosSturm
Hast du mal daran gedacht das es genug User gibt die es lieber Einfach und nicht komplizert haben? ;-)
Gibt genug die froh sind das sie den PC an und aus bekommen =)
Denk schon das es da eine Verbesserung geben sollte

ich schrieb ja nicht, das Knuddels hier keine Lösung anbieten soll, sondern auch dazu geschrieben, das ja vielleicht in nächster Zeit diesem Wunsch entsprochen wird. Der von mir genannte Schritt soll erstmal nur eine Übergangslösung darstellen, den man natürlich nicht befolgen muss, wenn es einem zu kompliziert wird und dann noch warten kann.

Schüler

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - Zimmer ausblenden [Re: Kolloid] - #2660699 - 08.05.2014, 19:42:27
Amicus
​Pepsitrinker.

Registriert: 10.06.2012
Beiträge: 1.316
Antwort auf: Kolloid

Hallo zusammen,

im Rahmen der Wunschaktion wurde sich mit 1.535 Stimmen gewünscht, dass man im Profil das Tab Zimmer ausblenden kann. Dieser Wunsch wurde nun umgesetzt.

Wäre noch ganz nett, wenn die Voreinstellung beim Rosen/Codesversand geändert wird auf "Normal im Channel".
_________________________
Cogito ergo sum.

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - /ig, /rose old & Login [Re: ] - #2660701 - 08.05.2014, 19:53:02
BloodyRebirth
​humorlos.

Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 3.663
Ort: Recklinghausen
Suchty, ich gebe ja die Hoffnung nicht auf, dass du irgendwann lernst, deine abwertenden Äußerungen gegenüber gewissen Gruppen sein zu lassen. Ich spreche dir hiermit erneut einen Hinweis aus. Es ist absolut unnötig und unsachlich, deine Beiträge noch mit Seitenhieben zu spicken gegen Männer, die angeblich keine Männer sind und sie damit zu denunzieren. Ich habe die entsprechende Passage auch entfernt. Ich bitte dich inständig, in deinen Beiträgen einen sachlichen Ton an den Tag zu legen und dich themenbezogen zu äußern. Ich lege dir auch nochmal unseren Forumsknigge ans Herz, den du mittlerweile kennen solltest. Vielleicht liest du ihn ja (noch)mal.

Zum Thema selbst: Ich bin über die Geschwindigkeit auch sehr überrascht, aber muss sagen, dass sie mir gut gefällt. Ich wäre sowieso sehr erstaunt gewesen, wenn die Umsetzung von Zimmer und dem jetzigen Kram ewig lang gedauert hätte. Ich kann mich der Meinung hier größtenteils anschließen: Ich persönlich brauch das nicht. Auf meiner Ignoreliste befinden sich drei Personen mit sieben Nicks und das reicht mir auch. Ich glaube kaum, dass ich sobald in die Verlegenheit komme und noch mehr Menschen ignorieren muss. Hoffentlich. Aber ich kriege ja auch die seit Jahren existierende Kritik von vielen weiblichen Usern mit, die sich das schon lange lange gewünscht haben und ich denke mal, dass sich das nun unter diesen auch großer Beliebtheit erfreuen wird. Also ja, Daumen hoch.

Ich kann übrigens nicht ganz nachvollziehen, wieso "alterlogin" nun so unheimlich unseriös sein soll. Ich persönlich störe mich an der Ausdrucksweise nun kein bisschen. Denn wenn wir mal ehrlich sind, dann ist es nunmal genau das. Ein alter Login. "classic" ist da nun nicht unbedingt treffender. Im Endeffekt werden diesen Link vermutlich ohnehin nur die alten Hasen benutzen, die sich an die alte Startseite klammern und mit den Neuerungen nicht zurecht kommen (wollen), ob man das für diese jetzt noch anpassen muss... Ich weiß ja nicht.

Dass das "Im Zimmer ausliefern" noch entfernt wird, wünsche ich mir auch ganz dringend noch. Wird das noch nachgeliefert? Ich habe mein Zimmer nun ausgeblendet, sehe es auch bei anderen nicht mehr und trotzdem muss ich das immer noch extra umstellen, wenn ich /rose eingebe. Irgendwie passt das nicht zurecht zusammen. Wenn ich das nicht sehen will, möchte ich es ja auch nicht nutzen.

Ansonsten bin ich nun mal sehr gespannt, was nun in der nächsten Zeit kommen wird. Der Eifer, mit dem die ganze Sache angegangen wird, überrascht mich sehr positiv und ich hoffe, dass das auch entsprechend beibehalten wird. Danke auch dafür, dass wir hier über die Neuerungen direkt informiert werden. Das macht erstmal einen guten Eindruck. Weiter so.
_________________________
just for the record: the weather today is slightly sarcastic with a good chance of disinterest in what the critics say.

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - Zimmer ausblenden [Re: Amicus] - #2660799 - 08.05.2014, 23:34:14
ChaosSturm
​Kopfverdreher

Registriert: 05.10.2010
Beiträge: 140
Ort: Hamburg
Antwort auf: Amicus
Antwort auf: Kolloid

Hallo zusammen,

im Rahmen der Wunschaktion wurde sich mit 1.535 Stimmen gewünscht, dass man im Profil das Tab Zimmer ausblenden kann. Dieser Wunsch wurde nun umgesetzt.

Wäre noch ganz nett, wenn die Voreinstellung beim Rosen/Codesversand geändert wird auf "Normal im Channel".


Finde ich eine Gute zusätzliche Idee, da ich auch schon Dinge ausversehen im Zimmer hinterlegt habe statt normal zu verschicken :/
_________________________
Lg "das" Chaos :-D

Mein kleiner PC: *darf den Link hier nicht drin haben mehr* -Kopfschüttel-

[zum Seitenanfang]  
Re: Die große Wunschaktion - Zimmer ausblenden [Re: ChaosSturm] - #2660802 - 08.05.2014, 23:50:08
Suchty
​...Idiocracy

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.347
Ort: Deutschland
Antwort auf: ChaosSturm
Antwort auf: Amicus
Antwort auf: Kolloid

Hallo zusammen,

im Rahmen der Wunschaktion wurde sich mit 1.535 Stimmen gewünscht, dass man im Profil das Tab Zimmer ausblenden kann. Dieser Wunsch wurde nun umgesetzt.

Wäre noch ganz nett, wenn die Voreinstellung beim Rosen/Codesversand geändert wird auf "Normal im Channel".


Finde ich eine Gute zusätzliche Idee, da ich auch schon Dinge ausversehen im Zimmer hinterlegt habe statt normal zu verschicken :/


Aber wenn dann nur bei Leuten die das Zimmer ausgestellt haben, das es nichtmehr zur Auswahl steht... sofern es nicht schon so ist :-)
_________________________
Ein Erwachsener ist ein Kind das nur mehr Anstand und Moral besitzt.

Mods: Bitte im Chat auch per /m hinterlassen was entfernt wurde.

[zum Seitenanfang]  
Seite 3 von 12 < 1 2 3 4 5 ... 11 12 >


Moderator(en):  Biermudadreieck, Misterious