Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 3 von 4 < 1 2 3 4 > alle
Optionen
Thema bewerten
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: Wilco] - #2611669 - 17.10.2013, 23:38:10
Palma de Mallorca Boy
​Summerfeeling.

Registriert: 12.09.2005
Beiträge: 603
Ort: Berlin
Antwort auf: Wilco
Man sollte das auch nicht direkt verteufeln. Wenn die beteiligten Personen es gut finden und Spaß dran haben, dann ist das nichts, was krank ist oder Sex fĂŒr Arme. Vielleicht ist es fĂŒr manche auch einfach der erste Weg, ĂŒber ihre SexualitĂ€t erstmals, vor realen Erfahrungen, zu sprechen und Unsicherheiten aus dem Weg zu schaffen.

Ich muss sagen, wenn beide einverstanden sind, finde ich das auch sinnvoller als passiven Pornokonsum. Ist doch viel schöner, wenn man mit realen Menschen, wenn auch nicht direkt vor einem sitzend, vielleicht einen etwas realistischeren Umgang mit der eigenen SexualitĂ€t (und vor allem den Grenzen des GegenĂŒbers) lernt als stumpf passiv das Bild zu konsumieren, was einem diese kaputte Industrie vermitteln will...

Wenn es natĂŒrlich nicht auf gegenseitigem Interesse beruht, ist es schrecklich nervig auf Dauer, seine Zeit mit solchen Anfragen oder Anmachen verschwenden zu mĂŒssen.


Genau wenn diese daran Spaß haben - jedoch schreckt es die meisten User ab ich höre es immer wieder und es schadet leider den Chatklima aber was kann Knuddels.de dagegen tun ? Nichts denn jede Community hat damit zu kĂ€mpfen. Viele melden sich an und sind die ersten 10 Minuten hier und werden von meist Ă€lteren Personen angeschrieben und nach CS gefragt - egal ob diese ein Foto drinne haben oder nicht, klar wenn ein Foto besteht ist die warscheinlichkeit noch grĂ¶ĂŸer das danach gefragt wird. Und deswegen hauen auch viele User wieder ab besonders im Punkt Jugendschutz finde ich das schon krass - darum meine Aussage "Krank" muss jeder fĂŒr sich Wissen was er tut, fĂŒr mich wĂ€re es allerdings nichts. ;-)

Und ich denke mal was ich hier Anspreche ist bekannt besonders die MĂ€dchen wissen das es so ist und das es auf Dauer auch echt nervig ist besonders weil die meisten hier nur in Ruhe chatten wollen.

Dazu gibt es ja auch extra den ?-Channel fĂŒr die Leute die das anscheinend so toll finden und es da ausleben können da wollen es die Leute ja, aber kommt leider auch in vielen anderen Channels vor wo sich dann die Leute belĂ€stigt fĂŒhlen.

Also ich weiß ja nicht was man an CS noch lernen könnte - fĂŒr mich geht das an der RealitĂ€t vorbei, aber ok das sehe ich so das kann ja jeder anders sehen fĂŒr mich ist das nichts das was man mag bzw. gerne hĂ€tte sollte man seinen Partner oder der Dame im realen Leben sagen auch wenn es im Chat meist leichter fĂ€llt jemanden so anzuschreiben oder seine Vorlieben auszukosten ohne das man gleich eine gewischt zu bekommen oder Sonstiges zu befĂŒrchten hat.
_________________________
Liebe das Leben denn das Leben liebt dich ;-)


[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: Palma de Mallorca Boy] - #2611748 - 18.10.2013, 12:43:58
Wilco

Registriert: 12.08.2009
Beiträge: 612
Es ist faktisch falsch, dass Knuddels da nichts tun kann. Wahrscheinlicher ist dagegen, dass Knuddels kein besonders großes Interesse daran hat, hier etwas zu Ă€ndern. Mal abgesehen vom Jugendschutz, den der ist doch mittlerweile schon ganz gut.

Allein hier findet sich ein sehr spannender und auch guter Ansatz. Von offizieller Seite scheint sich allerdings niemand dafĂŒr zu interessieren. Auch in diesem Thread tauchen immer mal wieder VorschlĂ€ge auf.

Das Thema dĂŒrfte mittlerweile den meisten bekannt sein. Trotzdem tut sich erstaunlich wenig... (kleine Verbesserungen wie die Wiederaufnahme der BelĂ€stigung von ĂŒber 18-JĂ€hrigen in den Strafkatalog mal außen vor).

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: Wilco] - #2611853 - 18.10.2013, 17:53:22
Quing

Registriert: 23.01.2013
Beiträge: 429
Ich gewinne auch den Eindruck das wenig passiert. Ich habe jetzt mittlerweile mein Foto rausgenommen um weniger angeschrieben zu werden, aber das darf doch auch nicht die Lösung sein oder?
_________________________
"The man who kills the animals today is the man who kills the people who get in his way tomorrow."
Dian Fossey

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: Quing] - #2611944 - 18.10.2013, 23:35:31
Palma de Mallorca Boy
​Summerfeeling.

Registriert: 12.09.2005
Beiträge: 603
Ort: Berlin
Antwort auf: Quing
Ich gewinne auch den Eindruck das wenig passiert. Ich habe jetzt mittlerweile mein Foto rausgenommen um weniger angeschrieben zu werden, aber das darf doch auch nicht die Lösung sein oder?


Nein die Lösung ist das nicht, aber wenn jemand nach CS fragt bzw. einen sexuell belĂ€stigt warum meldet ihr es dann nicht ? Bzw. viele beschweren sich aber es wird nicht immer alles gemeldet denn wenn ich beleidigt werde oder belĂ€stigt werde wĂŒrde ich es melden dazu gibt es doch das NRS das sich ein Admin/CM darum kĂŒmmern kann bzw. der Jugendschutz je nachdem.

Denn was kann Knuddels.de schon dagegen tun wenn jemand Privat angeschrieben wird und nach sowas gefragt wird nichts - gibt immer möglichkeiten und das ist ja nicht hier so das ist in jeder Community ein Problem ich kenne keine wo alle lieb sind und keiner jemanden anmacht das geht nicht dazu ist es eben das Internet wo viele denken da kann man tun und lassen was man will und es auch einfacher ist jemanden sowas per Mail bzw. Privat zu schreiben als das man es den jenigen ins Gesicht sagen muss.

Und ich denke selbst ohne Foto wird man noch angeschrieben, weil manche einfach den Drang nach CS verspĂŒhren wenn das MĂ€dchen sich darauf anscheint einlĂ€sst.
_________________________
Liebe das Leben denn das Leben liebt dich ;-)


[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: Palma de Mallorca Boy] - #2611978 - 19.10.2013, 09:32:21
Quing

Registriert: 23.01.2013
Beiträge: 429
Ich habe mich zu Anfang oft beschwert und einen NR gemacht, aber in denn meisten hieß es ich solle mich nicht so anstellen oder die Beschuldigungen treffen nicht zu..und ganz ehrlich irgendwann ist man so sehr gefrustet das man dem Chat einfach fern bleibt.
_________________________
"The man who kills the animals today is the man who kills the people who get in his way tomorrow."
Dian Fossey

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: Quing] - #2611981 - 19.10.2013, 09:43:36
Palma de Mallorca Boy
​Summerfeeling.

Registriert: 12.09.2005
Beiträge: 603
Ort: Berlin
Antwort auf: Quing
Ich habe mich zu Anfang oft beschwert und einen NR gemacht, aber in denn meisten hieß es ich solle mich nicht so anstellen oder die Beschuldigungen treffen nicht zu..und ganz ehrlich irgendwann ist man so sehr gefrustet das man dem Chat einfach fern bleibt.


Trifft nicht zu ? Kommt ja auch immer auf die BelÀstigung drauf an denke ich wie krass diese ist. Das einfachste ist es doch einfach wenn sowas kommt gleich /ig Nick oder eben das kleine Fenster minimieren und garnicht lesen das Private-Chatfenster so kann der jenige einen nicht nerven und man bekommt auch nichts mit.
_________________________
Liebe das Leben denn das Leben liebt dich ;-)


[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: Palma de Mallorca Boy] - #2611985 - 19.10.2013, 10:18:40
Wilco

Registriert: 12.08.2009
Beiträge: 612
Warum soll sie es dann melden, wenn dein Tipp (wie ĂŒbrigens von vielen) darin besteht, die /ig zu nutzen oder das Fenster zu minimieren (was man eventuell gar nicht nutzt)? Sehe da einen leichten Widerspruch zwischen dem /ig Tipp und dem Vorwurf, dass die meisten so etwas nicht melden wĂŒrden.

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: Palma de Mallorca Boy] - #2611987 - 19.10.2013, 10:23:58
RoSaLiE ReLäX
Nicht registriert




gleich /ig Nick oder eben das kleine Fenster minimieren und garnicht lesen das Private-Chatfenster so kann der jenige einen nicht nerven und man bekommt auch nichts mit.


Aber einige wollen auch noch chatten und nicht ihre zeit damit verbringen, leute auf die ig zu setzen, und wenn nach 20 Nicks der Erste sowieso wieder von der Liste runterfliegt nĂŒtzt das kaum etwas. Und nicht jeder will seine taskleiste voller Private-Chatfenster haben. Auch wenn das fĂŒr manche eine gute Lösung wĂ€re, es ist genau so nervig, wie die Anfragen selbst.

Die Admins, die einen NR mit der Meldung "bist du geil und nackt?" als unberechtig einstufen wissen auch nicht, wie oft man vorher schon Ă€hnliches gefragt wurde und das man allmĂ€hlich keine Lust mehr hat. Die Grenzen fĂŒr eine BelĂ€stigung liegen bei jedem anders, und wenn man sich bei sowas Harmlosen nunmal belĂ€stigt fĂŒhlt, darf von den Admins nicht behauptet werden, das ist keine BelĂ€stigung!

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: ] - #2612675 - 21.10.2013, 18:56:28
tobo74

Registriert: 22.11.2003
Beiträge: 2.759
Antwort auf: RoSaLiE ReLäX
Es wÀre schön, wenn einer von den Sexusern hier mal Antworten könnte. Nur die wissen wirklich, was daran toll ist.


ok, ich bin kein sexuser... ;)

aber ich will dazu ma kurz was sagen.

vor paar tagen habe ich hier bei knuddels mein 10jÀhriges gehabt (wie die zeit vergeht) und in diesen 10 jahren hatte ich hier 2 oder 3 mal so Žne CS-geschichte. und ob ihrs glaubt oder nicht, es ging jedesmal von der frau aus, nicht von mir.

der unterschied zu dem ansprechen fremder leute und dann direkt mit der tĂŒr ins haus fallen, war aber jedesmal der, dass da auch eine vorgeschichte existierte, sprich, man schrieb schon vorher miteinander, konnte gut mit dem/der anderen und (und das war sicherlich nicht unwichtig) es wurde ein eventuelles treffen zwar (noch) nicht konkret geplant, aber auch nicht ausgeschlossen. <<<< und in genau dieser situation kam es dann zu chatgesprĂ€chen, wo man sich gegenseitig schrieb, was man denn so miteinander anstellt, wenn man sich denn wirklich treffen wĂŒrde und das kann dann tatsĂ€chlich ziemlich spannend und anregend sein, trotz aller virtualitĂ€t.

das entscheidende aber ist, dass es einen gewissen realitÀtsbezug gibt, auch wenn dieser sich einzig in der fantasie abspielt und vielleicht niemals realitÀt wird, aber wenn man im hinterkopf dabei hat, das könnte sich tatsÀchlich bald mal so abspielen, macht es eben spannend. und vielleicht ist es dann in manchen fÀllen sogar besser, man belÀsst es bei gemeinsamen fantasien, hÀlt die möglichkeit immer offen, nutzt sie aber nie. ;)

das plumpe anquatschen fremder leute hat damit aber nix zu tun, was daran toll sein soll, kann ich auch nicht beantworten.
_________________________
"Das meinen Sie doch nicht ernst?" - "NatĂŒrlich meine ich das. Und nennen Sie mich nicht Ernst!"

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: tobo74] - #2612756 - 21.10.2013, 21:43:20
RoSaLiE ReLäX
Nicht registriert


Ja wenn man sich kennt und derartige chatgesprĂ€che auch nicht aufgezwungen bekommt, sich gerne mit einem freund darĂŒber unterhĂ€lt wobei niemand gestört wird ist es ja ok. Dagegen habe ich nichts.
Aber die cs Art die am weitesten verbreitet ist und am meisten stört ist die, die mit "Hi Fremde, Lust?" anfĂ€ngt und dann mit "*Ich steh vor dir und fasse dir in den Schritt...* weitergeht. So etwas zu schreiben, das muss doch irgendeinen Reiz haben... der aber nicht von jedem nachvollziehbar ist. Wenn MĂ€nner sagen, dass sie genau so etwas erregt, dass ist fĂŒr mich schwer zu glauben.

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: ] - #2612924 - 22.10.2013, 16:27:41
Suchty
​...Idiocracy

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.347
Ort: Deutschland
Stell euch vor es wĂ€re nicht der Chat, dann sieht es so aus mit den AnmachsprĂŒchen. Wobei ich anmerken muss das ich die Leute sehr Unterhaltsam finde und ein paar SprĂŒche echt genial sind, aber dies ist Comedy und somit meinen auch die es nicht Ernst. Doch hier imm Chat wird sowas Ernst gemeint und das zu Fremden. Unter Freunden kann man sich viel erlauben, aber unter Fremden eher nicht.

Ich: Bist du alleinerziehende Mami?
Fremde1: Ja, 3.
Fazit: Sie nahm es mit Humor, aber die gegebenheiten waren auch nicht Fremd. (Mychannel + Öffentlich)

---


Diese Frage hab ich dann 3 Fremden Privat gefragt. Keinerlei Reaktion... naja außer das eine Ignore (Die Person ist auch Zertifiziert dumm :-D ) Davon waren alle Stammis (wobei eine mit nem Newbienick Online war, aber das hat auch GrĂŒnde) und keine bentzte das Notrufsystem... ich hĂ€tte es in Flirt fragen mĂŒssen oder in sonstigen Sexchannels
_________________________
Ein Erwachsener ist ein Kind das nur mehr Anstand und Moral besitzt.

Mods: Bitte im Chat auch per /m hinterlassen was entfernt wurde.

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: ] - #2613014 - 22.10.2013, 22:12:33
Herr Tod
Nicht registriert


Antwort auf: RoSaLiE ReLäX
Aber die cs Art die am weitesten verbreitet ist und am meisten stört ist die, die mit "Hi Fremde, Lust?" anfĂ€ngt und dann mit "*Ich steh vor dir und fasse dir in den Schritt...* weitergeht. So etwas zu schreiben, das muss doch irgendeinen Reiz haben... der aber nicht von jedem nachvollziehbar ist. Wenn MĂ€nner sagen, dass sie genau so etwas erregt, dass ist fĂŒr mich schwer zu glauben.


Ist mit einem Wort erklÀrt: notgeil.

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: ] - #2613127 - 23.10.2013, 13:25:26
Your Dark Secret
Nicht registriert


Das tollste am cs ist die unfreiwillige Komik dahinter, besonders wenn sich die Herren gegenseitig anfaken :-) Die meisten "normalen" Leuten sind vielleicht mal neugierig, probieren es aus und finden es kurzzeitig prickelnd, lassen es aber auch dann wieder schnell, weil es einfach auf die Dauer öde und langweilig ist.

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: ] - #2614006 - 26.10.2013, 12:42:17
Herr Tod
Nicht registriert


Antwort auf: Your Dark Secret
Die meisten "normalen" Leuten sind vielleicht mal neugierig, probieren es aus und finden es kurzzeitig prickelnd, lassen es aber auch dann wieder schnell, weil es einfach auf die Dauer öde und langweilig ist.


Generelles Problem bei der Debatte, dass alles, was den eigenen Vorlieben / denen der Mehrheit entspricht, als ''normal'' deklariert wird und alles andere als ''unnormal''. Ich kenne genĂŒgend Menschen (ja, auch Frauen), fĂŒr die, obwohl sie stattdessen leicht richtigen Sex haben könnten, auch einen Reiz an Cs finden und zwar dauerhaft.

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: ] - #2614018 - 26.10.2013, 13:21:55
Your Dark Secret
Nicht registriert


Sicher gibt es auch die. Besonders seit der Verschmelzung von Sex und Schnulzenroman ala shades of grey, 80 Days usw, ist die Anzahl der Frauen gestiegen. Dabei bleiben und stumpfn low cs machen aber trotzallem nur eine kleine Minderheit. WĂŒrde den Frauenanteil der Dauercsler auf 15-20 % schĂ€tzen, von denen aber auch nur ein Bruchteil attraktiv und geistig stabil ist :-P


Bearbeitet von Your Dark Secret (26.10.2013, 13:23:37)

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: ] - #2614098 - 26.10.2013, 19:45:21
Herr Tod
Nicht registriert


Antwort auf: Your Dark Secret
Sicher gibt es auch die. Besonders seit der Verschmelzung von Sex und Schnulzenroman ala shades of grey, 80 Days usw, ist die Anzahl der Frauen gestiegen.


Halte ich fĂŒr Quatsch. Menschen Ă€ndern ihre Vorlieben nicht, nur weil ĂŒber sie geschrieben wird (und das wurde es ĂŒbrigens schon vorher, es wurde nur nicht so hochgehyped).

Und was die Vorliebe fĂŒr Cs mit geistiger StabilitĂ€t von Frauen zu tun hat, frage ich mich auch.

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: ] - #2614108 - 26.10.2013, 20:18:05
Your Dark Secret
Nicht registriert


Antwort auf: Herr Tod
Antwort auf: Your Dark Secret
Sicher gibt es auch die. Besonders seit der Verschmelzung von Sex und Schnulzenroman ala shades of grey, 80 Days usw, ist die Anzahl der Frauen gestiegen.


Halte ich fĂŒr Quatsch. Menschen Ă€ndern ihre Vorlieben nicht, nur weil ĂŒber sie geschrieben wird (und das wurde es ĂŒbrigens schon vorher, es wurde nur nicht so hochgehyped).

Und was die Vorliebe fĂŒr Cs mit geistiger StabilitĂ€t von Frauen zu tun hat, frage ich mich auch.


Sind einfach Erfahrungswerte, habe einige kennengelernt, die seit dem lesen eines dieser BĂŒcher die Idee hatten sich in diesem Bereich neu zu entdecken. Ob daraus eine Vorliebe wird steht auf einem anderen Blatt, meistens jedoch nicht. Dass bei allem was online direkt mit Sex zu tun, sei es nun casual dating, cs whatever unter den echten MĂ€dels viele Freaks bzw. geistig etwas labile zu finden sind ist eben auch so ein Erfahrungswert ;)

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: ] - #2614681 - 28.10.2013, 20:28:26
xXsmartlXx

Registriert: 19.09.2004
Beiträge: 7.949
Huhu,

ich habe jetzt schon einige BeitrĂ€ge in den Thread Virtuelle BelĂ€stigung - Gibt es eine Lösung dafĂŒr? verschieben mĂŒssen, da es hier oftmals nicht mehr um das Thema: CS - was ist so toll daran? geht, sondern nur mehr um CS-Probleme der User hier im Chat und was man dazu sagt.

Bitte nicht mehr vom eigentlichen Thema abdriften und ansonsten den oben verlinkten Thread verwenden, dankeschön! :-)

Liebe GrĂŒĂŸe,
Martin.

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: xXsmartlXx] - #2616531 - 05.11.2013, 20:38:40
Nissy
»gonn​a cre​ep.​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.476
Hallo,

Ich habe nun nicht den kompletten Thread gelesen und antworte nun lediglich auf die Kernfrage: "Was ist so toll daran?".

Puh, ich glaube fĂŒr viele MĂ€nner und Frauen ist es einfach ein Kick. Bei einigen MĂ€nnern und Frauen wird CS auch nicht als "Fremdgehen" wahrgenommen, es könnte also auch noch zusĂ€tzlich einen "Kick" in eine Beziehung bringen. Im Grunde entsteht alles durch die eigene Fantasie, die durch Aussagen des "CS-Partners" beeinflusst wird. Es mag nicht fĂŒr jeden das "Richtige" sein, aber es gehört in einer gewissen Art und Weise zu unserer SexualitĂ€t dazu.

- Es gibt Menschen, die beim Mastubieren ihre eigene Fantasie nutzen und sich "schöne" Dinge vorstellen.
- Die Sorte von Menschen, die sich ihre Fantasie von anderen (virtuell) holen.
- Die Sorte, die beim Mastubieren an gar nichts denken - irgendwie bringt mich das an die Szene in "American Pie", in der "Jim" mit einem Apfelkuchen sein GlĂŒck versucht :-D
- und natĂŒrlich die Sorte, die es gar nicht tut.

Es bedeutet nun nicht, dass man Asexuell ist, nur weil man seine BedĂŒrfnisse OHNE Sex befriedigt ;-)
WĂŒrde ich interesse an CS haben, wĂ€re der Knuddels-Chat aber definitiv NICHT meine erste Anlaufstelle.
Diese ganzen Pixel, bunten Smilies, dazu noch die Knuddelsgrippe ("*keusch**hust**rotz* zwischen erotischen Zeilen! - dem ein oder anderen wirds gefallen, aber ...nein.) Nicklisteneffekte, riesige Herzen im Bildschirm,... da gibt es gewiss andere Seiten, die sich auf solche "GesprÀche" spezialisiert haben. Dort kann man dann auch "erotischere" Bilder bestaunen als hier :-D

Meiner Meinung nach ist es kein Weltuntergang, solange man mit seinen "Interessen" niemanden belÀstigt.
Ich wĂŒrde solche Anfragen einfach ignorieren, weniger darĂŒber aufregen. :-)

Denise
_________________________
It hurt to see all my items where his feet used to be
but i guess its just reality that creepers
creepers gonna creep!

[zum Seitenanfang]  
Re: CS - was ist so toll daran? [Re: Regenbogenfischchen] - #2686952 - 29.08.2014, 17:33:36
Experte
Nicht registriert




Was MĂ€nner letztendlich an CS so toll finden, finde ich ebenfalls fragwĂŒrdig. Aber einige davon haben ja auch eine Webcam, und diese bevorzugen dann wohl Camsex. Auch etwas was ich nicht nachvollziehen kann. Aber jeder Mensch ist anders gestrickt, fĂŒr mich persönlich wĂ€re das absolut nichts, allein schon weil es mich nicht reizt.
FĂŒr MĂ€nner ist es wohl auch eine Art Erfolgserlebnis - also ich könnts mir so denken! - wenn diese eine Frau finden, die es vor der Cam tut. Es gibt im Internet ja so viele Seiten wo virtueller Sex verkauft wird.


Nur mal so, ich hatte soeben einen SchĂŒtzling, der sich im Channel /cs aufhielt, WEIBLICHER SchĂŒtzling. Und wenn man da auf die Nicks guckt, sind da auch verdammt viele weibliche User, warum genau wird dann hier geschrieben, dass MĂ€nner CS so toll finden? Frauen sind da auch kein StĂŒck besser :-D Wobei jedem das Seine.

[zum Seitenanfang]  
Seite 3 von 4 < 1 2 3 4 > alle