Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 3 von 3 < 1 2 3 alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Kanichen gejagt von Katze [Re: Gaara33] - #2286675 - 14.07.2011, 16:06:27
niceangel123
​hello autumn.

Registriert: 22.08.2007
Beiträge: 5.080
Joa, aber ein Kaninchen kommt platzmäßig auch gut in einem geschützten Freigehege aus, für eine Katze wäre diese Terraingröße ungenügend. Und wenn du dein Kaninchen im ganzen Garten frei laufen lässt - Wer würde denn zum Beispiel dann dafür aufkommen, wenn sich ein wilder Raubvogel an deinem Kaninchen "vergreifen" würde? Wer wäre dann der Verantwortliche?

Katzen sind eben freistreunende Tiere mit Jagdtrieb, wenn ich mein Kaninchen Auslauf im Freien gewähre, dann muss ich als Tierhalter mein Tier eben vor seinen natürlichen Feinden - also auch vor streunenden Katzen - schützen. Und wenn Katzen draußen sind - Wie willst du dafür sorgen, dass deine Katze aufm Grundstück bleibt? Ein Zaun oder ähnliches ist für eine Katze aufgrund ihrer Sprungkraft kein Hindernis.

[zum Seitenanfang]  
Re: Kanichen gejagt von Katze [Re: niceangel123] - #2286682 - 14.07.2011, 16:14:48
niceangel123
​hello autumn.

Registriert: 22.08.2007
Beiträge: 5.080
Sorry, Editierzeit vorbei und was vergessen:

Es gibt außerdem auch Freigehege zu kaufen, wo es das Netz gleich mit dazu gibt - Und teuer sind die auch nicht. Zumindest nicht "zu teuer", wenn dir was an deinem Tier liegt. Ich hatte damals, als ich noch ein Kaninchen hatte, diese Art von Freigehege für mein Kaninchen im Garten stehen und war damit eigentlich auch sehr zufrieden. Die gibts auch in verschiedenen Größen zu kaufen.
Hab auch grad mal bei Amazon geschaut, da gabs ein Angebot für 16,91 € für diese Art von Freigehege wie oben auf dem Bild, und ich denke, das dürfte auch für dich erschwinglich sein.

Wie gesagt, an dir liegts. Ein Kaninchen kann man im Käfig oder im Gehege halten, für eine Katze wäre das Tierquälerei.

@ CrazyNolly: Die Größe des Käfigs kann man ja beeinflussen. Eine Katze braucht aber generell so viel mehr Platz, dass die Haltung einer Katze im Käfig unmöglich ist.


Bearbeitet von niceangel123 (14.07.2011, 16:19:53)

[zum Seitenanfang]  
Re: Kanichen gejagt von Katze [Re: niceangel123] - #2286686 - 14.07.2011, 16:17:19
CrazyNolly
Nicht registriert


Auch für Kaninchen ist das halten in einem Käfig Tierquälerei!!!
Auch wenn viele Menschen das nicht einsehen und Kaninchen für brave Käfigtiere halten, das ist nicht so.

Pro Kaninchen sollte dauerthaft ein Platz von mind. 2qm gewährleistet sein!
Und das auf einer Ebene.
Also nicht Doppelstockkäfig oder ähnliches.

Das nochmal als Anmerkung, dass hier nichts falsches stehen bleibt.

[zum Seitenanfang]  
Re: Kanichen gejagt von Katze [Re: ] - #2290695 - 21.07.2011, 22:05:25
MindChaoz
Nicht registriert


Tatsache.
Und selbstverständlich sollten die Tiere regelmäßigen, ausgiebigen Freilauf haben. Dasselbe gilt natürlich auch für Meerschweinchen.
Käfige sollten nicht der Standard, eher die Ausnahme darstellen.

Wer nicht dazu bereit ist, den Tieren ausreichend Platz und Sicherheit zu bieten, sollte schlichtweg keine besitzen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Kanichen gejagt von Katze [Re: ] - #2290833 - 22.07.2011, 11:50:07
CrazyNolly
Nicht registriert


Nunja, da man Kaninchen mind. zu zweit halten soll, was dann mind 4qm sind, gibts da definitiv keinen Käfig mehr zu kaufen.
Ist dann schon damit verbunden denen n Gehege oder so zu kaufen.

Und unter Käfig verstehen eben viele so n kleines Ding.
Deswegen sollte das nochmal klargestellt sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Kanichen gejagt von Katze [Re: ] - #2291080 - 22.07.2011, 18:22:42
Gaara33
Forum​user​

Registriert: 21.08.2008
Beiträge: 490
Ich bin durch zufall grade nochmal hier drauf gestossen, und bin nun wirklich überwältigt, von eurem Wissen.

Ich bitte diesen thread zu schließen, danke!
_________________________
Wer andern eine Grube gräbt, hat ein Grubengrab Gerät.

[zum Seitenanfang]  
Seite 3 von 3 < 1 2 3 alle