Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 1 von 2 1 2 > alle
Optionen
Thema bewerten
Geschlechtsverkehr während der Menstruation? ***** - #2627440 - 17.12.2013, 17:24:51
Cyaz
​Überall nur Schlümpfe.

Registriert: 09.11.2013
Beiträge: 3.235
Hey,

mich interessiert an dieser Stelle mal (da ich keinen alten Thread dazu gefunden habe), ob ihr Geschlechtsverkehr während der Menstruation mögt/habt.

An alle die Frage: Findet ihr das in irgendeiner Weise 'ekelhaft'?
An die Frauen: Tut es irgendwie weh, wenn man als Frau während der Menstruation Geschlechtsverkehr hat? Wenn ja, inwiefern?
Und an all diejenigen, die während der Menstruation Geschlechtsverkehr haben: Macht ihr da irgendwelche Vorkehrungen, z.B. Handtuch unten drunter o.ä.?


Ich für meinen Teil finde den Geschlechtsverkehr an sich absolut nicht ekelhaft. Eigentlich macht es nichtmal einen großen Unterschied, ob Menstruation oder nicht. Lediglich nach dem Geschlechtsverkehr ist es dann etwas unschön, wenn der Penis (bzw. die Vagina) voller Blut ist.
Bisher habe ich das aber immer so gehandhabt, dass man dann neben dem Bett eine Rolle Klopapier hatte um entsprechend das wieder sauber machen zu können, aber ansonsten gab es bei mir keine großen Unterschiede zum Geschlechtsverkehr außerhalb der Menstruationsphase.

Bin auf eure Erfahrungen und Meinungen gespannt!

Viele Grüße
#Cyaz
_________________________
Hallo ich bin Papa Schlumpf, ich lebe im Wald mit 99 Söhnen und einer Tochter und das ist auch gar nicht absonderlich sondern völlig normal.

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Cyaz] - #2627446 - 17.12.2013, 17:36:15
abki
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.556
Ort: Berlin
Nein, einfach nein. Sowohl ich, als auch meine Freundin meiden den Geschlechtsverkehr in dieser Zeit. Meine Freundin sagt, sie steht nicht auf die Schmerzen, die dabei bei ihr wohl auftreten. Außerdem sagt sie, dass sie auch nicht "geil" wird. Sprich, sie hat in dieser Zeit keine Lust auf Sex. Ich persönlich hatte noch nie Sex in dieser Zeit, weil ich es mir "unangenehm" vorstelle. Nicht unbedingt ekelig, aber wirklich Lust kann ich da beim besten Willen nicht entwickeln. Man sagt zwar: Ein guter Pirat sticht auch ins Rote Meer, aber nein danke. Bin ja schließlich auch kein Pirat.

Wenn bei der Frau die Menstruation langsam zum Ende geht (nur noch ganz ganz wenig rot da ist), ist dies was anderes. Hatte in so einem Fall auch schon Sex mit meiner Freundin und nach dem Sex war auch nichts blutig (weder mein Penis, noch ihre Vagina). Da also ist es kein Problem. Schmerzen hatte meine Freundin da auch noch nie und sie war auch wieder in der Lage dazu Lust zu entwickeln/geil zu werden. Wer darauf steht, soll es meinetwegen praktizieren, aber ich kann dem rein gar nix(!) abgewinnen. Und da es meiner Freundin nicht anders geht, ist dies sogar ganz praktisch.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: abki] - #2627492 - 17.12.2013, 19:05:25
Nyneve
​Das letzte Einhorn

Registriert: 10.11.2010
Beiträge: 1.905
Wenn es keine großen Unterschiede gab, haben du und deine (Ex-)Freundin(nen) wohl Glück. Das sind so Themen über die ich mir eigentlich nicht viele Gedanken mache, aber ein Handtuch unterzulegen wäre wohl das mindeste. Ich weiß nicht wie es dir so geht, aber ich fände es nicht so toll, wenn mein Bettlaken voller Blutflecken ist, die ich nicht gescheit rauswaschen kann.

Ekelhaft muss es nicht sein, da hört man von Person zu Person Unterschiedliches. Entweder man mag es oder man mag es nicht, da gibt es sicher für beide Seiten das ein oder andere Argument. Einige Frauen behaupten von sich selbst ja, dass sie während ihrer Periode mehr Lust auf Intimes haben als sonst. Und wer das nicht mag, dem sollte man es nicht verdenken. Blut am halben Unterkörper ... naja, muss jeder selbst wissen.

Ob man Schmerzen hat oder nicht kannst du nicht so einfach pauschalisieren. Manche Frauen können sich auch während ihrer Periode beim Sex entspannen, andere verkrampfen dann total und spätestens da tut es weh, wenn man es doch mit dem Sex versucht.
Aber warum fragst du nicht mal deine Freundin wie sie das alles so sieht? Für mich klingt das alles so nach "Ich weiß nicht ob sie will.".
_________________________
Sei immer du selbst.
Außer du kannst ein Einhorn sein.
Dann sei ein Einhorn!

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Nyneve] - #2627592 - 17.12.2013, 20:38:06
Quing

Registriert: 23.01.2013
Beiträge: 428
Hola,

es kommt darauf an. Am Anfang finde ich es ziemlich ekelig und auch ziemlich schmerzhaft. Jetzt wo ich die Pille nicht mehr nehme würde ich nochmehr Schmerzen haben. Wenn die Menstruation am abklingen ist..ist es was anderes, aber ich muss es nicht haben, die Lust ist definitiv nicht da. :-D Also insgesamt war meine erste Erfahrung während meiner Menstruation total beschissen und ich habe gelitten wie sonst was... :'D

Lg Saskia
_________________________
"The man who kills the animals today is the man who kills the people who get in his way tomorrow."
Dian Fossey

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Quing] - #2627599 - 17.12.2013, 20:48:59
Nissy
»gonn​a cre​ep.​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.476
Nein. Nein, Nein, Nein. Nein. :-|
Ich persönlich habe da sofort das Bild eines Krankenpflegers im Kopf, der einen Blutbeutel für seine Gefälligkeiten nutzt. So stelle ich mir das ganze im Endeffekt vor!
Eigentlich sollte der Satz "Ich habe meine Regel..." nicht als Aphrodisiakum wirken.

Von Schmerzen kann ich nicht berichten, aber... das ist doch wirklich eklig, mal ehrlich. X-)
Könnte mich an keine erotische Situation erinnern, die mit "Ich hol' dann mal weil das Handtuch..." begonnen hat.
_________________________
It hurt to see all my items where his feet used to be
but i guess its just reality that creepers
creepers gonna creep!

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Nyneve] - #2627641 - 17.12.2013, 21:44:30
abki
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.556
Ort: Berlin
Antwort auf: Nyneve

Aber warum fragst du nicht mal deine Freundin wie sie das alles so sieht? Für mich klingt das alles so nach "Ich weiß nicht ob sie will.".


Sofern du mich damit meinst: Keine Sorge, ich habe meine Freundin bereits gefragt. Und nicht nur einmal. Über dieses Thema (Sex während ihrer Menstruation) haben wir mehrfach gesprochen und jedes Mal kam die selbe Antwort: Nein - und genauso auch die selbe Antwort von mir: Nein. Und die Gründe für das "Nein" wurden auch mehrfach genannt. Schmerzen, man bekommt irgendwie keine Lust (bei beiden) und allein der Gedanke daran ist schon wenig erregend (ebenfalls bei beiden). Was heißt "wenig erregend" - eher GAR NICHT!

Ich gebe zu, mit meiner Ex-Freundin wollte ich es zwar mal, weil sie meinte, sie hat da keine wirklich extremen Schmerzen bei und würde trotzdem Lust empfinden, aber als sie das dann wirklich praktizieren wollte, habe ich - und ich schäme mich nicht, dies zuzugeben - den Schwanz eingezogen. Ich persönlich bekomme es nicht aus dem Kopf, dass dann der Penis voller Blut ist und vermutlich auch die Bettwäsche. Also für mich ist Sex während der Menstruation einfach nichts.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: abki] - #2627642 - 17.12.2013, 21:46:32
Nyneve
​Das letzte Einhorn

Registriert: 10.11.2010
Beiträge: 1.905
Ich meinte Cyaz. :-D
_________________________
Sei immer du selbst.
Außer du kannst ein Einhorn sein.
Dann sei ein Einhorn!

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: abki] - #2627653 - 17.12.2013, 22:09:24
Aamun
​Forums-Liebling

Registriert: 06.06.2012
Beiträge: 1.689
Ort: Hamm
Antwort auf: abki
[quote=2627492:Nyneve]Ich persönlich bekomme es nicht aus dem Kopf, dass dann der Penis voller Blut ist und vermutlich auch die Bettwäsche. Also für mich ist Sex während der Menstruation einfach nichts.

Zieh halt 'ne Lümmeltüte drüber? Okay, ganz ''unbefleckt'' kommt man trotzdem nicht aus ''der Sache'' raus, aber es ist ja nun auch nicht so, als würde da Blut in Strömen fließen, oder gar während des Zustoßens rausspritzen. Und wer ganz schlau ist, befleckt sowieso die Bettwäsche der Freundin, die kann sie nämlich dann mal schön selber waschen.

Wer bis jetzt übrigens noch nicht drauf gekommen ist: Ich hab damit absolut keinen Stress. Es ist doch nur ein wenig Blut und einige meiner Bekanntschaften waren wärend ihrer Tage extrem willig. Wäre schön blöd dann Nein zu sagen.
_________________________
Das einzige Problem beim Nichtstun ist, dass man nie weiß, wann man fertig ist.

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Aamun] - #2627657 - 17.12.2013, 22:18:08
abki
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.556
Ort: Berlin
Antwort auf: Aamun
Antwort auf: abki
[quote=2627492:Nyneve]Ich persönlich bekomme es nicht aus dem Kopf, dass dann der Penis voller Blut ist und vermutlich auch die Bettwäsche. Also für mich ist Sex während der Menstruation einfach nichts.

Zieh halt 'ne Lümmeltüte drüber? Okay, ganz ''unbefleckt'' kommt man trotzdem nicht aus ''der Sache'' raus, aber es ist ja nun auch nicht so, als würde da Blut in Strömen fließen, oder gar während des Zustoßens rausspritzen. Und wer ganz schlau ist, befleckt sowieso die Bettwäsche der Freundin, die kann sie nämlich dann mal schön selber waschen.


Bringt auch nichts. Allein schon der Gedanke reicht vollkommen aus, dass ich absolut keine Lust entwickeln kann. Und natürlich würde ich nicht so mies sein wollen, keinen Sex mit meiner Freundin zu haben, wenn sie sogar in ihrer Menstruations-Phase total Lust auf Sex hätte, aber zum Glück habe ich dieses Problem nicht. Und zudem, dass da das Blut NICHT in Strömen fließt: Darauf verlasse ich mich nicht. Ich habe mich schon mit guten Freundinnen unterhalten, die meinten, dass es hinterher aussah, als hätte man ein Schwein geschlachtet (Tut mir leid für diesen extremen Vergleich, aber so waren ihre Worte). Sex+Blut = Ne, einfach NE!

Wenn ich ein bisschen was vorher getrunken habe (alkoholisches natürlich), KÖNNTE es unter Umständen sein, dass ich da dann anders darüber denke. Aber wie gesagt, habe das Problem ja nicht, weil meine Freundin ebenfalls keinen Sex will, wenn sie ihre Tage hat.

_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: abki] - #2627667 - 17.12.2013, 22:36:29
xXSuperstefanXx
​Unscheinbar

Registriert: 23.08.2006
Beiträge: 1.398
Ort: Dessau
Hi,

Ich persönlich hatte noch keinen Sex mit einer Frau, die ihre Tage hatte.
Ich kann aber aus verlässichen Quellen herraus sagen, dass die Frauen kurz vor und wärend der Tage sehr schnell erregt und extrem empfindlich im Intim Bereich sind, was sich darauf auswirkt, dass der Sex wärend der Periode entweder besonders gut oder besonders Schmerzhaft ist. Dabei kommt es aber wie auch beim sonstigen Verkehr auf den sexual Partner an.

Meine persönliche Meinung zum Sex wärend der Periode ist wie folgt: Zum beginn der Tage, bei dessen diese sich noch mit Krämpfen und starken Blutungen auswirken empfinde ich den Sex als absolutes No-Go da dies nicht nur unhygenisch ist sondern auch sehr, sehr unschöne Flecken auf dem Möbelar hinterlässt. Es ist für mich nicht erregent und vergleichbar mit einem Tier, dass ich grade schlachte.
Jedoch wärend die Periode nachlässt und demnach auch die Blutungen nur noch sehr wenig sind würde ich dem Sex zusagen, jedoch nur mit Kondom.. auch für die Frau soll Sex wärend der Periode intensiver sein.

Liebe Grüße,
euer sexual Experte Stefan :-D
_________________________
- While Your Lips Are Stil Red -

Wichtig ist nicht der Fall, sondern die Landung.


[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: abki] - #2627669 - 17.12.2013, 22:39:59
BloodyRebirth
​humorlos.

Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 3.547
Ort: Recklinghausen
Hey,

Ein so großes Problem hätte ich damit als Frau nun nicht. Ich hab mal in einem Erotikfachhandel gearbeitet, da haben wir spezielle Tampons verkauft, die es einem erlauben, Sex auch während der Periode zu haben. Funktionieren einwandfrei und merken tut man die nun nicht. Ich fühl mich nur dann unwohl, wenn der Partner Oralverkehr ausüben will, weil ich da so eine kleine Blockade im Kopf entwickel, aber ansonsten finde ich das nicht so dramatisch. Sofern, und das ist der Punkt, der mich eher davon abhält, ich nicht flach liege und das ist währenddessen leider ziemlich häufig der Fall. Mit Krämpfen und Rückenschmerzen und so, da kann ich auch nicht die nötige Lust aufbringen. Wenn aber doch, dann ist das für mich eigentlich kein Hindernis. Man muss ja hinterher nicht so aussehen als hätte man ein Schwein geschlachtet - man muss nur wissen wie.
_________________________
just for the record: the weather today is slightly sarcastic with a good chance of disinterest in what the critics say.

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: BloodyRebirth] - #2627685 - 17.12.2013, 23:13:43
Juan22
​Familymitglied

Registriert: 21.05.2004
Beiträge: 1.439
hallo,
die meisten frauen haben doch schlechte laune während dieser zeit. da fragt manm besten erst garnicht so sie sex haben möchte. auf der anderen seite, gibt es ja noch andere sexpraktiken die nicht auf die vagina abzielen.
mfg

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Juan22] - #2627829 - 18.12.2013, 12:18:19
callon deas
Nicht registriert


Wenns nur um Blutflecken auf den Laken geht, man muss ja keinen Sex im Bett haben. In der Dusche mit viel warmem Wasser erübrigen sich da viele Probleme. Und durch die Wärme kann man sich entspannen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: ] - #2627917 - 18.12.2013, 16:15:10
abki
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.556
Ort: Berlin
Nur leider kann man unter der Dusche kaum eine Stellung in die Tat umsetzen. Wenn die Dusche dann noch ziemlich klein/eng ist, dann wird der Geschlechtsverkehr (trotz des warmen Wassers) nicht gerade zu einer Tätigkeit, die Spaß macht. Und genau darum geht es unter anderem beim Sex. Er muss unter anderem Spaß machen und wenn ich kaum Bewegungsfreiheit habe, dann ist das alles andere als spaßig. Und nur um Sex auch während der Menstruations-Phase zu haben, würde ich mir niemals eine neue/größere Dusche anschaffen. Da verzichte ich lieber weiterhin ein paar Tage auf den Sex. Hatte ich in der Vergangenheit keine Probleme mit, jetzt auch nicht und werde ich vermutlich auch niemals haben.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: abki] - #2628014 - 18.12.2013, 19:13:57
Goth-Engel-666
Nicht registriert


Wenn ich selbst nicht zu heftige Bauchkraempfe und Lust auf Sex habe, der Partner auch, so spricht meiner Meinung nach nichts gegen Sex. Finde es nicht widerlich. Man legt einfach ein Handtuch drunter und gut ist. Bisher hatte ich auch nie Partner/innen die sich dann geekelt haben, oder nie wollten. Im Gegenteil. Alle gingen bisher ziemlich offen damit um und da musste man nie lange darueber diskutieren. Worueber ich auch ziemlich gluecklich war/bin.

Antwort auf: BloodyRebirth
Man muss ja hinterher nicht so aussehen als hätte man ein Schwein geschlachtet - man muss nur wissen wie.

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Nyneve] - #2628040 - 18.12.2013, 19:58:06
Cyaz
​Überall nur Schlümpfe.

Registriert: 09.11.2013
Beiträge: 3.235
Hey,

ich glaube, dass man sich da aber auch gut und schnell selbst Mal eine Blockade setzen kann. Ich finde es irgendwo normal, dass man nicht sonderlich viel Lust auf Sex hat, wenn man sich vorstellt, wie das alles aussieht usw.
Ich persönlich stell mir dabei immer vor, es wäre gar nicht so und konzentrier da eher auf die wesentlichen Dinge, also auf meine Partnerin. 'Vorbereitung' gehört natürlich trotzdem dazu.

Antwort auf: Nyneve

Aber warum fragst du nicht mal deine Freundin wie sie das alles so sieht? Für mich klingt das alles so nach "Ich weiß nicht ob sie will.".


Ich hinterfrage eher selten etwas, was schon gewesen ist.

#Cyaz
_________________________
Hallo ich bin Papa Schlumpf, ich lebe im Wald mit 99 Söhnen und einer Tochter und das ist auch gar nicht absonderlich sondern völlig normal.

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Cyaz] - #2628056 - 18.12.2013, 20:41:40
smarty1404
​Let's go!

Registriert: 20.11.2004
Beiträge: 11.588
Antwort auf: Cyaz
Ich finde es irgendwo normal, dass man nicht sonderlich viel Lust auf Sex hat, wenn man sich vorstellt, wie das alles aussieht usw.
Ich persönlich stell mir dabei immer vor, es wäre gar nicht so

Damit sagst du doch jetzt eigentlich, dass du dir jede Sexpraktik und jeden Fetisch vorstellen könntest, weil du doch überall denken kannst, dass "es gar nicht so wäre."
Es ist doch völlig okay, wenn es Dinge gibt, die man nicht machen möchte, weil es so oder so enden könnte. Da muss man sich auch nicht zwanghaft vorstellen, dass es anders sein kann, nur damit man Sex hat. So dringend ist es ja dann wohl nicht (obwohl man bei dir aktuell - finde ich - durchaus, dass Gefühl kriegt, dass du in der ersten "heißen Phase" steckst und lieber alles mitnimmst [was nicht negativ ist, so waren wir ja alle mal]). ;o)

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: smarty1404] - #2628072 - 18.12.2013, 21:25:08
Cyaz
​Überall nur Schlümpfe.

Registriert: 09.11.2013
Beiträge: 3.235
Es war auch nicht so gemeint, dass man sich zwingend vorstellen muss, dass es nicht so wäre. Es war eher eine Herleitung dafür, dass man eben keine Lust darauf hat bzw. es ekelig findet. Also, ein möglicher Grund dafür. Ich sagte an keiner Stelle, dass ich es falsch finde, wenn man irgendwelche Dinge nicht machen möchte; aus welchem Grund auch immer.

Antwort auf: smarty1404
obwohl man bei dir aktuell - finde ich - durchaus, dass Gefühl kriegt, dass du in der ersten "heißen Phase" steckst und lieber alles mitnimmst


Woher leitest du das ab, außer eventuell der Tatsache, dass ich momentan oder viel mehr mittlerweile 'Stammuser' dieses Subs bin? Aber keine Sorge, meine erste 'heiße Phase' ist längst vorbei und ich bräuchte keinen meiner bisherigen Threads eröffnen, wenn ich lediglich wissen wollen würde, was man (noch) so machen könnte. Wenn ich hier einen Thread eröffne, dann nur, weil mich die Meinungen der anderen interessieren, aber sicher nicht, um mich selbst mitzuteilen.
_________________________
Hallo ich bin Papa Schlumpf, ich lebe im Wald mit 99 Söhnen und einer Tochter und das ist auch gar nicht absonderlich sondern völlig normal.

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Cyaz] - #2647816 - 19.03.2014, 14:20:13
Piet1987
​Stammchatter

Registriert: 21.08.2006
Beiträge: 565
Ort: Deutschland
Hallo.

Ein sehr interessantes Thema.

Ich persönlich finde es nicht schlimm, aber meist ist der weibliche Part danach mit Schmerzen gesegnet.
Deswegen habe ich das bisher immer so gehandhabt: Zum Ende der Menstruation hin einfach ein Handtuch drunter und los gehts. So kann man auch mehr machen ( außer Oralverkehr ) und es gibt weniger schmerzen. :-)
_________________________
Cogito ergo sum.

[zum Seitenanfang]  
Re: Geschlechtsverkehr während der Menstruation? [Re: Piet1987] - #2716588 - 08.02.2015, 22:34:45
Ninschä <3
Forum​user​

Registriert: 03.02.2009
Beiträge: 269
Ort: Hamburg.
Hallo,

für mich ist das nichts. Mein Partner und ich haben das mal ausprobiert und danach hatte ich selber ziemlich große schmerzen und auch so empfand ich es als sehr ekelhaft und konnte überhaupt nicht abschalten. Letztendlich kamen wir beide nicht zum höhe punkt weil wir uns wärend dessen selber davor geekelt haben. Ich hab wärend meiner Menstruation auch überhaupt keine Lust, das mindeste wäre aber aufjedenfall ein Handtuch das drunter liegt. Aber das kommt für mich jedenfalls nicht mehr in frage.

[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 2 1 2 > alle


Moderator(en):  Misterious, Plueschzombie