Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Selbstbefriedigung Mädels - #2623891 - 04.12.2013, 15:49:55
Sunnyboyy17
​Stammchatter

Registriert: 15.03.2006
Beiträge: 3.445
Ort: Deutschland
Hallo Leute,

Also die Frage geht eher an die Frauen hier.

Es heisst ja immer nur wir männer, würden dies tun, und die Frauen wären nicht so sexbessen wie wir :)

deswegen würde ich gern einfach mal wissen, macht Ihr es oder nicht.?
Wenn ja, Spielzeug oder die guten alten Finger. :)

Wenn Ihr möchtet könnt ihr mir gerne auch sagen mit welchem Spielzeug.

Viel spaß .
_________________________
Der größte Feind der Qualität ist die Eile.
Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Sunnyboyy17] - #2623954 - 04.12.2013, 18:50:43
Cyaz
​Überall nur Schlümpfe.

Registriert: 09.11.2013
Beiträge: 3.217
Hi,

auch wenn ich keine Frau bin, kann ich mich denke ich so weit aus dem Fenster lehnen, um zu sagen, dass die Aussage, dass schlicht nur Männer sich selbst befriedigen würden und Frauen nicht, nichts weiter als höchstens ein Klischee ist.

Ich glaube zwar weniger, dass sich hier viele Frauen zu äußern werden, aber generell denke ich, dass zumindest der Großteil der Frauen sich ebenso selbstbefriedigt wie Männer auch, vor allem jene, die keinen Sexualpartner haben.

Wie sie sich jedoch selbstbefriedigen kann ich dir schlecht sagen, das ist von Person zu Person unterschiedlich.

Viele Grüße
#Cyaz
_________________________
Hallo ich bin Papa Schlumpf, ich lebe im Wald mit 99 Söhnen und einer Tochter und das ist auch gar nicht absonderlich sondern völlig normal.

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Sunnyboyy17] - #2623958 - 04.12.2013, 18:58:30
abki zufrieden
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.380
Ort: Berlin
Schau mal hier und hier - dort wurde das Thema "Selbstbefriedigung" schon ausgiebig diskutiert. Zwar wohl nicht nur von den Mädels, aber bestimmt findest du dort den ein oder anderen Beitrag, der von einem weiblichen Wesen geschrieben wurde. :-)

Weiteres zu diesem Thema findest du eventuell, wenn du die Suchfunktion nutzt.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: abki] - #2624045 - 04.12.2013, 22:02:14
Quing

Registriert: 23.01.2013
Beiträge: 428
Hola,

ich bin eine Frau und wir Frauen tun es sicherlich auch. Ich vermute mal wir Frauen haben nicht so einen Mitteilungsbedarf dies bezüglich. Ich muss jetzt auch nicht kund tun wie ich mich selber befriede, weil es
doch keinem weiterhilft. ;-)

Lg Saskia
_________________________
"The man who kills the animals today is the man who kills the people who get in his way tomorrow."
Dian Fossey

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Sunnyboyy17] - #2624140 - 05.12.2013, 11:58:13
Ampelmännchen+wForumssprecher
​how's the heart?

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 11.451
Antwort auf: Sunnyboyy17
Es heisst ja immer nur wir männer, würden dies tun, und die Frauen wären nicht so sexbessen wie wir :)


Sehr schade, dass dieses Klischee weiterhin besteht, denn es spricht einem Großteil der Bevölkerung (einen Teil ihrer) Sexualität ab. Das bedeutet natürlich nicht, dass man die Frage gut und gleichzeitig pauschal beantworten kann, außer eben mit 'Das Klischee stimmt (so) nicht'.
Sexuelle Bedürfnisse hat eine Person ja auch als Frau*. Ein Ausleben dieser also eine völlig normale Geschichte. Auf Besessenheit gehe ich mal nicht ein, das wäre (wenn pathologisch) noch mal was ganz anderes.

Die andere Frage, die ich mir persönlich stelle, ist aber auch, wo man das immer hört. In meiner sexuellen Entwicklung bzw. Erziehung war das vollkommen normal - aber ggf. ist das nicht der Default.

Dass man weniger darüber redet, zumindest mit Männern*, würde ich wohl schon glauben. Was aber nicht an einem veränderten Bedürfnis zur Mitteilung liegt, sondern vielmehr in der Gesellschaft, die einer* beigebracht hat, dass das eben ein Tabuthema ist und man darüber (wie über viele andere Dinge, die die Sexualität betreffen) nicht redet. "Es schickt sich nicht für Frauen* über Masturbation zu sprechen" oder so. Selbst wenn man das nicht bewusst so denkt oder sagt, hat die Person ggf. trotzdem unterbewusst diese gesellschaftliche Idee aufgenommen. Und dann geht das Ganze auch schon wieder in Richtung wessen sexuelle Bedürfnisse haben Vorrang und welche werden von der Gesellschaft und den Medien in den Vordergrund gerückt usw.
_________________________
if you never try anything new, you'll miss out on many of life's great disappointments.

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Ampelmännchen+w] - #2624376 - 06.12.2013, 13:46:23
x Deluxe Boy x3
​Royal Bunker

Registriert: 09.03.2010
Beiträge: 874
Ich denke Frauen besprechen solche Themen eher unter sich.
Gibt auch viele Frauen die bekommen keinen Orgasmus beim Sex und holen sich diesen eben anderweitig.
Aber ich meine als Mann gebe ich es ja auch nicht bekannt wann wie wo und wie oft ich es mir selbst machen.
Geht ja niemanden was an. Nicht mals mein bester Freund weiß da bescheid.
_________________________
Mit freundlichen Grüßen

x Deluxe Boy x3

- Foto-Teammitglied -

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Quing] - #2624914 - 08.12.2013, 20:24:43
Sunnyboyy17
​Stammchatter

Registriert: 15.03.2006
Beiträge: 3.445
Ort: Deutschland
Antwort auf: Quing

Ich muss jetzt auch nicht kund tun wie ich mich selber befriede, weil es
doch keinem weiterhilft. ;-)


Sollst du ja auch nicht, meine Frage war ja mit Speilzeug oder ohne und nicht wie :)
_________________________
Der größte Feind der Qualität ist die Eile.
Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Sunnyboyy17] - #2624927 - 08.12.2013, 20:58:10
Wilco

Registriert: 12.08.2009
Beiträge: 612
'Spielzeug' ist auch eine Form von 'wie' oder nicht?

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Wilco] - #2625000 - 09.12.2013, 05:43:45
Quing

Registriert: 23.01.2013
Beiträge: 428
Antwort auf: Wilco
'Spielzeug' ist auch eine Form von 'wie' oder nicht?


So dachte ich auch, aber er anscheinend nicht. :-D
_________________________
"The man who kills the animals today is the man who kills the people who get in his way tomorrow."
Dian Fossey

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Quing] - #2625075 - 09.12.2013, 16:50:02
Sunnyboyy17
​Stammchatter

Registriert: 15.03.2006
Beiträge: 3.445
Ort: Deutschland
Kann jeder sehen wie man will, ich sehe es halt so :D
_________________________
Der größte Feind der Qualität ist die Eile.
Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Sunnyboyy17] - #2625168 - 09.12.2013, 22:52:32
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.443
Antwort auf: Sunnyboyy17
Hallo Leute,

Also die Frage geht eher an die Frauen hier.

Es heisst ja immer nur wir männer, würden dies tun, und die Frauen wären nicht so sexbessen wie wir :)

deswegen würde ich gern einfach mal wissen, macht Ihr es oder nicht.?
Wenn ja, Spielzeug oder die guten alten Finger. :)

Wenn Ihr möchtet könnt ihr mir gerne auch sagen mit welchem Spielzeug.

Viel spaß .

also ich seh das hier ganz anders.

und zwar frag ich mich wieso du hier sowas fragst? keine freunde die du dazu befragen kannst?

es ist allgemein bekannt das frauen auch sb machen.

ich frag mich auch was das mit sexbesessen zu tun haben soll?

Zitat:

deswegen würde ich gern einfach mal wissen, macht Ihr es oder nicht.?

bis hier hin kann ich die den post noch teilweise verstehen.

ab hier

Zitat:

Wenn ja, Spielzeug oder die guten alten Finger. :)

Wenn Ihr möchtet könnt ihr mir gerne auch sagen mit welchem Spielzeug.


frag ich mich jedoch wieso du das wissen willst? schnapp dir einen orion katalog und du weißt was es für möglichkeiten gibt. was bringt es dir zu wissen welcher user es sich wie und mit was macht?
ich hoffe mal du behälst beide hände an der tastaur beim lesen der beiträge hier.

Warnung! Spoiler!

*


_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Kev777] - #2625378 - 10.12.2013, 19:45:26
Cyaz
​Überall nur Schlümpfe.

Registriert: 09.11.2013
Beiträge: 3.217
Ich kann mich bzgl. der Frage nach dem "Wie" meinen Vorpostern eigentlich nur anschließen.

Mich interessiert aber wirklich, wozu man diese Informationen haben möchte. Wie Kev777 bereits sagte, wenn du wissen willst, was für Möglichkeiten es gibt, dann guck in irgendeinem Katalog oder im Internet nach. Diese Möglichkeiten gäbe es nicht, wenn sie nicht auch irgendjemand nutzen würde.
Wer jedoch welche Möglichkeit davon wie nutzt, ist an dieser Stelle doch vollkommen irrelevant und ich glaube auch kaum, dass dir wildfremde Menschen das sagen werden... ;-)

Dahingehend frage ich mich daher, was du nun mit diesem Thread hier noch bezweckst. Dass nun jede Menge Frauen dir hier sagen, dass sie sich ebenso wie Männer selbstbefriedigen? Oder erwartest du wirklich, dass hier nun von allen offenbart wird, wie sie sich selbstbefriedigen? Wenn ja, wozu?

Die Kernfrage des Threads war m.M.n. in Ordnung, aber ist, wenn ich das richtig sehe, nun auch geklärt, weswegen ich eben den verbleibenden Sinn hinterfrage.

#Cyaz
_________________________
Hallo ich bin Papa Schlumpf, ich lebe im Wald mit 99 Söhnen und einer Tochter und das ist auch gar nicht absonderlich sondern völlig normal.

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Sunnyboyy17] - #2625442 - 10.12.2013, 23:10:06
Herr Tod
Nicht registriert


Spätestens ab diesem Teil hier..

Antwort auf: Sunnyboyy17

Wenn ja, Spielzeug oder die guten alten Finger. :)

Wenn Ihr möchtet könnt ihr mir gerne auch sagen mit welchem Spielzeug.


..sollte die Intention des Users klar gewesen sein %-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: ] - #2625501 - 11.12.2013, 10:04:14
Ampelmännchen+wForumssprecher
​how's the heart?

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 11.451

Oder aber es könnte auch einfach nur darum gehen mehr darüber zu lernen, wie die Sexualität des anderen* Geschlechts funktioniert. Einfach aus Interesse daran, vielleicht auch für sich zu überlegen, was man mit der Partnerin anders machen kann usw.
_________________________
if you never try anything new, you'll miss out on many of life's great disappointments.

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Ampelmännchen+w] - #2625512 - 11.12.2013, 11:38:17
Herr Tod
Nicht registriert


Ein 24-jähriger, der (das lässt sich aus anderen Beiträgen entnehmen) regelmäßig Sex hat, weiß, wie die Sexualität des weiblichen Geschlechts funktioniert, zumindest in dem Rahmen, der hier erfragt wurde. Und um zu lernen, was man bei einer eventuellen Partnerin anders/besser machen kann, bringt diese Frage auch herzlich wenig, insbesondere, da die Reizempfindlichkeit einer Frau sehr individuell ist. In einem solchen Fall kann man dem TE also ganz einfach raten: frag die Betreffende direkt.

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: ] - #2625520 - 11.12.2013, 12:00:22
Ampelmännchen+wForumssprecher
​how's the heart?

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 11.451

Ich sagte nicht, dass ich den Weg grundsätzlich für den richtigen halten würde. Ebenso mag es natürlich sein, dass er kein unerfahrener Mensch ist, was nicht ausschließt, dass man Interesse an etwas hat und das nicht als Vorlage nutzen möchte.
_________________________
if you never try anything new, you'll miss out on many of life's great disappointments.

[zum Seitenanfang]  
Re: Selbstbefriedigung Mädels [Re: Ampelmännchen+w] - #2625633 - 11.12.2013, 16:54:57
Herr Tod
Nicht registriert


:-D Mit dieser netten Man-kann-nicht-ausschließen-dass-der-einfach-nur-neugierig-ist-Argumentation hast du vielleicht gerade die zweite Vorlage für einen Widerspruch bei der nächsten privaten sexuellen Anfrage geliefert. Ob die allerdings Berücksichtigung findet..
Warnung! Spoiler!
Sarkasmus.


Naja, ich bin jedenfalls gespannt, wie viele gutgläubige Frauen das Greenhorn hier über die weibliche Selbstbefriedigung aufklären wollen.

[zum Seitenanfang]