Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 14 von 18 < 1 2 ... 12 13 14 15 16 17 18 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Spielt die Länge eine Rolle? **** [Re: Talkster] - #1826433 - 16.08.2009, 21:18:44
1993Babe1993
Forum​user​

Registriert: 26.08.2007
Beiträge: 39
Ort: Deutschland / Süd-Niedersachse...
wie sagt man so schön ? in der kürze liegt die würze? :-D
naja...ich denk aber ehr es kommt auf den typen drauf an....wie er mit umgeht wenn man bei der sache ist ;-)

z.B
Freund A > kurz > schlecht im bett :-D
Freund B > kurz > gut im bett :-D

aber kann ja auch umgekehrt sein das der mit dem langen tollen teil schlecht im bett ist weil er die technik einfach nicht drauf hat :-D


also...
denke dann ehr das es auf die technik drauf ankommt....und nicht ob er lang oder kurz ist ;-)
_________________________
Ich glaub ich bin ins Forum verliebt :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: 1993Babe1993] - #1831183 - 25.08.2009, 12:03:25
ChouChou000
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 07.12.2004
Beiträge: 44
Ort: Österreich - Burgenland
Wie sagt man so schön ...
"Kleiner aber nagelt wie ne Nähmaschine?" :-D
xDDD

Also ich persönlich denke nicht dass es an der Länge liegt ob jemand gut/schlecht im Bett ist.

Ein Typ kann noch so nen langen Schwengel haben,
wenn er nicht weiß wie er damit umgehen zu hat, bringts auch nix. :)
_________________________
Elefanten auf die Straße werfen und zusehen wie sie zerplatzen. :-P

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: ChouChou000] - #1831273 - 25.08.2009, 14:13:44
The Master3333

Registriert: 11.06.2006
Beiträge: 3.073
Umgehen? Nach genügend Sex weiß es jeder. Also mit "wenn er nicht weiß wie man damit umgeht" kann man nicht argumentieren.

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: 1993Babe1993] - #1831374 - 25.08.2009, 18:04:35
Chica911
​[rock'n'roll queen]

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.975
Ort: [da.wo.du.nicht.sein.willst]
Antwort auf: 1993Babe1993

also...
denke dann ehr das es auf die technik drauf ankommt....und nicht ob er lang oder kurz ist ;-)

Na ja, ich frag mich dann immer was das für eine Technik sein soll? ?-) Wir reden hier ja jetzt nicht unbedingt von z. B. "nur" 12 Zentimetern (also unter'm Durchschnitt), aber irgendwann sind eben auch mal Grenzen erreicht und freu spürt nichts/ zu wenig. Mit welcher Technik will man das denn dann ausgleichen?
_________________________
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun."
(Orson Welles)

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: Chica911] - #1831384 - 25.08.2009, 18:18:05
ChouChou000
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 07.12.2004
Beiträge: 44
Ort: Österreich - Burgenland
Sinn ist es ja, den G-Punkt zu stimulieren und nicht die Gebärmutter oder Sonstiges.

Ich zitiere:
"Die Zone liegt circa 5 cm vom Scheideneingang entfernt an der Vorderwand der Scheide, zur Bauchdecke hin, unmittelbar hinter dem Schambein."

Somit ist dieser auch mit einem richtig kleinen Penis zu erreichen.
Und die Technik liegt einfach darin, dass man sich richtig anstellt und den während des ganzen Aktes nicht außenvor lässt.

Und das hat sehr wohl etwas mit 'richtig umgehen können' zu tun, mein Lieber.
Denn einfach nur reinhämmern kann jeder. ;-)
_________________________
Elefanten auf die Straße werfen und zusehen wie sie zerplatzen. :-P

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: Chica911] - #1831386 - 25.08.2009, 18:22:18
Talkster
Forumuser

Registriert: 15.07.2009
Beiträge: 440
Ist interessant wie oft dieser Spruch gebracht wird. "Technik" wird überschätzt. Wir reden hier immerhin von Sex und nicht von ner Karriere als Weltraumfahrer oder so. Kombiniert mit der zweifelhaften Weisheit "dumm fickt gut", kann ich mir da keine allzu komplizierten Techniken vorstellen.
Abgesehen davon kann auch der begabteste Handwerker mit mangelhaftem Werkzeug nicht viel ausrichten ^^.
_________________________
Wenn man Katzen, Hunde und Meerschweinchen nicht töten soll, warum sind sie dann aus Fleisch?

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: ChouChou000] - #1831391 - 25.08.2009, 18:38:33
Chica911
​[rock'n'roll queen]

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.975
Ort: [da.wo.du.nicht.sein.willst]
Antwort auf: ChouChou000
Sinn ist es ja, den G-Punkt zu stimulieren und nicht die Gebärmutter oder Sonstiges.

Also erst mal, und das habe ich hier schonmal geschrieben, ist noch nicht mal bewiesen dass es überhaupt so etwas wie einen G-Punkt gibt. Es gibt Frauen, die von dieser erogenen Zone berichten - es gibt aber auch viele, die das bei sich nicht feststellen konnten. Ich finde es albern, mit etwas zu argumentieren was längst nicht jede Frau hat...

Antwort auf: ChouChou000
Ich zitiere:
"Die Zone liegt circa 5 cm vom Scheideneingang entfernt an der Vorderwand der Scheide, zur Bauchdecke hin, unmittelbar hinter dem Schambein."
Somit ist dieser auch mit einem richtig kleinen Penis zu erreichen.
Und die Technik liegt einfach darin, dass man sich richtig anstellt und den während des ganzen Aktes nicht außenvor lässt.
Und das hat sehr wohl etwas mit 'richtig umgehen können' zu tun, mein Lieber.
Denn einfach nur reinhämmern kann jeder. ;-)

Sehr kleine Penisse sind meistens auch nicht besonders dick, nun frage ich mich wie diese Zone (WENN sie denn überhaupt bei der jeweiligen Frau vorhanden ist) stimuliert werden soll, wenn die Vagina den Penis gar nicht richtig umschließen kann?
_________________________
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun."
(Orson Welles)

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: Chica911] - #1831457 - 25.08.2009, 20:23:57
x3 EnqeL 0hnE FlüqeL x3

Registriert: 29.10.2008
Beiträge: 3.419
Antwort auf: Chica911

Sehr kleine Penisse sind meistens auch nicht besonders dick, nun frage ich mich wie diese Zone (WENN sie denn überhaupt bei der jeweiligen Frau vorhanden ist) stimuliert werden soll, wenn die Vagina den Penis gar nicht richtig umschließen kann?


Entweder ergibt das so keinen Sinn oder du hast dich vertan..

Wenn der Penis "zu klein" ist, würde es ja bedeuten er ist nicht dick genug (soweit kann ich dir folgen) aber dann müsste er aufgrund dessen den G-Punkt (gibt es ihn) nicht erreichen können.

Wenn wer "zu lang" und "zu dick" wäre passt er natürlich auch nicht ganz rein, und somit gibt es ebenfals keinen erreichten G-Punkt.

Allerdings ist auch jede Vagina anders. Manche Frau ist eben für größere, manche für kleinere geeignete.

Nun zurück zu dem Quote, wenn er zu klein ist passt er doch wohl rein? Nur wenn er zu dick wäre, würde die Vagina ihn nicht umschließen können?

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: x3 EnqeL 0hnE FlüqeL x3] - #1831462 - 25.08.2009, 20:32:13
Chica911
​[rock'n'roll queen]

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.975
Ort: [da.wo.du.nicht.sein.willst]
Neenee, da verstehst du mich jetzt falsch. Ich meine, dass der Penis womöglich so schmal ist, dass er die Vagina einfach nicht wirklich ausfüllt/ nicht genug Kontakt zu den "Wänden" entsteht und dadurch eben auch nicht genügend stimulierende Reibung...
_________________________
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun."
(Orson Welles)

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: Chica911] - #1841019 - 12.09.2009, 14:54:50
beatbox260
Nicht registriert


Ich bin immer noch der meinung die Dicke machts nicht die länge =)

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: ] - #1841115 - 12.09.2009, 17:55:25
XxCrazyboy1991xX
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 50
Ort: Delmenhorst
Hallo,
ich bin auch für die dicke anstatt für die länge?
Aber sowas sollten glaub ich mal die Weiblichen User uns Männlichen Usern erklären.
Lg Kevin ;)
_________________________
Euer XxCrazyboy1991xX :-D --- Kevin :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: XxCrazyboy1991xX] - #1841187 - 12.09.2009, 20:51:23
CrazyNolly
Nicht registriert


Wenn er aber am Ende dicker als lang ist bringt's das wohl auch nich... :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: ] - #1841222 - 12.09.2009, 21:42:16
DjTranceFire
Nicht registriert


Antwort auf: CrazyNolly
Wenn er aber am Ende dicker als lang ist bringt's das wohl auch nich... :-D


Genau da dürfte das Problem liegen da man generell davon ausgehen kann das mehr Länge auch mehr Breite bedeutet... Ist zwar nicht zwangsweise so, aber trifft trotzdem so gut wie immer zu...

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: ] - #1841252 - 12.09.2009, 22:22:25
Prophet3
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 02.12.2005
Beiträge: 602
Ort: Neuss
Mh, Ich hatte schon welche die meinten zu mir *der is ja klein* Aber hatten noch nie sex gehabt** & der is meinesachtens 10-11 CM

Dazu würde ich sagen das viele Mädels die unerfahren sind und auf jedenfall jüngere Mädels auf sowas achten.

Wenn man ein Frühkommer ist was viele Deutsche Männer sind ist der Trick Sich vorher einen runterzuholen. 5 min warten bis man wieder kann und man wird sehen es klappt ;-)

Aber was mich immer schon interessiert hat Warum kriegt man eierschmerzen wenn man dauererregt ist aber nicht zum schuss kommt *zb beim schmusen*?
_________________________
Die Zeit wird kommen...

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: Prophet3] - #1841846 - 13.09.2009, 22:32:05
Jonnylev
Rock'​n'Rol​l, Ba​by!​

Registriert: 19.11.2008
Beiträge: 603
Ort: Leverkusen
Antwort auf: Prophet3
Aber was mich immer schon interessiert hat Warum kriegt man eierschmerzen wenn man dauererregt ist aber nicht zum schuss kommt *zb beim schmusen*?
Bin zwar kein Facharzt, aber ich würde mal schätzen, dass sich einfach ein gewisser Druck aufbaut, damit beim Samenerguß das Sperma "herausschießen" kann
_________________________
Sick And Tired Of Being Sick And Tired
Papa Roach - Be Free

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: Schatzebobbel] - #1842084 - 14.09.2009, 13:52:25
nelii x3
Nicht registriert


ich glaub die länge machts net so, eher die dicke^^

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: ] - #1845253 - 19.09.2009, 22:04:10
smarty1404
​Let's go!

Registriert: 20.11.2004
Beiträge: 11.588
Man kriegt "Eier-Schmerzen", wenn man nicht zum Orgasmus kommt? Wäre mir neu.

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: smarty1404] - #1845601 - 20.09.2009, 11:37:28
MichiLi
​I don't really care.

Registriert: 27.12.2005
Beiträge: 3.278
Ort: Herrenberg - Baden-Württemberg...
Antwort auf: smarty1404
Man kriegt "Eier-Schmerzen", wenn man nicht zum Orgasmus kommt? Wäre mir neu.


Das hier ist gemeint: http://de.wikipedia.org/wiki/Kavaliersschmerzen
*g
Gibts also durchaus.
_________________________
Je höher die Stellung eines Vorgesetzten, desto mehr Fehler darf er machen. Und wenn er nur noch Fehler macht, dann ist das sein Stil.

[zum Seitenanfang]  
Re: Spielt die Länge eine Rolle? [Re: MichiLi] - #1846722 - 21.09.2009, 22:24:47
smarty1404
​Let's go!

Registriert: 20.11.2004
Beiträge: 11.588
Gut, dass ich das noch nie so extrem hatte.
Danke, wieder was gelernt. :D

[zum Seitenanfang]  
Fragen - #1860310 - 15.10.2009, 15:21:17
funkypunky93
Nicht registriert


Hallo erstmal.
Mein Kumpel Sebastian hat mich gefragt ob ich das hier mal Posten kann. Da er in Knuddels.de nicht Angemeldet ist.
Er hat Probleme mit seinen Penis.
Er hat gesagt wenn sein Penis steif ist steht er zum Bauch & er ist nur 13 CM lang & er ist 16 Jahre alt ist das normal ?
Dan hatte er noch eine Frage: Ob sein Penis überhaupt noch wachsen tut und was er dagegen machen kann das er längerwird. Weil am Wochenende schläft seine freundin bei ihn & sie hatte schon Sex & er hat Angst das sie sein Penis klein findet & ihn auslachen tut ect.
Er Bedankt sich schon in vorraus.


Bearbeitet von farinurlaubgirl 15 (15.10.2009, 15:48:56)
Bearbeitungsgrund: wortwahl angepasst - farin

[zum Seitenanfang]  
Seite 14 von 18 < 1 2 ... 12 13 14 15 16 17 18 >