Separates Fenster bei Sanktion (CM/Admin)

Posted by: berlinermaus99

Separates Fenster bei Sanktion (CM/Admin) - 25.05.2022, 23:23:16

Hallöchen liebe Kollegen,

ich hoffe, dass ich hier richtig bin - falls nicht, dickes Sorry an der Stelle. :-P


Heute ist einer meinen CM ein kleines Malheur passiert. :-D Wer kennt es nicht? Den Sanktionstext im öffentlichen Channel gepostet, da "/" fehlte.

Daraufhin habe ich mich mit einigen CM unterhalten und es kam der "Vorschlag", ob es nicht möglich wäre, wenn man die Funktion mittels /mute NICK, /lock NICK, /cl NICK usw. eintippt, dass sich ein separates Fenster öffnet, wo man dann anschließend den Sperrgrund eintragen kann.

Quasi so, wie man ein Kommentar in der AI verfasst. Wäre sowas nicht vom System her machbar und vorallem, was halten die anderen Kollegen von solch einer Idee?

Mir ist es leider auch schon passiert, dass ich einen User sperren wollte und aus Versehen der Sperrtext veröffentlich hatte... X-)

Letztendlich ersetzt diese Idee nicht "/" aber so könnte gegen die Veröffentlichung der Sperrtexte entgegensteuert werden, da es ja auch andere Nutzer nichts angeht, weshalb XYZ gemutet, cl oder gesperrt wurde.

Freue mich auf eure Antworten! :-)
Posted by: Tepesch

Re: Separates Fenster bei Sanktion (CM/Admin) - 31.05.2022, 18:47:45

Die Idee ist recht gut.
Man könnte ggf. sogar den Nick weglassen und den auch in dem Fenster eintippen, dann bekommt man auch nicht mit, wer z.B. gemutet werden soll.

Aber lohnt sich der Aufwand?
Gibt es vielleicht im Zuge von K3 ein neues Design für die Chatverwaltung?
Posted by: its good

Re: Separates Fenster bei Sanktion (CM/Admin) - 31.05.2022, 20:32:20

Hey Mel,

ist mir auch schon passiert (leider). Finde ich auch extrem nervig, was mit ein Grund dafür ist, dass ich vorgeschlagen habe, dass da eine deutlich bessere Lösung -auch für das Handy- gefunden wird. Ein Popup am Computer fände ich auch ziemlich sinnvoll. Am Handy hingegen würde ich die CM-Funktionen auch lieber auswählen können statt sie eingeben zu müssen. Wenn der Nickname einmal verkehrt ist oder ein Doppelpunkt zwischen den Parametern fehlt, dann muss man den ganzen Kram noch einmal eintippen, was ich nicht sehr komfortabel finde.

Zum von dir geschilderten Fall habe ich aktuell folgende Umgehungslösung: Man kann sich am PC ein Fenster mit James oder sich selbst als /pp öffnen und dort administrative Eingaben tätigen. Dann passiert das nicht mehr, solange man an dieses /pp denkt. :-D
Posted by: Ich atme ein und RASTE AUS

Re: Separates Fenster bei Sanktion (CM/Admin) - 31.05.2022, 22:27:36

Finde die Idee auch gut :-)
Dafür.

Der Beitrag wäre im CM Forum aber gut aufgehoben gewesen :-D