Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 7 von 29 < 1 2 ... 5 6 7 8 9 ... 28 29 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Pille III [Re: 2ocean] - #1717549 - 18.03.2009, 20:05:33
farinurlaubgirl 15
Nicht registriert


Original von zoki:


Zitat:
Hey Leute.. also..

seid letze Woche Montag nimmt meine Freundin die Pille.
und am Sonntag hatten wir geschlechtsverkehr. also vor 3 Tagen.
und Gestern also dienstag hat sie ihre Pille vergessen zu nehmen.

Wollte nur mal wissen ob sie nun Schwanger ist? oder nicht.
weil ich erlich gesagt nicht jetzt schon Vater werden möchte.

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1717561 - 18.03.2009, 20:16:48
ma-cherise
...bu​t not​ here​...​

Registriert: 15.10.2007
Beiträge: 121
Ort: M√ľnchen
Also... Das steht alles sehr genau in der Packungsbeilage von der Pille, das solltet ihr vielleicht mal durchlesen?
"Sie haben eine Pille in Woche 1 vergessen:
Holen Sie die Einnahme so schnell wie m√∂glich nach, auch wenn dies bedeutet, dass Sie zwei Pillen zur gleichen Zeit einnehmen. Setzen Sie die Einnahme dann wie gewohnt fort. In den n√§chsten 7 Tagen muss jedoch zus√§tzlich eine Barrieremethode zur Empf√§ngnisverh√ľtung (zB. Kondom) angewendet werden. Wenn Sie in der Woche vor der vergessenen Einnahme der Pille Geschlechtsverkehr hatten, besteht das Risiko einer Schwangerschaft. Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist umso h√∂her, je n√§her dies zeitlich an der √ľblichen Einnahmepause liegt."
_________________________
I am always astonishing myself. It is the only thing that makes life worth living. (Oscar Wilde)

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ma-cherise] - #1717600 - 18.03.2009, 20:43:17
zoki
Nicht registriert


Also Sonntag ist klar da hat sie die Pille auch genommen dann..
Montag hat sie Genommen..
Dienstag nicht..


hmm weil das was Post √ľbermir ist kapier ich nicht.

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1717701 - 18.03.2009, 22:34:25
2ocean
​I'm the sin.

Registriert: 02.12.2003
Beiträge: 5.640
Seine Freundin hat ihre Pille aber offenbar in der 2., nicht in der 1. Einnahmewoche vergessen (wenn sie montags mit der Einnahme begonnen hat, m√ľsste das theoretisch die 9. Pille gewesen sein, die sie vergessen hat).

In diesem Fall gilt folgendes:
Zitat:
Sofern an den vorausgegangenen 7 Tagen die Pille regelmäßig eingenommen wurde, ist der Empfängnisschutz gewährleistet, zusätzliche Schutzmaßnahmen sind nicht notwendig.
_________________________
Fairy tales don't come true. Reality is much stormier. Much murkier. Much scarier.
Reality is so much more interesting than living happily ever after.

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: 2ocean] - #1717780 - 19.03.2009, 06:05:42
jessi022

Registriert: 04.06.2006
Beiträge: 1.356
Ich hab' mal 3 Wochen und 3 Tage die Pille genommen (wollte zwei Streifen durchgehend nehmen), allerdings kamen mir dann ziemliche Bauchkrämpfe in Verbindung mit Übelkeit (und dementsprechend dem Übergeben) dazwischen. Ich bin danach zur Sicherheit zum Frauenarzt gegangen, die hat mir gleich die Pille danach verschrieben. Wäre hier vielleicht auch sinnvoll? :o
_________________________
Dass man an Rosen glaubt, das bringt sie zum Bl√ľhen. - Johann Wolfgang von Goethe

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: jessi022] - #1717866 - 19.03.2009, 13:44:04
ma-cherise
...bu​t not​ here​...​

Registriert: 15.10.2007
Beiträge: 121
Ort: M√ľnchen
Oh, sorry. Ich hab statt "Montag" irgendwie "Freitag" gelesen. √Ė.√∂
Du hast nat√ľrlich Recht, 2ocean.
_________________________
I am always astonishing myself. It is the only thing that makes life worth living. (Oscar Wilde)

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1717912 - 19.03.2009, 14:57:24
zoki
Nicht registriert


puuh...
also muss ich mir keine sorgen machen? :-[

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1717914 - 19.03.2009, 15:00:35
2ocean
​I'm the sin.

Registriert: 02.12.2003
Beiträge: 5.640
In dem speziellen Fall musst du dir wohl keine Sorgen machen, allerdings war das ja im Grunde nur "Gl√ľck", dass sie die Pille in der 2. Einnahmewoche vergessen hat. W√§re es in der ersten gewesen, w√ľrde die Situation schon ganz anders aussehen. Wenn deine Freundin noch Probleme damit hat, sich an die regelm√§√üige Einnahme zu grw√∂hnen, solltet ihr vielleicht mal in Betracht ziehen, erst einmal zus√§tzlich mit Kondomen zu verh√ľten. Damit w√ľrdet ihr euch ggf. auch sicherer f√ľhlen.
_________________________
Fairy tales don't come true. Reality is much stormier. Much murkier. Much scarier.
Reality is so much more interesting than living happily ever after.

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: 2ocean] - #1717972 - 19.03.2009, 16:32:57
wüstenmaus12
Nicht registriert


Ich hab mal 'ne Frage... ^^

Ich nehme zum ersten Mal die Pille. Und d.h. ich musste sie am ersten Tag der Regel einnehmen.

Nun seitdem habe ich sie schon (16 Tage) bzw. ich bin mir nicht sicher, ob dies Schmierblutungen sind...
Wie erkenne ich denn Schmierblutungen?
Ich wollte deswegen nicht extra zum FA, da es ja im ersten Zyklus schonmal auftreten kann und sich später wieder einpendeln sollte...

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1718417 - 20.03.2009, 14:25:16
ma-cherise
...bu​t not​ here​...​

Registriert: 15.10.2007
Beiträge: 121
Ort: M√ľnchen
Hm, 16 Tage sind schon sehr viel.
Schmierblutungen sind bräunlich und nicht so stark wie die Blutung am Anfang von den Tagen.
Generell wird schon immer dazugesagt, dass sich der Körper oft nicht gleich auf den neuen Zyklus einstellt und es deshalb zu Schmierblutungen kommen kann. Ich hab grad auch noch folgendes gelesen:
"Schmierblutungen bei Einnahme der Antibabypille kommen h√§ufiger dann vor, wenn die Pille einen niedrigen √Ėstrogenanteil hat." (Quelle: Wikipedia)
Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass dein FA dir gleich ne andere Pille verschreiben kann - eben wegen der "Eingewöhnungszeit" von drei Monaten.
Hier noch der Link zu den
Schmierblutungen.
_________________________
I am always astonishing myself. It is the only thing that makes life worth living. (Oscar Wilde)

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1723405 - 27.03.2009, 19:14:21
Afra
Nicht registriert


Hallo,

Ich hab da mal ne ganz grundlegende Frage, ich werd nächste woche Donnerstag das erste Mal die Pille verschrieben bekommen, d.h. doch das ich beim nächsten Einsetzen meiner tage mit der Pille anfangen kann,oder?
Und ab wann hab ich dann verl√§ssligen Schutz, also ohne auf weiter verh√ľtungsmittel zur√ľckzugreifen?

Ich hab da echt keine ahung :D


danke schonmal
julia ;)

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1723431 - 27.03.2009, 19:49:48
2ocean
​I'm the sin.

Registriert: 02.12.2003
Beiträge: 5.640
Sofern du am ersten Tag deiner Periode mit der Einnahme beginnst, besteht sofort Empfängnisschutz. Das wird dir aber dein Frauenarzt sicherlich alles noch erklären und steht ansonsten auch in der Packungsbeilage.
_________________________
Fairy tales don't come true. Reality is much stormier. Much murkier. Much scarier.
Reality is so much more interesting than living happily ever after.

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: 2ocean] - #1735477 - 14.04.2009, 11:59:21
MixMara
Nicht registriert


Hey

Also, ich hab auch ne Frage. und zwar ist es ja so, dass man zus√§tlich verh√ľten soll wenn man Durchfall oder √úbergeben oder so hat kurz nachdem man die Pille genommen hat weil der Wirkstoff dann nicht ganz aufgebaut wurde oder so. Aber was ist, wenn man sich w√§hrend der Pillenpause √ľbergibt oder Durchfall hat? Ist das dann trotzdem noch sicher?

Und was ist, wenn man seine Tage schon vor der Pillenpause bekommt?

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1735510 - 14.04.2009, 12:31:05
2ocean
​I'm the sin.

Registriert: 02.12.2003
Beiträge: 5.640
Wenn du dich innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille √ľbergeben musstest oder Durchfall hattest, solltest du sie nachnehmen, andernfalls ist der Verh√ľtungsschutz u.U. nicht gew√§hrleistet. Das liegt daran, dass evtl. Teile des Wirkstoffes dann wieder ausgeschieden werden. Wenn du dich aber sp√§ter (also au√üerhalb der ersten 4 Stunden) oder w√§hrend der Pillenpause √ľbergibst, hat das √ľberhaupt keine Auswirkungen, da die Hormone dann nicht mehr ausgeschieden werden.

In aller Regel wirst du deine Periode nicht w√§hrend des Einnahmezyklus' bekommen. Auch das h√§ngt mit dem Hormonspiegel zusammen. Es w√§ren dann also eher Zwischenblutungen. Ist dir das denn passiert? Wenn man mit der Einnahme der Pille beginnt, kann das durchaus mal vorkommen. Sollte sich allerdings innerhalb der ersten zwei, drei Monate einpendeln und dann sollten keine Zwischenblutungen mehr eintreten. Wenn doch, w√ľrde ich dar√ľber mal mit meinem Frauenarzt sprechen, ob evtl. f√ľr dich ein andere Pr√§parat eher in Frage k√§me.
_________________________
Fairy tales don't come true. Reality is much stormier. Much murkier. Much scarier.
Reality is so much more interesting than living happily ever after.

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: 2ocean] - #1736976 - 16.04.2009, 10:57:33
wüstenmaus12
Nicht registriert


Hallöchen an alle!
Ich hab da mal ne Frage...

Also ich möchte meine Regel so verschieben, dass ich sie in der Woche habe und damit nicht am Wochenende

Nun gibt es da 2 Möglichkeiten:

1. Ich nehme sie heute Abend das letzte mal (18tes Dragee) und die Regel setzt am Montag ein.

oder

2. Ich nehme das letzte Dragee wie geplant am Sonntag, verk√ľrze die Pillenpause aber auf 3 Tage (also dass ich am Donnerstag mit dem neuen Folienstreifen beginne)

Was meint ihr ist besser?
Achja und außerdem muss ich sagen, dass ich momentan erst meinen 2ten Folienstreifen nehme.

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1736987 - 16.04.2009, 11:07:02
jellybaby1987
Nicht registriert


Allgemein rät man, einfach die nächste Packung ranzuhängen, also quasi gar keine Pause zu machen (das wäre dann wohl die dritte Möglichtkeit).

Da das aber von Präperat zu Präperat variiert, solltest du einfach mal deinen Beipackzettel lesen, was die dazu empfehlen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1736989 - 16.04.2009, 11:08:04
loka
Nicht registriert


ich hab auch das gleiche gemacht, ich hate meine tage immer am wochenende un das wollte ich nicht mehr also hab ich einfach die pause verk√ľrzt also voher shcon mit der neuen packung begonnen, ob das jetzt so am besten war weis ich nicht, aber so stand es in der gebrauchs anweisung wenn ich mich recht ensinne.

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1736996 - 16.04.2009, 11:14:24
Chica911
​[rock'n'roll queen]

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.975
Ort: [da.wo.du.nicht.sein.willst]
Antwort auf: jellybaby1987
Allgemein rät man, einfach die nächste Packung ranzuhängen, also quasi gar keine Pause zu machen (das wäre dann wohl die dritte Möglichtkeit).

Aber dann √§ndert sich doch nicht ihr Einnahmetag, was soll das f√ľr einen Sinn machen?

Ich w√ľrde M√∂glichkeit 2 w√§hlen, habe ich vor kurzem auch gemacht weil ich meine Tage nicht am Wochenende haben m√∂chte. Ich habe dann, wenn ich mich recht entsinne, ebenfalls nur 3 Tage Pause gemacht. Das hatte jedoch zur Folge, dass ich im ersten Zyklus dann Schmierblutungen hatte. Das k√∂nnte bei dir also eventuell auch passieren...
_________________________
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun."
(Orson Welles)

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1736999 - 16.04.2009, 11:15:29
wüstenmaus12
Nicht registriert


Die Regel ganz ausfallen zu lassen, traue ich mich i.wie nicht...^^

loka hattest du danach i.-welche Probleme, wie z.B. Schmierblutungen?

[zum Seitenanfang]  
Re: Pille III [Re: ] - #1737010 - 16.04.2009, 11:31:21
loka
Nicht registriert


wenn ich mich recht erinnere hatte ich keine probleme, falls du doch schmirblutungen bekomen solltest im ersten monat kann es aber durchaus normal sein, also nicht gleich nervös werden ^^

[zum Seitenanfang]  
Seite 7 von 29 < 1 2 ... 5 6 7 8 9 ... 28 29 >