Vorstellung: Integration User-Apps in K3

Posted by: Neo-Kamui[G-Mod]

Vorstellung: Integration User-Apps in K3 - 31.07.2020, 18:09:35

Hallo in die Runde!
Wir waren nicht untätig und haben in den letzten Wochen die Umsetzung der User-Apps in K3 vorbereitet. Während die Grundlagenarbeiten daran laufen, möchten wir euch gerne unsere Vorstellungen für die zukünftige UX auf mobilen Geräten vorstellen.
Dafür bieten wir euch eine offene Gesprächsrunde am nächsten Montag (03.08.2020) um 18:00Uhr an. Phil und ich werden in diesem Google Meet Gespräch sein und eure Fragen beantworten, bzw. unseren Plan vorstellen.
Wir freuen uns auf euch!
https://meet.google.com/njh-xfnj-pts
Posted by: Keemo

Re: Vorstellung: Integration User-Apps in K3 - 04.08.2020, 16:00:04

Hallo :-)

könnt ihr evtl. noch eine Zusammenfassung bzw. ein Fazit aus der gestrigen Fragerunde posten?

Ich habe mir das zwar mit angeschaut; verstehe aber als jemand der sich damit 0 auskennt, vieles leider nicht. Letzteres ist erstmal natürlich nicht schlimm; da dies als normaler Nutzer für mich sowieso niie zutreffend war (und ich euer Event sehr still mirverfolgt habe). Eure gegenseitige Diskussion (um den laufenden Entwicklungsprozess) hat man trotzdem (als außen-stehender Nutzer) sehr gerne mitbeobachtet (a aus der Tatsache heraus, ggf. was für den ein oder anderen Chatter mitnehmen zu können). Auch der ein oder andere MockUp/Screen war sehr interessant (so das man sich bildlich darunter mehr vorstellen konnte); wie ihr das in Zukunft umsetzen möchtet.

An der Stelle denke ich, das es für den ein oder anderen Entwickler (die davon Ahnung haben) - im Nachhinein - sehr interessant sein könnte - was euer Ergebnis aus diesem Zusammentreffen war.

Was ich mehr oder weniger mitnehmen konnte (bzw. von dem was ich verstehen konnte):
1.) Die Header-Bar(?) bedarf wohl einer weiteren Über/ggf. Bearbeitung. Hier gab es wohl einige Kritik seitens der Devs. Jener habt ihr euch angenommen und schaut noch einmal drüber; nimmt ggf. daran Änderungen vor.
2.) Ein Release eurerseits erfolgt erst dann; wenn diesmal auch wirklich alles mehr oder weniger stabil/"safe" läuft (und ihr euch dessen absolut sicher seid).
3.) Laut eurer Aussage; habt ihr aus so manchen Fehlern gelernt; und wollt dies zukünftig besser machen; weswegen ein möglicher Relase - ausschlaggebend mitunter von Punkt 2. sein sollte.