Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Dieses Thema ist vormoderiert, das bedeutet, neue Beiträge müssen erst von einem Moderator dieses Forums freigeschaltet werden, bevor sie für alle sichtbar werden.
Seite 2 von 2 < 1 2 alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Liebe ist was für Erwachsene... Wir haben lieber Sex! [Re: 2ocean] - #1578938 - 18.09.2008, 18:54:39
Tischie
​böswillig, allmächtig

Registriert: 30.01.2006
Beiträge: 685

Zitat:
Zeugt ja wirklich von Toleranz.. Ich kann es ja nachvollziehen, dass du das evtl. so sehen magst - aber andere Menschen dann als 'widerlich' oder 'abstoßend' zu bezeichnen, weil diese das eben nicht so sehen.. Naja, kann mir ja im Endeffekt egal sein.


Vieleicht habe ich mich da etwas falsch ausgedrückt.
Ich meine weniger den Menschen damit sondern mehr die Handlung die er dann ausübt ohne Liebe etc.
Deswegen ist der Mensch ja noch lange nicht wiederlich und abstoßend.

Zitat:
Genau das hat mich aber gestern bei dem Typ, der bei SternTV war, auch so gestört. Er hat ja so getan, als sei es das Verwerflichste der Welt, wenn man Sex hat ohne denjenigen zu lieben.


Ich sage ja nicht das es das verwerflichste der Welt ist.
Es gibt schlimmeres.
Für mich persönlich wäre es einfach verwerflich.
Ich kann mich damit nicht vereinbaren.
Wenn andere das können ist das auch ok ich respektiere das. glücklich
_________________________
Begegne dem , was auf dich zukommt , nicht mit Angst, sondern mit Hoffnung.
Franz von Sales

[zum Seitenanfang]  
Re: Liebe ist was für Erwachsene... Wir haben lieber Sex! [Re: The Master3333] - #1578977 - 18.09.2008, 19:48:12
Day
Nicht registriert


Zitat:
In SternTV haben die gesagt, das ein 8 Jähriges mädchem bei einem 9 Jährigen Jungen übernachtet hat und ihn Quasi Vergewaltigt hat lach


Ja, lustig, wenn dieses Mädchen ihn missbraucht hat, wa? OMG. rolleyes

[zum Seitenanfang]  
Re: Liebe ist was für Erwachsene... Wir haben lieber Sex! [Re: ] - #1580117 - 20.09.2008, 18:04:18
Anthropomorph
Nicht registriert


Hallo,
+ Vielleicht ist es nicht auch ein bisschen einseitig das auf die Pornos zu schieben?
Jetzt mal abgesehen von solchen "Schmuddelfilmchen"...Würdet ihr Eltern, die mit ihren Kindern diese Filme schauen, zutrauen, dass sie ihre Kinder ansonsten verantwortungsvoll erziehen?
MfG M.

[zum Seitenanfang]  
Re: Liebe ist was für Erwachsene... Wir haben lieber Sex! [Re: ] - #1580248 - 20.09.2008, 22:33:39
The Master3333

Registriert: 11.06.2006
Beiträge: 3.073
Ich lache eher aus verzweiflung, statt Humorvoll...

[zum Seitenanfang]  
Re: Liebe ist was für Erwachsene... Wir haben lieber Sex! [Re: The Master3333] - #1581267 - 22.09.2008, 10:37:16
Deecay83
Nicht registriert


huhu,

also ich finde das alles un"normal"
wie kann den ein kind das noch spongebob schaut (oder ähnliches) schon überhaupt damit umgehen? Sex in einem gewissen alter (lassen wir es mal 14 sein) is evtl okay, weil da kann man aufklären und evtl auch schon ein wenig über gefahren usw, reden..

Aber ist es bei jeden nicht einmal passiert ?

Naja ich finds komisch, weil das ne sache ist, die man erst richtig verstehen kann wenn der geist eine gewisse reife hat, oder?

Wenn mir noch was einfällt adde ich es...

Deecay83

[zum Seitenanfang]  
Seite 2 von 2 < 1 2 alle